Gremium

Beiträge zum Thema Gremium

Lokales

Bauausschuss
Gremium behandelt für Lindenberg Süd IV Stellungnahmen und Anregungen der Träger öffentlicher Belange

Hochwasserschutz-Wall und Bodendenkmäler – Änderungen werden eingearbeitet – Nun geht es in die zweite Runde Die Aufstellung des Bebauungsplanes 'Lindenberg Süd IV' sowie die Änderung des Flächennutzungsplanes in diesem Bereich waren die Hauptpunkte der jüngsten Bauausschusssitzung. Die Mitglieder behandelten die zahlreichen Stellungnahmen und Anregungen, die im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördengenehmigung, eingegangen waren. Im Anschluss an das bestehende...

  • Buchloe
  • 19.05.12
  • 11× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Jengener Gremium stimmt grundsätzlich zu ndash Auch Zweijährige dürfen im Bus mitfahren

Kiesabbau unter Vorbehalt genehmigt Für lebhafte Diskussionen im Jengener Gemeinderat sorgte bei der jüngsten Sitzung eine Anfrage, ob für ein Kind ab Vollendung des zweiten Lebensjahres bereits die Möglichkeit bestehe, für die Fahrt zur Kindertagesstätte den gemeindeeigenen Schul- und Kindergartenbus zu nutzen. 'Wir haben schon sehr kleine Kinder mitgenommen', erklärte der anwesende Jengener Busfahrer Franz Kirschner. Daher müsse es aus Sicherheitsgründen eine offizielle Regelung geben. Der...

  • Buchloe
  • 18.05.12
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Gremium diskutiert über Edeka-Verbrauchermarkt am Ortsrand von Leeder

In 19 Einzelabstimmungen entschieden die Fuchstaler Gemeinderäte über die Änderungen am Bebauungsplan 'Sondergebiet Nahversorgungszentrum Bahnhofstraße'. Wie mehrfach berichtet, will ein Unternehmen im Auftrag der Handelskette 'Edeka' am östlichen Ortsrand von Leeder einen Verbrauchermarkt mit einer Grundfläche von 1200 Quadratmetern und zusätzlich einen Getränkemarkt errichten. Vor zwei Wochen legten die zwei Planer einen Entwurf vor und es wurde im Gemeinderat zum Teil recht kritisch...

  • Buchloe
  • 04.05.12
  • 17× gelesen
Lokales

Stadtrat
Neue Anlage für die Buchloer Skater

Gremium vergibt Auftrag – Insgesamt 22 800 Euro für 'Bank' und 'Pipe' Erneuert werden soll die Skateranlage am Buchloer Jugendzentrum. Der Stadtrat hatte bereits einem Antrag der Jugendlichen zugestimmt und beschlossen, die zehn Jahre alten Elemente auszutauschen. Nun stand in der jüngsten Sitzung die Vergabe an. Zwei Angebote hatte das Stadtbauamt dazu laut Johann Zott eingeholt. Den Zuschlag erhielt die Firma IOU Ramps. Für 22 800 Euro bauen die Mitarbeiter eine sogenannte 'Bank' mit...

  • Buchloe
  • 27.04.12
  • 23× gelesen
Lokales

Jugendhilfeausschuss
Erhebliche Kritik an pädagogischem Projekt in Kaufbeuren

Gremium stellt Votum über Fortführung einer Kurzzeithilfe für Eltern zurück – Zweifel am Sinn Erhebliche Kritik kam im Kaufbeurer Jugendhilfeausschuss an dem Projekt 'Rent-a-Päd' (etwa: miete Dir einen Pädagogen) der Stadt auf. Pädagogische Fachkräfte der sozialpädagogischen Praxis Jörg Mohring und der Praxis Birgit Weiss-Brandt (beide Kaufbeuren) unterstützen dabei Eltern mit aktuellen Problemen (wie beispielsweise beim 'Kampf' um das Thema Hausaufgaben). Dafür stehen pro Jahr 6000 Euro...

  • Kempten
  • 21.04.12
  • 421× gelesen
Lokales

Regionalentwicklung
350 000 Euro für Projekte im Landkreis Unterallgäu

Gremium beschließt Umsetzung verschiedener Vorhaben Das Entscheidungsgremium der Lokalen Aktionsgruppe Kneippland Unterallgäu hat die Umsetzung von Projekten im Landkreis Unterallgäu mit einem Fördervolumen von fast 350 000 Euro beschlossen. Der Zuschuss stammt aus dem EU-Förderprogramm Leader plus. Bereits im November vergangenen Jahres hatte das Gremium zahlreiche Maßnahmen mit einem Fördervolumen von insgesamt 1,8 Millionen Euro auf den Weg gebracht. Mit Leader-Mitteln unterstützt wird unter...

