Gremium

Beiträge zum Thema Gremium

Lokales

Verkehr
Gablonzer Straße in Stöttwang wird Tempo-30-Zone

Neben anderen Tagesordnungspunkten befasste sich der Stöttwanger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mit dem Antrag von Bürgern auf Einrichtung einer Tempo-30-Zone in der Gablonzer Straße. Bürgermeister Christian Schlegel erinnerte den Rat daran, dass bereits vor einigen Jahren Konzepte für die Einrichtung solcher Zonen geplant wurden. In reger Diskussion zweifelten einige Räte die Notwendigkeit einer solchen Geschwindigkeitsbeschränkung an, da der Siedlungsbereich seit vielen Jahren ohne...

  • Kaufbeuren
  • 08.08.14
  • 7× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Möbel Roller will 2015 in Kaufbeuren eröffnen

Während um das Innenleben des geplanten Forettle-Centers erst noch gerungen werden muss, biegt ein zweites großes Einzelhandelsvorhaben in der Stadt in die Zielgerade ein Für die Ansiedlung des Möbelmarktes Roller schuf der Ferienausschuss des Stadtrates in seiner Sitzung am Mittwochabend die planerischen Voraussetzungen. Das Gremium erließ einstimmig die Satzung des Bebauungsplans. Und das hat auch Auswirkungen auf das Forettle-Center. Dort dürfen nun keine Läden mit ausschließlich...

  • Kempten
  • 08.08.14
  • 110× gelesen
Lokales

Bürgerinitiative
Weitere Vorgehensweise zum geplanten Chalet-Hotel unklar

Die große Diskussion zum geplanten Chalet-Hotel im Stadtrat Immenstadt blieb aus – zumindest im öffentlichen Teil der Sitzung. Binnen fünf Minuten entschied das Gremium über das Thema Bürgerbefragung. Allerdings wenig konkret: Aktuell ist keine Befragung der Immenstädter geplant. Der Stadtrat behält sich diesen Schritt (oder auch ein Ratsbegehren) vor, sollte es nach der Diskussionsphase im Herbst weiter erhebliche Bedenken in der Bevölkerung geben. Vor der Sitzung hatte die Bürgerinitiative...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.14
  • 17× gelesen
Lokales

Versorgung
Mehr Patienten, mehr Angebote, mehr Gewinn: Bilanz der Kliniken im Allgäu

Es war wohl das letzte Mal, dass die beiden Aufsichtsratsvorsitzenden des Klinikverbunds Kempten-Oberallgäu, Landrat Gebhard Kaiser und Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer, gemeinsam die Bilanz der Krankenhäuser in Stadt und Land vorstellten. Zumindest Netzer, der bekanntlich nach München zum bayerischen Sparkassenverband wechselt, wird nicht mehr dabei sein. Kaiser, der zwar seine Landrat-Ära beendet, will auch künftig im Klinikaufsichtsrat mitmischen. Vorerst bis Juli, doch auch danach hofft...

  • Kempten
  • 03.04.14
  • 6× gelesen
Lokales

Ehrenamt
Kandidatensuche für Pfarrgemeinderäte im Ostallgäu gestaltet sich oft schwierig

Im Februar wählen Katholiken neue Pfarrgemeinderäte. 'Ein Pfarrer, der engagierte Leute im Pfarrgemeinderat hat, der kann wirklich glücklich sein', sagt Dekan Erwin Reichart. Insofern müsste der Seelsorger der Pfarrgemeinschaft Ronsberg, Willofs und Ebersbach ein ausnehmend frohgemuter Mensch sein. Mit der Arbeit seines Gremiums vor Ort ist er nämlich 'sehr zufrieden', wie er sagt. Am 16. Februar können Katholiken einen neuen Pfarrgemeinderat für ihre Kirche wählen. In den meisten Pfarreien...

  • Marktoberdorf
  • 08.01.14
  • 30× gelesen
Lokales

Wahl
Suche nach Bürgermeisterkandidaten in Ottobeuren hat begonnen

Am 16. März 2014 wählen die Ottobeurer Bürger einen neuen Rathauschef. Nachdem Amtsinhaber Bernd Schäfer (CSU) bereits vor einiger Zeit erklärt hat, dass er nicht erneut kandidieren möchte, sind die Parteien nun auf der Suche nach einem Nachfolger. Nach Informationen der Allgäuer Zeitung wollen die Christsozialen den bisherigen Zweiten Bürgermeister Markus Albrecht ins Rennen schicken. Darauf hat sich zumindest das sogenannte Kandidatenfindungs-Gremium - bestehend aus Vertretern des...

