Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Die Christmette in der katholischen Stadtpfarrkirche St. Martin in Kaufbeuren zelebrierte Pfarrer Bernhard Waltner, unterstützt von zahlreichen Ministranten.
 250×

Kirche
Weihnachtspredigten in Kaufbeuren: Frohe Botschaft auch im persönlichen Bereich umsetzen

Mit feierlichen und zumeist sehr gut besuchten Gottesdiensten begingen die Christen in Kaufbeuren und Umgebung das Weihnachtsfest. In den Hauptkirchen der Wertachstadt riefen die Geistlichen in ihren Predigten dazu auf, die frohe Botschaft von der Geburt Christi in die Gegenwart und in den persönlichen Bereich hinein wirken zu lassen. Insbesondere der Appell zum Frieden sollte im Großen wie im Kleinen umgesetzt werden. Welchen besonderen ökumenischen Akzent es in der Heiligen Nacht in...

  • Kaufbeuren
  • 26.12.18
Bühne statt Kanzel: In der Freien evangelischen Gemeinde geht man neue Wege in der Gestaltung des Gottesdienstes.
 1.414×

Glaube
Freie evangelische Kirche in Kaufbeuren geht neue Wege mit ihren Gottesdiensten

Im bunten Mosaik des Glaubens findet sich die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Kaufbeuren als kleines, wenn auch sehr funkelndes Steinchen. Seit 40 Jahren ist sie als freikirchliche Institution in der Stadt vertreten. Nun findet eine Zäsur statt. Die Gemeinde nennt sich künftig „Kirche im alten Kino“. Laut Pastor Rainer Meier hat die Namensänderung zwei Gründe. Sie ist eine Reminiszenz an die Geschichte des Gebäudes im Gartenweg 6, das tatsächlich einmal ein Lichtspielhaus war. „Vor allem...

  • Kaufbeuren
  • 01.10.18
 146×

Religion
Kaufbeurer Pfarrer betonen an Heiligabend die Sehnsucht aller Menschen nach einem friedvollen Leben

'Wir wollen einfach in Frieden leben', so zitierte Stadtpfarrer Bernhard Waltner Claire aus Bethlehem. In seiner Predigt in der Christmette in St. Martin erzählte Waltner von der Mutter, die dort mit ihrer Familie ganz nah an der Mauer lebt. Die 9,50 Meter hohe Mauer zwischen Israel und Palästina sehen die einen als Schutzzaun, die anderen erleben die Beeinträchtigungen und Repressalien, die damit verbunden sind. Wie Claire wünschten sich viele Menschen Frieden – 'Frieden, damit der Alltag...

  • Kaufbeuren
  • 26.12.17
 339×

Amtseinführung
Kaufbeuren heißt neuen evangelischen Stadtpfarrer willkommen

'Die Zeit der Vakanz ist vorbei', freute sich Dekan Jörg Dittmar zu Beginn des Festgottesdienst. 'Feurig, stark, klar und nachdenklich', so habe Röhm den Kirchenvorstand damals an einem einzigen Abend überzeugt. Nun trat er mit der feierlichen Amtseinführung offiziell die Nachfolge von Thomas Kretschmar an. Im Gebet wünschte Dittmar ihm 'Schwung und Tatenkraft', aber auch Momente der 'Ruhe und Beharrlichkeit'. Vor den zahlreichen Besuchern in der Dreifaltigkeitskirche entsandte der Dekan Röhm...

  • Kaufbeuren
  • 17.09.17
 120×

Sicherheit
Auch in der Kirche in Untermaiselstein bröckelte die Decke

Es kommt selten vor, aber doch immer wieder mal, dass Putz von einer Kirchendecke fällt: Vor einigen Jahren im Marktoberdorfer Ortsteil Rieder (St. Wendelin), auch in Seeg (St. Ulrich) und vor wenigen Monaten in Untermaiselstein (St. Ursula). Glücklicherweise krachten die Deckenteile in allen Fällen nach unten, als niemand in der Kirche war. Anders war es am Donnerstag, als sich während des Gottesdienstes Welche Anhaltspunkte die Staatsanwaltschaft über die mögliche Ursache der...

