Golden

Beiträge zum Thema Golden

Lokales

Jubiläum
«Die heirate ich»

«Lass die Sonne nie im Groll untergehen», ist das Erfolgsrezept von Karin und Erwin Herb aus Kaufbeuren. Heute vor 50 Jahren haben die beiden geheiratet. Morgen, Samstag, erneuern sie ihr Eheversprechen in der St.-Thomas-Kirche in Kaufbeuren. Ihre Goldene Hochzeit feiern sie anschließend im Kreise der Familie. Sie sind aber nicht nur privat glückliche Eheleute. Auch geschäftlich bilden sie mit ihrer Firma Alnufa ein starkes Paar. An den Standorten Marktoberdorf und Augsburg vertreibt das...

  • Kempten
  • 02.07.10
  • 24× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Seit 50 Jahren ein gutes Team

«Lass die Sonne nie im Groll untergehen», ist das Erfolgsrezept von Karin und Erwin Herb aus Kaufbeuren. Heute vor 50 Jahren haben die beiden geheiratet. Am Samstag erneuern sie ihr Eheversprechen in der St.-Thomas-Kirche in Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 01.07.10
  • 8× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Mehr als nur Burger braten

«Was soll man bei McDonalds mehr lernen, als Burger zu braten?» Das fragten sich die 13 Marktoberdorfer Hauptschüler, bevor sie im Rahmen der Berufsoffensive zu Besuch bei der Marktoberdorfer Filiale der US-amerikanischen Fast-Food-Kette waren. Nachdem sie einen Blick hinter die Kulissen geworfen hatten, waren die meisten überzeugt: Der Beruf Systemgastronom ist wesentlich interessanter, als sie vermutet hatten.

  • Kempten
  • 11.05.10
  • 67× gelesen
Lokales

Füssen / Wildflecken
Aus dem Einsatz in den Einsatz

Aus dem Einsatz, in den Einsatz: Im März kam das Füssener Gebirgsaufklärungsbataillon 230 aus Afghanistan zurück, ab April 2010 stehen neue Aufgaben im Ausland an. Die Zeit dazwischen nutzt das Bataillon derzeit bei der Divisionsübung «Goldener Schild», um die Führungsarbeit des Stabes zu intensivieren.

  • Kempten
  • 10.10.09
  • 35× gelesen
Lokales

Neugablonz
Im Kinosaal das Herz erobert

Der gebürtige Gablonzer Gisbert Linke wusste schon immer ganz genau, was er wollte. Das war auch vor über 50 Jahren so, als er seine Hannelore kennenlernte. «Frech war er», erinnert die sich lachend zurück an den Kinoabend in der Schauburg, als der fesche Unbekannte forsch neben ihr Platz nahm. Beim Schaukellied im Film «Die Kirschen in Nachbars Garten» nutzte der Charmeur die Dunkelheit und legte «zufällig» seine Hand auf ihre. «Es gab keine Gegenwehr», stellt er nüchtern fest. Von da an ließ...

  • Kempten
  • 02.10.09
  • 14× gelesen
Lokales
2 Bilder

Blonhofen
Vor 50 Jahren war das ganze Dorf auf den Beinen

Ihren ersten Tanz wagten Josef und Josefine Pitzal auf dem Jakobimarkt in Blonhofen. Seine Motorradausflüge führten den gebürtigen Birnbaumhofener (Kreis Iglau in Mähren) von da an immer öfter in den Ort. Als das Paar am 1. Juni 1959 - vor mittlerweile 50 Jahren - vor den Traualtar zog, war das gesamte Dorf auf den Beinen. Wie zur damaligen Zeit üblich, feierten sie eine Bilderbuch-Bauernhochzeit.

  • Kempten
  • 15.06.09
  • 33× gelesen
Lokales
2 Bilder

Mauerstetten
In der Gaststätte wartete das Glück

Als es den gebürtigen Mauerstettener Anton Haug im Frühjahr 1954 auf Montage nach Immenstadt verschlug, hatte das Schicksal eine besondere Begegnung für ihn parat. Zur Brotzeit kehrte der Maurer immer in derselben Gaststätte ein. Da fiel sein Auge sofort auf die fesche Irmingard. Inzwischen sind die beiden seit bald 50 Jahren verheiratet.

  • Kempten
  • 06.06.09
  • 11× gelesen
Lokales

Allgäu
Hürden auf dem Weg zur Trauung

Neugablonz Nicht leicht hatten es Anni und Horst Glaser aus Neugablonz, bis sie am 17. Mai 1959 endlich die Ringe tauschen konnten. Die Beiden verliebten sich 1956 ineinander und zwei Jahre später bat Horst Glaser seinen Schwiegervater offiziell um die Hand dessen Tochter. Dieser wollte natürlich wissen, ob sein Kind ein «gestandenes Mannsbild» heiraten würde, und unterzog den damals noch 17-Jährigen einem Test. «Ich musste mit ihm gemeinsam ein paar Schnäpse trinken, damit er sieht, wie viel...

