Grenzwerte

Beiträge zum Thema Grenzwerte

367× 1

Wende in der Rechtsprechung?
Wegweisende Urteile zum Thema Mobilfunk

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.Zur Jahreswende wurden 2 Gerichtsurteile bekannt, die dem juristischen Umgang mit dem Thema Mobilfunk und der daraus resultierenden Strahlungsbelastung eine neue Richtung geben können. 1. Niederländischer Verwaltungsrichter erkennt ein erhöhtes Gesundheitsrisiko anIn den Niederlanden kam es am 18.12.20 zu einer positiven Entwicklung in der Rechtssprechung: Der Verwaltungsrichter von...

  • Sulzberg
  • 07.02.21
Coronavirus (Symbolbild)
29.543× 2 2 Bilder

Neue Beschränkungen
7-Tage-Inzidenz im Unterallgäu liegt bei 53

Der Landkreis Unterallgäu hat den kritischen Wert von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Das teilt das Robert-Koch-Institut auf seiner Homepage mit. Demnach liegt die 7-Tage-Inzidenz derzeit bei 53,00.  Damit treten folgende Beschränkungen in Kraft:Private Treffen sind auf maximal zwei Hausstände oder fünf Personen begrenzt. Das gilt auch für Zusammenkünfte in privat genutzten Räumen oder auf privaten Grundstücken. Veranstaltungen mit...

  • Mindelheim
  • 19.10.20
Coronavirus (Symbolbild)
38.816× 19 2 Bilder

Corona-Ampel schaltet auf Gelb
Oberallgäu überschreitet Grenzwert von 35 Neuinfektionen

Das Oberallgäu hat den Corona-Grenzwert von 35 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohnern überschritten. Laut dem RKI liegt die 7-Tage-Inzidenz am Montag bei 38,5. Damit springt die Corona-Ampel für den Landkreis auf Gelb.  Landrätin Indra Baier-Müller nennt die Lage ernst und betont: "Um uns gegenseitig zu schützen und um einen weiteren Lockdown verhindern zu können, müssen wir unsere privaten Kontakte jetzt stark beschränken." Nur so könne die Gesundheitsversorgung und die Kontrolle über das Virus...

  • Kempten
  • 19.10.20
874× 2 1

Heimatreporter-Beitrag
Offener Brief als Antwort auf: „Informationen von Herrn Scheuer und Frau Schulze zum Mobilfunkausbau und zu 5G"

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Die Gemeinden spielen eine entscheidende Rolle in der Umsetzung der Wünsche und Vorgaben der Regierung und der Telekommunikationsunternehmen. Damit alles glatt läuft, sind Regierung und Anbieter auf die gemeindliche Kooperation angewiesen, auch wenn es um die Überzeugung von "5G/Mobilfunkskeptikern" geht. Dass aber begründete Zweifel gegenüber dieser Strategie vorliegen, führt Stephanie...

  • Bad Hindelang
  • 01.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