  • Kaufbeuren
  • 26.05.17
 199×

Glaube
Nacht der Kirchen in zwölf Kaufbeurer Gotteshäusern

Zum inzwischen sechsten Mal gibt es am Freitag, 19. Mai, im gesamten Allgäu wieder einer 'Nacht der Kirchen'. In Kaufbeuren beteiligen sich die katholische Pfarreiengemeinschaft, die Dreifaltigkeitskirche, die koptische und die eritreische Gemeinde, sowie die freie evangelische Gemeinde an der ökumenischen Aktion. An zwölf Glaubensorten in der Wertachstadt gibt es ab 20 Uhr ein vielfältiges Programm. Welche Programmpunkte in welchen Gotteshäusern vorgesehen sind, lesen Sie in der...

  • Kaufbeuren
  • 15.05.17
 21×

Festgottesdienst
Kaufbeurer Symposium beleuchtet Verhältnis von Glauben und Obrigkeit

Beim zweiten 'Kaufbeurer Symposium', das am Sonntag mit einem Festgottesdienst zu Ende ging, beleuchteten renommierte Fachleute aus verschiedenen Blickwinkeln das schwierige Verhältnis zwischen 'Glaube und Obrigkeit', zwischen (christlichen) Gläubigen und dem (modernen) Staat. Die Veranstalter, der Kaufbeurer Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing unter Gerd Thomae, die Dreifaltigkeitsgemeinde und Stadtarchivar Dr. Stefan Fischer, hatten wieder ihre vielen Beziehungen spielen lassen,...

  • Kaufbeuren
  • 26.03.17
 373×

Gottesdienst
Älteste Kaufbeurer Kirche St. Dominikus ist international

Ökumene ist ein großes Wort, das nicht nur das Gemeinsame der evangelischen und katholischen Kirche betont. In der Kaufbeurer Dominikuskirche steht es auch für das Miteinander aller christlichen Glaubensrichtungen und der Menschen aus vielen Nationen, die dort regelmäßig zu den orientalisch-orthodoxen Gottesdiensten zusammenkommen. Seit zwei Jahren finden diese Messen statt, zu der auch viele Flüchtlinge finden. Sprachbarrieren gibt es nicht. 'Wir verstehen uns über das Gebet', sagt der...

  • Kaufbeuren
  • 06.01.17
 17×

Sternsinger
200 Mädchen und Buben tragen Segen in die Häuser der Kaufbeurer

Mit Gesang und Weihrauch durch die Straßen Mit dem Aussendungsgottesdienst wurden am Montag rund 200 Sternsinger in die Kaufbeurer Straßen entlassen, um ihren Segen zu verbreiten und Spenden zu sammeln. Oberbürgermeister Stefan Bosse würdigte das Engagement der Kinder und freute sich, dass das Rathaus die erste Station der Sternsinger war. Seit Montag und bis Freitag sind die Kinder in den Straßen unterwegs. In diesem Jahr ist Kenia das Beispielland, dem durch das Geldsammeln geholfen werden...

  • Kaufbeuren
  • 02.01.17
 28×

Gottesdienst
Ebenhofener gedenken ihrer Toten

Mit einem Gottesdienst und dem Niederlegen eines Kranzes am Kriegerdenkmal gedachte der Veteranen- und Soldatenverein Ebenhofen der Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege. Pfarrer Erwin Ruchte wies in seiner Predigt auf die militärischen Auseinandersetzungen in mehr als 200 Staaten auf dieser Welt hin. Nach seiner Meinung ist zwar der Zweite Weltkrieg vor 70 Jahren beendet worden, aber inzwischen habe der Dritte Weltkrieg begonnen. Die derzeit stattfindenden militärischen Konflikte mit...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.15
 56×

Allerheiligen und Allerseelen
Bewegende Allerheiligengotttesdienste in Kaufbeuren und Irsee

Die vielen Menschen, die auch in Kaufbeuren und Umgebung an Allerheiligen und Allerseelen der Verstorbenen gedachten, wurden beim Besuch an den Gräbern heuer von strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen begleitet. Dass diese Heiterkeit im Angesicht des Todes nichts Ungebührliches sein muss, machte kurz darauf der Kaufbeurer Stadtpfarrer Bernhard Waltner bei der Andacht in der Heiligkreuzkirche am Alten Friedhof deutlich. So forderte Waltner die Gläubigen in der voll besetzten...