  • Kempten
  • 18.05.09
  • 5× gelesen
Lokales

Lindenberg
Feine Küche im Traditionsgasthof

Geht es nach den einschlägigen Restaurantführern, dann gehört der «Goldene Adler» im Lindenberger Stadtteil Goßholz zu den ersten Adressen im Westallgäu. In dem Haus mit 300-jähriger Geschichte sorgt die Familie Bauer seit acht Jahren für eine zeitgemäße Küche.

  • Kempten
  • 21.03.09
  • 72× gelesen
Lokales

Brauerlob für «Bier-Käse-Wanderweg»

Eisenberg/Hopferau | cl | Mit der «Goldenen Bier-Idee 2008» hat der Bayerischen Brauerbund das Mariahilfer Sudhaus in Eisenberg-Speiden sowie die Sennerei Lehern (Gemeinde Hopferau) ausgezeichnet. Gewürdigt wird damit «die Präsentation der beiden Traditions-Lebensmittel Käse und Bier aus Bayern auf dem Allgäuer Bier-Käse-Wanderweg», wie es auf der Urkunde heißt.

  • Kempten
  • 27.10.08
  • 16× gelesen
Lokales
3 Bilder

Goldene Hochzeit auf Schloss Zeil

Leutkirch | li | Der Mitherausgeber unserer Zeitung, Fürst Georg von Waldburg zu Zeil und Trauchburg, und seine Frau, Marie Gabrielle, feierten am Wochenende auf Schloss Zeil Goldene Hochzeit. Zur Familienfeier mit rund 130 Gästen kamen auch die Herzöge von Württemberg und Bayern. Das Paar hatte am 23. Oktober 1957 auf Schloss Nymphenburg geheiratet.

  • Kempten
  • 29.10.07
  • 2.087× gelesen
Lokales

Leben in Kornau: Wie im Paradies

VON ARNO PüRSCHEL | Oberstdorf Katharina und Michael Hummel feierten in ihrem Haus 'Drei Birken' im Oberstdorfer Ortsteil Kornau Goldene Hochzeit. Die Oberbayerin aus Holzkirchen lernte ihren aus einer Kornauer Bauernfamilie stammenden Ehemann kennen, als sie im Oberstdorfer 'Gästehaus Deiser' eine Lehre zum Zimmermädchen machte.

  • Kempten
  • 06.10.07
  • 33× gelesen
Lokales

Durch die Blume kennengelernt

Frankenried | sim | 50 Jahre sind Christian und Marietta Dumler schon miteinander verheiratet und der Gatte ist stolz, dass er seine Lebensplanung genau einhalten konnte. 'Ich wollte mit 21 verheiratet, mit 24 zum ersten mal Vater und mit 27 Jahren Meister und selbstständig sein. Das alles hat wunderbar geklappt.' Marietta lernte der älteste Sohn eines Kaufbeurer Gärtners bei seinem Vater im Betrieb kennen. Die gebürtige Dortmunderin arbeitete dort als Gärtnereigehilfin. Zum ersten Mal wurden...

  • Kempten
  • 13.08.07
  • 10× gelesen
Lokales

Engagement für Stadt und Mitbürger gewürdigt

Immenstadt (ho). Mit einer der höchsten Auszeichnung, die Immenstadt zu vergeben hat - dem goldenen Ehrenring - würdigte der Stadtrat jetzt das 'überragende Engagement in einer Bandbreite, wie sie in dieser Dichte nur selten anzutreffen ist' (Bürgermeister Bischoff) von Manfred Miller: Der ehemalige Stadtrat und Rektor der Hauptschule ist seit über 30 Jahren treibender Motor und bis heute Aktiver im Behindertensport.

  • Kempten
  • 03.02.07
  • 4× gelesen
Lokales

Wieder ein freier Mann

Schwangau(oss). Helmut Haller, Fußballlegende und Nationalspieler der WM 1966, wird wieder nach Schwangau kommen- dann aber als Gast und 'freier Mann'. Das ergab sich jetzt bei der Verabschiedung des Patienten, der Anfang Januar auf Reha in das Gesundheitszentrum König Ludwig in Schwangau kam nach seinem schweren Herzinfarkt (wir berichteten). Bei der Eintragung ins Goldene Buch der Gemeinde lud Bürgermeister Reinhold Sontheimer den prominenten Augsburger zu den Schlosskonzerten ein. Haller...

  • Kempten
  • 26.01.07
  • 7× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020