Händler

Beiträge zum Thema Händler

Nachrichten
284×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 23. Februar 2021

Die Themen: • witzige Aktion mit ernsten Folgen: Daniel Abt spricht im Allgäuer Sporttalk über sein vorläufiges Karriereende als Rennfahrer • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Folgen eines Lockdowns - Was machen die Corona Maßnahmen mit der Psyche der Menschen • Keramik in der Krise – Umsatzverlust durch fehlende Händlermärkte

  • Kempten
  • 24.02.21
Blick in die Markthalle am Dienstagnachmittag. Die Verkaufsstände bleiben über die Wintermonate stehen. Als zu klein wird die Halle am Königsplatz von manchen Händlern und Besuchern kritisiert. Andere schätzen dagegen das intensive Markttreiben. Vor allem die Pachtkosten für das Gebäude, das seinerzeit extra für den Wochenmarkt errichtet wurde, verursachen das Minus in der Jahresbilanz.
3.407×

Kosten
Kemptener Stadträte geben Wochenmarkt-Händlern Contra

Im Haushalt der Stadt geht es für nächstes Jahr um 245 Millionen Euro. Wer nun denkt, dass man sich bei einer solchen Summe wegen 25.000 Euro nicht mehr echauffieren könnte, der irrt. So hoch fällt voraussichtlich das Defizit aus, das der Wochenmarkt verursachen wird. Die Händler lehnten zuletzt höhere Standgebühren zum Ausgleich kategorisch ab. Das wiederum brachte einige Stadträte im Finanzausschuss auf die Palme. Zur Erinnerung: 2,27 Euro zahlen die Händler derzeit am Verkaufstag pro...

  • Kempten
  • 21.11.18
Zum Beispiel für den LIONS-Christkindlmarkt sucht die Stadt noch Händler.
435×

Weihnachtszeit
Händler und Handwerker für die Adventsmärkte in Sonthofen gesucht

In ein paar Monaten ist wieder Weihnachtsmarktzeit im Allgäu und die Stadt Sonthofen steckt schon mitten in der Planung, wie sie in einer Pressemitteilung schreibt. Für ihre Weihnachtsmärkte sucht die Stadt noch Händler aus der Region, einheimische Handwerker oder Künstler mit einem weihnachtlichen Warenangebot. Karitative, kirchliche und soziale Einrichtungen, die Selbstgebasteltes oder Selbstgebackenes anbieten wollen, sind ebenfalls willkommen. Bewerbungen Interessierte können sich für den...

  • Sonthofen
  • 10.09.18
49×

Einzelhandel
Ikea: Der Streit in Memmingen geht weiter

Vor einer Stadtratssitzung zur geplanten Ikea-Filiale haben sich Händler aus dem Stadtzentrum und Hauseigentümer an die Kommunalpolitiker gewandt: 'Sollte es zur Entstehung des beantragten Fachmarktzentrums kommen, wird es zwei Verlierer geben: Den innerstädtischen Handel und eine in weiten Teilen verödete Innenstadt', heißt es in dem Schreiben, das unserer Zeitung vorliegt. Ikea möchte Einzelhändler neben der geplanten Filiale am Memminger Autobahnkreuz ansiedeln. 'Wir wollen eine gute Lösung...

  • Memmingen
  • 21.10.16
24×

Autohäuser
Abgas-Skandal: Händler im Oberallgäu hoffen, dass nicht noch weitere Hiobsbotschaften folgen

Bei den Autohäusern in der Region geht das Geschäft wie gewohnt weiter. Die Verkaufsgespräche dauern aber länger. Händler hoffen, dass nicht noch weitere Hiobsbotschaften folgen. Auch in den vergangenen Tagen geriet der Volkswagen-Konzern wieder in die Schlagzeilen. Unter anderem deshalb, weil die US-Umweltbehörde die Autobauer in Wolfsburg beschuldigt, bei weiteren Diesel-Motoren geschummelt zu haben. Ferner räumte VW ein, bei mindestens 800.000 Fahrzeugen zu niedrige Angaben für den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.11.15
106×

Ankündigungen
Traditioneller Kirchweihmarkt in Buchloe vergrößert sich über die Jahre

Bewährtes erhalten und punktuell verbessern. Auf dem traditionellen Buchloer Kirchweihmarkt am 18. Oktober wird so verfahren. Seit Jahren ist die Hauptverkehrsstraße der Stadt während des Herbstmarktes für Autos tabu, damit Buchloer und Bürger aus dem Region einkaufen oder einfach nur bummeln können. Vor zwei Jahren kam die Polizei mit einem Informationsstand hinzu, heuer werden es eventuell ein paar Händler mehr sein. 'Annähernd 160 Fieranten haben sich mit ihren Ständen für den Kirchweihmarkt...

