Grünten

Beiträge zum Thema Grünten

Der neue Holzpenis an der ST2001 bei Ebratshofen
9.880× 3 1 Video 9 Bilder

The story continues...
Neuer Holz-Penis im Allgäu: Im Westallgäu steht er

Autofahrer haben sich am Mittwochvormittag gewundert, als sie bei Ebratshofen im Landkreis Lindau unterwegs waren. Etwa zehn Meter neben der Straße stand in einem Feld ein über zwei Meter hoher Holzpenis! Wie er dahin gekommen ist, bleibt unklar. Spuren im Schnee deuten aber auf ein Auto hin, das den Holzpenis an die Stelle gebracht hat. Wer und warum der Penis jetzt hier aufgestellt wurde, bleibt genauso ein Geheimnis, wie die Geschichte um den Penis vom Grünten. Holzpenis ohne HodenDer...

  • Grünenbach
  • 06.01.21
Der Holzpenis vom Grünten wurde wieder zusammengebaut.
14.126× 11 1 6 Bilder

Es bleibt schräg
Wanderer finden Einzelteile des Holzpenis vom Grünten: Jetzt steht er wieder

Die Ereignisse am Grünten überschlagen sich. Langsam ist es schwer, noch einen Überblick zu behalten. Ist der Holzpenis jetzt noch da oder nicht? Handelt es sich um den Alten oder den Neuen? Steht oder liegt er? Ist er noch am Stück oder zerstückelt? Die gute Nachricht zuerst: Der Holzpenis steht aktuell. Holzpenis vom Grünten schon zweimal verschwundenAber von vorne: Schon seit Längerem gab es einen fast zwei Meter hohen Holzpenis in der Nähe der Grüntenhütte. Die Statue wurde erst umgeworfen....

  • Rettenberg
  • 04.01.21
Der Holzpenis am Grünten ist schon wieder verschwunden. Dort, wo das Prachtstück vor Kurzem noch stand, schmücken nur noch ein paar Überbleibsel und Sägespäne den Boden.
15.952× 7 1 3 Bilder

Zipfel am Gipfel
Der Holzpenis auf dem Grünten ist schon wieder weg

Wie schon der erste Holzpenis am Grünten ist nun auch der neue Zipfel vom Grünten-Gipfel verschwunden. Erst Anfang Dezember letzten Jahres war er aufgestellt worden. Nun ist auch dieses Prachtstück wieder weg. Was bleibt sind ein paar Überbleibsel und Sägespäne am Boden, wie man auf auf der Facebookseite "Skitouren rund ums Allgäu" sehen kann. Manche User können es nicht glauben, andere meinen, er sei sowieso nicht schön gewesen. Kurioses Prachtstück Zunächst war der Holzpenis am Grünten...

  • Rettenberg
  • 03.01.21
Erster Holzpenis vom Grünten stand zum Verkauf! - Oder doch nicht?!
17.100× 4 2 Bilder

Der Zipfel vom Gipfel
Dem Holzpenis auf der Spur: Wer verkauft das "Wahrzeichen" vom Grünten?

Der Holzpenis vom Grünten stand am Samstag für einige Stunden zum Verkauf auf dem Portal Ebay Kleinanzeigen. In den vergangenen Wochen hat es weltweit viel Trubel um diese Holzskulptur gegeben. Knapp vier Jahre stand die Skulptur auf dem Grünten doch plötzlich war sie weg! Man ging davon aus, dass der Holzpenis erst zersägt und dann wegtransportiert wurde. Jetzt ist sie allerdings als Verkaufsobjekt auf Ebay Kleinanzeigen aufgetaucht. Die Beschreibung lässt Schmunzeln. Nur ein Scherz? Wer...

  • Rettenberg
  • 12.12.20
Auch wenn er etwas anders aussieht als der Alte: Es gibt wieder einen Holzpenis auf dem Grünten.
14.222× 1 Video 18 Bilder

Wer hat den Zipfel zum Gipfel gebracht?
Der Grünten hat wieder einen Holzpenis

Es bleibt kurios am Grünten. Der Holzpenis sorgt weiterhin für Gesprächsstoff. Vor mehreren Wochen wurde er erst umgeworfen, am Wochenende war er dann auf einmal ganz verschwunden. Die fast zwei Meter hohe Holzskulptur, die in der Nähe der Grüntenhütte stand, wurde wohl zersägt und anschließend entsorgt. Jetzt steht er wieder, der Zipfel am GipfelMitte dieser Woche gab es dann aber gute Nachrichten: Der Grünten hat sein Prachtstück wieder. Woher er kommt oder wer die neue Skulptur gebaut und...

  • Rettenberg
  • 04.12.20
Wohl eines der letzten Bilder des Prachtstücks. Es entstand am Samstagabend.
13.122× 3 1

Kurios
Holzpenis vom Grünten verschwunden: vermutlich zersägt

Der Holzpenis auf dem Grünten, der in den vergangenen Wochen im Gespräch war, weil er umgeworfen worden war, ist nun offenbar ganz verschwunden. Er wurde wohl zersägt und anschließend entsorgt. Auf der Webcam sieht man ihn jedenfalls nicht mehr.  Prachtstück vor einigen Wochen umgeworfen Diese fast zwei Meter hohe Holzskulptur befand sich seit rund vier Jahren auf dem Grünten, in der Nähe der Grüntenhütte. Weshalb sie letztens umfiel, ist nach Angaben des Bayerischen Rundfunks nicht bekannt....

  • Rettenberg
  • 29.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