Grillen

Beiträge zum Thema Grillen

Grillen: Mit offener Flamme nicht ganz ungefährlich.
1.597× 1

Was tun bei Verbrennungen?
Erste Hilfe bei Grillunfällen: BRK Oberallgäu gibt Tipps

Der Sommer ist da und in vielen Gärten und auf Balkons werden die Grills angeworfen. Dabei sollte jeder Einzelne Vorsicht walten lassen. Denn laut Deutscher Gesellschaft für Verbrennungsmedizin kommt es in Deutschland jedes Jahr zu etwa 4.000 Grillunfällen mit zum Teil schweren Verletzungen. Frank Schönmetzler, Leiter der Breitenausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz (BRK) Oberallgäu, hat Tipps, wie man im Notfall richtig reagiert. Hinweis: In Corona-Zeiten gelten bei der Ersten Hilfe...

  • Kempten
  • 20.05.20
Zelten, Feuer und Rauchen sind in Landschaftsschutzgebieten verboten.
6.152×

Strafanzeige
Zwei Männer wollen im Landschaftsschutzgebiet Forggensee campieren

Auf einer Streifenfahrt auf dem Forggensee entdeckte die Wasserschutzpolizei am Wochenende zwei Männer mit zwei Kindern auf einer aufgeschütteten Insel. Die Gruppe war gerade am Angeln. Bei einer genaueren Kontrolle wurde festgestellt, dass die beiden Erwachsenen auf der Insel grillen wollten.  Weiter im Gebüsch entdeckten die Beamten außerdem ein Zelt für die Übernachtung und eine Liege samt Sonnenmuschel. Die beiden Männer erwartet nun eine Anzeige wegen des unerlaubten Campierens im...

  • Füssen
  • 02.09.19
Symbolbild
3.686×

Naturschutzgesetz
Grillen im Landschaftsschutzgebiet am Forggensee: Strafanzeige gegen rund 20 Personen

Am späten Mittwochabend führte die Polizei Füssen im Landschaftsschutzgebiet „Forggensee und benachbarte Seen“ in Waltenhofen Naturschutzkontrollen durch. Hierbei konnten vier Gruppen von insgesamt 20 Personen angetroffen werden, die vorschriftswidrig Lagerfeuer am Ufer des Forggensees entzündet, gegrillt und Musik abgespielt hatten. Bei den Gruppen handelte es sich teilweise um Urlauber aber auch um Einheimische. Gegen die Angetroffenen wurde Anzeige gem. des Bayerischen Naturschutzgesetztes...

  • Schwangau
  • 20.06.19
Die Illerauen sind gerade an Wochenenden ein beliebter Treff – auch zum Grillen. Wenn das in geordneten Bahnen verläuft, wird es geduldet.
10.477×

Illerdamm
Kemptener ärgern sich über neue Verfügung zu Grillen und Alkohol an der Iller

Wegen der vielen Gewitter, die zurzeit über Kempten niedergehen, ist das Grillen in den Illerauen eine unsichere Sache. Irritiert sind viele Kemptener allerdings auch, weil sich die Rechtslage durch eine städtische Verordnung geändert hat. Von der Polizei fühlte sich mancher gar gegängelt. Dazu stellen die Behörden klar: Grillen auf den Flächen beim Illerstadion wird geduldet, wenn alles in geordneten Bahnen verläuft. An den Samstag vor 14 Tagen erinnert sich eine Kemptenerin noch gut: „Da hat...

  • Kempten
  • 15.06.19
Auf einem Balkon in Sonthofen haben am Mittwochabend Kartons gebrannt.
2.122× 1 5 Bilder

Brand
Sonthofenerin (26) grillt auf dem Balkon: Kartons fangen Feuer

Am Mittwoch gegen Mitternacht grillte eine 26-jährige Frau noch mit Bekannten auf dem Balkon ihrer Wohnung. Neben dem Gasgrill befanden sich auf dem Balkon einige Kartons, die im Laufe des Grillens Feuer fingen. Nachdem ein eigener Löschversuch schief ging, wurde die Feuerwehr Sonthofen verständigt. Das Feuer konnte so schnell gelöscht und das Haus entlüftet werden. Alle Bewohner konnten schnell in ihre Wohnungen zurück. Es entstand ein Schaden von 10.000 Euro.

