Hütte

Beiträge zum Thema Hütte

Wanderung zur Kemptner Hütte. (Archivbild)
5.789×

Wandern
Übernachtungen in DAV-Alphütten: Ab Samstag, 30. Mai auch im Allgäu wieder erlaubt

Nachdem die DAV-Alpenhütten am 18. Mai ihre Außenbereiche und am 25. Mai ihre Innenbereiche wieder für Gäste geöffnet hat, sind nun ab Samstag, 30. Mai, auch wieder Übernachtungen in den Hütten erlaubt. Wie der DAV mitteilt, müssen sich Besucher aber auf neue Abläufe und Vorgaben einstellen – und das in allen Bereichen. Außerdem, so der DAV weiter, können wegen der strengen Auflagen nicht alle Hütten öffnen. Was Hütten-Gäste beachten müssen:Es gilt eine uneingeschränkte Reservierungspflicht....

  • Kempten
  • 29.05.20
Alpenvereinshütten des DAV in Bayern dürfen am 18. Mai wieder öffnen (Symbolbild).
19.895× 1

Wanderer freuen sich
Alphütten des DAV öffnen ab Montag, 18. Mai auch im Allgäu

In Bayern dürfen die Alpenvereinshütten des Deutschen Alpenvereins (DAV) ab Montag in die Sommersaison starten. Das teilt der DAV auf seiner Homepage mit.  Für Bayern gilt:ab Montag, den 18. Mai öffnen die Außenbereiche der Hütten.ab Montag, den 25. Mai dürfen Gäste auch den Innenbereich nutzen.ab Samstag, den 30. Mai sind Übernachtungen erlaubt.Ob und wann eine Hütte tatsächlich öffnet, hängt aber auch von anderen Faktoren ab. Das können zum Beispiel die Größe des Außenbereichs oder das...

  • Kempten
  • 15.05.20
In Kempten ist am Dienstag eine Gartenhütte komplett abgebrannt.
9.525× 10 Bilder

Feuer
Gartenhütte in Kemptener Schrebergarten brennt komplett ab

Am Dienstagmittag teilte die Polizei Kempten den Brand einer Gartenhütten mit. Die Hütte befand sich in einer Schrebergartensiedlung in Seggers, in Kempten.  Beim Eintreffen der Polizei brannte die Gartenhütte bereits komplett. Eine Nachbarhütte wurde ebenfalls leicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr aus Kempten, die mit insgesamt etwa 30 Einsatzkräften anrückte, konnte das Feuer innerhalb kurzer Zeit löschen. Personen wurden nicht gefährdet oder verletzt, es befand sich zum...

  • Kempten
  • 07.05.19
Fellhorn
32.476× 6 Bilder

Wanderlust
Sieben Allgäuer Berge, auf die man unbedingt gewandert sein muss

Im Allgäu gibt es sehr viele Berge, die für Kinder, Erwachsene oder auch für Biker geeignet sind. Hier kommt eine Übersicht der Top sieben Berge im Allgäu, auf die man unbedingt gewandert sein muss. 1.) Fellhorn Das Fellhorn ist ein 2.038 Meter hoher Berg in Oberstdorf, mit vielen verschiedenen Rundwegen, Aktivitäten und Gastronomieangeboten. Wer von der Talstation zur Bergstation wandern möchte, sollte bis zu sieben Stunden einplanen. Wem das aber zu viel ist, der kann eine Route...

  • Kempten
  • 09.08.18
724×

Sanierung
Viel Prominenz bei Wiedereröffnung der Cillihütte in Reutte

Die älteren Skifahrer kennen sie alle, Cilli Barbist, legendäre Hüttenwirtin vom Hahnenkamm-Haus. In den Achtziger Jahren erlaubte Cilli den damaligen Pächtern des Hauses den Namenwechsel auf Cillihütte. Um ihr Leben als Hüttenwirtin ranken sich viele Geschichten, die unter den Einheimischen noch heute kursieren. 2014 war das Ende der Hütte beinahe schon besiegelt. In die Jahre gekommen und baufällig, schien es nur noch eine Frage der Zeit, bis die Abrissbagger kommen würden. An dieser Stelle...

  • Kempten
  • 12.07.16
318×

Alpinzentrum
Größte Kletterhalle des Allgäus wird in Kempten gebaut

Mit dem Bau ihres Alpinzentrums im Kemptener Westen will die Sektion Allgäu-Kempten des Deutschen Alpenvereins (DAV) im kommenden Frühjahr beginnen. Das Projekt sei so etwas wie 'die Hütte in der Stadt', sagt Sektions-Geschäftsführer Michael Turobin-Ort. Untergebracht werden soll dort unter anderem die Geschäftsstelle der über 15.000 Mitglieder zählenden Sektion mit Bibliothek, Schulungsraum und Gastronomie. Das Alpinzentrum mit Kletteranlage habe auch große Bedeutung für den Standort Kempten...

