Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Lokales

Kempten
Maria-Ward-Schule Kempten feiert 150-jähriges Jubiläum

Mit einem Festgottesdienst und einem Festakt am Vormittag, feiern die Lehrkräfte und Schülerinnen der Maria Ward Schule in Kempten heute das 150. Jubiläum ihrer Einrichtung. Die Erziehungsgrundlage beruht auf christlicher Wertordnung mit Blickrichtung auf eine moderne zeitgemäße Mädchenbildung. Derzeit besuchen in Kempten und an der Außenstelle in Lenzfried insgesamt 1075 Mädchen in 36 Klassen die Maria Ward Schule. Aus Anlass des Jubiläums gibt es heute auch einen Tag der offenen...

  • Kempten
  • 02.12.11
  • 25× gelesen
Lokales

Kolpingsfamilie
Alfred Stibi 60 Jahre bei Kolping in Lindenberg

4500 Euro für die Stadtpfarrkirche gespendet Auf der Feier zum Kolpinggedenktag im Pfarrheim wurde nach dem Gottesdienst Alfred Stibi für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Kolpingsfamilie mit der Ehrenurkunde im Namen des Kolpingwerks Deutschland geehrt. Vorsitzender Jürgen Huber, der im März dieses Jahres Reinhard Heim abgelöst hatte, erwähnte im Rückblick vor allem die Altpapier- und Kleidersammlungen, die heuer 49 Tonnen Papier und 23 Tonnen Altkleider erbrachten. Mit dem Erlös konnten...

  • Kempten
  • 02.12.11
  • 68× gelesen
Lokales

Hoffnungskirche
Kinderbibeltag mit Gruppenarbeit und Gottesdienst in Buchloe

Reise in eine gefährliche Zeit Eine Reise in die Vergangenheit unternahmen am Buß- und Bettag die Teilnehmer des Kinderbibeltages in der evangelischen Hoffnungskirche: In der Zeit des Kaisers Nero in Rom werden Christen verfolgt, bedroht und müssen sich verstecken. Das Mädchen Felicitas macht sich auf die Suche nach weiteren Christen. Und dabei hilft ihm das geheime Erkennungszeichen der Christen: der Fisch. Mit dessen Hilfe verabredet sich Felicitas mit einer anderen Christin zum Gottesdienst....

  • Buchloe
  • 19.11.11
  • 49× gelesen
Lokales

Jahrtag
Mitglieder der Veteranen von Dösingen ausgezeichnet

Bei den Dösinger Veteranen sind viele schon seit 40 Jahren dabei Mit einem Gottesdienst in der Dorfkirche St. Peter und Paul begann der Jahrtag der Dösinger Veteranen. Anschließend wurde am Ehrenmal der gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden sowie der vielen Opfer von Gewaltherrschaft gedacht. Danach ging es mit der Jahresversammlung des Vereins im Pfarrheim weiter. Vorsitzender Karl Schuster begann diese mit einem weiteren Gedenken an die im Jahr 2011 verstorbenen Mitglieder Alois...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.11
  • 123× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Kinderkirchentag in der Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren

Am heutigen Buß- und Bettag veranstaltet die evangelisch-lutherische Dreifaltigkeitskirche aus Kaufbeuren einen Kinderkirchentag. Kinder im Grundschulalter können bei biblischen Geschichten, Liedern basteln und spielen. Thema heuer ist "Voll das Leben". Bis 16Uhr geht der Kinderkirchentag. Um 15.30Uhr beginnt der Abschlussgottesdienst.

  • Kempten
  • 16.11.11
  • 10× gelesen
Lokales

'Gottime'
Gottesdienst in Pfronten zeigt: Wahre Veränderung kommt von innen

Vom Sauerteig erfasst Anlässlich des Reformationsfestes hat sich das 'Gottime'-Team der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pfronten der Frage gestellt 'Wer muss sich verändern lassen? Die Kirche oder wir?' Grundlage der Gottesdienste in der Auferstehungskirche Pfronten und der Spitalkirche Nesselwang unter dem Thema 'Wahre Veränderung kommt von innen', war das Gleichnis Jesu vom Sauerteig. Aufbereitet wurde es in verschiedenen Bausteinen. In einem Anspiel wurden zwei kritische Beobachter...

