Gotteskrieger

Beiträge zum Thema Gotteskrieger

23×

Abschiebung
Kemptener Salafist Erhan A. in Türkei auf freiem Fuß

Er wohnt bei Verwandten Der am vergangenen Freitag ausgewiesene Kemptener Salafist Erhan A. ist in der Türkei auf freiem Fuß. Wie er der Allgäuer Zeitung von der Türkei aus mitteilte, sei er derzeit bei Verwandten, könne sich frei bewegen. Diese Information steht der Aussage des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann entgegen, der kurz nach der Abschiebung Erhan A.s gesagt hatte: 'Ich vertraue auch darauf, dass die türkischen Sicherheitsbehörden alles dafür tun, die Teilnahme ihres...

  • Kempten
  • 22.10.14
47×

Gotteskrieger
Der Fall Erhan A. als Lehrstück - Ein Kommentar von AZ-Redakteurin Stefanie Heckel

Nein, Terror darf man nicht das Wort reden. Keinen Funken Sympathie für radikales Gedankengut, für Minderheiten-Hetze, Rechtfertigung von Mord. Trotzdem: Erhan A. gerät zum Lehrstück. Darüber, wie konzeptlos der deutsche Umgang mit den Salafisten und den Dschihad-Kämpfern tatsächlich ist. Der Bundesinnenminister spricht darüber, wie man Ausreisen verhindern kann, zur selben Zeit ist der Kemptener Salafist Erhan A. bereits in Ankara, ausgewiesen vom Freistaat. Wohlgemerkt, nachdem man ihn...

  • Kempten
  • 20.10.14
294×

Gotteskrieger
Kemptener Salafist Erhan A. nach Ankara abgeschoben

Erhan A. musste Kempten verlassen Als der Flieger mit Erhan A. abhebt, ist es 7.30 Uhr, Freitagmorgen, München. 15 Tage zuvor ist der radikale Muslim an einer Straßenkreuzung in Kempten festgenommen worden. Nun wird er abgeschoben. Er sei eine Gefahr für die Sicherheit, sagt der bayerische Innenminister Joachim Herrmann. 'Wir wollen nicht, dass Terror exportiert wird', sagt Bundesinnenminister Thomas de Maiziere. Da ist es Freitagmittag, Pressekonferenz, Berlin. Zu diesem Zeitpunkt ist Erhan...

  • Kempten
  • 18.10.14
47×

Ausweisung
Kemptener Salafist Erhan A. abgeschoben - Anwalt kündigt Klage an

Der Allgäuer Salafist Erhan A. ist in die Türkei abgeschoben worden. Der 22-Jährige befindet sich bereits in Ankara. Sein Anwalt kündigt an, gegen die Abschiebung zu klagen. Der Freistaat Bayern hat den Allgäuer Salafisten Erhan A. in die Türkei abgeschoben. Der 22-Jährige sei am Freitagmorgen aus der Abschiebehaft in Mühldorf am Inn geholt und in ein Flugzeug nach Ankara gesetzt worden, sagte dessen Anwalt Murat Sertsöz. In der türkischen Hauptstadt sei Erhan A. von den Behörden in Empfang...

  • Kempten
  • 17.10.14
128×

Abschiebung
Kemptener Salafist Erhan A. wird ausgewiesen

Erhan A. machte Schlagzeilen, nun sitzt er in Haft. Ein Gespräch mit dem Vater Ein Hochhaus in Kempten. Eine Wohnung in der Innenstadt. Ein Wohnzimmer, in dem ein Vater sitzt. Es ist der Vater von Erhan A., dem mittlerweile bundesweit bekannten Salafisten aus dem Allgäu. Am Donnerstag wurde der 22-jährige radikale Muslim verhaftet, Stunden später flimmerten Interviewbilder mit ihm in der ARD-Sendung 'Monitor' über die deutschen Fernsehbildschirme. Im Juli hatte der Kemptener unserer Zeitung ein...

  • Kempten
  • 06.10.14
70× 2 Bilder

Extremismus
Das Problem der radikalen Ränder: Allgäuer Salafistenszene wächst

Doch nicht nur die jungen Muslime gefährden den Frieden Zwei junge Männer, der eine 18, der andere 22, in der Kemptener Fußgängerzone: Auf dem Boden liegt eine Tasche, darin befinden sich Bücher, Flugblätter, Broschüren über den Koran, über die Rolle der Frau im Islam, über den Dialog von Christen und Muslimen. Eine Passantin bleibt stehen, lässt sich ein Buch geben, die meisten jedoch gehen vorüber. Die beiden Männer, die die Schriften verteilen, gehören der Salafistenszene an, die Szene aus...

  • Kempten
  • 06.10.14
19×

Exklusiv
Kemptener Salafist Erhan A. festgenommen, Innenminister kündigt Abschiebung an

Der Kemptener Salafist Erhan A. ist festgenommen worden. Nach Informationen, die der Allgäuer Zeitung exklusiv vorliegen, hat das Amtsgericht Kempten am 2. Oktober Haftbefehl in Vorbereitung zur Abschiebung erlassen. Erhan A., der erst am Donnerstagabend bei Monitor in der ARD zu sehen gewesen war, wurde dem Haftrichter vorgeführt und in eine bayerische Abschiebehaftanstalt gebracht. Der 22-Jährige soll außer Landes gebracht werden, teilte das Bayerische Innenministerium mit. Innenminister...

  • Kempten
  • 03.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