  • Kempten
  • 15.12.15
70×

Saison
Rekordsommer auf Hütten in den Allgäuer Bergen

Zehn Prozent mehr Gäste als in früheren Jahren haben heuer auf den Alpenvereinshütten übernachtet. 'Über diesen rekordverdächtigen Sommer freuen wir uns natürlich', sagt Robert Kolbitsch vom Deutschen Alpenverein (DAV) in München. Der Besucher-Ansturm bringe auf einigen Hütten aber auch Probleme mit sich. Dennoch lehnt der Alpenverein eine Kapazitätserweiterung auf seinen 326 Unterkunftshäusern generell ab. Besonders viele Wanderer und Bergsteiger kamen in der vergangenen Saison auf die...

  • Kempten
  • 02.11.15
37×

Saisonende
In den Allgäuer Bergen schließen die ersten Alpenvereinshütten

Freitag und Samstag herrscht in den Allgäuer Alpen bestes Bergwetter. Der lästige Ostwind flaut ab und bei leichtem Föhn werde es spürbar wärmer, sagt der Oberstdorfer Alpinberater Moritz Zobel. Laut wetter-allgäu.de wird es voraussichtlich am Sonntag zeitweise regnen. Nordseiten oft nass In hohen Lagen wie beispielsweise am Allgäuer Hauptkamm müssen Bergwanderer mit Schneeresten und stellenweise mit Vereisungen rechnen, sagt Zobel. Insgesamt herrschten in den Bergen herbstliche Verhältnisse:...

  • Kempten
  • 01.10.15
419× 27 Bilder

Holzbau
DAV eröffnet Neubau der Höllentalangerhütte bei Garmisch-Partenkirchen - Vorbild für das Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen?

Als erste Hütte des Deutschen Alpenvereins (DAV) im bayerischen Alpenraum ist die Höllentalangerhütte bei Garmisch-Partenkirchen an der Zugspitze komplett abgerissen und neu gebaut worden. Der alte Bau erfüllte die Brandschutzvorschriften nicht mehr und die Bausubstanz war schlecht. Vergangenes Wochenende wurde der in eineinhalb Jahren Bauzeit entstandene Ersatzbau eröffnet. Die neue Hütte in Holzbauweise mit großen Fensterelementen ist weitläufig, modern und hell. Die Baukosten belaufen sich...

  • Kempten
  • 28.08.15
21×

Verlosung
Sommeraktion Auf die Hütten: Erster Teilnehmer hat bereits alle Hütten besucht

Albert Feneberg aus dem Oberallgäuer Sulzberg hat als Erster seinen Teilnehmercoupon unserer diesjährigen Sommeraktion in Zusammenarbeit mit der Meckatzer Brauerei eingeschickt. Der 45-Jährige hat bereits alle sechs teilnehmenden Hütten besucht und sich die entsprechenden Hüttenstempel geholt. Wer an der Verlosung von Sachpreisen im Wert von über 6.000 Euro teilnehmen will, muss auf mindestens vier Partnerhütten wandern und die jeweiligen Hüttenstempel auf dem Flyer oder der Zeitungsseite zur...

  • Kempten
  • 30.06.14
385×

Freizeit
Tannheimer Hütte wieder offen

Eigentlich sollte die Tannheimer Hütte jetzt abgebrochen und durch eine neue Hütte ersetzt werden. Doch dann hat die Alpenvereinssektion Allgäu-Kempten diese Pläne auf Eis gelegt. Der Bau das Alpinzentrums in Kempten und der Anschluss der Kemptener Hütte an das Oberstdorfer Kanalnetz haben Vorrang vor dem Neubau (1,5 bis 2 Millionen Euro) im Tannheimer Tal, sagt Sektions-Geschäftsführer Michael Turobin-Ort. Die Entscheidung für den Weiterbetrieb der 1886 erbauten Hütte fiel erst sehr spät....

  • Kempten
  • 20.06.14
64×

Gewinnspiel
Sommeraktion Auf die Hütten der Allgäuer Zeitung

Auf Leser warten ab sofort tolle Preise Heute startet die Sommeraktion der Allgäuer Zeitung und der Meckatzer Brauerei als Hauptpartner unter dem Motto 'Auf die Hütten - bergwandern und gewinnen'. Wie immer locken viele Preise im Gesamtwert von über 5.000 Euro. Im Allgäu-Teil unserer heutigen Ausgabe finden Sie eine ganze Seite zur Aktion. So geht´s: Mindestens vier der sechs teilnehmenden Hütten des Deutschen Alpenvereins besuchen und die jeweiligen Hüttenstempel sammeln. Mit mindestens...

