Gusswerk

Beiträge zum Thema Gusswerk

Lokales

Gericht
Über drei Jahre nach der Pleite: Bewährung für Ex-Chefin des Waltenhofener Unternehmens Gusswerk

Als der Staatsanwalt am Schluss von 'einer doch gewissen kriminellen Energie' spricht, verzieht die ehemalige Chefin des Waltenhofener Gusswerks kurz den dunkelrot geschminkten Mund. Ansonsten verfolgt sie ohne merkliche Regung die gut einstündige Verhandlung, die an diesem Dienstag gegen sie geführt wird. Das Urteil, das die Augsburger Amtsrichterin Elke Bethge nach einer kurzen Pause verkündet, entspricht exakt dem, was sie zu Beginn der Verhandlung angekündigt hatte: ein Jahr und zwei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.04.16
  • 160× gelesen
Lokales

Insolvenz
Käufer für Gusswerk in Waltenhofen gefunden

Es ist das endgültige Aus eines Traditionsunternehmens. Eine Wiederbelebung des insolventen Gusswerks in Waltenhofen wird es definitiv nicht mehr geben: Das Gelände ist verkauft. Das vermeldete Waltenhofens Bürgermeister Eckhard Harscher bei der Bürgerversammlung in Memhölz. Gleichzeitig eröffnet diese Tatsache die Aussicht auf einen Neuanfang. Denn auf dem Gelände, das zwischen den Ortsteilen Hegge und Rauns direkt an der Iller liegt und mit seinen drei Hektar etwa so groß ist wie fünf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.10.13
  • 365× gelesen
Lokales

Waltenhofen
Gusswerk in Waltenhofen vor dem Aus

Monatelang hatten die Verantwortlichen verhandelt jetzt steht das Gusswerk in Waltenhofen doch vor dem Aus. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, ist der letzte potentielle Investor abgesprungen. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, ist der letzte potentielle Investor abgesprungen. Das sei höchst bedauerlich für die Mitarbeiter und die Region sagten Waltenhofens Bürgermeister Eckhard Harscher und Oberallgäus Landrat Gebhard Kaiser. Anfang des Jahres hatte das Gusswerk Insolvenz...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.10.12
  • 15× gelesen
Lokales

Gusswerk Waltenhofen
Gusswerk Waltenhofen insolvent

Löhne für die rund 100 Mitarbeiter aber bis März gesichert Die Gusswerk Waltenhofen GmbH (Oberallgäu) hat Insolvenz angemeldet. Die Löhne und Gehälter für die rund 100 Mitarbeiter sind aber laut dem vorläufigen Insolvenzverwalter Dr. Michael Jaffé bis März gesichert. Er leitete bereits mit Unterstützung der Agentur für Arbeit eine Vorfinanzierung des Insolvenzgeldes für die Angestellten in die Wege. Für Dezember waren die Löhne noch bezahlt worden. 'Wir wollen die Produktion aufrechterhalten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.12
  • 498× gelesen
Lokales

Waltenhofen
Gusswerk in Waltenhofen insolvent

Die Gehälter der rund 100 Mitarbeiter des Gusswerks Waltenhofen sind bis Ende März gesichert. Das gab der vom Kemptener Amtsgericht vorläufig bestellte Insolvenzverwalter Michael Jaffé am Nachmittag bekannt. Das erst am 13. Januar von einem neuen Gesellschafter übernommene Unternehmen hatte vorgestern Insolvenzantrag stellen müssen. Insolvenzverwalter Jaffé machte heute vor den Mitarbeitern des Gusswerks Waltenhofen nach eigenen Angaben deutlich, dass man bei der Aufrechterhaltung des...

  • Kempten
  • 19.01.12
  • 18× gelesen
Lokales

Waltenhofen
Aufbruchstimmung im Gusswerk

Die Mitarbeiter des Gusswerks Waltenhofen lassen sich das Hähnchen oder den Leberkäse schmecken: Nach Monaten des Bangens um die Zukunft ihres Betriebs halten Dr. Ruja Ignatova und ihr Vater Plamen Ignatov den Schlüssel für das Werk in Händen. Und das wird mit einer deftigen Brotzeit gefeiert.

  • Kempten
  • 05.05.10
  • 424× gelesen
Lokales

Waltenhofen
16 Interessenten fürs Gusswerk

Die zahlungsunfähige Gusswerk Waltenhofen H. Staab GmbH mit 137 Mitarbeitern hat gute Aussichten, dass der Betrieb auch in Zukunft weitergeführt wird. Dies erklärte der Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz gegenüber der AZ. Es gebe 16 Interessenten für die Firma. Mit einer Entscheidung sei frühestens Anfang März zu rechnen.

  • Kempten
  • 10.02.10
  • 7× gelesen
Lokales

Waltenhofen
16 Interessenten für Waltenhofener Gusswerk

Die zahlungsunfähige Gusswerk Waltenhofen H. Staab GmbH mit 137 Mitarbeitern hat gute Aussichten, dass der Betrieb auch in Zukunft weitergeführt wird. Dies erklärte der Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz gegenüber unserer Zeitung. Es gebe 16 Interessenten für die Firma. Mit einer Entscheidung sei frühestens Anfang März zu rechnen.

  • Kempten
  • 10.02.10
  • 6× gelesen
Lokales

Waltenhofen
Gusswerk Waltenhofen zahlungsunfähig

Die Gusswerk Waltenhofen H. Staab GmbH, eine Eisengießerei, hat am 23. Dezember Insolvenz angemeldet. Dies teilte Geschäftsführer Christoph von Platen gestern in einer Pressemitteilung mit. Der vorläufige Insolvenzverwalter und die Geschäftsführung «planen eine uneingeschränkte Betriebsfortführung des Gusswerks», heißt es darin weiter.

  • Kempten
  • 30.12.09
  • 159× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019