  • Kempten
  • 04.04.12
  • 7× gelesen
Lokales

Anfrage
SPD regt im Gemeinderat an, einen Sozialarbeiter für Waltenhofen zu engagieren

Gremium stimmt zu Lieblingstreffpunkt von Cédric und Alexander ist abends nach Geschäftsschluss oder am Wochenende die Treppe des Lebensmittelladens in Hegge – beziehungsweise die nahe gelegene Bushaltestelle. Der Vorteil: Hier wie dort kann man sitzen, sich unterhalten. Die zwei Jugendlichen sind nicht die Einzigen, die tagsüber oder am Abend durchs Dorf streifen, sich offensichtlich langweilen. 'Ein Jugendtreff wie in Kempten wäre eine super Sache,' sind sich die 14-Jährigen einig. Ob...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.03.12
  • 22× gelesen
Lokales

Antrag
Hergensweiler wünscht sich einen Bahnhalt

Bayerische Eisenbahngesellschaft soll Potenzial prüfen Einstimmig durchgegangen ist eine erneute Initiative von Gemeinderätin Pia Präger zugunsten eines Bahnhaltepunktes in Hergensweiler. Im Gremium gab es durchweg positive Resonanz auf den Beschlussvorschlag, bei der Bayerischen Eisenbahngesellschaft die Erstellung einer Potentialprognose zur Eröffnung des Bahnhaltepunktes zu beantragen. 'Wir können nichts verlieren, nur gewinnen', meinte Ratsmitglied Anton Hagg dazu, dass diese Untersuchung...

  • Lindau
  • 15.03.12
  • 10× gelesen
Lokales

Stadtrat
Weiterer Anlauf für Polizeidienststellen-Neubau in Kaufbeuren

Schon mehrfach hatte der Freistaat betont, dass er das Kaufbeurer Polizeigebäude in der Schraderstraße sanieren möchte – und einem Neubau an einem anderen Ort in der Stadt eine Absage erteilt (wir berichteten). Doch damit gibt sich Kaufbeuren nicht zufrieden. Denn der Stadtrat hat nun auf Antrag der Fraktion der Freien Wähler (FW) bei nur einer Gegenstimme eine Resolution verabschiedet, in der ausdrücklich ein Neubau des Polizeigebäudes 'an strategisch geeigneter Stelle' gefordert...

  • Kempten
  • 01.03.12
  • 10× gelesen
Lokales

Jugendgemeinderat
Neues 15-köpfiges Gremium des Jugendgemeinderats nimmt Arbeit in Wangen auf

Per Handschlag verpflichtet 'Die Phase der Gründung ist nun offiziell zu Ende. Die Arbeitsphase kann beginnen', sagte Oberbürgermeister Michael Lang bei der konstituierenden Sitzung des erstmals gewählten Jugendgemeinderats der Stadt Wangen. Redebedarf sieht er in der Tatsache, dass die 15 Vertreter (bei 78 Bewerbern) aus nur drei verschiedenen Wangener Schulen stammen: "Die Altersdurchmischung ist perfekt. Die Breite dem Schulangebot nach ist es noch nicht. Das ist ein Thema, mit dem ich...

  • Kempten
  • 20.02.12
  • 121× gelesen
Lokales

Integrationsbeirat
Debatte um Geldvergabe beim Kaufbeurer Integrationsbeirat

Städtisches Gremium muss Kompromisse eingehen Knapp über 4000 Menschen (Stand 31.12.2011) ausländischer Herkunft leben nach Angaben der Stadt derzeit in Kaufbeuren und seinen Stadtteilen. Der größte Anteil davon entfällt auf Bürger türkischer Herkunft (1259), gefolgt von Migranten aus Italien (655), dem Kosovo (351) und Russland (221). Insgesamt 97 verschiedene Nationen prägen das Bild der Stadt. "Integration spielt bei uns daher eine wichtige Rolle", so Alfred Riermeier, Leiter der...

  • Kempten
  • 13.02.12
  • 15× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Lamerdinger Gremium berät bei Sitzung über die Anregungen aus Bürgerversammlungen

Viele Fragen, viele Antworten Die Fragen und Anregungen aus den Bürgerversammlungen Ende vergangenen Jahres in Großkitzighofen und Dillishausen behandelte der Gemeinderat Lamerdingen in seiner jüngsten Sitzung. Kleinkitzighofen: Warum wurde bei einer Baugenehmigung kein Grund für einen künftigen Gehweg einbehalten? 'Dies ist nur auf freiwilliger Basis möglich', erklärte Bürgermeister Konrad Schulze. Den Antrag zur Anbringung einer weiteren Straßenbeleuchtung am Ahornweg lehnte der...

