Alles zum Thema Graben

Beiträge zum Thema Graben

Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrerin übersieht Graben in Erkheim und fährt hinein

Am 04.12.2018 gegen 13.00 Uhr wollte eine Autofahrerin vom Parkplatz einer Bäckerei in Erkheim rückwärts ausparken. Hierbei übersah sie einen Graben, der hinter der Zufahrt zu den Parkplätzen liegt. Sie fuhr rückwärts mit dem Auto in den rund zwei Meter breiten Graben. Aufgrund der Mitteilung, dass die Fahrerin eingeklemmt sei und das Auto drohe in den Bach zu stürzen, wurde die Feuerwehr Erkheim verständigt. Die Fahrerin war jedoch nicht eingeklemmt; der Notarzt konnte mit Ausnahme eines...

  • Memmingen und Region
  • 05.12.18
  • 640× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Unfall
Autofahrer (21) schleudert in Breitenbrunn in den Straßengraben und wird leicht verletzt

Am Dienstagabend gegen 19:15 Uhr befuhr ein 21-jähriger Autofahrer die Bundesstraße B 16 von Loppenhausen kommend in nördliche Richtung. In einer Rechtskurve geriet er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam auf das Bankett und schleuderte schließlich in den Straßengraben. Der junge Mann wurde leicht verletzt. An seinem Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

  • Mindelheim und Region
  • 13.06.18
  • 164× gelesen
Polizei

Straßenglätte
Rutschpartie in Oberstaufen

Am Donnerstag Nachmittag gegen 16:15 Uhr drohte ein Reisebus, der neben dem Fahrer mit 70 Kindern und vier Lehrkräften aus Brandenburg besetzt war, aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse in einen Straßengraben zu rutschen. Der 42-jährige Busfahrer befuhr die Ortsverbindungsstraße zwischen Kalzhofen und Buflings, als er an einer Steigung aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn nicht mehr weiterkam. Als er Schneeketten aufziehen wollte, drohte der Bus in den Straßengraben zu rutschen. Die...

  • Oberstaufen und Region
  • 02.02.18
  • 40× gelesen
Polizei

Unfallflucht
LKW-Anhänger bricht bei Mindelheim auf Gegenfahrbahn aus und drängt entgegenkommendes Auto in Graben

Am Donnerstag den 31.08.2017 befuhr ein 41-jähriger Pkw-Lenker gegen 21.35 Uhr die Bundesstraße B 16 von Mindelheim kommend in Fahrtrichtung Norden. Kurz vor der Bahnüberführung kam ihm im Bereich der dortigen langgezogenen Kurve ein Lkw mit Hänger entgegen. Aufgrund der nicht angepassten Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn war der Hänger ausgebrochen und kam dem Pkw-Lenker auf dessen Fahrbahnseite entgegen. Dieser wich nach rechts aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern und landete...

  • Mindelheim und Region
  • 01.09.17
  • 4× gelesen
Polizei

Unfall
Lkw landet bei Tussenhausen im Straßengraben und kippt fast um

Am Montagmorgen befuhr ein 28-jähriger Lkw-Fahrer die Staatsstraße 2025 von Tussenhausen nach Zaisertshofen. Etwa ein Kilometer vor Zaisertshofen kam ihm ein anderer Lkw entgegen. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite mussten beide Fahrzeuge an den Fahrbahnrand ausweichen. Der 28-jährige Lkw-Fahrer fuhr zu weit nach rechts, das Bankett brach und der Lkw landete im Straßengraben. Der im Straßengraben feststeckende Lkw drohte umzukippen und musste daher vom Abschleppdienst mit einem Autokran aus...

  • Mindelheim und Region
  • 25.07.17
  • 8× gelesen
Polizei
13 Bilder

Unfall
Lkw kommt bei Rettenberg von der Straße ab

Der Fahrer eines Sattelzuges war am Dienstag gegen 9.20 Uhr auf der Straße von Kranzegg in Richtung Rettenberg unterwegs. Dabei geriet das Fahrzeug aus noch unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte zur Seite. Der im Auflieger geladene Kies verteilte sich daraufhin über die Fahrbahn. Ob der Unfall in Verbindung mit einem missglückten Überholvorgang steht, ist derzeit noch unklar. Der 59-jährige Fahrer wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 20.06.17
  • 120× gelesen
Polizei

Trunkenheit am Steuer
Zwei Männer alarmieren in Kirchhaslach Polizei und täuschen Körperverletzung vor

