Hütte

Beiträge zum Thema Hütte

Lokales
Als vor 127 Jahren die Kemptner Hütte eingeweiht wurde, dachte noch keiner an Komfort und Strom aus der Steckdose.

Kritik
Wenn Gäste auf Allgäuer Berghütten WLAN und Kinderanimation erwarten

Über manche Gäste kann Josef Adam nur den Kopf schütteln. Vor ein paar Jahren übernachtete eine Familie im Prinz-Luipoldhaus im Hintersteiner Tal. Am nächsten Tag fragte der Vater, „wann denn das Kinderprogramm losgeht“, erinnert sich Hüttenwirt Adam. Das Anspruchsdenken der Bergwanderer sei in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen, berichten auch Adams Kollegen. Viele Hüttenbesucher fragen zum Beispiel nach Kaffee-Automaten und Internet-Verbindungen. „Die Leute erwarten den gleichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.08.18
  • 22.405× gelesen
Lokales

Wintersport
In den Oberallgäuer und Kleinwalsertaler Skigebieten kommt es immer wieder zu kuriosen Unfällen

Spektakuläre Begebenheiten auf der Ski- oder Rodelpiste gibt es immer wieder. Dass jedoch eine Skifahrerin von einem Wildschwein angegriffen wird, ist ein außergewöhnlicher Fall. Die Frau wurde an Heiligabend in Gunzesried von einem 90 Kilogramm schweren Keiler leicht verletzt. Vor einer Woche verursachte eine 19-Jährige mit 1,5 Promille in Reutte (Tirol) einen Skiunfall. Die junge Frau hielt während der Abfahrt eine Glasflasche mit einem alkoholischen Getränk in der Hand. Auch in den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.01.18
  • 158× gelesen
Lokales

Bewirtung
Auf den Alpen läuft’s: Nach einem nassen Frühsommer genießen Allgäuer wie Urlauber das Angebot

Der frühe und der späte Vogel fangen den Wurm am bequemsten. Zumindest wenn es derzeit hinauf in die Berge gehen soll: Denn bei den gefühlt heißesten Tagen des Sommers bieten sich schweißtreibende Wanderungen und Radtouren vor allem in den Morgen- und Abendstunden an. Mittags dürfte es vielen zu heiß sein. Für die bewirtschafteten Alpen in der Region war die Saison wetterbedingt nicht leicht; dennoch zeigen sich Älpler bisher zufrieden. "Gerechnet wird am Schluss", sagt Frank Möslang...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.08.16
  • 37× gelesen
Polizei

Einsatz
Brand in der Küche einer Skihütte in Oberjoch: Mehrere tausend Euro Schaden

Am Dienstagnachmittag kam es in einer Skihütte im Ortsteil Oberjoch zu einem Brand im Küchenbereich. Nach ersten Ermittlungen erzeugte Strahlungswärme von dem in Betrieb befindlichen Gasofen den Schwelbrand. Der Verantwortliche reagierte sofort, entfernte die brennenden Teile und löschte mit einem vorhandenen Feuerlöscher, so dass Schlimmeres verhindert werden konnte. Da sich die Hütte im alpinen Skigebiet befindet, mussten Einsatzkräfte der Feuerwehren Bad Hindelang, Oberjoch und Unterjoch,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.02.15
  • 26× gelesen
Lokales

Fortschritt
Hütten im Hintersteiner Tal jetzt am Stromnetz angeschlossen

Es sind oft die kleinen Dinge, an denen man den technischen Fortschritt merkt: Die Glühbirnen im Giebelhaus im Hintersteiner Tal (Oberallgäu) flackern seit kurzem nicht mehr. Und das Tuckern des Dieselaggregats vor dem Gasthaus ist jetzt ebenso Vergangenheit wie die dazugehörigen Abgase. Doch bei dem Projekt im Hintersteiner Tal ging es nicht nur um das von Wanderern viel besuchte Giebelhaus: Insgesamt neun Hütten und Alpen sind seit kurzem an das Stromnetz angeschlossen. Dazu kommt der Mast...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.01.15
  • 29× gelesen
Lokales

Sonneck
Gemeinde Ofterschwang kauft die Sonneck-Hütten

'Pornos und Waffen in Jugend-Ferienheim (Allgäuer Anzeigeblatt vom 15. Oktober 2001).' Blättert man im Archiv, stoßt man schnell auf Negativ-Nachrichten über die Sonneck-Hütten oberhalb von Ofterschwang. Zuletzt standen die Gebäude leer. Nun hat die Gemeinde das Areal erworben. Für Bürgermeister Alois Ried ist es ein lang ersehnter Schlussstrich. Marode Gebäude, eingeworfene Fensterscheiben und ein sehr schlechter Ruf. 'Es ist ein Schandfleck', sagt Bürgermeister Ried. Gekauft hat ihn die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.10.11
  • 971× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Sanierung des Waltenberger Hauses wird in Angriff genommen

Nachdem das Wasserkraftwerk am Prinz-Luitpold-Haus fertig ist, nimmt die DAV-Sektion Immenstadt das Waltenberger Haus in Angriff - Sanierung wird etwa drei Jahre dauern Voriges Jahr wurden die Bauarbeiten am Prinz-Luitpold-Haus fertiggestellt, heuer nimmt die Sektion Immenstadt des Deutschen Alpenvereins (DAV) die Sanierung des Waltenberger Hauses in Angriff. Mit dem Einbau der Turbine sei das kleine Wasserkraftwerk unterhalb des Luitpold-Hauses vollendet worden, erläuterte Vorsitzender Dieter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.04.11
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019