Grundbesitzer

Beiträge zum Thema Grundbesitzer

Lokales

Wohnen
Droht Grundbesitzern in Leubas die Enteignung?

Einigermaßen verfahren sind die Verhandlungen rund um den Bebauungsplan 'Tannergasse'. Auf den Flächen können Häuser für zehn bis 15 Wohnungen entstehen - und in Leubas sind Bauplätze gefragt. Die betroffenen Grundstücke sind allerdings sämtlich in privater Hand und offenbar sind sich die Eigentümer nicht einig. Der Stadtrat hat wie zuvor der Bauausschuss weitere Details der Planung festgelegt, im äußersten Fall war sogar von einem möglichen Enteignungsverfahren die Rede. Laut Baureferentin...

  • Kempten
  • 15.04.14
  • 63× gelesen
Lokales

Tourismus
Nach Schließung eines beliebten Wanderwegs in Oberstdorf: Gemeinde hält Grubenallee offen

Bürgermeister Laurent Mies erlässt Bescheid, die Sperre wieder zu entfernen Die Auseinandersetzungen um den Grubenweg in Oberstdorf sind in eine neue Runde gegangen. Karl-Heinz Müller hat, wie angekündigt, am Neujahrsmorgen seinen Teil des Wanderweges gesperrt. Bereits Mitte Dezember hatte die Verwaltung vorsorglich einen Bescheid auf zwangsweise Öffnung des Weges erlassen. Polizeibeamte, Bürgermeister Laurent Mies und Mitarbeiter der Kommunalen Dienste räumten die Sperrschilder ab, die Müller...

  • Oberstdorf
  • 30.01.14
  • 64× gelesen
Lokales

Streit
Grundbesitzer will beliebten Wanderweg bei Oberstdorf ab 2014 sperren

Pachtvertrag gekundigt – Kommune versucht, eine Einigung herbeizufuhren Weil er mit Gemeinde und anderen Anliegern im Clinch liegt, will ein Oberstdorfer einen Teil des Grubenwegs schließen. Am Weg hat ein Grundstückseigentümer ein Schild aufgestellt, auf dem er ankündigt, den Weg Anfang 2014 für die Öffentlichkeit zu sperren. Zudem hat er den bestehenden Pachtvertrag über den Wanderweg mit der Gemeinde gekündigt. Das bestätigte Bürgermeister Laurent Mies auf Nachfrage im Bauausschuss. Dem...

  • Oberstdorf
  • 19.07.13
  • 43× gelesen
Lokales

Füssen
Füssener Hütte erhält Strom- und Kanalanschluss

Die Stadt Füssen gehört zu den Großgrundbesitzern in Österreich: Im angrenzenden Außerfern besitzt sie rund 504 Hektar. Ingenieur Hans Seiser, seit vielen Jahren Verwalter des Tiroler Grundbesitzes, informierte kürzlich den Stadtrat über das abgelaufene Wirtschaftsjahr. Mit dem Waldbesitz und durch Pachterträge wurde ein Gewinn von rund 40.000 Euro erwirtschaftet. Davon fließen 25.000 Euro an die Kommune, 15.000 Euro werden in die Rücklagen gesteckt. Den Sparstrumpf füllen muss Seiser,...

  • Füssen
  • 01.08.12
  • 20× gelesen
Lokales

Flurneuordnung
Fast 300 Hektar Grund in Pfronten-Rehbichel und Kappel werden überprüft und neu geordnet

Langwieriges Verfahren 'Es ist ein langwieriges Verfahren, aber es wird nichts übergestülpt.' Das betonte Pfrontens Bürgermeister Beppo Zeislmeier vor rund 25 Grundstückseigentümern, die sich über das Flurneuordnungsverfahren in Kappel und Rehbichel sowie in Randbereichen von Kreuzegg und Weißbach informieren wollten. Christian Kreye, Sachgebietsleiter Land- und Dorfentwicklung beim Amt für Ländliche Entwicklung (ALE), stellte die Ziele, die Kosten und Förderungsmöglichkeiten sowie den Ablauf...

  • Füssen
  • 16.12.11
  • 16× gelesen
Lokales

Tourismus
Einigung nach 25 Jahren: Lückenschluss der Walser Skiwege

Grundbesitzer, Gemeinde und Liftbetreiber einigen sich nach 25 Jahren Fünfundzwanzig Jahre hat es gedauert. Jetzt wird es in Mittelberg zum Lückenschluss des Skiweges mit dem Heuberg-Parsenn-Skigebiet kommen. Ausschlaggebend dafür, so Bürgermeister Andi Haid, die 'erzielte Einigung' mit den betroffenen Grundstücksbesitzern und die gesicherte Präparierung sowie der Betrieb des Skiweges. Nach der vor Kurzem abgehaltenen Verhandlung nach dem Gesetz für Natur- und Landschaftsentwicklung wurde der...

  • Oy-Mittelberg
  • 16.09.11
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Haus- und Grundbesitzer
Mieter sorgfältig auswählen

Expertin gibt bei Jahresversammlung Tipps, wie Vermieter ein möglichst problemloses Mietverhältnis abschließen Wie finde ich den richtigen Mieter? Diese Frage stand bei der Jahresversammlung des Haus- und Grundbesitzervereins Füssen im Mittelpunkt. Dazu referierte Dr. Ulrike Kirchhoff vom Landesverband in München. Vorsitzende Annegret Viebig-Sandler sah in ihrem Rechenschaftsbericht den Verein «in stabiler Lage und auf einem gesunden Fundament». Wie man ein möglichst problemloses...

  • Füssen
  • 18.11.10
  • 23× gelesen
Lokales

Der Energiepass wird bald für Eigentümer ein Thema

Kaufbeuren (az). Der Haus- und Grundbesitzerverein Kaufbeuren und Umgebung hatte Mitglieder und interessierte Gäste in das Kolpinghaus Kaufbeuren zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Als Referenten gewann der Vorsitzende, Rechtsanwalt Ottmar Huffschmid, den Chefjustiziar des Landesverbandes Bayerischer Haus-, Wohnungs- und Grundbesitzer, Haus & Grund Bayern, Rechtsanwalt Manfred Nikui (München). Seine Themen: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Energiepass und die rechtliche...

  • Kempten
  • 25.11.06
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020