Glocke

Beiträge zum Thema Glocke

373×

Kirche
Drei neue Glocken für die evangelische St.-Mang- Kirche in Kempten

Das ist ein historisches Ereignis', sagt Pfarrer Hartmut Lauterbach und beobachtet die 'Semper Reformanda', wie sie gut 50 Meter über ihm in der Luft schwebt. Sie ist mit 506 Kilogramm die kleinste der drei Glocken, die gestern mit einem Autokran in den Turm der evangelischen St.-Mang- Kirche transportiert wurden. 'Für die Gemeinde ist das ein großer Tag, schließlich sollen die neuen Glocken mehrere Jahrhunderte halten. Um sie nach oben zu bringen, musste eigens das Schallfenster auf der...

  • Kempten
  • 11.07.17
49× 6 Bilder

Sanierung
Glocken am Kemptener St.-Mang-Platz verstummen

Vorerst zum letzten Mal haben am Sonntag, 30. April, die Glocken in St. Mang geläutet. Sie werden saniert und erhalten Verstärkung. Erst am 31. Oktober sollen sie wieder erklingen. Wer den Klang schon jetzt vermisst, findet hier Abhilfe: Wir haben das Läuten für Sie aufgenommen – inklusive dem stimmungsvollen Plätschern des Brunnens auf dem St.-Mang-Platz.

  • Kempten
  • 30.04.17
300×

Kirchen
Kemptener Glocken-Experten untersuchen Geläut der Frauenkirche in München

Damit die Glocken der Frauenkirche in München noch lange läuten, untersuchen sie Experten der Kemptener Hochschule jetzt auf Schäden. Die Mitarbeiter des Europäischen Kompetenzzentrums für Glocken war zwar bereits in vielen berühmten Kirchen wie dem Kölner Dom, Sacré Cœur in Paris oder dem Stephansdom in Wien im Einsatz. Trotzdem ist die Arbeit im Münchner Wahrzeichen etwas besonderes für Sie. Hatten sie doch bisher eher selten Aufträge in Bayern, sagt wissenschaftlicher Leiter Professor...

  • Kempten
  • 23.04.17
27×

Schöner die Glocken bald klingen – dank Forschungsarbeit von Kemptener Schülern

Der Klang der Glocken ist oft der ganze Stolz einer Kirchengemeinde. Doch Risse können den Ton verändern und die Glocke dauerhaft schädigen. Frühzeitig erkennen kann man solche Risse mit einem 'musikalischen Fingerabdruck', also einer bildlichen Darstellung des Tons in einem Diagramm. Um einen solchen anzufertigen, ist bislang teures Gerät und der Einsatz eines Fachmannes nötig. Doch eine Untersuchung durch Schüler der Kemptener FOS und BOS in Zusammenarbeit mit der Hochschule hat ergeben: Das...

  • Kempten
  • 17.02.17
80× 29 Bilder

Erlebnis
Live dabei beim Glockenguss für die St.-Mang-Kirche in Kempten

45 Gemeindemitglieder aus Kempten und dem Oberallgäu fahren mit nach Karlsruhe und erleben, wie die neue Glocke für die evangelische St.-Mang-Kirche entsteht. Ein ergreifender Moment, sagen sie. AZ-Mitarbeiter Frank Eberhard war dabei und hat das seltene Schauspiel mit seiner Kamera eingefangen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 14.11.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Kempten
  • 13.11.16
66×

Reformation
Neue Glocken für die St.-Mang-Kirche - Kinder entwerfen Prägung

Irgendwann werden auch heute Neunjährige vermutlich Oma oder Opa sein. Und dann, blickte Tobias Schiele als Rektor der Kemptener Suttschule in die Zukunft, wird es wunderbar sein, wenn Oma oder Opa mit dem kleinen Enkelchen auf den Kirchturm der St.-Mang-Kirche klettert und sagt: Das schöne Bild auf der Glocke hier habe ich 2016 gemalt. Gestern wurden insgesamt 13 Kinderbilder vorgestellt, die als Relief auf einer von insgesamt drei neuen Glocken verewigt werden. Neue Glocken für eine Kirche...