  • Kempten
  • 07.06.14

Aktion
Auf die Hütten Bergwandern und gewinnen

Die beliebte Sommeraktion der Allgäuer Zeitung und ihren Heimatausgaben sowie Meckatzer Löwenbräu führt in diesem Jahr auf sechs Hütten des Deutschen Alpenvereins (DAV) in den Allgäuer Alpen. Unter dem Motto 'Auf die Hütten… bergwandern und gewinnen' laden wir Sie zum Wandern und Bergsteigen ein. Flyer Auf die Hütten Auch in diesem Jahr haben wir unterschiedliche Routen für jedermann zusammengestellt. Unsere Sommeraktion bietet einfachere Wege für Familien und Kinder, aber auch...

  • Kempten
  • 04.06.14
12×

Unfall
Jugendlicher stürzt bei Immenstadt vom Dach einer Hütte und verletzt sich schwer

Am Freitagabend, gegen 24:00 Uhr, ereignete sich ein schwerer Unfall in einer angrenzenden Ortschaft nahe Immenstadt. Mehrere Jugendliche feierten abseits in einer Hütte. Zwei dieser Jugendlichen kletterten über einen Anbau auf das Dach der Hütte. Einer der beiden kam auf dem Dachgiebel ins Straucheln und musste sich an seinem Kumpel abstützen. Dieser verlor dadurch ebenfalls sein Gleichgewicht und stürzte vom etwa 6-8 Meter hohem Dach. Der Jugendliche wurde hierbei schwer am rechten...

  • Kempten
  • 18.05.14
33×

Alpinismus
Viele Hütten in den Allgäuer Alpen schließen

In den Bergen wird es bald ruhiger Wer heuer noch hoch hinaus will, sollte sich sputen: Denn viele Hütten in den Allgäuer Alpen und auch in anderen bayerischen Gebirgsgruppen beenden demnächst die Saison oder haben sogar schon geschlossen. Insgesamt bestehen derzeit aber noch gute Verhältnisse für Wanderer in den Bergen. Lediglich in Hochlagen muss nordseitig mit Schneeresten und teilweise mit vereisten Stellen gerechnet werden. Entsprechend seien für Höhenwege gute Ausrüstung und alpine...

  • Kempten
  • 02.10.13
15×

Allgäu
Viele Wanderer auf Berghütten im Allgäu erwartet

Mit einem Ansturm von Bergwanderern auf die Allgäuer Berghütten wird am Wochenende gerechnet. Das schreibt heute die Allgäuer Zeitung. Die Meteorologen sagen bestes Wanderwetter voraus. Im gesamten Alpenraum ist mit sonnigem und überwiegend trockenem Wetter zu rechnen. Laut dem Oberstdorfer Alpinberater Moritz Zobel kann es auf manchen Hütten eng werden. Wanderer sollten sich nicht darauf verlassen, dass sie überall noch einen Übernachtungsplatz bekommen. Einige Hütten würden überhaupt...

  • Kempten
  • 07.09.12
45×

Hütten
Bald sind alle Hütten am Allgäuer Hauptkamm geöffnet

Aber in Hochlagen noch viel Schnee Am Allgäuer Hauptkamm öffnen in den kommenden Tagen einige weitere Alpenvereinshütten. Für Hütten-Verbindungswege und hoch gelegene Touren sind aber nach wie vor eine entsprechende Ausrüstung sowie alpine Erfahrung unerlässlich. Vor allem nordseitig und Richtung Allgäuer Hauptkamm liegt für die Jahreszeit noch überdurchschnittlich viel Schnee. Der Heilbronner Weg, die hochalpine Verbindung zwischen Rappensee- und Kemptner Hütte, ist für normale Wanderer nach...

  • Kempten
  • 05.06.12
20×

Thingers
Hüttenfreizeit: Thingers-Jugendliche haben Spaß im Gebirge

Teamarbeit bei Hüttenfreizeit Das Jugendzentrum Thingers führte eine dreitägige erlebnispädagogische Hüttenfreizeit nahe Oberstaufen durch. Begleitet von pädagogischen Fachkräften verbrachten zehn Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren die Tage auf einer urigen Berghütte. Im Vordergrund standen eine aktive Gestaltung der Freizeit und neue Lernerfahrungen durch erlebnispädagogische Elemente. Anstelle von Facebook, Spielkonsole und Fernseher standen Schneeschuhwandern, Schneeburgbau und...

