Hütte

Beiträge zum Thema Hütte

316×

Neubau der Tannheimer Hütte geplant

Die 100 Jahre alte Tannheimer Hütte hoch über der Gemeinde Nesselwängle soll abgerissen werden. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, soll an gleicher Stelle eine neue gebaut werden. Grund für den Neubau: Die Schutzhütte entspricht nicht mehr den feuerrechtlichen Bestimmungen, so die Deutsche Alpenvereinssektion Allgäu-Kempten. Die Pläne sehen vor, dass die Hütte im nächsten August abgerissen wird, dann der Neubau erfolgt und im Winter der Innenausbau. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.12.12
44×

Weihnachtsmarkt Roßhaupten
Kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt in Roßhaupten

'Klein, aber fein' war der 20. Weihnachtsmarkt in Roßhaupten. Nach einem Jahr Pause fand er wieder auf dem Dorfplatz statt. Alle Vereine halfen zusammen und bald waren die Hütten erstellt und weihnachtlich dekoriert. Pünktlich um 16 Uhr erklangen die Lieder des Kinderchores mit Helga Schmid. Der Nikolaus hatte gleich mehrere Krampusse dabei, die mit großen Schellen manchem Besucher einen Schreck einjagten. Trompeter der Musikkapelle Roßhaupten beendeten eine gelungene Veranstaltung.

  • Füssen
  • 05.12.12
40×

Baumaßnahme
Weg zwischen Kemptener Hütte und Prinz-Luitpold-Haus saniert

Projekt wurde von der Sparkasse Allgäu mit 15 000 Euro unterstützt Ein Auswärtstermin der besonderen Art hatte der Vorstandvorsitzende der Sparkasse Allgäu, Manfred Hegedüs, in Oberstdorf im Kalender stehen. Anzug, Aktenordner und Computer wurden getauscht gegen Treckinghose, Bergschuhe und Rucksack, und dann ging es hinauf über die Käseralpe zum Eissee, wo auf Initiative des Deutschen Alpenvereins (DAV) in den letzten Wochen des Bergsommers ein wichtiger Wegabschnitt zwischen der Kemptener...

  • Oberstdorf
  • 18.10.12
15×

Allgäu
Viele Wanderer auf Berghütten im Allgäu erwartet

Mit einem Ansturm von Bergwanderern auf die Allgäuer Berghütten wird am Wochenende gerechnet. Das schreibt heute die Allgäuer Zeitung. Die Meteorologen sagen bestes Wanderwetter voraus. Im gesamten Alpenraum ist mit sonnigem und überwiegend trockenem Wetter zu rechnen. Laut dem Oberstdorfer Alpinberater Moritz Zobel kann es auf manchen Hütten eng werden. Wanderer sollten sich nicht darauf verlassen, dass sie überall noch einen Übernachtungsplatz bekommen. Einige Hütten würden überhaupt...

  • Kempten
  • 07.09.12
41×

Wandern
Zweitägige Bergtour des VfL Denklingen im Tiroler Oberland

Tolle Sicht in 3000 Metern Höhe Ihre Zweitagestour führte die Sparte Bergwandern des VfL Denklingen in diesem Jahr durchs östliche Verwall im Tiroler Oberland. Los ging’s in Denklingen über Reutte und Imst nach Pettneu am Arlberg. Die siebenköpfige Gruppe ging bei 1222 Meter los und erreichte nach knapp drei Stunden die Edmund-Graf-Hütte auf 2408 Meter. Die erste Etappe mit rund 1150 Höhenmetern lag meist im Schatten und wurde so von allen Teilnehmern gut gemeistert. Nach einer Pause ging...

  • Kaufbeuren
  • 28.08.12
87×

Otwaldkindergaretn
Neubau im Ottobeurer Bannwald abgelehnt - Waldkindergarten darf alte Hütte nutzen

Für den Ottobeurer Waldkindergarten wird es keinen Neubau geben: Das hat Landrat Hans-Joachim Weirather gestern in einem Gespräch mit der MZ mitgeteilt. Der Staatsforsten habe sich aber bereit erklärt, die bestehende Schutzhütte dauerhaft und unentgeltlich zur Verfügung zu stellen. Sie könne 'den Bedürfnissen des Waldkindergartens' angepasst werden. So schließt Weirather etwa einen Umbau nicht aus – allerdings nur im Grundriss des bestehenden Gebäudes. Wie berichtet, wurde der Bau eines...

