Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Lokales

Gottesdienste
Marktoberdorfer Pfarrer appellieren in ihren Weihnachtspredigten, die frohe Botschaft weiterzugeben und nach ihr zu leben

Weihnachten bedeutet für die Christen viel mehr als Geschenke und Festtagsbraten im Kreis der Familie. Ein Kind in der Krippe wird zum Retter der Welt: Was dies für sie heutzutage bedeutet, wurde in den Festgottesdiensten zu Weihnachten auch in den Marktoberdorfer Kirchen ausgelegt. In den gut besuchten Weihnachtsgottesdiensten feierten die Gläubigen Jesu Geburt. Im Weihnachtsevangelium des Johannes ist die Rede vom 'Wort Gottes, das Fleisch geworden ist in diese Welt in Jesus Christus', sagte...

  • Marktoberdorf
  • 27.12.14
  • 24× gelesen
Lokales

Kirche
In den katholischen und evangelischen Christmetten in Kaufbeuren geht es um ganz aktuelle Themen

Leuchtende Weihnachtsbäume, kunstvoll gearbeitete Krippen und festliche Musik. Die Kirchen in und um Kaufbeuren erstrahlen zur Weihnachtszeit in ganz besonderem Glanz. Für viele Menschen ist der Kirchenbesuch am 24. Dezember eine lange Familientradition. In der Stadt wurden zahlreiche Gottesdienste gefeiert. Stadtpfarrei St. Martin: Zu Beginn der Christmette in der Kaufbeurer Stadtpfarrkirche St. Martin war die Krippe noch leer. Das änderte sich, als über 20 Ministranten in ihren festlichen...

  • Kempten
  • 27.12.14
  • 114× gelesen
Lokales

Lösung
Baustelle in der Kirche St. Martin: Gottesdienst an Heiligabend soll auf Memminger Marktplatz stattfinden

Wie Maria und Josef, die in Bethlehem keine Herberge gefunden haben, ist die Memminger Gemeinde von Sankt Martin in diesem Winter ohne Kirchendach über dem Kopf. Denn das Gotteshaus ist Baustelle. Weil die kleine 'Kinderlehrkirche' nebenan, die ebenfalls der Gemeinde gehört, für den Heiligabend-Gottesdienst zu klein wäre, wurde eine ungewöhnliche Entscheidung getroffen: Heuer soll der Gottesdienst auf dem Marktplatz unter freiem Himmel stattfinden. Wie Pfarrer Ralf Matthes auf diese Idee kam,...

  • Kempten
  • 21.12.14
  • 30× gelesen
Lokales
36 Bilder

Kirche
Protest-Gottesdienst gegen Pfarrer-Versetzung in Kemptener Kirche St. Ulrich

Mit einer symbolischen Umarmung ihres Pfarrers Alexander Gajewski setzten sich bei einem Gottesdienst in der Kemptener Kirche St. Ulrich hunderte Gläubige dafür ein, dass der Geistliche nicht wie von der Kichenführung geplant versetzt wird. Grund für die vorgesehene personelle Veränderung ist die Gründung einer Pfarreiengemeinschaft mit Mariä Himmelfahrt. Die Diözese argumentiert, dass ein neuer Pfarrer die Zusammenführung zweier bisher eigenständiger Gemeinden neutraler angehen kann. Bei...

  • Kempten
  • 23.11.14
  • 417× gelesen
Lokales

Allerheiligen und Allerseelen
Bewegende Allerheiligengotttesdienste in Kaufbeuren und Irsee

Die vielen Menschen, die auch in Kaufbeuren und Umgebung an Allerheiligen und Allerseelen der Verstorbenen gedachten, wurden beim Besuch an den Gräbern heuer von strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen begleitet. Dass diese Heiterkeit im Angesicht des Todes nichts Ungebührliches sein muss, machte kurz darauf der Kaufbeurer Stadtpfarrer Bernhard Waltner bei der Andacht in der Heiligkreuzkirche am Alten Friedhof deutlich. So forderte Waltner die Gläubigen in der voll besetzten...

  • Kaufbeuren
  • 03.11.14
  • 30× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Memminger Martinskirche ist eine Großbaustelle

Stahlseile sind bereits tief in den Wänden verankert, Stahlträger über die Seitenschiffe gezogen und das Gipsgewölbe wird derzeit mit vielen Holzstützen gesichert. Die Sanierung der evangelischen Martinskirche ist in vollem Gange. 'Es geht gut voran, wir sind im Zeitplan', erklärt Architektin Ingrid Stetter bei einem Rundgang durch die Baustelle. Probleme in der Statik der Kirche hatten die Arbeiten notwendig gemacht. 'Das Dach drückt die Wände nach außen. Diesen Prozess bringen wir durch die...