Am frühen Freitagmorgen teilte ein 22-Jähriger der integrierten Leitstelle mit, dass sein Freund zusammengeschlagen worden sei und nun in einer Wiese bei Oberschönegg läge. Den anfahrenden Streifen wird vor Ort mitgeteilt, dass die beiden von einer Party in Greimeltshofen kämen und dort zusammengeschlagen wurden. Tatsächlich konnte allerdings der Wagen des 22-Jährigen an der Straße zwischen Greimeltshofen und Oberschönegg versperrt im Graben gefunden werden. Da nun der Verdacht einer...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.04.17
  • 10× gelesen
Polizei

Unfall
Tanklastzug rutscht in Graben: B19 bei Oberstdorf in Richtung Kleinwalsertal war für zwei Stunden gesperrt

Am Donnerstag musste die B19 von Oberstdorf in Richtung Österreich aufgrund einen von der Fahrbahn abgekommenen Tanklastzuges beidseitig gesperrt werden. Die Bergung dauerte zwei Stunden an, die Sperrung übernahm die Feuerwehr. In dieser Zeit war es für den Verkehr aus Österreich kommend nicht möglich ihre Fahrt vorzusetzen.

  • Oberstdorf und Region
  • 06.01.17
  • 35× gelesen
Polizei
19 Bilder

Unfall
Autofahrer (25) kommt auf der B19 zwischen Rauhenzell und Sonthofen von der Fahrbahn ab und wird schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person kam es am Montagvormittag gegen 10:30 Uhr auf der B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf. Kurz nach der Ausfahrt Rauhenzell war ein 25-jähriger Autofahrer alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Auto ca. 100 Meter weit in die Böschung geschleudert. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch Kräfte der Feuerwehr Immenstadt befreit werden. Er erlitt schwere aber nicht lebensbedrohliche...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 12.12.16
  • 23× gelesen
Lokales

Natur
Bachmuscheln: Ursache für Massensterben im Falchengraben bei Erkheim weiter unklar

Das Massensterben der Bachmuscheln im Falchengraben bei Erkheim ist nach wie vor ungeklärt: Wie berichtet, waren im vergangenen Februar in dem rund zwei Kilometer langen Gewässer bei Erkheim Hunderte der streng geschützten Tiere verendet. Der in Bayern. Nach der Ursache wird immer noch fieberhaft geforscht. Biologen des Wasserwirtschaftsamtes Kempten, Muschelexperten aus Nordbayern und die Muschelkoordinationsstelle der Technischen Universität München versuchen seit Monaten, gemeinsam die...

  • Mindelheim und Region
  • 07.09.16
  • 24× gelesen
Lokales

Bauausschuss
Rohr statt offener Graben in der Ronsberger Mühlstraße

Bei einer Begehung der Mühlstraße, in der zurzeit die Kanalisation sowie Wasser- und Versorgungsleitungen erneuert werden, beschäftigte sich der Bauausschuss des Ronsberger Marktrates mit der Ableitung von Quell- und Oberflächenwasser. Während Bürgermeister Gerhard Kraus beim ehemaligen Schulzanwesen für einen offenen Graben plädierte, sprachen sich die Bauausschussmitglieder mehrheitlich für eine Verrohrung aus, die dann das Wasser unter der Mühlstraße in den Günzkanal ableitet. Ingenieur...

  • Obergünzburg
  • 06.09.16
  • 4× gelesen
Polizei

Alkohol
Rettungswagenfahrer in Marktoberdorf finden betrunkene Frau (20) im Straßengraben

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde eine 20-jährige in einem Straßengraben liegend, im Bereich der Schwabenstraße, durch die Besatzung eines Rettungswagens aufgefunden. Nach der Erstversorgung wurde die stark alkoholisierte Frau der Polizei übergeben. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert um die zwei Promille. Die junge Frau aus dem nördlichen Ostallgäu wurde in die Obhut ihrer Mutter übergeben.

  • Marktoberdorf und Region
  • 08.02.16
  • 8× gelesen
Polizei

Unfall
Bei Trunkelsberg im Graben gelandet: Mann (20) wird durch Blick aufs Navi abgelenkt

Den kurzen Blick auf das Navigationsgerät musste heute Vormittag ein junger Autofahrer teuer bezahlen. Der 20-Jährige war gegen 08.30 Uhr gerade dabei, an der Anschlussstelle Memmingen-Ost auf die A96 in Richtung Lindau aufzufahren, als er in der langgezogenen Linkskurve auf sein Navi schaute und dadurch nach rechts von der Fahrbahn abkam. Im Augenblick seiner Unaufmerksamkeit geriet der Pkw unglücklich auf die Leitplanke, rutschte darüber hinweg und kam in dem dahinter befindlichen Graben zum...

