Gnadenhof

Beiträge zum Thema Gnadenhof

Eveline Treischl setzt sich seit über 30 Jahren für kranke und behinderte Tiere ein.
5.486×

Wohin mit den kranken Tieren?
Gnadenhof in Bad Grönenbach steht vor dem Aus

Gnadenhöfe - Orte, an denen kranken und alten Tieren ein würdiger Lebensabend geschenkt wird. Ein echter Glücksfall für manche Tiere. Im Allgäu gibt es zum Beispiel einen in Bad Grönenbach: Die Zickenfarm von Eveline Treischl. Doch die steht kurz vor dem Aus. Hof soll umgebaut werdenTreischl setzt sich seit über 30 Jahren für kranke und behinderte Tiere ein. Doch jetzt soll der Hof, auf dem die Tiere sind, umgebaut werden. "Deswegen sollen wir hier weg", erklärt Treischl. Deshalb sucht sie nun...

  • Bad Grönenbach
  • 30.03.22
Der 12-jährige Tyson sucht ein neues Zuhause.
2.905× 5 Bilder

Gnadenhof
Flink unterwegs: "Rollstuhlfahrer" Tyson sucht ein neues Zuhause

Ein neues und vor allem sicheres Zuhause sucht Rollifahrer "Tyson". Die 12-jährige französische Bulldogge lebt seit längerer Zeit bereits auf dem Gnadenhof "Amals Welt" in Münsterhausen bei Krumbach. Der 12-jährige Rüde musste in seinem Leben schon viel mitmachen. So wurde die Bulldogge von einem drogenabhängigen Berliner gerettet und lebt jetzt auf einem Gnadenhof mit anderen Hunden zusammen. Doch Tyson ist kein normaler Hund. Der Vierbeiner ist nur noch mit zwei Beinen und zwei Rollen...

  • Günzburg
  • 29.03.22
891×

Hilfe gesucht
Pferdeherzen im Glück - suchen Zuhause

Der Pferdehof Weidachsmühle (Kempten) kümmert sich um über 20 Pferde. Christiane Schudo und Christian Kraft sind die Betreiber. Sie betreiben dort einen Reitstall mit eigenen Pferden, Pensions-Einstellern und Reitschule. Ihr Pachtvertrag wurde jetzt gekündigt. Bis Ende März müssen sie raus, mitsamt Pferden. Gesucht wird ein Hof, der nicht nur Platz für die Tiere bietet sondern auch für die Reitschule, idealerweise im Umkreis von 30km. Die Reitschule ist die Einnahmequelle des Hofs, durch Corona...

  • Kempten
  • 25.02.22
402× 3 Bilder

Coronakrise
Gnadenhöfe in Not

Die Coronakrise trifft viele Branchen - auch die, die bereits zuvor teils auf Spenden angewiesen waren. Wie zum Beispiel Gnadenhöfe. Orte an denen Tiere, die zu alt, verletzt oder auch misshandelt wurden einen friedlichen Lebensabend verbringen können.  Hilferufe haben uns in letzter Zeit aus diversen Ecken der Region erreicht.  Frauenwies Heimat für Tiere e.VAuf dem Gnadenhof in Landsberg bekommen alte und misshandelte Tiere ein liebevolles Zuhause bis zu ihrem Tod. Nach einem schweren...

  • Kempten
  • 02.03.21
Hans-Peter Zeh auf seinem Gnadenhof in Niedersonthofen.
5.095×

Tierwohl
"hundkatzemaus": Viel Zuspruch für Gnadenhof Zeh in Niedersonthofen nach TV-Sendung

Hans-Peter Zeh ist immer noch überwältigt: Unzählige E-Mails, Briefe, Spenden und Patenschaften haben ihn in den letzten Tagen erreicht. Über eine Woche ist es inzwischen her, dass der Gnadenhofbesitzer bei der Sendung "hundkatzemaus" auf VOX im Fernsehen zu sehen war. "Ich hab so viele emotionale Briefe bekommen, die mich einfach wahnsinnig aufbauen." Sogar aus Österreich, der Schweiz oder Köln habe er Nachrichten erhalten. Die Aufnahmen für die Sendung wurden bereits im Sommer gemacht. Weil...

  • Waltenhofen
  • 04.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