  • Kempten
  • 28.10.14
  • 19× gelesen
Lokales

Kirche
Abriss der Stenzel-Halle in Lindenberg soll noch im Oktober erfolgen

Die Stenzel-Halle, Heimat der Freien evangelische Gemeinde (FeG) soll noch in diesem Oktober abgerissen werden. Die FeG ist bereits umgezogen - und kommt vorerst im 'Bayernpark' unter. Sie hat von der Stadt einen sechsmonatigen Mietvertrag erhalten und will diese Zeit nutzen, um das Gebäude in der Bahnhofstraße umzubauen. Die bisherigen Räume nahe der Polizei fallen hingegen der Spitzhacke zum Opfer. 18 Jahre lang hatte die FeG in der 'Stenzel-Halle' ihr Zuhause. Entsprechend wehmütig nahmen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.10.14
  • 30× gelesen
Lokales

Kirche
Mesnerin Genovefa Sommer für 60-jähriges Dienstjubiläum geehrt

Mit der Ehrung zu ihrem Dienstjubiläum ist Mesnerin Genovefa Sommer bei einem Gottesdienst in der Pfarrkirche in Zell überrascht worden. Seit 60 Jahren übt sie diesen Dienst in der Pfarrei aus, den vor ihr schon ihr Vater und ihr Großvater übernommen hatten. Bereits in der Predigt ging Pfarrer Dariusz Niklewicz auf das Wirken der 'Vef' ein, die er als ruhenden Pol in der Sakristei bezeichnete. Weitere Gratulanten folgten nach dem Gottesdienst, darunter die Ministranten mit einem Singspiel....

  • Füssen
  • 06.10.14
  • 21× gelesen
Lokales

Kinderbetreuung
Neue Kinderkrippe in Füssen offiziell eröffnet

Ein Familien- und Schultütengottesdienst mit Band und Chor des Kindergartens hat in der mehr als gut besuchten Pfarrkirche zu den Acht Seligkeiten die offizielle Eröffnung und Segnung der neuen Kinderkrippe St. Gabriel eingeläutet. Grußworte, Glückwünsche und Geschenke zu dem rundum gelungenen Werk überbrachten die stellvertretende Landrätin Angelika Schorer, Füssens Vize-Bürgermeister Niko Schulte und der evangelische Pfarrer Joachim Spengler. Dekan Frank Deuring und...

  • Füssen
  • 22.09.14
  • 195× gelesen
Lokales

Einweihung
Orgel in der Hoffnungskirche in Buchloe nach Instandsetzung wieder im Einsatz

400 Stunden Arbeit für schönen Klang Eigentlich sollte die Orgel schon vor Jahren instand gesetzt werden, erzählt Pfarrer Christian Fait von der evangelischen Gemeinde in Buchloe. Doch immer wieder seien andere Projekte dazwischengekommen. Doch nun ist es soweit: Die 1985 gebaute Orgel in der Hoffnungskirche wurde instand gesetzt. Die Arbeiten führte der Orgelbauer Robert Wech aus Buchloe aus. Rund 400 Arbeitsstunden in sechs Wochen investierten er und seine Mitarbeiter in das Instrument. Nun...

  • Buchloe
  • 20.09.14
  • 168× gelesen
Lokales

Kirche
700 Gläubige feiern mit Bischof Zdarsa in Füssen das Magnusfest

Die 500 Sitzplätze in der Stadtpfarrkirche St. Mang in Füssen haben am Sonntagabend nicht ausgereicht, als das Magnusfest gefeiert wurde: Etliche der 700 Gläubigen stehend und auch knieend am Festgottesdienst teil. Aus den umliegenden Pfarreien und Gemeinden kamen die Pilger zum Magnusfest nach Füssen, darunter viele Trachtler aus dem Oberen Lechgau-Verband und dem Allgäuer Gau. Sie alle begrüßte Stadtpfarrer Frank Deuring herzlich. Er eilte ihnen vor der Kirche St. Mang entgegen. Bischof...

  • Füssen
  • 08.09.14
  • 11× gelesen
Lokales

Orden
Bewegender Abschied von den Franziskanern in Reutte

Mit einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Anna vor sichtlich betroffenen und bewegten Gläubigen haben sich die Franziskaner aus Reutte verabschiedet. 386 Jahre lang hatten sie sich um die Seelsorge in der Tiroler Marktgemeinde gekümmert. Nun zwang den Orden ein eklatanter Personalmangel zum Wegzug: Innerhalb der vergangenen vier Jahrzehnte hat sich die Zahl der Ordensangehörigen in Österreich halbiert. 'Die Lücke, die ihr hinterlasst, wird nur schwer zu schließen sein', sagte...