  • Memmingen und Region
  • 16.07.15
  • 3× gelesen
Polizei

Irrfahrt
Autofahrer (21) verirrt sich im Vilstal bei Pfronten und muss abgeschleppt werden

Völlig verirrt hat sich am Mittwochnachmittag ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus der Steiermark im Vilstal. Der junge Mann wollte eigentlich ohne Navigationsgerät über die Achtalstraße in Richtung Tannheimer Tal fahren, geriet aber in das für Pkw gesperrte Vilstal. Im Bereich der Kälberhofalpe kam der Pkw-Fahrer auf dem schneebedeckten Forstweg nicht mehr weiter und rutschte in den Graben. Beim Versuch Hilfe zu holen sperrte sich der junge Mann auch noch aus seinem Pkw aus. Er konnte nur noch...

  • Füssen und Region
  • 15.01.15
  • 6× gelesen
Polizei

Abgeschleppt
Hendlwagen im Straßengraben bei Untrasried

Am 25.10.2014 um 08:45 Uhr fuhr ein 58-jähriger Marktoberdorfer mit seinem Hendlverkaufswagen auf der Staatsstraße 2011 kurz vor Schwantele in den Straßengraben. Der Fahrer hatte einen Pkw, der in einen Feldweg abbiegen wollte, zu spät bemerkt und lenkte deshalb nach rechts in den steil abfallenden Straßengraben, um so einen Auffahrunfall zu vermeiden. Im Straßengraben kippte der Hendlwagen dann um und blieb auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Die Bergung des Hendlwagens gestaltete sich...

  • Obergünzburg
  • 26.10.14
  • 6× gelesen
Polizei

Unfall
Bus rutscht in Breitenbrunn in Graben - keine Verletzten

Weil ein Schulomnibus heute auf glatter Fahrbahn bremsen musste, rutschte er nach rechts von der Fahrbahn in den Graben. Die Insassen konnten zunächst nicht aus dem Fahrzeug heraus. Gegen 07.15 Uhr schleuderte ein 44-jähriger Oberallgäuer mit seinem Pkw auf der B16 zwischen Breitenbrunn und dem Ortsteil Loppenhausen kurz vor dem Ortsschild wegen plötzlicher Straßenglätte und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts in den Straßengraben. Dabei blieb er unverletzt, sein Fahrzeug...

  • Kempten (Allgäu)
  • 13.02.14
  • 6× gelesen
Lokales

Osterzell
PKW überschlägt sich bei Osterzell - Fahrerin bleibt unverletzt

Rund 4.000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall bei Osterzell entstanden.Wie die Polizei berichtet kam eine 52-jährige Autofahrerin am Samstagmittag aufgrund von Schneeglätte ins Rutschen. Beim Gegenlenken schlitterte die Frau von der Fahrbahn in den Straßengraben und überschlug sich. Verletzt wurde sie dabei nicht. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro.

  • Kaufbeuren und Region
  • 14.01.13
  • 6× gelesen
Lokales

Untrasried
Frau überschlägt sich mit Auto bei Untrasried

Aus noch ungeklärter Ursache ist einer 44-jährige Frau bei Untrasried gestern das Heck ihres Autos ausgebrochen. Die Frau geriet dadurch ins Schleudern und rutschte von der Straße. Im Straßengraben überschlug sich der Wagen dann mehrfach. Die Frau wurde aber nur leicht verletzt und konnte selbst aus dem Auto klettern. Die Höhe des Sachschadens muss noch ermittelt werden.

  • Obergünzburg
  • 23.11.12
  • 2× gelesen
Lokales

Straßenbau
Durach: Höhepunkt bei Brückenbau bei Graben

Wichtiger Teil der neuen Verbindung steht Die zurzeit größte Tiefbaumaßnahme im Landkreis ist die Querspange zwischen der B 309 und der Kreisstraße OA 6 bei Graben. Am Wochenende gab es einen bautechnischen Höhepunkt. Das 16 Meter lange, acht Meter breite, neun Meter hohe und 2500 Tonnen schwere Brückenbauwerk zur Eisenbahnunterführung bei Miesenbach wurde in die Trasse eingeschoben. Vorab wurden die Gleisanlagen abgebaut, der Bahnkörper und der Bahndamm entfernt. Nach dem Brückeneinschub wurde...

