Grillen

Beiträge zum Thema Grillen

53×

Verletzte
Grillunfall am Sonthofer See: Schüler (15) erleidet schwere Brandverletzung

Am Donnerstag in den späteren Nachmittagsstunden befand sich eine Gruppe von acht Jugendlichen beim Grillen am Sonthofer See. Ein 15-Jähriger entzündete den Grill mit Spiritus und stellte die Flasche in unmittelbarer Nähe ab. Die Flasche fing an zu schmelzen und der Inhalt verpuffte. Durch die Stichflamme erlitten eine 15-jährige Schülerin leichte und ihr gleichaltriger Freund schwere Brandverletzungen an den Beinen. Beide wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Alkohol war nicht im Spiel.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.05.16
35×

Feuer
Mann (26) steckt beim Grillen in Sonthofen Hecke in Brand

Am Mittwochabend hat ein 26-jähriger Hausbewohner in der Fuchsmühlstraße mit Freunden im Garten gegrillt. Durch aufkommenden Wind entstand Funkenflug in Richtung der angrenzenden Hecke. Zum Teil geriet der ca. 5 auf 3 Meter große Buchsbaumbestand in Brand und konnte nur noch durch die verständigte Feuerwehr Berghofen gelöscht werden. Eine Gefahr, dass das Feuer auf das Gebäude übergreift, bestand nicht. Verletzt wurde Niemand. Der genaue Sachschaden muss noch abgeklärt werden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.09.15
43×

Unfall
Beim Grillen in Lindau Hecke angezündet

Am Sonntagmittag erhielt die PI Lindau die Mitteilung über einen brennenden Pkw auf dem Hasenbank. Bei Eintreffen der Streife und der Feuerwehr hatten die Verursacher bereits das Feuer gelöscht. Es hatte jedoch nicht das Auto des Bewohners gebrannt, sondern seine Tuja-Hecke. Diese fing Feuer, als der Grillmeister den Grill direkt neben der Hecke anzündete. Ob die Pkws, die in der Nähe geparkt waren, durch das Feuer beschädigt wurden, ist noch unklar.

  • Lindau
  • 31.08.15
132×

Musik
Konzert der Vhs-Musikschule in der Mittelschule Buchloe

Die großen Konzerte der Vhs-Musikschule Buchloe dürfen sich ab sofort mit Fug und Recht Ü 30-Partys nennen, denn die Vhs-Musikschule hat heuer diese Altersgrenze erreicht. Zur Geburtstagsparty in der Aula der Mittelschule hätte sich die pädagogische Leiterin Christiane Eberhard sicherlich einen noch größeren Publikumszuspruch gewünscht. Das sommerliche Wetter verleitete aber viele zu Aktivitäten im Freien. Auf diese musste man bei der Musikschule aber auch nicht verzichten, denn nach dem...

  • Buchloe
  • 14.07.15
69×

Körperverletzung
Unbekannter fühlt sich durch Grillgeruch am Illerdamm in Kempten belästigt und wird handgreiflich

Dass Grillen als Geruchsbelästigung führt und damit zu einer körperlichen Auseinandersetzung, dürfte wohl nicht die Regel sein. So aber gestern Abend, gegen 20:15 Uhr, an einem Grillplatz am Illerdamm, nähe Illerstadion im Bereich der dortigen Tischtennisplatte passiert. Ein 31-jähriger Kemptner hatte zusammen mit seinen Freunden einen Grill entzündet. Ganz in der Nähe befand sich eine weitere, wohl achtköpfige Gruppe, die sich jedoch durch den Geruch des Grillanzünders stark belästigt fühlte....

  • Kempten
  • 08.07.15
43×

Sommer
Marktoberdorfer Rechtsanwalt gibt Tipps, wie Grillpartys und Gartenfeste nicht im Nachbarschaftsstreit enden

Auch bei der Gartenarbeit ist Rücksicht geboten Ein qualmender Grill, ein dröhnender Rasenmäher oder herumtobende Kinder im Garten: Während der warmen Jahreszeit werden die Beziehungen unter Nachbarn häufig auf die Probe gestellt. Im schlimmsten Fall enden Nachbarschaftsstreitigkeiten vor Gericht. Damit am Gartenzaun erst gar keine Schlechtwetterfront aufzieht und man das sonnige Sommerwetter voll und ganz genießen kann, sollte man einige Regeln beachten. Grillen: Für das Grillen im Garten oder...