  • Kempten
  • 03.09.13
  • 9× gelesen
Lokales

Sport
Altusrieder in IWF-Exekutive gewählt

Baumgartner im höchsten Gremium des Weltverbandes der Gewichtheber Der Oberallgäuer Christian Baumgartner ist in das höchste Gremium des Weltverbandes der Gewichtheber eingezogen. Beim Verbandskongress in Moskau wurde der Altusrieder in die IWF-Exekutive gewählt. Baumgartner, der für ein offensiveres Vorgehen gegen Doping ist, sieht seine Arbeit damit bestätigt. Seine Wahl zeige den Reformwillen im Kampf gegen Doping im Gewichtheben so Baumgartner.

  • Altusried
  • 23.05.13
  • 10× gelesen
Lokales

Gemeinderat II
Mauerstettener Gremium diskutiert Punkte aus der Versammlung

Die Anliegen der Bürger Bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats ging das Gremium Mauerstettens unter anderem auf Anregungen aus der Bürgerversammlung ein. Dabei ging es um folgende Punkte: Isergebirgsstraße Steinholz: Der Gemeinderat wird die Straße im kommenden Frühjahr begutachten und dann entscheiden, ob eine allgemeine Reparatur ausreicht oder nicht. Moosweg Frankenried: Ein Anlieger will die großen Löcher auffüllen. Mehr soll nicht passieren, um nicht unnötig Verkehr in den Feldweg zu...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.12
  • 13× gelesen
Lokales

Lindau
Wieder mehr Winterräumdienste in Lindau

Der Stadtrat in Lindau wird am Abend wohl seinen Beschluss zur Einschränkung des Winterdienstes korrigieren. Ende Oktober hatte das Gremium entschieden, dass Nebenstraßen aus Spargründen nur noch in Ausnahmefällen geräumt werden. Die Fraktionen der CSU, der SPD, der Freien Wähler und der Freien Bürger wollen nun die Einschränkungen beim Winterdienst wieder aufheben. Die öffentliche Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im alten Rathaus Lindau.

  • Lindau
  • 13.12.12
  • 9× gelesen
Lokales

Irsee
Werksleitung der Kaufbeurer Wasserwerke stellt sich vor

Nachdem die Gemeinde Irsee den Kooperationsvertrag mit dem Städtischen Wasserwerk Kaufbeuren verlängert hatte, stellte sich bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats die neue Führung der Einrichtung in Irsee vor: Werkleiterin Caroline Moser und der technische Abteilungsleiter Christoph Mayer präsentierten sich dem Gremium. Das Wasserwerk wird zudem ab 2014 die Gemeinden Rieden mit Wasser und Pforzen mit einer Noteinspeisung beliefern, die wie Irsee ebenfalls zur Verwaltungsgemeinschaft Pforzen...

  • Kempten
  • 07.12.12
  • 7× gelesen
Lokales

Außenbereich
Bauausschuss Immenstadt macht eine Ausnahme für Zweifamilienhaus

Ein abgelehnter Antrag landet wieder auf dem Tisch des Immenstädter Gremiums, nachdem Landrat Kaiser eine Genehmigung unter Bedingungen in Aussicht gestellt hat – Nur Schaupp ist dagegen Bereits vor über zwei Jahren hatte der Immenstädter Bauausschuss einen Bauantrag abgelehnt, in Obereinharz ein Zweifamilienhaus an einen Hof anzubauen: wegen der Lage im Außenbereich. Nachdem aber Landrat Gebhard Kaiser bei einem Ortstermin die Genehmigung unter Bedingungen in Aussicht gestellt hat, wurde...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.12
  • 90× gelesen
Lokales

Bausenat
Memminger Stadtrat legt Namen für neue Straßen fest

Der Bausenat des Memminger Stadtrates hat in seiner jüngsten Sitzung unter anderem die folgenden Beschlüsse gefasst. In Steinheim sind im Baugebiet am Aumühlweg mehrere Straßen entstanden. Der Senat hat einstimmig entschieden, dass sie folgende Namen erhalten: Honoldstraße, Michael-Rehklau-Straße und Johann-Georg-Rauh-Straße. Sie erinnern jeweils an frühere Bürgermeister des Ortes. Im Dickenreishauser Baugebiet an der Unterdorfstraße wird es künftig einen St. Albertus-Weg geben. Er nimmt Bezug...