  • Kempten
  • 09.03.12
48×

Oberstdorf
Fiderepasshütte in Oberstdorf wird umgebaut

Die Fiderepasshütte in Oberstdorf soll einen neuen Schlaftrakt bekommen. Nach Behördenangaben soll aus Sicherheitsgründen der Übernachtungsraum im Dachgeschoss zurückgebaut werden, weil dort die gültigen Brandschutzvorschriften nicht eingehalten werden können. Um die wegfallenden Schlafplätze zu ersetzen, soll die bestehende Terrasse der Hütte unterkellert werden. Der Oberstdorfer Bauausschuss stimmte den Plänen der Oberstdorfer Sektion des Deutschen Alpenvereins zu, die die Hütte...

  • Kempten
  • 21.02.12
35×

Schwarzwasserhütte
Zurückgekehrt von der eingeschneiten Berghütte

Die 20 Männer, Frauen und Kinder, die in der verschneiten Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal festsaßen, konnten gestern zurückkehren. Wie berichtet, hatten Teilnehmer an einem Schneeschuh-Wanderkurs in der Berghütte der Alpenvereins-Sektion Stuttgart auf 1600 Meter ausharren müssen, weil die Lawinengefahr zu hoch war. Am Mittwoch entspannte sich die Lage etwas, auch im benachbarten Oberstdorf. Mehrere künstlich ausgelöste Lawinensprengungen vom Hubschrauber aus waren erfolgreich. Dennoch...

  • Kempten
  • 12.01.12
16×

Kleinwalsertal
Schwarzwasserhütte: Eingeschlossene Urlauber sind heil im Tal angekommen

Die 20 Urlauber, die seit Samstag in der Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal eingeschlossenen waren, sind heute Vormittag zu Fuß zurück ins Tal abgestiegen. Das erklärte die Hüttenwirtin, Nicole Zwischenbrugger am Nachmittag. Die meisten Gäste hätten die unfreiwillige Zeit allerdings gut genutzt. Wegen der heftigen Schneefälle und der hohen Lawinengefahr saßen die 20 Urlauber seit dem Wochenende auf der Hütte fest. "Wenn die Witterungsbedingungen sich heute nicht gebessert hätten,...

  • Kempten
  • 11.01.12
17×

Kleinwalsertal
Urlauber aus Schwarzwasserhütte wieder im Tal

Die 20 Urlauber die seit Samstag in der Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal eingeschlossenen waren, sind gestern Vormittag zu Fuß zurück ins Tal abgestiegen. Das erklärte die Hüttenwirtin, Nicole Zwischenbrugger am Nachmittag. Die meisten Gäste hätten die unfreiwillige Zeit gut genutzt, zum Beispiel mit Schneeschippen, Schneemannbauen oder Gesprächen bei Glühwein, so Nicole Zwischenbrugger.Wegen der heftigen Schneefälle und der hohen Lawinengefahr saßen die 20 Urlauber seit dem Wochenende auf...

  • Kempten
  • 11.01.12
21×

Vorarlberg
Pistenarbeiter retten siebenjährigen Jungen aus Memmingen

Zwei Pistenarbeiter mussten im österreichischen Vorarlberg einen kranken Jungen retten, der in einer Berghütte mit seiner Familie eingeschneit war. Der siebenjährige Junge war am Wochenende mit seinen Eltern auf einer Hütte, als er über heftige Bauchschmerzen klagte. Die beiden Retter brachten den Jungen trotz hoher Lawinengefahr zunächst auf eine Alm, von dort konnte er ins Tal in ein Krankenhaus gebracht werden. Er litt an einer akuten Blinddarmentzündung und wurde inzwischen erfolgreich...

  • Kempten
  • 02.01.12
65×

Alpenverein
Pläne für neue Tannheimer Hütte kommen nicht voran

Alter Bau bleibt vorerst stehen Amt drängt auf Einhaltung der Brandschutzvorschriften Die Tannheimer Hütte oberhalb von Nesselwängle (Tannheimer Tal) wird vorerst doch nicht umgebaut. Eigentlich sollten am 15. September die Bagger hoch über Nesselwängle mit dem Abbruch beginnen. Ausgelöst wurden die Neubaupläne durch die Brandschutzauflagen der Bezirkshauptmannschaft Reutte. ,,Weil sich die Planung als ausgesprochen schwierig erweist, wird der Baubeginn bis auf Weiteres verschoben",...

  • Kempten
  • 20.09.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