  • Marktoberdorf
  • 02.06.15
691×

Grillrezepte gesucht
Bald kann legal am Forggensee gegrillt werden

Wenn die Temperaturen am Wochenende bis auf 30 Grad klettern, werden viele wieder den Grill anheizen. Doch was tun, wenn man keinen Garten oder Balkon hat? Darüber müssen sich die Füssener bald keine Gedanken mehr machen. Denn im Juli eröffnet ein öffentlicher Grillplatz, für den sich Gymnasiasten stark gemacht hatten. Dank zahlreicher Sponsoren steht jetzt die Finanzierung und der Bau kann in wenigen Wochen beginnen, erzählen Lucca Ullmann und Manuel Schirmer. An drei Samstagen werden die...

  • Füssen
  • 01.06.15
46×

Gefahr
Hecke in Waltenhofen durch unsachgemäßes Grillen abgebrannt

Äußerst gefährlich ist es, die Effektivität eines brennenden Grills durch Hineinschütten von Benzin zu steigern. Dies musste am Mittwochabend ein 48-jähriger Mann in Waltenhofen erfahren. Im Grill entstand eine Stichflamme, welche eine angrenzende Hecke entzündete. Die Feuerwehren Waltenhofen und Hegge, welche mit insgesamt 50 Mann im Einsatz waren, konnten den Brand löschen und somit ein Übergreifen der Flammen auf ein Doppelhaus verhindern. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.05.15
1.536×

Recht
Grillen im Oberallgäu: Öffentliche Grillplätze sind oft Mangelware

Grillen steht bei vielen hoch im Kurs. Wer aber keinen Garten oder geeigneten Balkon hat, schaut schnell in die Röhre. Denn öffentliche Grillplätze sind mancherorts Mangelware. Etliche Gemeinden bieten da den Bürgern nichts. Zwar darf nach Bayerns Naturschutzgesetz jeder zur Erholung die freie Natur betreten. Aber das gilt laut Brigitte Klöpf vom Landratsamt für traditionelle Formen der Freizeitgestaltung und Sport, nicht aber für Lagerfeuer und Grillen. Da müsse man stets den Grundeigentümer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.05.15
102×

Grillgelage
Immer wieder hinterlassen Umweltsünder auf Spielplätzen und an Feuerstellen in und um Sonthofen Abfall

Gerade für Kinder sind scharfe Scherben, spitze Nägel und Zigarettenkippen eine Gefahr Ob an eingerichteten Grill- und Spielplätzen oder auch auf freien Kiesufern der Iller - überall findet sich in Sonthofen und andernorts immer wieder Unrat. Dosen, Zigarettenkippen, Verpackungen. Als besonders ärgerlich sehen viele die zerbrochenen Glasflaschen an. 'Es geht um die Kinder, damit sie sich nicht verletzen', sagt Mahir Kaynar, der mit seiner Familie am Illerufer grillt. Sein Cousin Suphi Kimyon...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.04.15
37× 3 Bilder

Event
Der Brückenhänger-Jam

Surfen, Grillen, Chillen – Das Surf-Festival im Allgäu am Samstag, 26. Juli, ab 10 Uhr Direkt am Illersteg in Kempten wird am Samstag, 26. Juli, ab 10 Uhr, ein ganz besonderes Event stattfinden: Der Brückenhänger-Jam 2014. Bereits dreimal war der Surfjam vom Kemptener Illersurfers e.V. ein Riesen-Erfolg: 2010, 2011 und 2012. Ab 10 Uhr geht’s los, egal bei welchem Wetter. Für den passenden Sound sorgt DJ Smart (DJ Schule Smart, Kempten). Dann steht auch das Training und Einfahren der...

  • Kempten
  • 23.07.14
165×

Grillen
Marktoberdorfer Grillexperte Kim Fleck gibt Tipps zur Zubereitung von Wurst und Fleisch

Die hohe Kunst am Kohlegrill Grillen ist mehr als nur Kohle und Fleisch. Das bewies eine Mannschaft des Marktoberdorfer Küchengeräteherstellers Rösle. Sie trat bei der Europameisterschaft im Grillen in Polen an und kehrte als Dritter der Gesamtwertung zurück – mit nur vier Punkten Rückstand zum Zweiten. Über diesen Erfolg und darüber, auf was der Laie beim Grillen achten sollte, sprach die Allgäuer Zeitung Zeitung mit Kim Fleck (45), Leiter der Abteilung Barbecue und Events bei Rösle –...