  • Kempten
  • 28.09.12
  • 41× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Markt Rettenbacher Neubaugebiet wird untersucht

Ingenieur informiert Markt Rettenbacher Gremium über Möglichkeiten der Beleuchtung sowie der Wärmeversorgung In dem Markt Rettenbacher Neubaugebiet 'Mühläcker IV' ist eine energetische Untersuchung durchgeführt worden. In der jüngsten Gemeinderatssitzung informierte Ingenieur Guido Tillinger vom Ingenieurbüro KTO aus Wolfertschwenden die Ratsmitglieder über die einzelnen Ergebnisse. Zuvor hatte Bürgermeister Alfons Weber betont, dass man mit der Untersuchung ein Zeichen dafür setzen wolle, dass...

  • Mindelheim
  • 24.09.12
  • 25× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Firma Ehrmann will wachsen - Oberschönegger Gremium befürwortet Pläne

Zur künftigen Entwicklung des Betriebs sowie zur Sicherung von Arbeitsplätzen hat die Firma Ehrmann südlich ihrer Produktionsstätte in Oberschönegg Grund erworben. 'Auf diesem soll die nutzbare Gewerbefläche in den nächsten Jahren erweitert werden', informierte Oberschöneggs Bürgermeister Günther Fuchs den Gemeinderat. Nach ausführlichen Erläuterungen der vorliegenden Planskizze durch Architekt Martin Gleich befürwortete das Gremium den Vorhabens- und Erschließungsplan "Millerweg I"...

  • Memmingen
  • 18.09.12
  • 22× gelesen
Lokales

Windenergie
Planung neuer Windkraftanlagen bei Röthenbach: Standort absolut ungeeignet

Stellungnahme des Gemeinderates Röthenbach listet nur negative Punkte auf Bereits im Juli hatten die Gemeinderäte von Heimenkirch und Röthenbach gemeinsam getagt und einen möglichen Standort einer Windkraftanlage an der gemeinsamen Gemarkungsgrenze in Augenschein genommen. Schon damals wurden Punkte im Protokoll festgehalten, die gegen den Standort sprachen. Diese hat nun das Röthenbacher Gremium in die Antwort an den regionalen Planungsverband übernommen und noch ergänzt. Vom...

  • Kaufbeuren
  • 13.09.12
  • 30× gelesen
Lokales

Berufsjägersitz
Bauausschuss Schwangau sagt Ja zu neuem Heim für Berufsjäger

Zustimmung hat der Schwangauer Bauausschuss für das Vorhaben der Bayerischen Staatsforsten im Ortsteil Alterschrofen signalisiert. Mit einer Bauvoranfrage wollte die Behörde abklären, wie das Gremium grundsätzlich dem Bau eines Berufsjägersitzes gegenübersteht. Die Planung sieht vor, das Grundstück zwischen Bullachbergweg und Parkstraße aufgrund seiner Größe zu teilen. Auf der nicht für den Wohnsitz benötigten Fläche soll ein Zweifamilienhaus entstehen. 'Da fragen mich doch die ganze Woche...

  • Füssen
  • 10.09.12
  • 18× gelesen
Lokales

Stadtrat
Buchloer Gremium behandelt zahlreiche Themen in letzter Sitzung vor Sommerpause

Ehrenamtskarten, Ladehof und Gennach Mit zahlreichen Anträgen, Vergaben und Planungen befassten sich die Buchloer Stadträte in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause. Themen waren unter anderem: Ein 'dickes Lob für den Baggerfahrer' sprach Amely Beutlrock aus. Sie meinte damit den Arbeiter, der maßgeblich an der Renaturierung der Gennach im Buchloer Süden nahe des künftigen Gymnasiums beteiligt ist. Im September soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein. Ladehof: Vergeben wurde die...

  • Buchloe
  • 27.07.12
  • 13× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Waaler Gremium behandelt zahlreiche Anträge ndash Feste in der Turnhalle

Von Bücherei bis Zuschuss Mit einer ganzen Reihe von Tagesordnungspunkten und Anträgen befasste sich der Marktgemeinderat Waal bei seiner jüngsten Sitzung. Unter anderem hatte sich das Gremium mit dem Neubau einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle und einer Werkstatt in der Gemarkung Emmenhausen zu beschäftigen. Das gemeindliche Einvernehmen wurde nach kurzer Diskussion erteilt mit der Auflage, dass die Privilegierung im Außenbereich und eventuelle 'Immissions-Konflikte' von der...