  • Kaufbeuren
  • 03.11.14
 169×

Tradition
Motorradsegnungen in Denklingen gibt es seit einem Vierteljahrhundert

Geschützt auf der schnellen Fahrt Seit 25 Jahren treffen sich immer an einem Maisonntag zahlreiche Motorradfahrer aus dem Ostallgäu und mittlerweile auch aus allen Himmelsrichtungen in Denklingen. Es sind zum Teil verwegen aussehende Gestalten unter den zahlreichen Besuchern in der Denklinger Michaelskirche, wenn die alljährliche Motorradsegnung stattfindet. Auch heuer spiegelte sich die Anziehungskraft der Denklinger Motorradsegnung in der unüberschaubaren Zahl der Helme vor dem Altar wieder....

  • Kaufbeuren
  • 31.05.14
 33×

LichFür Den Frieden
Einladung zum Licht für den Frieden in Untergermaringen

Die Feier 'Licht für den Frieden' findet wieder am Freitag, 23. November, um 19.30 Uhr in der Georgikirche in Untergermaringen statt. Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt der Aktion bei der Auseinandersetzung mit der eigenen Sehnsucht. Zelebrant ist Jugendseelsorger Pater Joshy aus Kaufbeuren. Musikalisch begleitet wird die Feier von einer Jugendband aus Kaufbeuren. Danach werden wieder Glühwein und Punsch gegen eine Spende angeboten. Die gesamte Bevölkerung ist eingeladen, vor allem die Jugend.

  • Kaufbeuren
  • 17.11.12
 121×

Festtag
Ganz Osterzell feiert mit der Feuerwehr

Neues Gerätehaus eingeweiht – Gottesdienst, Musik, Vorführungen und Sonnenschein Es war ein Fest für die ganze Gemeinde. Mit kirchlichem Segen, guten Wünschen, Geschenken, zahlreichen Ehrengästen und großem Programm wurde gestern das neue Feuerwehrhaus in Osterzell seiner Bestimmung übergeben. Gut 300 Bürger aus dem Ort und der Umgebung erlebten dabei eine Feier, bei der alles passte – vom strahlenden Sonnenschein über spannende Darbietungen bis zum ausgezeichnet aufspielenden...

  • Kaufbeuren
  • 15.10.12
 198×

Jubiläum
Frauenbund Denklingen feiert 30-jähriges Bestehen

Fest im Ortsleben verwurzelt Die Jubiläumsfeier zum 30-jährigen Bestehen des Frauenbunds Denklingen begann mit einem besinnlichen Gottesdienst in der Osteraufkirche, bei dem Lichter für die verstorbenen Mitglieder angezündet wurden. Der Frauenbundchor umrahmte die Messe. Dekan Oliver Grimm zeichnete den Frauenbund als Brücke zwischen dem Dorf und der Kirche, der Welt und dem Glauben. Anschließend trafen sich alle im festlich geschmückten Saal des Pfarrheims. Sylvia Stahl, die junge Vorsitzende...

  • Kaufbeuren
  • 21.09.12
 426×

Priesterwechsel
Stöttwanger Pfarrer Thomas Herz nach elfjähriger Amtszeit verabschiedet

'Bleiben Sie dem Herrn und seiner Kirche treu' Die Stöttwanger Pfarrkirche war beim letzten Sonntags-Gottesdienst des scheidenden Ortsgeistlichen Thomas Herz komplett gefüllt. Gläubige aus allen drei von ihm betreuten Pfarreien (Stöttwang, Frankenhofen und Osterzell) nahmen an der Messe teil. Nach elf Jahren in Stöttwang wird Herz künftig die Pfarreiengemeinschaft Stoffen (Dekanat Landsberg) übernehmen. Einen direkten Nachfolger hat der Geistliche nicht. Seine Pfarreien werden wie die seines...