  • Marktoberdorf
  • 06.07.14
642×

Gericht
Was kann man tun, wenn der Grill-Rauch der Nachbarn stört?

Die Nachbarn grillen, der Rauch aber zieht in die eigene Wohnung. 'Polizei und Landratsamt fühlten sich nicht zuständig', ärgert sich eine betroffene Nachbarin. Was tun dagegen? Mit diesem Problem hat sich eine Leserin an die Allgäuer Zeitung gewandt. Öffentlich-rechtliche Regeln zum privaten Grillen gibt es nicht, sagt Susanne Kettemer, Sprecherin des Landratsamts Ostallgäu. Es gibt nur einzelrichterliche Entscheidungen auf Privatrecht-Ebene. Das bedeutet: Wenn nicht Hausordnung oder...

  • Buchloe
  • 25.06.14
51×

Information
Richtig grillen einfach gemacht

Zehn wichtige Tipps für ein sorgloses Grillvergnügen unter freiem Himmel Sonnenzeit ist Grillzeit. Allein in Deutschland wird während der warmen Monate rund 70 Millionen Mal der Grill entfacht. Für ein entspanntes und vor allem sicheres Grillvergnügen gibt es jedoch ein paar Dinge zu beachten. Vor diesem Hintergrund geben Grillmeister-Experten nützliche und hilfreiche Tipps, damit der Spaß auch ein voller Erfolg wird. • Wen es zum Grillen in die Natur zieht, darf dies im öffentlichen Raum...

  • Kempten
  • 27.05.14
122×

Verwüstung
Mutwillige Verschmutzung öffentlicher Plätze in Kempten wird zum Ärgernis

'Was für eine Sauerei!' Wenn das Wetter schön ist, so hat Betriebshofchef Uwe Gail beobachtet, werde auf öffentlichen Plätzen gefeiert - und jede Menge Müll hinterlassen. Ein Zustand, der nicht nur den Betriebshofmitarbeitern zu schaffen macht, sondern auch jenen, die - wie der Familienvater Thomas Weizenegger - gerade auf Spielplätzen eigentlich nur eines wollen: Mit ihren Kindern spielen. Und zwar nicht im Müll. Abfeiern, Party machen, Alkohol trinken, den Müll dann einfach liegen lassen -...

  • Kempten
  • 28.08.13
43×

Essen
Barbecue: Für einen echten Amerikaner aus Biessenhofen das Ein und Alles

Neun Stunden schmort die Rinderbrust Wenn Papa Lucas den großen Holzkohle-Kugelgrill in den Garten rollt und die lange Grillzange zur Hand nimmt, erwartet die Familie Lucas aus Biessenhofen später ein echter Leckerbissen. Wobei das später auch einmal zu einem viel später werden kann. So wie kürzlich, als Lucas eine 3,5 Kilo schwere Rinderbrust morgens um 10 Uhr auf den Rost gelegt hat. Neun Stunden lang schmorte das gute Stück im geschlossenen Kugelgrill. Natürlich nicht direkt über der Kohle,...

  • Kaufbeuren
  • 06.08.13
153×

Protest
Wilder Grillplatz an der Wertach-Sandbank schafft Müll und damit Ärger

Seit Jahrzehnten baden und feiern an der Wertach-Sandbank westlich von Thalhofen Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene. Nun aber droht der beliebten Bade- und Grillstelle das Aus. Verantwortlich dafür sind Feiernde, die 'Bäume absägen, Zäune einreißen und Berge von Müll und zertrümmerten Glasflaschen hinterlassen', beschreibt der Thalhofener Ulrich Amberg in einem Protestbrief an die Stadt die Situation und belegt dies mit vielen Fotos. Das Thema hat schon die Polizei beschäftigt, und auch...

  • Marktoberdorf
  • 05.08.13
47×

Trockenheit
Massive Waldbrandgefahr im Raum Marktoberdorf

Amtliche Anordnung: Grillen nur weit weg von Bäumen - Keine Flaschen wegwerfen Wald- und Wiesenbrände gibt es immer wieder, auch im Ostallgäu. Derzeit ist freilich die Brandgefahr besonders groß - es herrscht zweithöchste Alarmstufe. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) stuft speziell für dieses Wochenende die Waldbrandgefahr im Raum Marktoberdorf und in benachbarten Gebieten als hoch ein und informierte darüber auch das Landratsamt Ostallgäu, das wiederum die Kommunen auf die Gefahrenlage hinwies....

