Hören

Beiträge zum Thema Hören

622×

Welttag des Radios
Das Neue RSA Radio hat täglich 61.000 Hörer

Spagat zwischen Unterhaltung und Nachricht Es begleitet uns von früh bis spät, beim ersten Kaffee, während der Autofahrt oder unter der Dusche: das Radio. Die UNESCO hat den 13. Februar sogar dem Radio gewidmet, mit der Begründung: Ohne das Radio wären viele Menschen von Informationen ausgeschlossen. Ein Radiosender, der speziell über das Allgäu bis hin zum Bodensee informiert, im Allgäu produziert und für Allgäuer gemacht wird, ist „Das Neue RSA Radio“ mit Sitz in Kempten. Eine der...

  • Kempten
  • 13.02.17
39×

Kempten
Stars von morgen heute hören

Benefiz-Jahreskonzert vom Rotary Club Kempten am Donnerstag, 10. Juli, im Stadttheater Zum 18. Mal veranstaltet der Rotary Club Kempten am Donnerstag, 10. Juli, ab 20 Uhr, im Stadttheater mit und zugunsten der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf sein Benefiz-Jahreskonzert, in dessen Mittelpunkt junge hochbegabte Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt stehen. Die Schüler der International Summer Academy for Young Artists sind Teilnehmer des Meisterkurses für Streicher und Pianisten, den...

  • Kempten
  • 02.07.14

Kempten
Erster Audio-Guide für Menschen mit Hörbehinderung im Allgäu

Die Stadt Kempten bietet ab sofort ein neues Stadtführungsangebot für Menschen mit Hörbehinderung. Für hörberhinderte Menschen stehen ab sofort zwei sogenannte Induktionsschleifen zur Verfügung, erklärt Heinz Buhlmann, Geschäftsführer von Kempten-Tourismus. Seines Wissens ist Kempten die erste Stadt im Allgäu die einen solchen Audio-Guide für Hörberhinderte Menschen anbietet. Der Guide ist ab sofort in deutscher und englischer Sprache erhältlich. Weitere Informationen bekommen Sie bei der...

  • Kempten
  • 08.09.11
24×

Woche der Brüderlichkeit
Evangelischer Theologe Dr. Hans Maaß mit Blick auf die unterschiedlichen Religionen

«Aufeinander hören, um miteinander leben zu können» Wie kann das Trennende der Religionen überwunden werden? Diese Frage beantwortete Dr. Hans Maaß bei einem Vortrag im Rahmen der «Woche der Brüderlichkeit» in Memmingen mit der Aufforderung, aufmerksam füreinander zu sein. «Aufeinander hören ist essenziell, um miteinander leben zu können», sagte Maaß, Kirchenrat im Ruhestand der evangelischen Landeskirche in Baden. Als Folklore würden Speisen oder Tänze fremder Kulturen bei Festen zwar...

  • Kempten
  • 19.03.11

Kommunalpolitik
Wechsel an Spitze der Memminger CSU

Josef Miller hört nach 23 Jahren auf - Rüdiger Hering soll Nachfolger werden Josef Miller gibt sein Amt als CSU-Kreisvorsitzender ab: Bei der Wahl am 4. April wird er nicht mehr kandidieren, sein Nachfolger soll der 33-jährige Rüdiger Hering werden. Miller stand 23 Jahre lang an der Spitze des Kreisverbandes. «Ein Wechsel bietet sich jetzt an. Der Neue hat dann drei Jahre Zeit bis zur Kommunalwahl 2014», so Miller. Bereits in der Kreishauptversammlung vor zwei Jahren hatte er diesen Schritt...

  • Kempten
  • 18.03.11
326×

Lebensretter
Peggy und Kevin Kunisch bewahren Mann (61) nach Sturz vor Erfrieren

Durchs Fenster hörte sie leise die Hilferufe Irgendwie, erinnert sich Peggy Kunisch, hatte sie an diesem Abend «so ein Gefühl». Sie öffnete das Küchenfenster, lauschte nach draußen - und hörte die leisen Rufe. Hätte Peggy Kunisch jenes Gefühl nicht gehabt, hätte sie nicht das Fenster geöffnet, nicht die Rufe gehört - höchstwahrscheinlich würde der 61-Jährige heute nicht mehr leben. Und so wurden Peggy Kunisch und ihr Cousin Kevin Kunisch spontan zu echten Lebensrettern. Sehen konnte die...

  • Kempten
  • 25.02.11
28× 2 Bilder

Soziales Netzwerk
Ob mit oder ohne Namen: Immer mehr nutzen Facebook

Auch Erwachsene und Firmen sind mittlerweile in dem Internet-Portal vertreten - Die AZ hörte sich um Viele kennen das: Da lernt man nette Menschen im Urlaub kennen, schließt mit ihnen Freundschaft und möchte danach in Kontakt bleiben. Früher verliefen solche Bekanntschaften nach einiger Zeit oft im Sande - Briefe oder Karten zu schreiben, wird eben schnell lästig. Doch heute erleichtert es das Internet, die Verbindungen zu halten. Dazu nutzen immer mehr Menschen «Facebook» als Plattform....

