Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Lokales
Ostergottesdienst in Memmingen

Kirche
Oster-Gottesdienste in Memmingen: Geistliche gehen auf die Bedeutung der Auferstehung ein

Die Memminger Dekanin Claudia Schieder stellte in der Martinskirche folgendes Zitat von Albert Einstein an den Anfang ihrer Predigt: „Man sollte nicht aufhören zu fragen.“ Dieser Satz passt laut Schieder auch zu Ostern. „Denn an Ostern sind Fragen von entscheidender Bedeutung. Ohne Fragen kein Verstehen – das gilt nicht nur im Blick auf unsere Welt, sondern auch im Blick auf das, was über sie hinausgeht. Ohne Fragen komme ich dem Glauben nicht auf die Spur“, sagte die Dekanin und erinnerte...

  • Memmingen
  • 23.04.19
  • 500× gelesen
Lokales

Fernsehen
TV-Gottesdienst in der Memminger Martinskirche

'Wir wollen frei sein' – das ist der Tenor der Zwölf Bauernartikel aus dem Jahr 1525. Diesen greift ein Gottesdienst in der Memminger Martinskirche auf, der am kommenden Sonntag, 8. Oktober, live im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Wenn die Glocken von St. Martin die Gläubigen um 10 Uhr in die Kirche und an die Bildschirme rufen, liegt hinter dem Dekan-Ehepaar Claudia und Christoph Schieder ein halbes Jahr der Vorbereitung. Im Lutherjahr besucht der Bayerische Rundfunk Städte der...

  • Memmingen
  • 04.10.17
  • 203× gelesen
Lokales

Glaube
Gottesdienst zur Wiedereröffnung der Kirche St. Martin in Memmingen

'Tut mir auf die schöne Pforte' erklang als Einzugslied zur feierlichen Wiedereröffnung der Kirche St. Martin in Memmingen. Nach gut drei Jahren Bauzeit mit Kosten in Höhe von fünfeinhalb Millionen Euro wurde das geschichtsträchtige Gotteshaus, dessen Ursprünge bis ins neunte Jahrhundert zurückreichen, nun in einem Festgottesdienst von Regionalbischof Michael Grabow erneut gesegnet und seiner jahrhundertealten Bestimmung wieder zugeführt. Danach feierte die Gemeinde ihre frisch renovierte...

  • Memmingen
  • 25.06.17
  • 323× gelesen
Lokales
15 Bilder

Sternwallfahrt
Hunderte Gläubige pilgern nach Ottobeuren

Hunderte Gläubige pilgerten am Montag in einer großen Sternwallfahrt nach Ottobeuren. Zu Fuß marschierten sie singend und betend frühmorgens aus Gschlavers/Probstried, Mussenhausen, Ronsberg, Amendingen, Memmingen und Bad Grönenbach nach Ottobeuren. Dort feierten sie in der Bruder-Klaus-Krypta unter dem Querschiff der Basilika einen gemeinsamen Gottesdienst. Welche Beweggründe die Pilger hatten, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 03.05.2017. Die Allgäuer Zeitung...

  • Memmingen
  • 02.05.17
  • 145× gelesen
Lokales

Entscheidung
Memminger Gläubige feiern Heiligabend-Gottesdienst künftig wieder drinnen

Einen weiteren Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz wird es nicht geben: Dies hat der Kirchenvorstand der evangelisch-lutherischen Gemeinde Sankt Martin beschlossen. Die drei Auflagen in den vergangenen Jahren hatten tausende Besucher in Memmingens 'gute Stube' gelockt und viele Bürger der Stadt und aus dem Unterallgäu sprachen sich für eine Fortsetzung aus. Warum sich der Kirchenvorstand dennoch dagegen entschied, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung, vom...

  • Memmingen
  • 31.01.17
  • 14× gelesen
Lokales

Tod
Trauerfeier für Memmingens verstorbenen OB Markus Kennerknecht in Durach

In einer ökumenischen Trauerfeier haben am Mittwochmittag Familie, Freunde und Weggefährten Abschied von Markus Kennerknecht genommen. Der Memminger Oberbürgermeister hatte genau eine Woche zuvor . Der 46-Jährige war erst seit 38 Tagen Chef im Memminger Rathaus gewesen. 'Einfach unerklärlich' nannte der katholische Geistliche Ludwig Waldmüller den überraschenden Tod des zweifachen Familienvaters. 'Wer rechnet schon damit, dass ein so sportlicher und dynamischer Mann plötzlich aus dem Leben...

