Grillen

Beiträge zum Thema Grillen

Rettungsdienst (Symbolbild).
4.644×

Schwer verletzt
Betrunken am Grill hantiert: Kleidung von Mann fängt Feuer

Als er stark betrunken an seinem Grill hantierte, hat die Kleidung eines 29-jährigen Mannes Feuer gefangen. Wie die Polizei mitteilt, zog sich der 29-Jährige schwere Verbrennungen an Armen und Beinen zu. Er wurde ins Klinikum nach Kempten gebracht. Der Unfall ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag um etwa 01:00 Uhr.  Laut Zeugenaussagen soll der Pullover des Geschädigten nach einem Funkenschlag Feuer gefangen haben und sich auch auf die Hose ausgebreitet haben. Ein Zeuge des...

  • Dietmannsried
  • 12.09.20
Auf einem Balkon in Sonthofen haben am Mittwochabend Kartons gebrannt.
2.122× 1 5 Bilder

Brand
Sonthofenerin (26) grillt auf dem Balkon: Kartons fangen Feuer

Am Mittwoch gegen Mitternacht grillte eine 26-jährige Frau noch mit Bekannten auf dem Balkon ihrer Wohnung. Neben dem Gasgrill befanden sich auf dem Balkon einige Kartons, die im Laufe des Grillens Feuer fingen. Nachdem ein eigener Löschversuch schief ging, wurde die Feuerwehr Sonthofen verständigt. Das Feuer konnte so schnell gelöscht und das Haus entlüftet werden. Alle Bewohner konnten schnell in ihre Wohnungen zurück. Es entstand ein Schaden von 10.000 Euro.

  • Sonthofen
  • 06.06.19
35×

Feuer
Mann (26) steckt beim Grillen in Sonthofen Hecke in Brand

Am Mittwochabend hat ein 26-jähriger Hausbewohner in der Fuchsmühlstraße mit Freunden im Garten gegrillt. Durch aufkommenden Wind entstand Funkenflug in Richtung der angrenzenden Hecke. Zum Teil geriet der ca. 5 auf 3 Meter große Buchsbaumbestand in Brand und konnte nur noch durch die verständigte Feuerwehr Berghofen gelöscht werden. Eine Gefahr, dass das Feuer auf das Gebäude übergreift, bestand nicht. Verletzt wurde Niemand. Der genaue Sachschaden muss noch abgeklärt werden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.09.15
43×

Unfall
Beim Grillen in Lindau Hecke angezündet

Am Sonntagmittag erhielt die PI Lindau die Mitteilung über einen brennenden Pkw auf dem Hasenbank. Bei Eintreffen der Streife und der Feuerwehr hatten die Verursacher bereits das Feuer gelöscht. Es hatte jedoch nicht das Auto des Bewohners gebrannt, sondern seine Tuja-Hecke. Diese fing Feuer, als der Grillmeister den Grill direkt neben der Hecke anzündete. Ob die Pkws, die in der Nähe geparkt waren, durch das Feuer beschädigt wurden, ist noch unklar.

  • Lindau
  • 31.08.15
47×

Trockenheit
Massive Waldbrandgefahr im Raum Marktoberdorf

Amtliche Anordnung: Grillen nur weit weg von Bäumen - Keine Flaschen wegwerfen Wald- und Wiesenbrände gibt es immer wieder, auch im Ostallgäu. Derzeit ist freilich die Brandgefahr besonders groß - es herrscht zweithöchste Alarmstufe. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) stuft speziell für dieses Wochenende die Waldbrandgefahr im Raum Marktoberdorf und in benachbarten Gebieten als hoch ein und informierte darüber auch das Landratsamt Ostallgäu, das wiederum die Kommunen auf die Gefahrenlage hinwies....

  • Marktoberdorf
  • 03.08.13
51×

Service
Vorsicht beim Grillen - Hinweise der Polizei

Ob im Garten oder auf der Terrasse: Grillen gehört im Sommer zu den beliebtesten Freizeitvergnügen. Doch die Lust auf Bratwürste oder Steaks besitzt leider auch eine Schattenseite. Immer wieder kommt es zum Teil zu schweren Grillunfällen. Häufigste Ursache schwerer Verletzungen sind Verpuffungen, die beim Versuch entstehen, Grillkohle mit brennbarer Flüssigkeit – Spiritus oder gar Benzin – anzuheizen. Viele Erwachsene unterschätzen die Gefahr, die von diesen Brandbeschleunigern...

  • Kempten
  • 28.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