  • Memmingen
  • 26.07.12
45×

Hütten
Bald sind alle Hütten am Allgäuer Hauptkamm geöffnet

Aber in Hochlagen noch viel Schnee Am Allgäuer Hauptkamm öffnen in den kommenden Tagen einige weitere Alpenvereinshütten. Für Hütten-Verbindungswege und hoch gelegene Touren sind aber nach wie vor eine entsprechende Ausrüstung sowie alpine Erfahrung unerlässlich. Vor allem nordseitig und Richtung Allgäuer Hauptkamm liegt für die Jahreszeit noch überdurchschnittlich viel Schnee. Der Heilbronner Weg, die hochalpine Verbindung zwischen Rappensee- und Kemptner Hütte, ist für normale Wanderer nach...

  • Kempten
  • 05.06.12
20×

Thingers
Hüttenfreizeit: Thingers-Jugendliche haben Spaß im Gebirge

Teamarbeit bei Hüttenfreizeit Das Jugendzentrum Thingers führte eine dreitägige erlebnispädagogische Hüttenfreizeit nahe Oberstaufen durch. Begleitet von pädagogischen Fachkräften verbrachten zehn Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren die Tage auf einer urigen Berghütte. Im Vordergrund standen eine aktive Gestaltung der Freizeit und neue Lernerfahrungen durch erlebnispädagogische Elemente. Anstelle von Facebook, Spielkonsole und Fernseher standen Schneeschuhwandern, Schneeburgbau und...

  • Kempten
  • 09.03.12
48×

Oberstdorf
Fiderepasshütte in Oberstdorf wird umgebaut

Die Fiderepasshütte in Oberstdorf soll einen neuen Schlaftrakt bekommen. Nach Behördenangaben soll aus Sicherheitsgründen der Übernachtungsraum im Dachgeschoss zurückgebaut werden, weil dort die gültigen Brandschutzvorschriften nicht eingehalten werden können. Um die wegfallenden Schlafplätze zu ersetzen, soll die bestehende Terrasse der Hütte unterkellert werden. Der Oberstdorfer Bauausschuss stimmte den Plänen der Oberstdorfer Sektion des Deutschen Alpenvereins zu, die die Hütte...

  • Kempten
  • 21.02.12
35×

Schwarzwasserhütte
Zurückgekehrt von der eingeschneiten Berghütte

Die 20 Männer, Frauen und Kinder, die in der verschneiten Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal festsaßen, konnten gestern zurückkehren. Wie berichtet, hatten Teilnehmer an einem Schneeschuh-Wanderkurs in der Berghütte der Alpenvereins-Sektion Stuttgart auf 1600 Meter ausharren müssen, weil die Lawinengefahr zu hoch war. Am Mittwoch entspannte sich die Lage etwas, auch im benachbarten Oberstdorf. Mehrere künstlich ausgelöste Lawinensprengungen vom Hubschrauber aus waren erfolgreich. Dennoch...

  • Kempten
  • 12.01.12
15×

Kleinwalsertal
Schwarzwasserhütte: Eingeschlossene Urlauber sind heil im Tal angekommen

Die 20 Urlauber, die seit Samstag in der Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal eingeschlossenen waren, sind heute Vormittag zu Fuß zurück ins Tal abgestiegen. Das erklärte die Hüttenwirtin, Nicole Zwischenbrugger am Nachmittag. Die meisten Gäste hätten die unfreiwillige Zeit allerdings gut genutzt. Wegen der heftigen Schneefälle und der hohen Lawinengefahr saßen die 20 Urlauber seit dem Wochenende auf der Hütte fest. "Wenn die Witterungsbedingungen sich heute nicht gebessert hätten,...

  • Kempten
  • 11.01.12
17×

Kleinwalsertal
Urlauber aus Schwarzwasserhütte wieder im Tal

Die 20 Urlauber die seit Samstag in der Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal eingeschlossenen waren, sind gestern Vormittag zu Fuß zurück ins Tal abgestiegen. Das erklärte die Hüttenwirtin, Nicole Zwischenbrugger am Nachmittag. Die meisten Gäste hätten die unfreiwillige Zeit gut genutzt, zum Beispiel mit Schneeschippen, Schneemannbauen oder Gesprächen bei Glühwein, so Nicole Zwischenbrugger.Wegen der heftigen Schneefälle und der hohen Lawinengefahr saßen die 20 Urlauber seit dem Wochenende auf...