  • Buchloe
  • 19.07.12
  • 9× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Lamerdinger Gremium behandelt zahlreiche Punkte ndash Bedarf nach Baugrund in Großkitzighofen

Von der Geschäftserweiterung bis zur Kirchensanierung Neben dem Bericht zum Gemeindewald Lamerdingen standen zahlreiche weitere Punkte auf der Tagesordnung der jüngsten Gemeinderatssitzung: Da das Baugeschäft Frank in der Schwabenstraße in Großkitzighofen den Betrieb in südlicher und östlicher Richtung erweitern möchte, erließ der Gemeinderat einstimmig eine dafür nötige Klarstellungs- und Einbeziehungssatzung. Bürgermeister Konrad Schulze erklärte, dass die Kosten dafür der Antragsteller...

  • Buchloe
  • 14.07.12
  • 18× gelesen
Lokales

Sitzung
Gemeinderat Oberostendorf tagt bald im Schulhaus

Gremium soll vorerst nicht mehr in einem stickigen Keller zusammenkommen Der Gemeinderat Oberostendorf wird seine Sitzungen künftig im ehemaligen Schulhaus abhalten. Vor dem Umzug des Gremiums müssen die seit längerem leer stehenden Räumlichkeiten allerdings noch renoviert werden. Die Gemeindeverwaltung selbst bleibt weiterhin an ihrem angestammten Platz in der Angerstraße. Wie lange die Räte den neuen Sitzungssaal genießen können, ist offen, denn das Schulhaus soll nach wie vor verkauft...

  • Buchloe
  • 06.07.12
  • 11× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Waaler Gremium beschließt Neuerungen für den Friedhof

Urnenwand mit 18 Kammern Das Bauprojekt an der Jengener Straße war nur ein Teil der jüngsten Gemeinderatssitzung in Waal. Das Gremium um Bürgermeister Alois Porzelius beschloss zudem, das Urnenfeld im Friedhof zu erweitern und zusätzlich eine Urnenwand aufzustellen. Diese soll rechts des Leichenhauses errichtet werden. Die Räte waren von einer Skizze des Friedhofsverwalters Josef Geiger überzeugt. Er soll nun für rund 4000 Euro die Wand mit 18 Kammern errichten. Damit schieden Angebote...

  • Buchloe
  • 28.06.12
  • 8× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Riedener Gremium lehnt Antrag für Vorhaben beim Bayerischen Wertstoffzentrum ab

Votum gegen größere und tiefere Kiesgrube Einstimmig votierten die Mitglieder des Gemeinderates Rieden nach kurzer Diskussion gegen eine von der Firma Hubert Schmid beantragte Erweiterung der bestehenden Kiesabbaugenehmigung in ihrer Kiesgrube nordöstlich des Bayerischen Wertstoffzentrums (BWZ). Die Grube liegt zwar auf Pforzener Gemarkung, allerdings im Einzugsgebiet der Trinkwasserversorgungsanlage der Gemeinde Rieden. Die Abbautiefe wurde ursprünglich auf mindestens zwei Meter über dem...

  • Füssen
  • 22.06.12
  • 13× gelesen
Lokales

Beleuchtung
64 Straßenlampen in Ottobeuren abgeschaltet

Gremium und Bürger entscheiden gemeinsam, welche Laternen künftig dunkel bleiben Insgesamt 64 Straßenlampen von 775 sind in Ottobeuren mittlerweile komplett abgeschaltet worden. Das hat ein Gremium, das aus Vertretern von Bauausschuss, Gemeinderat und Energieteam besteht, gemeinsam mit Bürgern beschlossen. Das Brennen dieser Laternen sei für eine sinnvolle nächtliche Beleuchtung der entsprechenden Straßen 'nicht notwendig'. Gekennzeichnet sind die abgeschalteten Leuchten mit zwei roten...

  • Memmingen
  • 14.06.12
  • 16× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Kaltentaler Gremium beschließt Zuschuss für das Sachsenrieder Bähnle

Die Auftragsvergabe für den Neubau eines Wirtschaftsweges zum Hochwasserdammweg und ein Finanzierungsbeschluss für das 'Sachsenrieder Bähnle' standen auf der Tagesordnung des Kaltentaler Gemeinderates. Bürgermeister Manfred Hauser konnte dem Rat vermelden, dass die Aktion 'Sachsenrieder Bähnle' auf die Zielgerade komme und für den Bereich der Gemeinde Kaltental der Förderantrag zu stellen sei. In den zurückliegenden Monaten war die Aufstellung einer Holzeisenbahn am Fahrradweg geplant worden,...

  • Kaufbeuren
  • 19.05.12
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019