Alles zum Thema Hörmann

Beiträge zum Thema Hörmann

Sport

Sportförderung
Interview mit DOSB-Präsident Alfons Hörmann über die Streichung der Curling-Förderung

Hörmann begründet das Streichen der Zuschüsse mit fehlenden Strategien im Verband. Außerdem betont er: 'Sportförderung ist ein Privileg und kein Recht'. Herr Hörmann, die Verantwortlichen des Deutschen Curling-Verbandes nehmen kein Blatt vor den Mund und suchen den Schuldigen für die Streichung der staatlichen Fördermittel in Ihnen. War es wirklich Ihre persönliche Entscheidung, den Curlern den Geldhahn zuzudrehen? Alfons Hörmann: Nach den Spielen in Sotschi sind vom DOSB im Beisein des...

  • Kempten (Allgäu)
  • 06.11.14
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Unterwegs
Sportredakteur Thomas Weiß in Sotschi: Stadion-Hopping mit DOSB-Präsident Alfons Hörmann

Unverhofft kommt oft. Eigentlich wollte ich am Dienstag im Deutschen Haus in Krasnaja Poljana den neuen DOSB-Chef Alfons Hörmann nur mal kurz fragen, wann er sich in der zweiten Olympia-Woche mal ein Stündchen Zeit für seine Heimatzeitung nehmen könnte. Schließlich sollte man den Lesern im Allgäu schon mal zeigen, welches sportliche Pensum der 53-jährige Sulzberger hier in Sotschi abspult. Aber Alfons Hörmann agierte nach dem Motto: Was Du heute kannst besorgen, das schiebe nicht auf morgen....

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.02.14
  • 2× gelesen
Sport

Olympischer Sportbund
DOSB-Präsidium: Allgäuer Alfons Hörmann wird als Präsident vorgeschlagen

Der Wahl des Allgäuer Alfons Hörmann zum Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) steht jetzt wirklich nichts mehr im Wege. Denn das Präsidium wird der Mitgliederversammlung am 7. Dezember in Wiesbaden den 53-Jährigen Allgäuer als neuen Präsidenten vorschlagen. Zuvor hatten sich bereits Spitzenverbände und die Landessportbünde für Hörmann ausgesprochen. Dieser ist bislang noch Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV), wird diesen Posten aber mit Übernahme des...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.10.13
  • 10× gelesen
Sport

Hörmann-Turnier
Martha Schütz, Julian Müller und Harald Kreitmair siegen auf der neuen Anlage des TC Buchloe

Gelungener Saisonauftakt – Hohe Teilnehmerzahl Mit dem traditionsreichen Hörmann-Turnier startete der TC Buchloe in die diesjährige Tennissaison. Zum ersten Mal wurde der Wettbewerb auf der neuen Anlage des Vereins ausgetragen. Bei hervorragenden Witterungsverhältnissen gingen insgesamt 28 Teilnehmer an den Start. Bei den Damen mit neun Spielerinnen kam es zum erwarteten Finale zwischen Martha Schütz und Rita Mayr. Schütz konnte sich hier mit 6:2 und 6:3 durchsetzen. Gemeinsame Dritte...

  • Buchloe und Region
  • 05.05.12
  • 59× gelesen
Lokales

Tag der offenen Tür
Tausende informieren sich über das Buchloer Unternehmen Hörmann

«Stets authentisch geblieben» - «Hervorragende Botschafter des Ostallgäus» Zu Tausenden strömten die Besucher aus nah und fern gestern in den Buchloer Westen. Sie alle hatten das selbe Ziel: die Firma Hörmann. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens hatte das Unternehmen seine vielen Hallentore geöffnet und lud zur Besichtigung ein - ein Angebot, das offenbar nur allzu gerne angenommen wurde. Lockte neben vielen Informationen, unter anderem zu neuesten Errungenschaften in der...