  • Füssen
  • 09.11.11
  • 109× gelesen
Lokales

Kempten
Ökumenische Kinderbibeltage in Kempten starten

Von heute an bis Freitag finden in Kempten wieder die ökumenischen Kinderbibeltage statt. Die Katholische Stadtpfarreien St. Lorenz lädt alle Kinder von 9 bis 12 Uhr zu einem thematischen Theaterstück, Bewegungsspielen, Liedern und Mal- und Bastelarbeiten ein. Für Samstag ist ein Familienwortgottesdienst in der Basilika mit anschließendem Luftballonstart vorgesehen. Teilnehmen können alle Kinder bis zur 6. Klasse.

  • Kempten
  • 02.11.11
  • 18× gelesen
Lokales
3 Bilder

Festabend
Lechbrucks Traditionsverein Edelweiß feiert 90. Geburtstag

Glückwünsche von allen Seiten Auch wenn es zum ganz großen Jubiläum noch zehn Jahre hin sind: 90 Jahre Trachtenverein 'Edelweiß' Lechbruck, das war für alle Mitglieder und Gratulanten aus Nah und Fern Grund genug für eine begeisternde Feier. Der selbstbewusste Traditionsverein lud zu einem gleichsam unterhaltsamen wie geselligen 'Beinandersein'ein. Viele Freunde, Gratulanten, Nachbarn und Gäste kamen nur zu gern zum schwungvollen Festabend. Nicht zu vergessen der Festgottesdienst in der...

  • Füssen
  • 24.10.11
  • 21× gelesen
Lokales

Sanierung
Hubertusmesse wieder in der Lindenberger Stadtpfarrkirche

Arbeiten sind wie geplant abgeschlossen – Erster Gottesdienst am 5. November – 1,7 Millionen Euro Kosten Fast ein Jahr war die Lindenberger Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul für die Gläubigen gesperrt. Auf meterhohen Gerüsten sanierten und renovierten Kirchenmaler und Handwerker die Wände und Decken. Nun sind die Arbeiten abgeschlossen und die Gerüste abgebaut. Zur Hubertusmesse am 5. November wird wieder Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche gefeiert. 'Planmäßig und ohne...

  • Kempten
  • 20.10.11
  • 15× gelesen
Lokales

Weltmissionssonntag
Kardinal Sarr aus dem Senegal feiert Gottesdienst im Haus der Begegnung

Einen Blick auf die Weltkirche am Beispiel Afrika konnten die Besucher am Sonntag in Buchloe im Vorfeld des Weltmissionssonntags am 23. Oktober werfen. Auf Einladung der Hilfsorganisation 'missio' sowie der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) Augsburg war der Bischof von Dakar, Théodore-Adrien Kardinal Sarr, im Haus der Begegnung zu Gast. Der Kardinal stellte zunächst bei einem Vortrag und einer Gesprächsrunde die Bildungsarbeit der katholischen Kirche in seinem Heimatland Senegal vor, mit dem...

  • Buchloe
  • 18.10.11
  • 19× gelesen
Lokales

Trauergottesdienst
Nachruf für vorbildlichen Firmenchef

Richard Hippold vielfältig engagiert Richard Hippold machte sich nicht nur als erfolgreicher Unternehmer in Kraftisried einen Namen, sondern beeindruckte auch durch sein soziales Engagement und seine Mitarbeit im Gemeinderat. Nun starb er am vergangenen Sonntag mit 83 Jahren. Hippold, 1928 geboren, wuchs in Hochgreut als Sohn des Käsermeisters Anton Hippold auf. Nach der Schule lernte er drei Berufe: Feinmechaniker, Käser und Gürtler. Vor allem seine Gürtler-Ausbildung kam ihm später...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.11
  • 152× gelesen
Lokales
2 Bilder

Brauchtum
Wendelinsritt Scheidegg fällt ins Wasser - Gottesdienst zum ersten Mal in Pfarrkirche

Der traditionelle Wendelinsritt zur Wendelinskapelle in Scheidegg, der heuer zum 80. Mal stattgefunden hätte, ist wetterbedingt ausgefallen. Aufgrund der starken Regenfälle am Samstagvormittag haben sich die beiden ausrichtenden Vorsitzenden der Reitergruppen Erich Kurzemann (Niederstaufen) und Xaver Briegel (Scheidegg) entschlossen den Umritt abzusagen. "Es war für uns eine schwierige Entscheidung, doch im Hinblick auf die sehr nassen Wiesen um die Kapelle, wodurch diese durch die vielen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.10.11
  • 44× gelesen
Lokales
2 Bilder

Jubiläum
25 Jahre Magnus-Werkstätten Holzhausen

Arbeit gehört zur Würde des Menschseins 'Wer uns Arbeit gibt, der gibt uns Brot. Wir wollen nicht betteln, sondern arbeiten!'Dieser Leitsatz von Regens Johann Evangelist Wagner, dem vor 125 Jahren gestorbenen Begründer der Regens-Wagner-Stiftungen, zog sich wie ein roter Faden durch die Ansprachen beim Festakt anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Magnus-Werkstätten in Holzhausen. 'Arbeit gehört zur Würde des Menschseins', betonte Monsignore Hans Appel, derzeitiger Direktor der...