  • Kempten
  • 13.01.11
13×

Handball
Ohne Trainer nach Metten

Sylvester Greiter hört bei den Landesliga-Frauen der SG Waltenhofen/Kottern auf - Ottobeurer Männer in Landshut Im dezimierten Handballprogramm am Wochenende müssen die Allgäuer Spitzenteams allesamt in fremder Halle antreten, was die Siegchancen nicht unbedingt vergrößert. Bayernpokal Männer Im Achtelfinale des Bayernpokals muss der zuletzt enttäuschende TV Immenstadt beim Landesliga-Konkurrenten TSV Allach antreten. Im Meisterschaftsspiel kassierten die Oberallgäuer eine knappe...

  • Kempten
  • 19.11.10
28×

Friedhof
«Wir kleinen Leute zahlen wieder die Zeche»

Im kommenden Jahr soll voraussichtlich eine Gebührenerhöhung für die Verwaltung der städtischen Friedhöfe beschlossen werden. Das zeichnete sich in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für öffentliche Ordnung ab (wir berichteten). Die Begründung: Alle Friedhöfe der Stadt verzeichnen ein großes Minus. Was sagen die Betroffenen dazu? Die AZ hörte sich auf den Friedhöfen zum Thema Gebühren um. Das Fazit: Zwar lassen viele das Argument gelten, dass die Stadt ihr Defizit decken will, «aber am Ende...

  • Kempten
  • 08.11.10
79×

Füssener Hütte
Nachfolger gesucht

Sie liegt im Raintal bei Musau in Tirol, gehört aber der Stadt Füssen: die Füssener Hütte. Für sie wird derzeit ein neuer Pächter gesucht. «Der Fünf-Jahres-Vertrag läuft heuer aus und der bisherige Pächter wollte ihn nicht verlängern», erklärt Ernst Meßthaler, Leiter des Liegenschaftsamtes.

  • Kempten
  • 29.10.10
22×

Konzert
Klänge für die Seele

Zu ihren Fans gehören der Dalai Lama und die Rock-Ikone Cher. Fast eine Million verkaufter Alben machten sie zu Stars der spirituellen Weltmusik: Deva Premal und Miten. Abgelegen von den Konzerthallen der Weltstädte beendeten die New-Age-Musiker nun ihre Europa-Tournee ausgerechnet in Kimratshofen. Dort, in der brechend vollen Event-Bühne, bot das Duo zusammen mit dem nepalesischen Flötisten Manose ein Top-Konzert in Club-Atmosphäre.

  • Kempten
  • 29.10.10

Eishockey
Gestolpert

Es passiert nicht oft, dass man Karl-Heinz Kielhorn ratlos erlebt. Der äußerst erfolgreiche Geschäftsmann betreibt als Franchisenehmer sieben Schnellrestaurants in der Region. Auch für den Eishockey-Zweitligisten ESV Kaufbeuren hat er in den vergangenen Jahren mit viel Engagement und Geld viel Positives bewirken können. Doch als er am Sonntagabend in der zweiten Drittelpause aus dem Fenster des VIP-Raums in ein wieder einmal ganz schwach gefülltes Eisstadion sah, entfuhr dem ESVK-Boss: «Das...

  • Kempten
  • 26.10.10
25×

Eishockey
Gestolpert

Es passiert nicht oft, dass man Karl-Heinz Kielhorn ratlos erlebt. Der äußerst erfolgreiche Geschäftsmann betreibt als Franchisenehmer sieben Schnellrestaurants in der Region. Auch für den Eishockey-Zweitligisten ESV Kaufbeuren hat er in den vergangenen Jahren mit viel Engagement und Geld viel Positives bewirken können. Doch als er am Sonntagabend in der zweiten Drittelpause aus dem Fenster des VIP-Raums in ein wieder einmal ganz schwach gefülltes Eisstadion sah, entfuhr dem ESVK-Boss: «Das...

  • Kempten
  • 26.10.10

Damit in der Messe alles zu verstehen ist

Memmingen/Unterallgäu (maj). Rund 200 Kirchen im Bistum Augsburg bieten Trägern von Hörgeräten mittlerweile eine induktive Höranlage (Induktionsschleife) an. Das bedeutet: Schwerhörige Menschen können damit ohne störende Nebengeräusche die gesprochenen und gesungenen Worte klar verstehen. 'Gerade auch in den Weihnachtsgottesdiensten werden viele Hörgeräteträger diese Barrierefreiheit zu schätzen wissen', betont Pastoralreferent Michael Geisberger von der Katholischen Hörgeschädigten-Seelsorge...

  • Kempten
  • 23.12.06
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