  • Sonthofen
  • 06.06.19
Jugendliche wünschen sich Grillplätze am Forggensee
2.059×

Freizeit
Schwangauer Jugendliche wünschen sich Grillplätze am Forggensee

Es ist ein großer Wunsch der Jugendlichen in Schwangau: Grillplätze am Forggensee. Denn bisher sei nur illegales Grillen möglich. Ein konkretes Konzept stellten nun drei Jugendliche im Gemeinderat vor. Die Kommunalpolitiker befürworteten einstimmig das Vorhaben. Allerdings muss der Wunsch noch mit der zuständigen Fachabteilung im Landratsamt Ostallgäu abgesprochen werden. Was sich die Jugendlichen konkret vorstellen, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Schwangau
  • 05.06.19
Die Gemeinde Scheidegg will eine Feuerstelle in der Nähe der Wasserfälle anlegen. Sie erfüllt damit einen Wunsch von Jugendlichen.
598×

Jugend
Gemeinde plant Grillplatz in Scheidegg

Scheidegger Jugendliche wünschen sich einen Grillplatz. Die Gemeinde will den Wunsch erfüllen. Sie plant eine Grillstelle am Waldrand in der Nähe der Wasserfälle. Einen entsprechenden Vorschlag von Verwaltung und dem Jugendbeauftragten Ralf Arnold hieß der Gemeinderat gegen eine Stimme für gut. „Wir versuchen es mal. Wenn es nicht klappt, ist der Platz schnell wieder weggerissen“, sagte Bürgermeister Uli Pfanner. Zuvor hatte vor allem Hans Rädler die Lage des Platzes als „völlig ungeeignet“...

  • Scheidegg
  • 23.10.18
522×

Life Hacks
Life Hack #89: Popcorn aus der Bierdose

Noch ein Dessert nach dem Grillen? Die Zeit bis dahin kann man gut mit einer Dose Bier überbrücken. Die braucht man nämlich um ganz ohne einen feuerfesten Topf ganz einfach Popcorn auf dem Grill zu machen. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 05.08.18
402×

WM-Ernährung
Figurfalle Fußball-WM: Oberallgäuer Ernährungsexpertin gibt Tipps

In den nächsten Wochen fließt das Bier literweise, während der Spiele werden Chipstüten geleert, und an Grillabenden kommt zu viel Fettiges auf den Rost. Die WM ist eine einzige Figurfalle. Ernährungs-Wissenschaftlerin Brigitte Seeberger aus Burgberg gibt Tipps, wie man ohne zusätzliche Pfunde durch die WM kommt. Vor dem Spiel der deutschen Elf am Sonntag gegen Mexiko lieber Chili con carne oder Kässpatzen? Was ist bekömmlicher? Brigitte Seeberger: Beides ist eher ziemlich deftig. Aber Chili...

  • Kempten
  • 16.06.18
388×

Feuer
Grill mit Spiritus angezündet: Neugablonzer setzt Hecke in Brand

Am frühen Sonntagnachmittag ereignete sich ein Heckenbrand in der Sudetenstraße in Neugablonz. Ein Mann zündete seinen Grill an, wobei aufgrund des Einsatzes von Spiritus eine Stichflamme entstand. Eine daneben befindliche Hecke fing daraufhin Feuer. Der Verursacher löschte dieses umgehend mit einem Feuerlöscher selbständig ab. Der Sachschaden an der Hecke wird auf ca. 200 Euro geschätzt. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Den Mann erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

  • Kaufbeuren
  • 04.06.18
545×

Grillen
Die Allgäuer-Burg-Griller mit dem Buchloer Karl-Heinz Groth machen aus der Wurst ein Erlebnis

Grill auf die Terrasse, Kohle reinschütten, mit einem Anzündkamin das Feuer entfachen, bei passender Glut die Würstchen und Steaks drauf schmeißen – und so lange diese brutzeln, Bierchen genießen. So sieht es wohl in den meisten Fällen aus, wenn gegrillt wird. Doch bei den Allgäuer-Burg-Grillern geht das anders zu: Die drei leidenschaftliche Hobbyköche fahren mit zwei Hängern, auf denen ein halbes Dutzend Grills sind, und bringen Lachs im Burger, Karpfen mit Obst oder Windbeutel mit...

  • Buchloe
  • 01.06.18
1.138×

Richtlinien
Was man beim Grillen beachten muss, um Ärger zu vermeiden

Bei Blitz, Donner und Regen blickte zuletzt wohl der ein oder andere sehnsüchtig aus dem Fenster – herrschten doch bis vor Kurzem noch sommerliche Temperaturen, die zum Baden, Grillen oder zu einem gemütlichen Lagerfeuer einluden. Doch pünktlich zu Beginn der Pfingstferien schlug das Wetter um. Doch seit gestern stehen nun wieder sonnigere Tage ins Haus. Die Prognosen sagen für das Wochenende über 20 Grad und viel Sonnenschein voraus. Die Möglichkeit, das nachzuholen, was das Wetter in den...