  • Buchloe
  • 31.01.12
  • 4× gelesen
Lokales
2 Bilder

Seibt
Werner Seibt für 33-jähriges Engagement im Kaufbeurer Stadtrat gewürdigt

Urgestein verabschiedet Ein kommunalpolitisches Urgestein geht: Nach 33 Jahren Mitgliedschaft wurde Werner Seitz (CSU) offiziell aus dem Kaufbeurer Stadtrat verabschiedet. Dieser sei in all den Jahren 'ein maßgebliches Mitglied' des Gremiums gewesen, so Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) in seiner Laudatio. Seibt selbst konnte nicht an der Sitzung teilnehmen, weil er schwer erkrankt ist. Aus diesem Grunde hatte er in einem Schreiben am 9. Dezember 2011 auch darum gebeten, ihn von seinem...

  • Kempten
  • 26.01.12
  • 140× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Pforzener Gremium diskutiert über Haushalt und Investitionen ndash Steigende Kreisumlage

Pforzen hat eine Menge vor Pforzens Haushalt für das laufende Jahr gewinnt immer mehr an Konturen. Nachdem Bürgermeister Hermann Heiß dem Gemeinderat zuletzt seine Überlegungen zu Investitionen und größeren Maßnahmen präsentiert hatte, trug Kämmerer Hans Hartmann bei der jüngsten Sitzung erste Zahlen, Daten und Fakten vor. Zuvor gab er dem Gremium eine generelle Einschätzung der Gemeindefinanzen. Das Jahr 2011, so Hartmann, sei sehr gut gewesen. Bei diversen Positionen habe man wesentliche...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.12
  • 8× gelesen
Lokales

Klinikendebatte
Stöttwanger Gremium sieht mangelhafte Informationslage für Klinikendebatte

Keine Empfehlung in Sachen Bürgerentscheid Das Thema Bürgerentscheid zu den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren nahm bei der jüngsten Stöttwanger Gemeinderatssitzung einen breiten Raum ein. Bürgermeister Richard Ficker verwies auf die bevorstehende Abstimmung am 12. Februar. Die Gemeinderäte forderten vehement mehr Informationen, damit sie, wie auch die Bevölkerung, überhaupt in die Lage versetzt würden, gewissenhaft abstimmen zu können. Obwohl sich alle einig waren, dass der durch das Bürgerbegehren...

  • Kaufbeuren
  • 20.01.12
  • 8× gelesen
Lokales

Klinikendebatte
Bürgerbegehren zur Klinikschließung überzeugt Riedener Räte nicht

Riedener Gremium ist vor Stimmabgabe skeptisch – Keine Empfehlung Der bevorstehende Bürgerentscheid zu den Klinikstandorten im Ostallgäu war beherrschendes Thema der jüngsten Sitzung des Riedener Gemeinderates. Obwohl sich dem Gremium um Bürgermeister Ludwig Landwehr die Sinnhaftigkeit des Bürgerbegehrens nicht in Gänze erschließe, werde man die Organisation der Abstimmung im Ort sicherstellen, hieß es. Die Stimmabgabe findet am 12. Februar zwischen 8 und 18 Uhr in der Turnhalle...

  • Füssen
  • 19.01.12
  • 12× gelesen
Lokales

Haushal2
Steinheimer kämpfen um Zehntstadel in Memmingen

Stadtratsfraktionen werden eingeladen Vor der Verabschiedung des städtischen Haushalts sollen alle Stadtratsfraktionen nach Steinheim eingeladen werden, um mit ihnen über die Zukunft des maroden Zehntstadels zu diskutieren. Dies wurde bei einer Sitzung des Bürgerausschusses bekannt. Das Gremium fordert den Umbau des Stadels zu einem Dorfgemeinschaftshaus. In der Vergangenheit hatten sich fast alle der im Stadtrat vertretenen Parteien und Gruppierungen für dieses Vorhaben ausgesprochen. Die...

  • Kempten
  • 17.01.12
  • 19× gelesen
Lokales

Beschluss
Kreisausschuss sagt Ja zu neuem Funk für Rettungskräfte

Gremium befürwortet 306 000 Euro teuren Ausbau – Empfang soll in weiten Teilen des Unterallgäus verbessert werden Um die Funkversorgung von Rettungskräften im Landkreis Unterallgäu sowie der Stadt Memmingen auf sichere Beine zu stellen, hat der Kreisausschuss im Juli einstimmig dafür votiert, ein Planungsbüro mit der genauen Kostenermittlung eines sogenannten analogen Gleichwellenfunknetzes zu beauftragen. Diesem Auftrag ist Bernd Appel vom gleichnamigen Ingenieurbüro nachgekommen. Seine...