  • Kaufbeuren
  • 27.08.12
 44×

Mariä Himmelfahrt
Alte Tradition: Kräuterboschenweihe in Irsee

Rund um den heutigen Feiertag Mariä Himmelfahrt gibt es hier in der Region vor Allem eine Tradition: Kräuterboschen zu binden und sie anschließend in der Kirche segnen zu lassen. Eine Tradition, die heute auch in der Klosterkirche in Irsee fortgeführt wurde. Die Messe wurde von Weihbischof Anton Losinger aus Augsburg gefeiert. Er war früher Pfarrer in dieser Kirche, die passenderweise auch Mariä Himmelfahrt geweiht ist.

  • Kaufbeuren
  • 15.08.12
 53×

Gottesdienst
Neuer Tabernakel für die Denklinger Pfarrkirche St. Michael

Mit dem Segen des Weihbischofs Der Tabernakel für die Denklinger Pfarrkirche – ein edles Holzkästchen aus Eichenholz mit Lüftungsschlitzen und Messingbeschlägen – wurde jetzt von Weihbischof Josef Grünwald in der Osteraufkirche zwischen Denklingen und Dienhausen geweiht. Denn zurzeit befindet sich die Denklinger Pfarrkirche St. Michael in Bauabschnitt zwei der großen Renovierung. Die Denklinger Kirche ist nun erstmals in Besitz eines solchen Tabernakels. Bisher gab es nur ein...

  • Kaufbeuren
  • 13.06.12
 32×

Grundsteinlegung
Besucher feiern Gottesdienst auf der Baustelle der Christuskirche in Neugablonz

Noch Spenden nötig Ein provisorischer Altar stand dort, wo sich früher die Orgelempore befand. Die 180 Christen, die zum Gottesdienst anlässlich der Grundsteinlegung auf die Baustelle der Christuskirche in Neugablonz gekommen waren, machten sich schnell mit dem ungewöhnlichen Platz vertraut. Unter musikalischer Begleitung der 'Heimatquelle' und von Günther Lindenbacher am Akkordeon zelebrierte Pfarrer Christoph Grötzner die Feier. Dabei wurden die Inhalte der Stahlkassette des früheren...

  • Kaufbeuren
  • 31.05.12
 40×

Weltgebetstag
Weltgebetstag: Informativer Gottesdienst in der Christuskirche rückt Malaysia in den Fokus

Kampf für Gerechtigkeit Eindrücke vom Leben der Menschen in Malaysia bekamen die Teilnehmer des Weltgebetstages, der traditionell am ersten Freitag im März gefeiert wird. In der evangelischen Christuskirche in Neugablonz wurde zu diesem Anlass ein ökumenischer Gottesdienst begangen. Mit der traditionellen Grußformel 'Selamat Datang' des in Südostasien gelegenen Landes wurden alle Besucher auf einen besonders tief gehenden Gottesdienst eingestimmt, bei dem Malaysia in Worten, Bildern und Liedern...

  • Kaufbeuren
  • 05.03.12
 33×

Sanierung
Nach Renovierung findet am Heiligen Abend wieder Gottesdienst in der Pfarrkirche Lauchdorf statt

Der erste Teil ist fertig Das nennt man wohl Punktlandung: Am 24. Dezember wird in der Lauchdorfer Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt nach rund sieben Monaten wieder ein Gottesdienst stattfinden. Rechtzeitig zur Messe am Heiligen Abend soll nämlich der erste Bauabschnitt der Renovierung abgeschlossen sein, erklärt Josef Hölzle, Vorsitzender der Kirchenverwaltung. Seit Juni 2011 mussten die Lauchdorfer für ihren Gottesdienst in die Kapelle nach Großried ausweichen. Denn ihre Pfarrkirche bedurfte der...

  • Kaufbeuren
  • 20.12.11
 162×

Jahrtag
Mitglieder der Veteranen von Dösingen ausgezeichnet

Bei den Dösinger Veteranen sind viele schon seit 40 Jahren dabei Mit einem Gottesdienst in der Dorfkirche St. Peter und Paul begann der Jahrtag der Dösinger Veteranen. Anschließend wurde am Ehrenmal der gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden sowie der vielen Opfer von Gewaltherrschaft gedacht. Danach ging es mit der Jahresversammlung des Vereins im Pfarrheim weiter. Vorsitzender Karl Schuster begann diese mit einem weiteren Gedenken an die im Jahr 2011 verstorbenen Mitglieder Alois...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