  • Kempten
  • 11.01.12
21×

Vorarlberg
Pistenarbeiter retten siebenjährigen Jungen aus Memmingen

Zwei Pistenarbeiter mussten im österreichischen Vorarlberg einen kranken Jungen retten, der in einer Berghütte mit seiner Familie eingeschneit war. Der siebenjährige Junge war am Wochenende mit seinen Eltern auf einer Hütte, als er über heftige Bauchschmerzen klagte. Die beiden Retter brachten den Jungen trotz hoher Lawinengefahr zunächst auf eine Alm, von dort konnte er ins Tal in ein Krankenhaus gebracht werden. Er litt an einer akuten Blinddarmentzündung und wurde inzwischen erfolgreich...

  • Kempten
  • 02.01.12
23×

Füssen
Streit um Füssener Wasenmoos: Landrat bleibt bei seiner Meinung

Im Streit um die Schwarzbauten im Füssener Wasenmoos bleibt Landrat Johann Fleschhut bei seiner klaren Haltung. Die vom Füssener Stadtrat angedachte Außenbereichssatzung hält er für rechtswidrig. Die Rechtslage sei von vornherein eindeutig gewesen, sagte Johann Fleschhut. Vergangene Woche hatten die Füssener Stadträte für eine sogannte Außenbereichssatzung gestimmt. Damit könnten die Schwarzbauten doch noch Bestandsschutz erhalten, hoffen die betroffenen Bürger. Nach dem Zweiten Weltkrieg...

  • Füssen
  • 15.12.11
128×

Fernsehreportage
Allgäuer Hüttenwirte heute im Fernsehen

Ein Porträt der beiden Hüttenwirte Markus Karlinger vom Waltenberger Haus in den Oberstdorfer Bergen und von Martin Gamper von der Kassler Hütte (Zillertaler Alpen) wird am heutigen Samstag um 18.05 Uhr im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt. Die beiden Oberstdorfer bewirtschaften im Winter die Gschwenderberg-Alpe bei Immenstadt. Fernsehredakteur Dr. Georg Bayerle hat sie beim ersten Schneefall dorthin begleitet. Die Sendung läuft in der Reihe 'Unter unserem Himmel'.

  • Oberstdorf
  • 10.12.11
1.364×

Sonneck
Gemeinde Ofterschwang kauft die Sonneck-Hütten

'Pornos und Waffen in Jugend-Ferienheim (Allgäuer Anzeigeblatt vom 15. Oktober 2001).' Blättert man im Archiv, stoßt man schnell auf Negativ-Nachrichten über die Sonneck-Hütten oberhalb von Ofterschwang. Zuletzt standen die Gebäude leer. Nun hat die Gemeinde das Areal erworben. Für Bürgermeister Alois Ried ist es ein lang ersehnter Schlussstrich. Marode Gebäude, eingeworfene Fensterscheiben und ein sehr schlechter Ruf. 'Es ist ein Schandfleck', sagt Bürgermeister Ried. Gekauft hat ihn die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.10.11
25×

Wetter
Alpenvereinshütten schließen früher

Wegen des für heute erwarteten Wettersturzes in den Bergen mit teils ergiebigen Schneefällen in den Hochlagen hat das Prinz-Luitpold-Haus gestern etwas früher als geplant die Saison beendet. Laut Alpiner Beratung bei der Oberstdorfer Tourist Information schließen heute - ebenfalls etwas früher als geplant - die Kemptner Hütte und das Waltenberger Haus. Die Mindelheimer Hütte macht am Samstag dicht, Rappenseehütte und Edmund-Probst-Haus am Sonntag. Noch bis 15. Oktober ist die Enzianhütte...