  • Marktoberdorf
  • 03.08.13
732×

Ernährung
Vegetarisch Grillen - Tipps von Maren Stahl aus Lindenberg

Verzicht auf Fleisch ist kein Verzicht auf Genuss Durchschnittlich 60 Kilo Fleisch isst jeder Deutsche pro Jahr. Maren Stahl gehört nicht dazu. Die 40-jährige Lindenbergerin ist wie etwa sieben Millionen Deutsche Vegetarierin. Wenn die Deutschen im Sommer einem ihrer liebsten Hobbys nachgehen, dem Grillen, liegen meist saftige Steaks und würzige Würstchen dicht an dicht auf dem Rost. Nicht so bei Maren Stahl. Man kann fast jedes Gemüse grillen, sagt sie und zählt auf: Auberginen, Paprika,...

  • 03.07.13
191×

Marktoberdorf
Pack die Badehose ein

Der Badespaß in und an unseren Seen sind ausgezeichnet - sehr gute Wasserqualität ist bestätigt Das Ostallgäu ist eine echte Bilderbuchlandschaft. Dutzende von Seen und Weihern zwischen saftig grünen, sanft hügeligen Wiesen bilden ein Vergnügen der besonderen Art. Der ungetrübter Badespaß in den Seen ist jetzt aus dem Landratsamt Ostallgäu bestätigt worden. Die Wasserqualität der heimischen Gewässer wurde nach strengen EU-Richtlinien überprüft. Der Frühling zeigte sich bislang nicht von der...

  • Marktoberdorf
  • 29.05.13
36×

Grillen
Allgäuer Grillteam holt Bronze bei Deutscher Meisterschaft

Wettbewerb in Nordrhein-Westfalen Das Grillteam Blueflame aus dem Ober- und West-Allgäu hat am Wochenende den dritten Platz belegt bei der 'Deutschen Grill- und Barbeque-Meisterschaft in Nordrhein-Westfalen. Sieger wurde wie im Vorjahr Michael Hoffmann aus Rösrath bei Köln. Insgesamt hatten 19 Profi- und 12 Amateurmannschaften um die Meisterschaft gegrillt. Bewertet wurden unter anderem Aussehen und Geschmack des Fleisches, sowie die Beilage. In der Fun-Wertung kam es auch noch auf eine...

  • Oberstdorf
  • 21.05.13
31×

Recht
Wenns Nachbarn vorm Grillen graut

Wenn draußen gefeiert wird, kann es oft zu Streitereien kommen Für Freunde saftiger Steaks und knackiger Würste bedeutet das besser werdende Wetter nicht nur den Beginn des Frühlings, sondern auch der Grillsaison. Denn ein echtes Grillfest findet selbstverständlich im Freien statt. Egal ob auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten. Doch nicht jeder Nachbar mag es, wenn es nach Wurst und Steak riecht, der Rauch auf den Balkon zieht und die Grillfete lautstark wird. Da kommt es dann schon zu...

  • Marktoberdorf
  • 06.05.13

Regeln
Manchem Nachbarn graut's vorm Grillen

Wenn draußen gefeiert wird, kann es oft zu Streitereien kommen - Was beim Brutzeln über der offenen Glut beachtet werden sollte Egal ob auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten: Grillen ist beliebt – und bevor der Sommer zu Ende geht, sind die letzten Grillfeste angesagt. Doch nicht jeder Nachbar mag es, wenn es nach Bratwurst und Steak riecht, der Rauch auf den Balkon zieht und die Grillfete lautstark wird. Da kommt es dann schon zu der einen oder anderen Streiterei – gerade, wenn mehrere...

  • Kempten
  • 29.08.12
64×

Grill-unfall
Stichflamme beim Grillen: Drei Schwerstverletzte in Aitrach

Beim Versuch, mit Hilfe von Brennspiritus ein Grillfeuer zu entfachen, haben zwei 17-Jährige und eine Frau (45) am Sonntagabend in Aitrach bei Memmingen schwerste Verbrennungen erlitten. Die Personen hatten sich rund um einen Holzkohlegrill aufgehalten. Als über die Kohlen Brennspiritus geschüttet und anschließend angezündet wurde, kam es schlagartig zu einer größeren Stichflamme. Die beiden Jugendlichen und die 45-Jährige erlitten schwerste Brandverletzungen. Alle drei wurden noch vor Ort...

  • Memmingen
  • 26.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