  • Kempten
  • 22.07.16
348×

Beschwerden
Kirchenglocken: Warum das Thema im Allgäu immer wieder Diskussionsstoff bietet

Kirchenglockenläuten sorgte in Allgäuer Gemeinden immer wieder für Diskussionen. Zu laut, zu lang, zu viel - sobald Beschwerden über die Glocken aufkamen, war das Gezanke groß. Das zeigt , wo sich ein Bürger an die Pfarrei St. Martin mit der Bitte wandte, den nächtlichen Stundenschlag der Stadtpfarrkirche einzustellen. Auch in anderen Städten und Gemeinden gab es bereits Ärger rund um die Kirchenglocken. Das Ende für das 6-Uhr-Läuten in der Stiftskirche 'Maria Himmelfahrt' in Lindau kam im Juli...

  • Kempten
  • 25.06.16
31×

Kirchen
Lärm: Kaufbeurer Glocken-Streit geht weiter

Im Glocken-Streit gibt es noch keine Lösung: Stadtpfarrer Bernhard Waltner sucht weiterhin nach einer Lösung. Ein Anwohner hatte sich über die Lärmbelästigung des nächtlichen Zeitschlags von St. Martin beschwert. In der benachbarten Dreifaltigkeitskirche hat man bereits entschieden. Dort bleibt alles wie es ist. Wie es nun weitergeht, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 25.06.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den...

  • Kempten
  • 24.06.16
39×

Beschwerde über Lärm
Glocken in Kaufbeuren schlagen wieder: Kirche weiterhin um Lösung bemüht

Die katholische Kirche ist weiterhin um eine Lösung im Glockenstreit bemüht. Wie Stadtpfarrer Bernhard Waltner gegenüber unserer Zeitung bestätigte, schlägt die Glocke von St. Martin in der Altstadt mittlerweile wieder ganz normal. Wie berichtet, war der nächtliche Stundenschlag während einer Testphase mehrere Wochen lang nicht oder nicht wie gewohnt zu hören. . Daraufhin seien mehrere Varianten durchprobiert worden, um die Lärmbelastung zu reduzieren. Mehr über die Lösungsversuche erfahren Sie...

  • Kempten
  • 18.06.16
80×

Interview
Bistum hofft auf einvernehmliche Lösung im Kaufbeurer Glockenstreit

Streit um den nächtlichen Stundenschlag im Turm von St. Martin. Ein andere Mitglieder der Kirchengemeinde vermissen das bereits eingestellte Geläut bereits. Wie es nun weitergeht, muss demnächst die Kirchenverwaltung entscheiden. 'Grundsätzlich ist das Bistum Augsburg immer bestrebt, dass die Pfarreien solche Fragen im Sinne einer guten Nachbarschaft regeln', sagt Pater Stefan Kling, Glockensachverständiger des Bistums Augsburg. Das ganze Interview dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe der...

  • Kempten
  • 14.06.16
33×

Beschwerde
Nächtliches Läuten von St. Martin in Kaufbeuren erzürnt Anwohner

Mal sind es Kuhglocken, mal sind es Kirchenglocken, gegen die Anwohner landauf, landab in dörflichen Neubaugebieten wegen der Lärmbelästigung vorgehen. Aus der Stadt Kaufbeuren ist ein solcher Fall noch nicht bekannt geworden. Nun bahnt sind dort allerdings ein Konflikt an, der in diese Kategorie passt: traditionsreicher Stundenschlag versus Ruhebedürfnis eines Anwohners. Ein Bürger im Umfeld der Stadtpfarrkirche St. Martin soll sich an die Pfarreiengemeinschaft mit der Bitte gewandt haben, den...

  • Kempten
  • 13.06.16
42×

Lärm
Kirchenglocken schrecken Kemptener Anwohner aus dem Schlaf

Kurz nach Mitternacht waren am Freitag viele Kemptener plötzlich hellwach: Die Glocken von St. Ulrich läuteten etwa zehn Minuten lang. Wie sich herausstellte, gab es keinen kirchlichen Anlass, sondern eine profane technische Störung. Ein Teil der Elektronik hatte wohl seinen Geist aufgegeben, hieß es aus der Pfarrei. Dort meldeten sich morgens etliche Bürger, um die Hintergründe zu erfahren. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom...

  • Kempten
  • 01.04.16
52×

Brauchtum
Börwangs Klausen treiben ihr Unwesen

Am Samstag, 5. Dezember ab 19 Uhr ist es wieder soweit, Börwangs Klausen sind auf dem Dorfplatz in Börwang unterwegs. Die Novembersonne kann nicht darüber hinwegtäuschen, das Jahr neigt sich dem Ende, die Adventszeit steht kurz bevor. Und schon stellt sich Börwang heuer zum zehnten Mal die Frage 'Warst du brav?'. Gleich ob Kinder oder Erwachsene, wer darauf mit einem deutlichen 'Ja' antworten kann, hat nichts zu befürchten. Alle anderen erwarten dort bereits zum zehnten Mal die schaurigen...