  • Oberstdorf
  • 07.10.11
65×

Alpenverein
Pläne für neue Tannheimer Hütte kommen nicht voran

Alter Bau bleibt vorerst stehen Amt drängt auf Einhaltung der Brandschutzvorschriften Die Tannheimer Hütte oberhalb von Nesselwängle (Tannheimer Tal) wird vorerst doch nicht umgebaut. Eigentlich sollten am 15. September die Bagger hoch über Nesselwängle mit dem Abbruch beginnen. Ausgelöst wurden die Neubaupläne durch die Brandschutzauflagen der Bezirkshauptmannschaft Reutte. ,,Weil sich die Planung als ausgesprochen schwierig erweist, wird der Baubeginn bis auf Weiteres verschoben",...

  • Kempten
  • 20.09.11
75×

Wanderaktion
AZ-Wanderaktion: 70-Jähriger besucht als einer der Ersten alle 35 Berghäuser

«Unheimlich tolle Leute» auf den Alphütten kennengelernt «Die Liebe zu den Bergen wurde mir in die Wiege gelegt», sagt Helmut Hüttenkofer über sich. Mit seinem Vater und seinem Onkel war der Memminger schon in seiner Kindheit regelmäßig in den Bergen. Aus diesem Grund begeistert ihn auch unsere Sommeraktion «Auf die Alpen, wandern und gewinnen». Als einer der Ersten hat Hüttenkofer alle 35 teilnehmenden Alpgenuss-Alpen besucht und sich dort den erforderlichen Stempel für das Gewinnspiel...

  • Kempten
  • 12.08.11
12×

Allgäu
Letzte Schutzhütten im Allgäu öffnen am Wochenende

Mit dem Kemptener Haus, dem Luitpoldhaus und dem Waltenberger Haus öffnen morgen die letzten Schutzhütten des Deutschen Alpenvereins in den Allgäuer Alpen. Damit sind jetzt alle Hütten geöffnet und auch die Wanderwege und Hüttenanstiege sind in gutem Zustand, so Alpinberater Moritz Zobel aus Oberstdorf. In den höheren Lagen ab 2.500 Meter müssten die Wanderer allerdings noch mit Schnee rechnen. Auch in den benachbarten Ammergauer Alpen sind alle Schutzhütten geöffnet und die Wanderwege in...

  • Kempten
  • 10.06.11
22×

Alpinismus
Früher Start in die Bergwander-Saison

Viele Touren schon möglich - Erste Hütten öffnen In Hochlagen noch Skibetrieb Früher als üblich beginnt heuer die Bergwander-Saison in den Allgäuer Alpen. Viele Touren sind bereits möglich - vor allem südseitige an den Vorbergen und in den Tannheimer Bergen. «Am Alpenhauptkamm herrschen aber noch winterliche Verhältnisse», sagt der Oberstdorfer Alpinberater Moritz Zobel. Möglich seien beispielsweise aber im Oberstdorfer Raum schon Touren aufs Rubihorn, Entschenkopf oder Schnippenkopf. Auch über...

  • Kempten
  • 20.04.11
12×

Alpinismus
Früher Start in die Bergwander-Saison

Viele Touren schon möglich - Erste Hütten öffnen In Hochlagen noch Skibetrieb Früher als üblich beginnt heuer die Bergwander-Saison in den Allgäuer Alpen. Viele Touren sind bereits möglich - vor allem südseitige an den Vorbergen und in den Tannheimer Bergen. «Am Alpenhauptkamm herrschen aber noch winterliche Verhältnisse», sagt der Oberstdorfer Alpinberater Moritz Zobel. Möglich seien beispielsweise aber im Oberstdorfer Raum schon Touren aufs Rubihorn, Entschenkopf oder Schnippenkopf. Auch über...

  • Kempten
  • 20.04.11
26×

Bauarbeiten
Sanierung des Waltenberger Hauses wird in Angriff genommen

Nachdem das Wasserkraftwerk am Prinz-Luitpold-Haus fertig ist, nimmt die DAV-Sektion Immenstadt das Waltenberger Haus in Angriff - Sanierung wird etwa drei Jahre dauern Voriges Jahr wurden die Bauarbeiten am Prinz-Luitpold-Haus fertiggestellt, heuer nimmt die Sektion Immenstadt des Deutschen Alpenvereins (DAV) die Sanierung des Waltenberger Hauses in Angriff. Mit dem Einbau der Turbine sei das kleine Wasserkraftwerk unterhalb des Luitpold-Hauses vollendet worden, erläuterte Vorsitzender Dieter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