  • Kempten
  • 01.09.14
  • 7× gelesen
Lokales
23 Bilder

Übertragung
Fernsehgottesdienst: ZDF sendet live aus Wertach

Live aus Wertach hat das ZDF Sonntag Vormittag seinen Fernsehgottesdienst übertragen. Auf einer Wiese vor dem Kolping-Familienzentrum Allgäuhaus zelebrierte Diözesanpräses Alois Zeller die Messe. Ein richtiger Berggottesdienst war die Feldmesse zwar nicht. Und leider verhüllten außerdem Wolken den Grünten im Hintergrund. Aber die Zuschauer kamen trotzdem in den Genuss einer feierlichen Messe mit traditionellem Ambiente. Die Musikkapelle Wertach, die Wertacher Buebe und die Alphornbläser...

  • Oy-Mittelberg
  • 03.08.14
  • 84× gelesen
Lokales

Jubiläum
Spitalkapelle Nesselwang besteht seit 100 Jahren

100 Jahre Spitalkapelle – die Heilig-Geist-Stiftung in Nesselwang feiert am nächsten Sonntag ein rundes Jubiläum. Zum Festgottesdienst hat sich der emeritierte Weihbischof von Augsburg Josef Grünwald angesagt. Die Bewohner des Pflegeheims hoffen auf gutes Wetter, damit das anschließende Sommerfest mit dem Schüler-Blasorchester trocken über die Bühne gehen kann. Spitalbenefiziat Pfarrer Josef Hutzmann wird auf die wechselvolle und lange Geschichte der Spital-Kapelle eingehen. Denn die vor 100...

  • Oy-Mittelberg
  • 24.07.14
  • 41× gelesen
Lokales

Kirche
Diamantenes Priesterjubiläum in Seeg: Pfarrer Robert Heim seit 60 Jahren im Dienst des Herrn

Mit einem Festgottesdienst und anschließendem Empfang ist in Seeg das Priesterjubiläum von Robert Heim gefeiert worden. Seit er 1994 nach mehr als zwei Jahrzehnten als Pfarrer von Leuterschach und Wald in den Ruhestand verabschiedet wurde, lebt der heute 88-Jährige in Seeg. Betreut wird der mittlerweile Unterstützungsbedürftige von seiner langjährigen Pfarrhausfrau Heidi Hirschka. Mehr über das Prieserjubiläum in Seeg finden Sie in der Allgäuer Zeitung (Füssen) vom 23.07.2014 (Seite 24). Die...

  • Füssen
  • 22.07.14
  • 105× gelesen
Lokales

Abschied
Langjähriger Seeelsorger Heinrich Mühlbauer verlässt Wallfahrtskirche in Maria Steinbach

Mit einer einzigartigen Mischung aus Humor, Wissen und Begeisterung für die barocke Pracht der Wallfahrtskirche Maria Steinbach bringt der Salvatorianerpater Heinrich Mühlbauer den Besuchern bei seinen Kirchenführungen Geschichte und Theologie nahe. Derzeit häufen sich die Nachfragen nach Führungen – allein zwölf im letzten Monat. Denn es hat sich herumgesprochen: Zum 1. August wird Pater Heinrich Mühlbauer Maria Steinbach verlassen. Seine letzte Amtshandlung wird am 27. Juli um 9 Uhr...

  • Memmingen
  • 21.07.14
  • 52× gelesen
Lokales

Feier
Kurhaus Fiskina feiert 25. Jubiläum in Fischen

Mit einem großen, fröhlichen Fest wurde in Fischen das Jubiläum '25 Jahre Fiskina' gefeiert. Das Programm begann mit einem ökumenischen Gottesdienst, den Diakon Johannes Herges von der katholischen und Pfarrer Helmut Klaubert von der evangelischen Kirche zelebrierten. Es war das erste Mal, das auf der Bühne im großen Saal Gottesdienst gefeiert wurde. Das Kurhaus Fiskina sei der Mittelpunkt Fischens, ein Zuhause für die Vereine und ein Veranstaltungsort mit Wirkung weit über die Gemeindegrenzen...

  • Oberstdorf
  • 14.07.14
  • 58× gelesen
Lokales

Religion
Fronleichnam unter freiem Himmel: Buchloer Katholiken feiern das Hochfest

Bei herrlichem Sommerwetter feierten die Buchloer Katholiken das Hochfest Fronleichnam. Da die Stadtpfarrkirche derzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist, verlagerte man den Gottesdienst kurzerhand auf den Kirchplatz, wo die Freiwillige Feuerwehr den ersten, prächtig geschmückten Altar errichtet hatte. Das Motto des Altars lautete 'Gemeinsam unterwegs'. Das war ganz im Sinne von Stadtpfarrer Reinhold Lappat, der meinte: 'Eine große Predigt verträgt dieser Tag nicht, die beste Predigt...