  • Memmingen
  • 04.01.17
  • 424× gelesen
Lokales

Gottesdienst
Viele wollen Weihnachten in Memmingen weiterhin im Freien feiern

Der Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz soll zur festen Größe an Heiligabend werden: Das wünschen sich zahlreiche Bürger. Dreimal hat es die Feier unter freiem Himmel bisher gegeben – ursprünglich als Notlösung der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sankt Martin, da die Martinskirche aufgrund der laufenden Sanierung nicht zur Verfügung stand. Voraussichtlich im Sommer werden die Arbeiten abgeschlossen sein, Auch der hohe Arbeitsaufwand und die Tatsache, dass durch die...

  • Memmingen
  • 02.01.17
  • 170× gelesen
Lokales

Kirche
Erneuter Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz eher unwahrscheinlich

Über 5.000 Menschen haben sich heuer an Heiligabend auf dem Marktplatz versammelt, um gemeinsam den Weihnachtsgottesdienst zu feiern. Allerdings wird es wohl die vorerst letzte Veranstaltung dieser Art gewesen sein. Dass die evangelisch-lutherische Gemeinde Sankt Martin im kommenden Jahr wieder unter freiem Himmel feiert, hält Dekan Christoph Schieder für 'eher unwahrscheinlich'. Denn eigentlich war der Marktplatz als Veranstaltungsort vor drei Jahren eher eine Notlösung, da die Martinskirche...

  • Memmingen
  • 27.12.16
  • 155× gelesen
Lokales

Religion
Tausende Besucher bei Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz

Mehrere Tausend Menschen haben an Heiligabend den Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz besucht. Die Gläubigen trafen sich im Freien, weil in der evangelischen Martinskirche immer noch Sanierungsarbeiten laufen. Die Predigt hielt Dekan Christoph Schieder. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Feier auf dem Marktplatz stattgefunden. Da die Sanierung im kommenden Jahr beendet sein soll, war dies wohl der vorerst letzte Gottesdienst dieser Art an Heiligabend. Mehr über das Thema...

  • Memmingen
  • 23.12.16
  • 9× gelesen
Lokales

Heiligabend
Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen bei Weihnachtsgottesdienst auf Memminger Marktplatz

Unter freiem Himmel auf dem Memminger Marktplatz feiert die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Sankt Martin heuer zum dritten Mal ihren Weihnachtsgottesdienst. Nach dem Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt wird es in diesem Jahr zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen geben – keinesfalls aber soll dies in Richtung einer Hochsicherheitsveranstaltung ausarten. Dies betonen Verantwortliche bei Stadt, evangelischem Dekanat und Polizei. Seit 2014 findet der Weihnachtsgottesdienst in diesem...

  • Memmingen
  • 20.12.16
  • 235× gelesen
Lokales

Jubiläum
250 Jahre Basilika Ottobeuren

Am Kirchweihsonntag, 25. September, werden Werke aus dem Einweihungsjahr aufgeführt Die Geschichte des Kneipp-Kurortes Ottobeuren ist geprägt von der 764 gegründeten Benediktinerabtei und von Pfarrer Sebastian Kneipp, der 1821 im zur Pfarrei Ottobeuren gehörenden Weiler Stephansried geboren wurde. Als einmaliges Ereignis kommen beide Werke aus dem Einweihungsjahr der Basilika 1766 am Kirchweihsonntag, 25. September, zur Aufführung. Vor 250 Jahren ist nach einer 55-jährigen Bauzeit der gesamten...

  • Memmingen
  • 22.09.16
  • 25× gelesen
Lokales

Abschied
Langjähriger Seeelsorger Heinrich Mühlbauer verlässt Wallfahrtskirche in Maria Steinbach

Mit einer einzigartigen Mischung aus Humor, Wissen und Begeisterung für die barocke Pracht der Wallfahrtskirche Maria Steinbach bringt der Salvatorianerpater Heinrich Mühlbauer den Besuchern bei seinen Kirchenführungen Geschichte und Theologie nahe. Derzeit häufen sich die Nachfragen nach Führungen – allein zwölf im letzten Monat. Denn es hat sich herumgesprochen: Zum 1. August wird Pater Heinrich Mühlbauer Maria Steinbach verlassen. Seine letzte Amtshandlung wird am 27. Juli um 9 Uhr...