  • Buchloe und Region
  • 16.05.11
  • 61× gelesen
Lokales
3 Bilder

Kirchenmaler
Arbeitsplatz zwischen Engelschören und himmlischen Heerscharen

Als Sanierer von der sanften Sorte hat Günter Hörmann meist mit Heiligen zu tun Besonders andächtig bewegt sich Günter Hörmann nicht zwischen den Kirchenbänken oder wenn er hinter den Altar schlüpft. Aber er ist schließlich auch nicht gekommen, um zu beten. Vielmehr sind Kirchen sein Arbeitsplatz - ein ganz «besonderer», wie der 42-Jährige betont. Ein Arbeitsplatz zwischen Kruzifixen, Engeln und Heiligen. Und das nötigt ihm natürlich eine besondere Ehrfurcht ab. Als Kirchenmaler und...

  • Kaufbeuren und Region
  • 24.12.10
  • 8× gelesen
Rundschau

Sulzberg
100000 Euro für Altar und Burgruine

Mit zwei Spenden über je 50000 Euro ist die 2008 gegründete Alfons-Hörmann-Stiftung erstmals an die Öffentlichkeit getreten. Anlässlich seines 50. Geburtstags übergab die Familienstiftung des Sulzberger Unternehmers zwei Schecks. Damit soll die Renovierung des Sulzberger Flügelaltars aus der Zeit um 1490 finanziert werden.

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.09.10
  • 3× gelesen
Rundschau

Firmenporträt
Vom Stall zur «Energiehalle»

50 Jahre alt wird das Buchloer Unternehmen Hörmann in diesem Jahr, doch die Geburtstagsfeier mit einem «Tag der offenen Tür» muss warten. Die geplante Kürzung bei der staatlichen Solarförderung für Dachanlagen hat noch eine wahre Auftragsflut ausgelöst, die heuer abgearbeitet werden muss. Weitgehend folgenlos vorbeigegangen ist an dem Unternehmen in Buchloe so auch die allgemeine Wirtschaftskrise. Der Festakt wurde auf das kommende Frühjahr verlegt.

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.08.10
  • 7× gelesen
Rundschau

Sulzberg
Alfons Hörmann kandidiert für FIS-Vorstand

Wenn alles normal läuft, dann wird Alfons Hörmann aus Sulzberg (Oberallgäu) bald ein Ehrenamt mehr ausüben - und dafür ein anderes abgeben. Der 49-jährige Präsident des Deutschen Skiverbandes wird beim Kongress des Internationalen Skiverbandes im türkischen Antalya Anfang Juni für einen Posten im 17-köpfigen Vorstand (Council) der FIS kandidieren. Hörmann soll damit Fritz Wagnerberger beerben, der 39 Jahre lang im höchsten Gremium der FIS vertreten war, am 23. März aber nach langer Krankheit im...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.04.10
  • 9× gelesen
Lokales

Sonthofen
Ein großes Jubiläum wirft seine Schatten voraus

Eine ganze Reihe an Aktivitäten stehen in diesem Jahr bei der Stadtkapelle Sonthofen auf dem Plan. Die nächste: Am Sonntag, 25. April, gibt das Blasorchester ein Konzert in der Kirche St. Michael - um 20 Uhr. Ihm voraus geht um 19 Uhr ein Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder des Vereins. Stefan Nowicki sprach im Vorfeld des Konzertes mit dem neuen Vorsitzenden Volker Hörmann über das Programm und die Stadtkapelle.

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.04.10
  • 6× gelesen
Lokales

Buchloe
«Politik für den Mittelstand»

Um sich direkt über die heimische Wirtschaftslage zu informieren, besuchte der CSU-Bundestagskandidat Stephan Stracke aus Kaufbeuren zusammen mit Bürgermeister Josef Schweinberger und CSU-Ortsvorsitzendem Franz Nusser das Buchloer Familienunternehmen Hörmann. Geschäftsführer Rolf Hörmann erklärte: «Wir liefern von der Planung bis zur Fertigstellung alles aus einer Hand.» Er setze auf ein enges Zusammenspiel der hauseigenen Bereiche Planung, Betonbau, Holzbau, Stahlbau, Stalleinrichtungen und...

  • Kempten (Allgäu)
  • 11.09.09
  • 4× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018