  • Kempten (Allgäu)
  • 23.07.12
  • 2× gelesen
Polizei

Lkr. Ostallgäu/ Roßhaupten
Kleiner Fahrfehler mit großen Folgen in Roßhaupten

Am gestrigen Mittwoch war ein neuwertigs MAN-Löschfahrzeug einer Ostallgäuer Feuerwehr auf einer Bewegungsfahrt auf der Kreisstraße zwischen Roßhaupten und Buching unterwegs. Der 25-jährige Fahrer geriet aufgrund eines Fahrfehlers in einer Linkskurve in der Nähe des Forggenseekraftwerkes mit den Rädern auf den rechten Grünstreifen und fuhr einen Leitpfosten um. Bei dem Versuch den Lkw wieder zurückzulenken, kam der Fahrer mit dem Löschfahrzeug nach links von der Fahrbahn ab. Das...

  • Füssen und Region
  • 19.04.12
  • 5× gelesen
Lokales

Unfall
Lkw kippt auf der B12 bei Eglofstal in Graben

B12 gesperrt – Mehrere Blechschäden Ein mit 25 Tonnen Papier beladener Lastwagen ist auf der B 12 in den Straßengraben gekippt. Der Lkw war am Dienstagabend aus Richtung Wangen kommend im Bereich Eglofstal zu weit nach rechts auf das weiche Bankett geraten. Nur mit einem Bergekran konnte das schwere Fahrzeug wieder auf die Straße gehoben werden. Durch den Sturz in den Graben wurde der Lkw beschädigt und musste später abgeschleppt werden. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr aus...

  • Memmingen und Region
  • 22.12.11
  • 10× gelesen
Lokales

Polizei
Mehrere Lkw bleiben bei Steigungen hängen ndash Verletzt wird niemand

Lkw kippt in Graben Mehrere Lkw sind am gestrigen Montag im Westallgäu auf Grund des heftigen Schneefalls bei Steigungen hängen geblieben. Ein 12-Tonner kam außerdem bei der Harbatshofer Steige (Stiefenhofen) ins Rutschen und stürzte in den Graben. Die Polizei sicherte bis zum Eintreffen des Abschleppdiensts die Straße ab. Verletzt wurde niemand. Der Lkw hatte laut Polizei Verpackungsmaterial geladen. Auch am Ratzenberg (Lindenberg) blieben gegen 16 Uhr drei Lkw gleichzeitig hängen. 'Die...

  • Kaufbeuren und Region
  • 20.12.11
  • 12× gelesen
Lokales

Sonthofen
Frau fährt in Graben und rammt danach parkendes Fahrzeug

Eine österreichische Autofahrerin ist am Wochenende am Wonnemar in Sonthofen nach dem Ausparken in einen Graben gefahren. Dabei geriet sie so weit in den Graben, dass sie ohne Hilfe nicht wieder herausfahren konnte. Ein hilfsbereiter Autofahrer zog mit seinem Wagen dann die Österreicherin wieder heraus. Da der Wagen beim Herausziehen nicht besetzt war stieß er beim Rückwärtsrollen gegen einen weiteren geparkten Pkw. Der geparkte Pkw wurde dann noch auf einen Baum geschoben. Es entstand ein...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.10.11
  • 0× gelesen
Lokales

Pfronten
Schwächeanfall löst schweren Verkehrsunfall in Pfronten aus

Am Vormittag hat eine Frau einen schweren Verkehrsunfall nahe des Bahnübergangs Pfronten-Steinach auf der B309 verursacht. Die Polizei vermutet, dass die Frau einen Schwächeanfall erlitt und ihr Fahrzeug deshalb von Pfronten kommend nach links von der Fahrbahn in den Graben lenkte. Dort wirkte die Senke wie eine Schanze für das Auto, sodass die Frau mit dem Heck voraus auf dem Gleisbett landete. Daraufhin musste der Bahnverkehr von und nach Pfronten für eine Stunde lang gesperrt werden. Das...

  • Füssen und Region
  • 08.09.11
  • 16× gelesen
  • 1
  • 2
Powered by Gogol Publishing 2002-2018