  • Buchloe
  • 20.06.14
  • 111× gelesen
Lokales

Feiertag
Fronleichnamsprozession in Pfronten

In Pfronten findet morgen nach dem Gottesdienst eine Fronleichnamsprozession statt. Die Prozession führt zum ersten Altar am Seniorenpflegezentrum. Der zweite Altar befindet sich am Pfrontner Rathaus. Über den Kirchweg erreicht die Prozession das Pfarrheim mit dem dritten Altar und endet an der Pfarrkirche. Die Pfrontner Fronleichnamsprozession beginnt um zehn Uhr an der Pfarrkirche Sankt Nikolaus.

  • Füssen
  • 18.06.14
  • 224× gelesen
Lokales

Kirche
Sanierung der Orgel in der Buchloer Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt

An die 2.200 Pfeifen, eine stattliche Zahl, die Felix Kurt da nennt. Mit seinen Mitarbeitern Jonas Wagner und Martin Wagensonner ist der Orgelbaumeister derzeit dabei, das große Kircheninstrument in der Buchloer Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt abzubauen. Die vielen Pfeifen - von kleinen dünnen aus Metall bis hin zu riesigen Tonkörpern aus Holz und allesamt handgearbeitet - stehen bereits zwischen den Bänken, auf denen sonst die Gläubigen sitzen. Die müssen derzeit für die Gottesdienste ins...

  • Buchloe
  • 18.06.14
  • 52× gelesen
Lokales

Tradition
Motorradsegnungen in Denklingen gibt es seit einem Vierteljahrhundert

Geschützt auf der schnellen Fahrt Seit 25 Jahren treffen sich immer an einem Maisonntag zahlreiche Motorradfahrer aus dem Ostallgäu und mittlerweile auch aus allen Himmelsrichtungen in Denklingen. Es sind zum Teil verwegen aussehende Gestalten unter den zahlreichen Besuchern in der Denklinger Michaelskirche, wenn die alljährliche Motorradsegnung stattfindet. Auch heuer spiegelte sich die Anziehungskraft der Denklinger Motorradsegnung in der unüberschaubaren Zahl der Helme vor dem Altar wieder....

  • Kaufbeuren
  • 31.05.14
  • 134× gelesen
Lokales

Kirche
Oberallgäuer Christen feiern Auferstehung

Viele Oberallgäuer Christen haben mit festlichen Gottesdiensten Ostern gefeiert. Die Auferstehung Christi, der zentrale Kern des christlichen Glaubens, hat sie bewegt. In der Kreuzkirche in Hirschegg im Kleinwalsertal betonte der evangelische Pfarrer Frank Witzel die Bedeutung des Kreuzes: Jesus sei für alle gestorben. Max Hieble, katholischer Pfarrer in Fischen, betonte die göttliche Botschaft des Osterfests in der Pfarrkirche St. Verena. 'Noch heute sind wir Christen die Einzigen auf der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.14
  • 11× gelesen
Lokales

Kirche
Erwachsenentaufen in der Osternacht in Kemptener und Oberallgäuer Gemeinden

Für Prodekan Roland Buchenberg in Waltenhofen war diese Osternacht etwas Besonderes: Erstmals in seiner Zeit als Pfarrer in der Gemeinde durfte er einen Erwachsenen taufen. 'Wer als Erwachsener die Taufe empfängt, bekennt sich zum dreifaltigen Gott'. Was Prodekan Roland Buchenberg in Waltenhofen deutlich machte, erklärten auch seine Mit-Prieser, Dekan Dr. Bernhard Ehler in der katholischen Stadtpfarrei St. Lorenz und Pfarrer Dr. Rudolf Funk in Weitnau. Sie alle freuten sich über neue...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.14
  • 30× gelesen
Lokales

Kirche
Unterallgäuer Christen feiern Ostern

Zahlreiche Gläubige haben an Ostern in den Kirchen die Auferstehung Jesu gefeiert, das zentrale Fest des christlichen Glaubens. In den Predigten der Geistlichen hieß es beispielsweise, dass die Auferstehung 'eine ganz andere Dimension unseres Lebens' eröffne. In seiner Predigt in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul in Buxheim fasste Pater Michael Altepost die Bedeutung des Osterfestes so zusammen: 'Wir feiern die Grundüberzeugung des Christentums, die quer steht zu allen rationalen...

  • Memmingen
  • 22.04.14
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019