  • Buchloe
  • 07.10.11
  • 51× gelesen
Lokales

Erntedank
Waalhaupten - Blumen und Getreide im goldenen Sonnenlicht

Gottesdienst in der geschmückten Bergkirche St. Michael 'Herr, von den Früchten deiner Schöpfung werden alle satt.' Unter diesem Motto feierte die Pfarrgemeinde Waalhaupten das diesjährige Erntedankfest in der St.-Michaelskirche. Die Bergkirche wirkte einmal mehr als Ausweichmöglichkeit der Pfarrei, um Gottesdienste zu halten. Aufgrund der umfangreichen Baumaßnahme in der Pfarrkirche Mariä Schmerzen (wir berichteten) kann diese bis auf Weiteres nicht benutzt werden. 'Die Michaelskirche im...

  • Buchloe
  • 04.10.11
  • 47× gelesen
Lokales
2 Bilder

Erntedank I
Festgottesdienst mit Regionalbischof Michael Grabow in der Buchloer Hoffnungskirche

'Erst die Vielfalt macht eine Gemeinde wirklich bunt' - Buntes Programm für Groß und Klein Bunt und quicklebendig präsentierte sich die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Buchloe bei ihrem Gemeindefest an Erntedank. Mit einem sehr gut besuchten und äußerst musikalischen Familiengottesdienst in der Hoffnungskirche und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsnachmittag rund ums Dietrich-Bonhoeffer-Haus kam die Kirchengemeinde auch einem Wunsch ihres Ehrengastes sehr entgegen: 'Der Glauben...

  • Buchloe
  • 04.10.11
  • 22× gelesen
Lokales

Amtseinführung
Pfarrersehepaar Huber herzlich in Füssen begrüßt

'Paraglidern' viel Aufwind gewünscht Großer Tag für die evangelische Kirchengemeinde Füssen: In einem Festgottesdienst wurde das Pfarrer-Ehepaar Ilka und Andreas Huber in der Christuskirche von Dekan Jörg Dittmar ins Amt eingeführt. Damit ist die seit Pfingsten 2010 verwaiste dritte Pfarrstelle (neben Pfarrer Joachim Spengler in Füssen und Pfarrer Thomas Seitz in Lechbruck) wieder besetzt. 'Sie werden wunderbare Momente erleben, wenn Sie am Schicksal der Menschen teilnehmen dürfen', stellte...

  • Füssen
  • 27.09.11
  • 349× gelesen
Lokales
4 Bilder

Erntedankfest
Pfarrer-Notstand auf Memminger Erntedankfest wegen Papstbesuch

Gottesdienst diesmal ohne katholischen Priester – 3000 Besucher im Stadtpark Der Deutschlandbesuch des Papstes, der gestern mit einer Rede im Freiburger Konzerthaus zu Ende ging, warf seine Schatten auch auf das 250 Kilometer entfernte Memmingen: Dort wurde wegen Benedikt XVI. 'Pfarrer-Notstand' ausgerufen: Der Verein "Freunde der Landesgartenschau" hatte diesmal - trotz einiger Mühen - für sein sonntägliches Herbst- und Erntedankfest im Stadtpark Neue Welt keinen Geistlichen...

  • Kempten
  • 26.09.11
  • 13× gelesen
Lokales

Erfurt
Papst Benedikt XVI. heute in Thüringen

Nachdem Papst Benedikt der Sechzehnte seinen viertägigen Deutschlandbesuch gestern in Berlin gestartet hat, ist er heute in Erfurt zu Gast. Dort wird er im Augustinerkloster einen ökumenischen Gottesdienst zelebrieren. An dem Treffen nehmen jeweils 20 Vertreter der katholischen und evangelischen Kirche teil. Der Ökumenereferent aus dem Bistum Augsburg, Prälat Bertram Meier, ist unter den Teilnehmern. Er erhofft sich durch den Papstbesuch Impulse, vor allem für die geistliche Ökumene....

