Grenzkontrollen

Beiträge zum Thema Grenzkontrollen

Ein Albaner wollte mit einem gefälschten Ausweis vom Allgäu Airport nach Dublin fliegen. (Symbolbild)
2.352× 1 1

Untersuchungshaft
Junger Mann (19) will mit gefälschtem Ausweis von Memmingen nach Dublin fliegen

Bei einer Ausreisekontrolle am Allgäu Airport erwischte die Grenzpolizei am Montagabend einen 19-Jährigen mit einem gefälschten Pass. Die Kontrolle der Ausweispapiere ergab, dass es sich bei dem vorgelegten griechischen Personalausweis um eine sogenannte Totalfälschung handelte. Warum der Mann unter falschen Personalien und mit einem gefälschten Ausweis unterwegs war, ist noch unklar. Nach Angaben der Polizei ist bislang nur bekannt, dass es sich bei dem 19-Jährigen um einen albanischen...

  • Memmingerberg
  • 13.10.21
Bei der Kontrolle einer ukrainischen Familie, stelle sich heraus, dass gegen einen von ihnen ein Haftbefehl bestand. (Symbolbild)
2.463× 3 2

Familie bittet um Asyl
Per Haftbefehl gesuchter Ukrainer am Allgäu Airport festgenommen

Am Donnerstagvormittag hat die Polizei am Allgäu Airport einen Ukrainer festgenommen, weil er per Haftbefehl gesucht wurde. Der Mann wolle mit seiner Familie nach Deutschland einreisen. Beamte der Grenzpolizei haben die 5-köpfige Familie mit zwei Kindern (1 und 11) am Flughafen kontrolliert. Die zwei Männer im Alter von 21 und 46 Jahren und eine 18-jährige Frau gaben bei der Kontrolle an, für mehrere Wochen in Deutschland bleiben und einen Freund besuchen zu wollen. Es stellte sich jedoch...

  • Memmingerberg
  • 11.09.21
Polizei (Symbolbild)
1.102× 1

Allgäu Airport in Memmingen
Mann hält sich 87 Tage unerlaubt in Deutschland auf

Teuer wurde der Aufenthalt in Deutschland für einen 57-jährigen Ukrainer. Der Mann kam am Dienstagnachmittag, 24.08.2021, zur Grenzkontrolle und konnte dort lediglich ein abgelaufenes polnisches Visum vorweisen. Insgesamt hielt sich der Mann 87 Tage unerlaubt in Deutschland auf. Daher erhoben die Beamten von ihm eine Sicherheitsleistung im dreistelligen Eurobereich, um die Durchführung des Strafverfahrens zu gewährleisten. Anschließend durfte der Mann ausreisen.

  • Memmingerberg
  • 25.08.21
Tower am Allgäu Airport
2.590×

Coronavirus Grenzkontrollen
Neue Einreisebestimmungen führen zu Zurückweisungen am Allgäu Airport

Am Donnerstag mussten insgesamt acht Personen die Einreise am Allgäu Airport ins Bundesgebiet verweigert werden. Aufgrund der verschärften Einreisebestimmungen im Zusammenhang mit dem Corona Virus werden alle Besuchsreisen oder Reisen zu touristischen Zwecken auch für Bürger der Europäischen Union unmöglich. Dies tritt aber nicht auf Personen zu, welche hier zum Beispiel als landwirtschaftliche Erntehelfer eingesetzt werden. Diese können mit einem entsprechenden Nachweis derzeit uneingeschränkt...

  • Memmingerberg
  • 20.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