  • Memmingen
  • 21.07.14
  • 58× gelesen
Lokales

Kirche
Unterallgäuer Christen feiern Ostern

Zahlreiche Gläubige haben an Ostern in den Kirchen die Auferstehung Jesu gefeiert, das zentrale Fest des christlichen Glaubens. In den Predigten der Geistlichen hieß es beispielsweise, dass die Auferstehung 'eine ganz andere Dimension unseres Lebens' eröffne. In seiner Predigt in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul in Buxheim fasste Pater Michael Altepost die Bedeutung des Osterfestes so zusammen: 'Wir feiern die Grundüberzeugung des Christentums, die quer steht zu allen rationalen...

  • Memmingen
  • 22.04.14
  • 21× gelesen
Lokales

Schulfest
Moderne Medien beim traditionellen Don-Bosco-Fest in Buxheim

Unter dem Motto 'Dabei sein' hat heuer das traditionelle Don-Bosco-Fest des Buxheimer Marianums stattgefunden. Los ging es mit einem Festgottesdienst in der Buxheimer Pfarrkirche. Die Gestaltung übernahmen das Gymnasium, die Pfarrei und die Don-Bosco-Familie. Zelebriert wurde der Gottesdienst von Pater Helmut Zenz. Im Vordergrund stand das Thema 'Moderne Medien', sodass Geräte wie Tablet und Handy eine Rolle in der Messfeier einnahmen. Mehr über das Schulfest im Unterallgäuer Buxheim lesen Sie...

  • Memmingen
  • 03.02.14
  • 19× gelesen
Lokales

Glaube
Christlicher Verein junger Menschen vor 88 Jahren in Woringen gegründet

Fest-Gottesdienst und Rückblick Unter dem Motto 'Mit 88 Jahren ist noch lange nicht Schluss' feiert der Christliche Verein junger Menschen (CVJM) in Woringen heuer sein Gründungsjubiläum. Der 1924 ins Leben gerufene Verein lud deshalb in diesem Jahr immer wieder zu Veranstaltungen ein. In diesem Rahmen fand nun ein 'Jubiläumsgottesdienst' statt. Pfarrer Michael Kolbe gestaltete mit den jungen Mitgliedern des CVJM eine abwechslungsreiche Messe in der voll besetzten Woringer Kirche. Musikalisch...

  • Memmingen
  • 10.11.12
  • 103× gelesen
Lokales

Kirche
Weihbischof Josef Grünwald feiert Rosenkranzsonntag in Ottobeurer Basilika

'Sturmgebet in höchsten Nöten und Gefahren' Der emeritierte Weihbischof Josef Grünwald aus Augsburg hat am Sonntag in der Basilika den Wallfahrtsgottesdienst zum Rosenkranzfest gefeiert. Als ein 'Sturmgebet in höchsten Nöten und Gefahren' der Christen bezeichnete er in seiner Ansprache das Rosenkranzgebet. Wenn auch große Vorbehalte gegen diese Gebetsform als „Geplapper“ oder „als etwas für alte Leute“ bestünden, so sah Grünwald darin "ein...

  • Memmingen
  • 09.10.12
  • 20× gelesen
Lokales

Orgel
Feierlicher Gottesdienst und Einweihung der neuen Orgel in der St. Gordianus und Epimachus Kirche in Memmingerberg

'Orgel gut, alles gut' 'Orgel gut, alles gut' lautete Pfarrer Eugen Ritters Lieblingsspruch im Gottesdienst am Pfingstsonntag, an dem ein langes und nervenaufreibendes Projekt seinen Abschluss fand: die neue Orgel in der Kirche St. Gordianus und Epimachus in Memmingerberg wurde feierlich eingeweiht. Sopranistin Ulrike Zenner stimmte gefühlvoll in die Feier ein; 'Hausorganist' Walter Duile, selbst gelernter Orgelbauer, zeigte und kommentierte in einer projizierten Bilderreihe alle...

  • Memmingen
  • 30.05.12
  • 100× gelesen
Lokales

Festgottesdienst
Priester - Jubiläum in Buxheim

Salesianer-Pater Siegfried Schäffler ist seit 70 Jahren Priester Der älteste Salesianer Deutschlands, Pater Siegfried Schäffler, hat gestern im ehemaligen Speisesaal des Buxheimer Marianums ein seltenes Jubiläum gefeiert: Der 95-Jährige ist seit 70 Jahren Priester. Er hielt einen Festgottesdienst im Kreise von 18 Mitpriestern und etwa 80 geladenen Gästen, darunter Weihbischof Max Ziegelbauer, der Landtagsabgeordnete Josef Miller, viele Ehemalige und seine Familie. «Als Mitbruder ein echter...

  • Memmingen
  • 28.02.11
  • 69× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020