  • Buchloe
  • 26.05.18
Grill & BBQ-Treffen
1.302×

Veranstaltung
Grillen und Schlemmen für den guten Zweck in Oberthingau

16 Grillmeister und mehrere hundert Besucher haben sich in Oberthingau zur vierten Auflage des Grill & BBQ-Treffens zusammengefunden. Die Grillmeister stellen sich hinter den Grill und verkaufen ihr ultimatives Grillgericht für den guten Zweck. Neben Lachs, Forelle, Steckerfisch und Sushi mit Fleisch, gibt es Brisket, Pulled Pork, Hähnchen, Spanferkel, Wraps und Burger in sämtlichen Variationen. Die gesamten Einnahmen des Festes werden dem Förderverein für krebskranke Kinder im Allgäu...

  • Marktoberdorf
  • 23.05.18
114×

Feuerwehr
Grillparty im Westallgäu mit gerichtlichen Folgen

Wegen fahrlässiger Brandstiftung mussten sich zwei junge Westallgäuer vor dem Amtsgericht Lindau verantworten. Die 18 und 19 Jahre alten Männer hatten Anfang April in ihrer Heimatgemeinde für Aufregung gesorgt. Nach einer Grillparty schütteten sie Asche an einen Waldrand, wodurch sich erst starker Qualm und dann auch Flammen entwickelten. Die Ortsfeuerwehr rückte mit 25 Mann aus. Das Verfahren gegen die beiden Westallgäuer stellte Richterin Brigitte Grenzstein gegen eine Auflage ein. 'Dumm...

  • Lindau
  • 26.10.17
180×

Zeugenaufruf
Glühende Kohlen in Mülleimer entsorgt: Feuerwehr Immenstadt muss ausrücken

Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 22.00 und 23.00 Uhr, warf ein Unbekannter an der Seepromenade in Bühl einen Einweggrill mit glühenden Kohlen in einen öffentlichen Mülleimer. Dieser fing zu schwelen an und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Ein Tatverdacht richtet sich gegen eine Gruppe von fünf Jugendlichen, welche nach Angaben eines Zeugen gegen 22.30 Uhr aus Richtung Alpsee kamen und in Richtung Alpseehaus liefen. Wer hat was...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.17
166× 2 Bilder

Essen
Natural Born Grillers (Teil 1)

Spätestens jetzt, wenn die Temperatur auch in den Abendstunden gemäßigt ist, ist es so weit. Der Rost wird geputzt, das Messer gewetzt, die Kohle angeheizt… Die Grill-Saison ist eröffnet! Wer jedoch ohne das nötige Know-how grillt, dem ist ein trockenes Steak sicher – Außerdem drohen im schlimmsten Fall gesundheitliche und rechtliche Konsequenzen. Mit diesen Grilltips seid ihr auf der sicheren Seite und könnt euren Grillabend in vollen Zügen genießen. Wo und wann? Auf der Suche nach einer...

  • Kempten
  • 14.06.17
143× 3 Bilder

Essen
Natural Born Grillers (Teil 2)

Im letzten Teil haben wir euch erklärt, was man beim Grillen darf und was nicht. Außerdem habt ihr erfahren, wie man die Grillklassiker Würstchen und Steak entsprechend aufpeppt. Diesmal habt ihr die Chance, außergewöhnliche Rezepte auszuprobieren. Grillt doch mal anders! Grillt doch mal... Asiatische Putenbrust Aufgrund des niedrigen Fettgehalts zählt Putenfleisch zu den gesündesten Fleischsorten – zu den am schwersten zu grillenden allerdings auch – Pute wird schnell zu trocken. Den perfekten...

  • Kempten
  • 14.06.17
297×

meat vs. vegetables: Putenbrust auf Ratatouille vs. Gänseblümchen-Salat

Was schmeckt besser: Das Fleisch oder doch das vegetarische Gericht? Die Rezepte zum Nachkochen: Putenbrust auf Fenchel-Ajvar -Ratatouille (für 2 Personen): 1 Putenbrust etwa 400 g ½ Zucchini ½ Fenchel 1 gelbe Paprikaschote 1 Zwiebel 100 g Ajvar 50 ml süße Sahne 50 g geriebener mittelalter Gauda 1 TL Kürbiskernöl 2 Knoblauchzehen Kräuter nach Belieben (Thymian z.B.) Die Putenbrust in einer heißen Pfanne rundherum anbraten, mit Kräutern in Alufolie wickeln und im Ofen bei etwa 160 Grad rund 30...