  • Kempten
  • 12.01.12
  • 3× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Weiter Diskussion um Pultdach - Iglinger Gremium befasst sich mit Bauleitplanungen

Vor seiner Weihnachtspause hat der Gemeinderat Igling noch diverse Aufstellungsbeschlüsse gefasst für Flächennutzungsplan- und zwei Bebauungsplanänderungen. Die 5. Änderung des Flächennutzungsplans ist notwendig für die Ausweisung eines in der Sitzung vom 8. November beschlossenen Gewerbegebiets sowie die Aktualisierung der Grünzugflächen zwischen Ober- und Unterigling. Die Verwaltung hat für die Planung Angebote eingeholt, der günstigste Bieter verlangt für das...

  • Buchloe
  • 23.12.11
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Weiterhin keine Solarparks - Unterdießer Gremium lehnt erneuten Antrag ab

In der Gemeinde Unterdießen soll es keine Freiflächen-Fotovoltaikanlage geben. So hat es der Gemeinderat bereits vor zwei Jahren beschlossen. Nun lag dem Gremium wieder ein Antrag dafür vor. Und die Räte blieben in ihrer jüngsten Sitzung erneut beim Nein. Die Anlage sollte nordöstlich von Unterdießen und auf der Westseite der Bahnstrecke entstehen. Doch schon Unterdießens Bürgermeister Dietmar Loose machte in seinem Sachvortrag klar, was er von der etwa drei Hektar großen Anlage hält: 'Für mich...

  • Buchloe
  • 10.12.11
  • 20× gelesen
Lokales

Integrationsbeirat
Kaufbeurer Gremium vergibt Gelder für interkulturelle Arbeit im kommenden Jahr

Debatte um Verteilung der Finanzmittel Die Unterstützung von vier Projekten für das Jahr 2012 beschloss der Integrationsbeirat der Stadt bei seiner jüngsten Sitzung. Daneben gab es Berichte zu den Projekten von 2011, die Alfred Riermeier, Leiter der Geschäftsstelle Integration, positiv stimmten: 'Integration ist in Kaufbeuren angekommen.' Das Budget des Beirats für 2012 beläuft sich wieder auf 20 000 Euro. Zunächst wurde dem Kaufbeurer 'Festival der Vielfalt' eine Unterstützung zugesagt. 22...

  • Kempten
  • 29.11.11
  • 9× gelesen
Lokales

Politik
Gemeinderatssitzung in Westerheim stößt auf großes Interesse

Westerheimer Gremium beschäftigt sich mit regenerativer Energieform – Fläche am Lehenberg ist potenzielles Gebiet Auf reges Bürgerinteresse ist die jüngste Sitzung des Gemeinderates Westerheim gestoßen: Ging es doch unter anderem um die Frage, ob der bestehende Kindergarten generalsaniert werden soll oder ob ein Neubau sinnvoller wäre, sowie um das Thema Windkraft. Über die neuesten Entwicklungen in Sachen Windenergie informierte die Räte der stellvertretende Verbandsdirektor Dr. Ulrich...

  • Memmingen
  • 26.11.11
  • 15× gelesen
Lokales

Projekte
Entscheidungsgremium der LAG Regionalentwicklung Oberallgäu stimmt weiteren sechs Projekten zu

Wandertrilogie und Bildungsberater Das Entscheidungsgremium der Leader Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung Oberallgäu hat einer Förderung von sechs weiteren Projekten über das Leader-Programm der Europäischen Union zugestimmt. Das Allgäu will seine Wanderangebote bündeln und vernetzen und ein übergreifendes Leitprodukt entwickeln. Dafür setzt die Allgäu GmbH mit vielen Städten und Gemeinden im Allgäu nun die Allgäuer Wandertrilogie um. Radwege: Auch das Angebot für Radler im Allgäu soll...

  • Kempten
  • 21.11.11
  • 8× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Neues Nachdenken über Windräder in Stöttwang

Stöttwanger Gremium ist dafür – Bürgerbefragung und kommunale Beteiligung Die Bidinger haben es vorgemacht, die Stöttwanger wollen es vielleicht nachmachen, doch profitieren könnten am Ende die Kaufbeurer: Unmittelbar nach dem gemeindlichen 'Ja' zum Plan der Nachbarn in Bidingen, die zwei große Windkraftanlagen in Eigenregie bauen und betreiben wollen, musste sich der Stöttwanger Gemeinderat Gedanken über den Ausbau der Windkraftnutzung auf eigener Flur machen. Der aktuelle Anlass: Ein...

  • Kaufbeuren
  • 28.10.11
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019