Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Gottesdienst (Symbolbild).
305×

Weihnachten
Pfrontens Kurpark wird zum Ausweichort für Gottesdienste

Pfronten: Am 23.12 um 19:00 Uhr und am 24.12 um 14:30, 16:00 und 17:00 Uhr finden im Kurpark eine adventliche Andacht sowie die Gottesdienste der katholischen und evangelischen Kirche statt. Der weitläufige Kurpark ermöglicht auch einer Vielzahl von Besuchern ohne Gruppenbildung und mit Abstand zueinander in den Genuss der kirchlichen Botschaften zu Weihnachten zu kommen. Die Beschallungsanlage wurde verstärkt sowie punktuell die Beleuchtung verbessert, so dass die Besucher sich über den...

  • Pfronten
  • 23.12.20
Der Buß- und Bettag ist nur in Sachsen ein gesetzlicher Feiertag.
1.519×

Feiertag - ja oder nein?
Buß- und Bettag: Ursprung, Bedeutung und aktuelle Regelungen

Am Mittwoch ist Buß- und Bettag. Doch worum geht es eigentlich bei dem evangelischen Feiertag? Für die Gläubigen geht es an diesem Tag vor allem um Besinnung, Selbstreflexion und Neuorientierung im Leben. Der Buß- und Bettag soll zum Nachdenken über individuelle und gesellschaftliche Irrtümer, wie zum Beispiel Fremdenhass, Umweltzerstörung und die Ausgrenzung von Armen und Obdachlosen, dienen.  Ursprung des Buß- und Bettags in der AntikeUrsprünglich wurde der Buß- und Bettag nicht von der...

  • 18.11.20
Die Johanneskapelle in Oy-Mittelberg gehört nun dem „Förderverein Johanneskapelle Oy.
2.361×

Evangelisch
Für einen Euro: Johanneskapelle in Oy-Mittelberg verkauft

Die Johanneskapelle in Oy-Mittelberg ist die einzige evangelische Kirche zwischen Pfronten, Sonthofen und Kempten. Jetzt hat die evangelische Kirche die Kapelle an den "Förderverein Johanneskapelle Oy“ verkauft. Für den symbolischen Kaufpreis von einem Euro. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Demnach konnte die Kirche die Johanneskapelle vor 16 Jahren für denselben Kaufpreis erwerben. Weil die Landeskirche die Kapelle von der Liste der notwendigen Gebäude gestrichen hat, gibt es nun auch...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.06.20
Bühne statt Kanzel: In der Freien evangelischen Gemeinde geht man neue Wege in der Gestaltung des Gottesdienstes.
1.689×

Glaube
Freie evangelische Kirche in Kaufbeuren geht neue Wege mit ihren Gottesdiensten

Im bunten Mosaik des Glaubens findet sich die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Kaufbeuren als kleines, wenn auch sehr funkelndes Steinchen. Seit 40 Jahren ist sie als freikirchliche Institution in der Stadt vertreten. Nun findet eine Zäsur statt. Die Gemeinde nennt sich künftig „Kirche im alten Kino“. Laut Pastor Rainer Meier hat die Namensänderung zwei Gründe. Sie ist eine Reminiszenz an die Geschichte des Gebäudes im Gartenweg 6, das tatsächlich einmal ein Lichtspielhaus war. „Vor allem...

  • Kaufbeuren
  • 01.10.18
170×

Feier
Pfarrer Ralf Matthes freut sich auf den kommenden Weihnachtsgottesdienst in Memmingen

Notsituationen bringen manchmal Augenblicke von eigener Schönheit hervor. Einen solchen Augenblick hat Pfarrer Ralf Matthes von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sankt Martin erlebt – zusammen mit rund 4.000 Gläubigen: Weil in der Memminger Martinskirche Sanierungsarbeiten laufen, feierte er im vergangenen Jahr den Weihnachtsgottesdienst auf dem Marktplatz. 'Ich werde immer noch darauf angesprochen, wie toll das war', erzählt er: 'Ich bin seit über 20 Jahren Pfarrer, aber an etwas...

  • Kempten
  • 29.10.15
201×

Jahrestag
Evangelische Hoffnungskirche in Buchloe feiert 80. Geburtstag

Wahrlich viele Menschen strömten am Sonntag in die festlich geschmückte evangelische Hoffnungskirche in der Hindenburgstraße. Der 80. Geburtstag des Gotteshauses wurde drinnen, im Dietrich-Bonhoeffer-Haus nebenan und im Garten drumherum gefeiert. Es sollte ein besonderer, festlicher Gottesdienst werden, der durchaus auch nachdenkliche Momente beinhaltete. Denn immerhin wurde die Hoffnungskirche am 1. September 1935 eingeweiht, als die Nazis schon zwei Jahre an der Macht waren, weshalb die...