  • Kempten
  • 31.05.17
155×

meat vs. vegetables: Schaschlick vs. Rhabarber-Kompott

Was schmeckt besser: Das Fleisch oder doch das vegetarische Gericht? Die Rezepte zum Nachkochen: Schaschlik ohne Schi-schi ( für 2 Personen): Mit Speck, Zwiebeln und Paprika. Mit oder ohne Champignons. Rezepte für Fleischspieße gibt’s so viele wie Kohlen im Grill. Das original-kaukasische Schaschlik-Rezept braucht aber nur eins: Fleisch! Der Rest ist Beize. Eigentlich wird dieser Russische-Ur-Spieß auf einem speziellen Grill, dem Mangal, zubereitet. Wir zeigen euch die Home-Variante....

  • Kempten
  • 31.05.17
898×

Lifehacks
Festival-Hacks: Mit diesen Tricks wird Grillen auf dem Festival kinderleicht

Wo der Alltag etwas einfacher ausfällt, wie auf einem Musikfestival, machen sich viele mit so genannten Life-Hacks das Leben ein bisschen leichter. Auch unser Tipp soll hier helfen: Wir verraten, wie man den Grill auch ganz ohne spezielle Anzünder auf Touren bringt. Für viele Musikbegeisterte heißt es in den kommenden Wochen: Feiern, tanzen und campen. Auch dass die Küche mit Fertiggerichten eher einfach ausfällt, gehört dazu. Als Abwechslung zu den Dosen-Ravioli wird bei den Meisten aber...

  • Kempten
  • 26.05.17
160×

Fleischer-Innung
Die Grillsaison steht endlich vor der Tür

Die Theken der Fleischerei-Betriebe haben eine riesige Auswahl an Grillgut zu bieten – regionale Herkunft garantiert Endlich locken uns die wärmenden Sonnenstrahlen nach draußen – die milden Temperaturen laden auch dazu ein, die Grillsaison zu eröffnen. Auch die Betriebe der Fleischer-Innung Allgäu stehen bereits in den Startlöchern für die Grillsaison. In den Fleischtheken der Metzgereien finden sich wieder viele leckere Schmankerln, die nur darauf warten, auf dem Grillteller zu landen. Georg...

  • Memmingen
  • 17.05.17
110×

So gelingt Ihr Fleisch perfekt
Feuer und Essen gehören zusammen

Heiße (Grill-)Tipps und Tricks vom frischgebackenen Fleischsommelier Matthias Endraß aus Bad Oberdorf Das Fleisch nie direkt aus dem Kühlschrank heraus auf den Grill legen: 'So geht’s schon mal los' erklärt Matthias Endraß, einer von 40 Fleischsommeliers deutschlandweit und der Einzige aus dem Allgäu. Also immer zuerst aus dem Kühlschrank rausnehmen und etwas ruhen lassen: Dann scharf anbraten, so zwei bis drei Minuten auf jeder Seite. Nicht zu lange – und wir ahnen es: Das wäre die zweite...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.05.17
42×

Verbrennung
Grill-Unfall: Frau (29) in Sonthofen von Stichflamme verletzt.

Im Bereich der Hofener Straße fand am Freitagabend eine Gartenparty statt. Als ein kontrolliertes Feuer in einer Grillschale auszugehen drohte, wollte dies ein 40-jähriger Oberallgäuer mit Bioethanol auffüllen. Beim Eingießen des Brennstoffes kam es zu einer Stichflamme und der Brennstoff trat teilweise aus der Grillschale heraus. Hierbei fing die Kleidung einer im Umfeld stehenden 29-jährigen Dame Feuer. Ein weiterer Gast zog der Dame daraufhin sofort die brennende Jacke aus. Die Dame erlitt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.09.16
90× 7 Bilder

Grillsaison
Unterallgäuer Barbecue-Meisterschaften: 13 Teams mit Feuereifer dabei

Buchstäblich Feuer und Flamme für Fleisch und mehr sind die 13 Teams, die jetzt in Erkheim gegeneinander antraten. Dort fanden die ersten Unterallgäuer Barbecue-Meisterschaften auf dem Gelände neben dem Freibad statt. Vier Gerichte mussten die Mannschaften im Abstand von jeweils anderthalb Stunden servieren. Dabei ließen sie sich – ebenso wie die etwa 800 Besucher - auch nicht von einem kurzen, aber heftigen Regenschauer beeindrucken, der zwischendurch niederging. Welche Kreationen die...

  • Mindelheim
  • 31.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