  • Kempten
  • 23.09.11
  • 7× gelesen
Lokales

Schulanfang
Alle wichtigen Termine und Infos zum ersten Schultag im Westallgäu

Wann treffen sich die Abc-Schützen? Wann beginnt der Unterricht? Wann ist Gottesdienst? Wo treffen sich die Erstklässler? Zum Start des neuen Schuljahres am Dienstag, 13. September, haben uns einige heimische Schulen die wichtigsten Informationen für Eltern und Schüler geschickt, die wir an dieser Stelle gebündelt haben. Die Klasse 1a beginnt um 8.30 Uhr mit der Begrüßung in der neuen Aula durch Schulleiterin Silvia Turnwald. Anschließend werden die Erstklässler von ihren Lehrern in die Klasse...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.09.11
  • 250× gelesen
Lokales

Terroranschläge
Was sich in der Stadt Kaufbeuren seit dem 11. September 2001 verändert hat

Wachsamkeit an allen Orten Es war der Tag, der die Welt verändert hat. Im Großen, aber auch im Kleinen. Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 haben sich die Menschen auch in Kaufbeuren zu Gedenkgottesdiensten versammelt oder im Rathaus in ein Kondolenzbuch eingetragen. Mit Bitten und Worten, die Fassungslosigkeit ausdrücken. Ja, sagt der evangelische Pfarrer Ralph-Gunter Nebas, damals habe auch in der Kaufbeurer Dreifaltigkeitskirche große Betroffenheit geherrscht. So mancher...

  • Kempten
  • 10.09.11
  • 19× gelesen
Lokales

Mesner
Seit 30 Jahren führt Bruno Ehrentreich unauffällig Regie in der Kirche St. Mang

Für Bruno Ehrentreich ist der Beruf eine Berufung - Die Gemeinde wird ihm am Sonntag im Gottesdienst für Einsatz danken «Danke, dass Sie so unauffällig Regie führen.» Das steht in einem der Glückwünsche an Mesner Bruno Ehrentreich (48), der nun seit 30 Jahren im Amt ist. Gemeint ist damit die Hauptaufgabe, sich in der überregional bedeutenden Basilika St. Mang als Zeremoniar um alles zu kümmern, was für den Ablauf der liturgischen Feiern notwendig ist. Ein aufwendiger Dienst, besonders an all...

  • Füssen
  • 09.09.11
  • 56× gelesen
Lokales
4 Bilder

Dorferneuerung
Dorferneuerung Urspring: Bürgermeister Xaver Wörle freut sich über Ergebnis

Urspringer feiern mit Gottesdienst, Festakt und Brunnenweihe Abschluss Über zehn Jahre hinweg haben sich die Urspringer mit der Entwicklung ihres Dorfes befasst, eigene Ideen eingebracht und Konzepte entwickelt. Zahlreiche Maßnahmen im öffentlichen und privaten Bereich konnten bei der Dorferneuerung umgesetzt werden und tragen so maßgeblich zur Verbesserung der Lebensqualität sowie zur Stärkung der Dorfgemeinschaft bei. Der Abschluss der vom Amt für ländliche Entwicklung geförderten Maßnahmen...

  • Kempten
  • 06.09.11
  • 30× gelesen
Lokales

Magnusfest
Magnusfest in Füssen

Auch wenn das Wetter nicht mitspielte - wegen Regens entfiel die Lichterprozession durch die Füssener Altstadt -, so war die Feier am Patrozinium für den Apostel des Allgäus, den heiligen Magnus, ein rundum gelungenes Fest. Festprediger Prälat Josef Heigl und Weihbischof Josef Grünwald gaben dem Festgottesdienst durch ihre Teilnahme einen besonderen Rahmen. Stadtpfarrer Frank Deuring begrüßte eingangs in der fast bis auf den letzten Platz besetzten Kirche St. Mang herzlich die Pilgergruppen aus...

  • Füssen
  • 05.09.11
  • 21× gelesen
Lokales

Neuanfang
Jan Forma seit gestern neuer Pfarrer der Kirchengemeinde Jengen

Am Sonntag hält er erstmals den Gottesdienst Pfarrer Jan Forma gibt schmunzelnd zu: «Ich hätte gar nicht gedacht, dass es für Möbel so lange Wartezeiten gibt.» Zurzeit müsse er sich sehr oft durch verschiedene Möbelgeschäfte schlagen. Denn: Forma wird neuer Pfarrer in Jengen und richtet sich derzeit den Pfarrhof ein. Als er am Mittwoch in Jengen ankam, stand er vor einem leeren Pfarrhof, in seinem Koffer befand sich nur das Nötigste, denn die vergangenen vier Jahre verbrachte er in Indien. Zur...

  • Buchloe
  • 02.09.11
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020