  • Buchloe
  • 22.09.15
60×

Kirche
Abriss der Stenzel-Halle in Lindenberg soll noch im Oktober erfolgen

Die Stenzel-Halle, Heimat der Freien evangelische Gemeinde (FeG) soll noch in diesem Oktober abgerissen werden. Die FeG ist bereits umgezogen - und kommt vorerst im 'Bayernpark' unter. Sie hat von der Stadt einen sechsmonatigen Mietvertrag erhalten und will diese Zeit nutzen, um das Gebäude in der Bahnhofstraße umzubauen. Die bisherigen Räume nahe der Polizei fallen hingegen der Spitzhacke zum Opfer. 18 Jahre lang hatte die FeG in der 'Stenzel-Halle' ihr Zuhause. Entsprechend wehmütig nahmen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.10.14
39×

Kirche
Oberallgäuer Christen feiern Auferstehung

Viele Oberallgäuer Christen haben mit festlichen Gottesdiensten Ostern gefeiert. Die Auferstehung Christi, der zentrale Kern des christlichen Glaubens, hat sie bewegt. In der Kreuzkirche in Hirschegg im Kleinwalsertal betonte der evangelische Pfarrer Frank Witzel die Bedeutung des Kreuzes: Jesus sei für alle gestorben. Max Hieble, katholischer Pfarrer in Fischen, betonte die göttliche Botschaft des Osterfests in der Pfarrkirche St. Verena. 'Noch heute sind wir Christen die Einzigen auf der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.14
307×

Seelsorge
Bundeswehr Füssen hat erstmals einen evangelischen Standortpfarrer

Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundeswehr in Füssen haben die Soldaten seit kurzem einen evangelischen Standortpfarrer in ihren Reihen. Im Rahmen eines Gottesdienstes in der Christuskirche ist Pfarrer Andreas Rominger von Militärdekan Alfred Gronbach in sein Amt eingeführt worden. In einem kurzen Gespräch am Rande der Einführung erklärte der 48-jährige Rominger seinen Wechsel von seiner bisherigen Pfarrstelle im Nordschwarzwald zwischen Calw und Nagold. 'Es ist üblich in Württemberg nach...

  • Füssen
  • 12.12.13
57×

Ökumenischer Gottesdienst
Großes Interesse an Jugendgottesdienst zum Thema Freundschaft in Kempten

Vielfältige Formen der Auseinandersetzung mit dem Thema '1000 Freunde!?' prägten den ökumenischen Jugendgottesdienst in der evangelischen Johanneskirche. Rund 250 Jugendliche hörten die Aussagen Jugendlicher verschiedenster Altersgruppen zum Thema "Wert der Freundschaft" und diskutierten, ob "chatten" Freundschaft bedeutet. Pfarrer Oliver Rid, katholischer Jugendseelsorger, versuchte dem Geheimnis der Freundschaft mit Filmausschnitten aus "Beste Freunde" auf die Spur zu kommen. Er betonte den...

  • Kempten
  • 07.11.12
29×

Jubiläum
Über 200 Gottesdienst-Besucher feiern 150 Jahre Immenstädter Erlöserkirche

Die große Feier soll im nächsten Jahr folgen – doch schon gestern wurde mit einem feierlichen Gottesdienst in der evangelischen Erlöserkirche in Immenstadt daran erinnert, dass das Gotteshaus vor 150 Jahren eingeweiht wurde. Und fast alle Gottesdienst-Besucher hatten eine Kerze mitgebracht und entzündeten sie, um dem 'Geburtstagskind Kirche' zu gratulieren. Über 200 waren es letztlich – weit mehr, als Pfarrer Ulrich Gampert erwartet hatte. 'Eine Hilfe für den Gläubigen' Mit 'Lobe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.08.12

Bischof
Landesbischof predigt in der Memminger Martinskirche

Der neue evangelische Landesbischof Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm hat gestern in der Memminger Martinskirche mit den Gläubigen einen Gottesdienst gefeiert. Es war sein Antrittsbesuch im Kirchenkreis Augsburg/Schwaben. In seiner Predigt kritisierte der Landesbischof die hohen Ausgaben für die Rüstung. Eintrag ins Goldene Buch Nach dem Gottesdienst trug sich der in Memmingen geborene Bedford-Strohm in das Goldene Buch der Stadt ein. Am Sonntagnachmittag besuchte er dann den heutigen...

  • Kempten
  • 12.12.11
177×

'Gottime'
Gottesdienst in Pfronten zeigt: Wahre Veränderung kommt von innen

Vom Sauerteig erfasst Anlässlich des Reformationsfestes hat sich das 'Gottime'-Team der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pfronten der Frage gestellt 'Wer muss sich verändern lassen? Die Kirche oder wir?' Grundlage der Gottesdienste in der Auferstehungskirche Pfronten und der Spitalkirche Nesselwang unter dem Thema 'Wahre Veränderung kommt von innen', war das Gleichnis Jesu vom Sauerteig. Aufbereitet wurde es in verschiedenen Bausteinen. In einem Anspiel wurden zwei kritische Beobachter...

  • Füssen
  • 09.11.11
29×

Jahresschluss
Dank für Vergangenes, Bitten für Kommendes

Katholische und evangelische Christen feiern ökumenischen Gottesdienst In der katholischen Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Buchloe feierten am Silvesternachmittag Gläubige beider Konfessionen zum zweiten Mal einen ökumenischen Gottesdienst zum Jahresabschluss. Zur musikalischen Untermalung spielten abwechselnd im ökumenischen Miteinander das Bläserensemble «Brass&Praise», der Kirchenchor und die Kirchenorgel. Stadtpfarrer Reinhold Lappat erklärte eingangs, dass an diesem letzten Tag des...

  • Buchloe
  • 03.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