Glocke

Beiträge zum Thema Glocke

Alle fünf Glocken der Stadtpfarrkirche Buchloe haben wieder ihren Platz gefunden.
1.150×

Neu
Die fünf Glocken sind wieder in der Stadtpfarrkirche Buchloe

Nach einem halben Jahr hat die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt ihre Glocken wieder. Vor sechs Monaten wurden die letzte der fünf Glocken aus der Kirche in Buchloe ausgebaut. Nun wurden sie - vier neu gegossene und eine restaurierte - unter großem Interesse der Bürger wieder eingesetzt. Wie die Glocken auf den Kirchturm transportiert wurden, sehen Sie im Video: Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 05.09.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 04.09.19
509×

Video-Reportage
Lauter die Glocken nie klingen: Streit um nächtliche Glockenschläge in Kaufbeuren

3.45 Uhr in der Kaufbeurer Innenstadt. Es macht 'Dong, Dong, Dong'. Sekunden zuvor war es eher ein 'Ding, Ding, Ding'. Hier, im Bereich der Kaiser-Max-Straße, stehen gleich zwei Kirchen vis-a-vis. Und beide Kirchen, die evangelische Dreifaltigkeitskirche ('Ding') und die katholische St. Martinskirche ('Dong') läuten jede Viertelstunde. Auch nachts. Das war einem Anwohner zu viel, er beschwerte sich bei den Verwaltungen der Kirchen. Seitdem gibt es Knatsch in der Stadt. So ein Quatsch! Ernst,...

  • 13.07.16

Kirche
Zurück nach Hause: Täufer Johannis Kirche in Sonthofen hat ihre Glocke wieder

Zu einer Kirche, egal ob evangelisch oder Katholisch, gehört ein Pfarrer, Gebetsbücher und natürlich eine Gemeinde. Eine Kirche hat auch einen Turm und in dem Turm eine Glocke. Aber letzteres fehlte der ?Täufer Johannis Kirche? in Sonthofen. Schuld war der Zahn der Zeit. Nach ihrer Sanierung ist sie jetzt wieder in ihr Zuhause gebracht worden ? und das war gar nicht so leicht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.04.14

Kirchenglocken
Ostallgäuer Gemeinde Wald mit neuen Kirchenglocken

Den Kopf in den Nacken legen und nach oben schauen.Das war die vielleicht beliebteste Bewegung gestern Vormittag für die Menschen in der Ostallgäuer Gemeinde Wald. Der Grund dafür: Seit Sonntag läuten wieder die Kirchenglocken für die Menschen dort. Bei einem Brand des Kirchturms Anfang Januar 2012 wurden die bisherigen fünf Glocken zerstört. Gestern wurde die Kirche wieder eingeweiht und die Glocken zum ersten Mal offiziell geläutet.

  • Marktoberdorf
  • 02.12.13

Kirche
Lebenszeichen: Erstes Glockenläuten in Wald im Ostallgäu

Die stillen Zeiten sind vorbei. Nach dem Einsturz des Kirchturmes und der Renovierung der St. Nikolauskirche in Wald, kehrt nach und nach der Alltag in der Ostallgäuer Gemeinde ein. Das hier sind Vorbereitungen für ein außergewöhnliches Ereignis: Die neuen Glocken für St. Nikolaus werden einem letzten akustischen Test unterzogen

  • Marktoberdorf
  • 13.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