Händler

Beiträge zum Thema Händler

50×

Herbstmarkt
Bei dem diesjährigen Kirchweihmarkt in Buchloe sind wieder 160 Fieranten und 40 Einzelhändler dabei

Beim traditionellen Buchloer Kirchweihmarkt wird alles 'wie gehabt' sein, erklärt Andrea Plannerer von der Stadtverwaltung. Allerdings sei das keine Innovationsfeindlichkeit, sondern eher, weil das bestehende Konzept 'gut ist'. Deshalb sind am Sonntag, 16. Oktober, wieder rund 160 Händler auf der autofreien Bahnhofstraße, die die gewohnte breite Palette an Waren abdecken. Mehr über den Herbstmarkt erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 13.10.2016. Die Allgäuer Zeitung...

  • Buchloe
  • 12.10.16
115×

Ausstellung
Vertriebene in Buchloe: Not macht erfinderisch

Ein Sieb aus einem Militärhelm, eine Milchkanne aus einer Munitionshülse, ein Schneebesen, gemacht aus einer Tannenbaumspitze: Unzählige Einzelstücke dokumentieren den Erfindungsgeist in der Nachkriegszeit, als nicht mehr benötigtes Kriegsmaterial zu dringend benötigten Alltagsgegenständen umgebaut wurde. Herbert Wintersohl aus Buchloe hat diese Gegenstände zusammengetragen. Was ihn so fasziniert: Improvisation war damals an der Tagesordnung. 'Es gab ja kaum etwas zu kaufen', sagt Wintersohl....

  • Buchloe
  • 15.04.16
106×

Ankündigungen
Traditioneller Kirchweihmarkt in Buchloe vergrößert sich über die Jahre

Bewährtes erhalten und punktuell verbessern. Auf dem traditionellen Buchloer Kirchweihmarkt am 18. Oktober wird so verfahren. Seit Jahren ist die Hauptverkehrsstraße der Stadt während des Herbstmarktes für Autos tabu, damit Buchloer und Bürger aus dem Region einkaufen oder einfach nur bummeln können. Vor zwei Jahren kam die Polizei mit einem Informationsstand hinzu, heuer werden es eventuell ein paar Händler mehr sein. 'Annähernd 160 Fieranten haben sich mit ihren Ständen für den Kirchweihmarkt...

  • Buchloe
  • 13.10.15
35×

Tradition
Rund 160 Händler beim Buchloer Ostermarkt am 21. April

Auch heuer verwandelt sich die Buchloer Bahnhofstraße am Ostermontag in eine Marktmeile. Denn zwischen 10 Uhr und 17.30 Uhr findet dort der Ostermarkt statt. Auch in diesem Jahr haben sich um die 160 Händler angemeldet, bestätigt Maria Dümml von der Stadtverwaltung. Viele Einzelhandelsgeschäfte in der Bahnhofstraße und in den Nebenstraßen haben anlässlich des Marktes ebenfalls geöffnet. Von 12 bis 17 Uhr haben die Marktbesucher die Möglichkeit, ihren Ostereinkauf in den Geschäften fortzusetzen....

  • Buchloe
  • 16.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