  • Buchloe
  • 13.10.15
30×

Umsatz
VW-Händler im Allgäu spüren bisher kaum Auswirkungen des Abgas-Skandals

Am Anfang waren die VW-Händler durchaus aufgeschreckt. Der Skandal um manipulierte Abgas-Werte bei Dieselfahrzeugen von Volkswagen kam auch für die Autohäuser aus heiterem Himmel. "Wir hatten schon eine gewisse Panik", sagte gestern Jörg Seitz, Chef der Seitz-Gruppe, die im Allgäu zehn Standorte hat (mit den Marken VW, Audi, Skoda, Seat, Porsche) und auch in Augsburg vertreten ist. Inzwischen sei jedoch fast wieder Normalität eingekehrt. Der Verkauf von neuen Autos gehe wie gewohnt weiter. Wie...

  • Kempten
  • 08.10.15
303×

Energie
Energie-Händler Präg aus Kempten hat sich zum modernen Unternehmen entwickelt

'Früher hatten wir nur Öl' Wer die Zentrale von Präg in Kempten betritt, trifft auf eine alte Benzin-Zapfsäule aus den 40-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Wenige Schritte daneben hängen in einem modernen Büro Riesenbildschirme mit sich laufend ändernden Tabellen und Grafiken an der Wand. In dem Raum geht es fast so zu wie an einer Börse. Und tatsächlich handeln die Headset-bestückten Mitarbeiter im Minutentakt mit begehrten Waren: Heiz- und Mineralöl. Eine andere Abteilung verkauft...

  • Kempten
  • 09.10.14
41×

Auszeich Mayer
Möbel Mayer in Kempten ein 1a-Fachhändler

Wegen guter Serviceleistungen, Beratungskompetenz und Kundenfreundlichkeit hat der Brancheninformationsdienst 'Markt intern' Möbel Mayer als '1a-Fachhändler 2012' ausgezeichnet. 'Markt intern' verleiht diesen Titel 'an inhabergeführte Fachbetriebe, die einen hohen Leistungsstandard vor Ort erfüllen und diesen nachweisen'. Demnach habe Möbel Mayer die Zufriedenheit der Kunden sogar mit einer Unterschriftensammlung belegt. Inhaber Rüdiger Mayer unterschrieb einen '1a-Verhaltenskodex', der zum...

  • Kempten
  • 29.12.12
24×

Torffrei
Allgäuer Moorallianz startet Imagekampagne torffrei gärtnern

Liste von Händlern torffreier Erde Zum Thema 'torffrei gärtnern' startet die Allgäuer Moorallianz eine Imagekampagne nach dem Motto 'regional handeln, global denken'. Der Kreisgartenverband Ostallgäu, Kreisfachberatungen für Gartenkultur und Landespflege im Ober- und Ostallgäu, Bund Naturschutz, Landesbund für Vogelschutz und weitere Akteure sind mit von der Partie. Erster Schritt der Kampagne ist eine allgäuweite Liste der Handelsunternehmen, die bereits torffreie Blumenerde vertreiben....

  • Kempten
  • 10.08.12
407× 2 Bilder

Modenschau
Bei der Modenschau «Fashion and Finance» wird das Angebot der Allgäuer Händler gezeigt

Von Landhausstil bis zur Freizeitkleidung Die Raiffeisenbank Oberallgäu-Süd hat zum Modefrühling «Fashion & Finance» geladen und über tausend Gäste sind gekommen. In einer fetzigen Bühnenshow zeigten Profi-Models Mode und Accessoires der neuesten Linie und zeigten damit das aktuelle Angebot der Einzelhändler aus der Region - von Landhausmode und dem feinen Outfit für den Abend bis hin zu lässiger Mode für Freizeit und Sport. «Die Show ist ausverkauft», sagte Vorstandsvorsitzender Otto Schmid...

  • Oberstdorf
  • 25.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