  • Kempten
  • 25.11.15
322×

Klangspiel
Anwohner des Theaterplatz in Memmingen weiterhin genervt von Glockenspiel

Anwohner vom Glockenspiel am Theaterplatz weiterhin nicht begeistert. Das Gerät wird jetzt aber per Zeitschaltuhr automatisch ein- und ausgeschaltet. Dagegen ist es der Stadt nicht gelungen, die Töne leiser zu machen. "Das Klangspiel nervt nach wie vor." Das sagt ein Anwohner des Memminger Theaterplatzes. Vor rund eineinhalb Jahren wurde dort das Glockenspiel erstmals im Boden eingelassen. Das Spielgerät für Kinder wurde im Zuge der Fußgängerzonen-Sanierung eingebaut. Wenn man auf die insgesamt...

  • Kempten
  • 21.10.15
165×

Alpwirtschaft
Tierschützerin setzt sich für die Abschaffung von Kuhglocken ein

Sie sind die 'Musik des Allgäus und der Berge' und die meisten Menschen empfinden ihr Geläut als beruhigend und entspannend: Kuhglocken. Doch in schöner Regelmäßigkeit melden sich immer wieder auch Gegner des Geläuts zu Wort. Dann schlagen die Wellen der Empörung hoch, wie jetzt in der Schweiz. Nancy Holten, eine 41-jährige Niederländerin, hat eine Kampagne gegen Kuhglocken gestartet. Die Veganerin sieht sich in erster Linie als Tierschützerin und sagt: "Für Kühe sind die Glocken in etwa so...

  • Kempten
  • 19.07.15
44×

Lärmpegel
Menschen in Kempten diskutieren über die Lautstärke von Kirchenglocken

Der Klang der Kirchenglocken ist ein viel diskutiertes Thema. Zuletzt wurde angeregt, das Geläut von Kirchen soweit aufeinander abzustimmen, dass Anwohner nicht häufiger als nötig alarmiert werden. Doch das stößt an Grenzen. Die Pfarreien treffen ihre Entscheidungen über ihr jeweiliges Geläut indes völlig unabhängig voneinander. Stundenschlag läuft natürlich parallel, wenn es ihn denn gibt. Aber die Einladung zum Gottesdienst sprechen die einzelnen Kirchen dann aus, wenn sie ihn denn...

  • Kempten
  • 10.04.15
96×

Morgenläuten
Immenstädter Bürger stört sich an Kirchenglocken

Im Oberallgäu läuten jeden Tag die Kirchenglocken, mindestens drei Mal: abends, mittags und eben auch morgens. Manchem stößt das sauer auf. In einem aktuellen Fall stört es einen Immenstädter, dass die benachbarte evangelische Kirche ihr Morgenläuten von 8 Uhr auf 7 Uhr vorverlegt hat – auch an Wochenenden. Die katholische Kirche dagegen läutet im Städtle schon seit vielen Jahren auch sonntags bereits um 7 Uhr morgens. Die Protestanten wollten sich anpassen. Warum das so ist und welche...

  • Kempten
  • 09.04.15
61×

Klang
Ostern: Kirchenglocken im Oberallgäu aufeinander abgestimmt

Harmonie pur wird herrschen, wenn an Ostern landauf landab das Festgeläut erschallt. Zumindest beim Klang der Kirchenglocken. Denn nicht nur innerhalb des Turms sind die Glocken aufeinander abgestimmt: 'Glocken sind Musikinstrumente', betont Andreas Ziegler, seit 32 Jahren Mesner in der katholischen Kirche St. Michael in Sonthofen. Der Wohlklang entsteht aber auch im Zusammenspiel der katholischen und evangelischen Gotteshäuser in einem Ort. 'Wir haben keine Dissonanzen in Oberstaufen', sagt...

  • Kempten
  • 19.04.14
12×

Bauarbeiten
Versöhnungskirche im Memmninger Westen wartet auf Kirchturm

Drei neue Glocken warten in der Versöhnungskirche im Memminger Westen auf ihren ersten Einsatz. Wann das soweit sein wird, hängt allerdings davon ab, wann der Kirchturm aufgestellt werden kann, betont Pfarrer Rainer J. Schunk. Schunk kümmert sich derzeit um die Gemeinde, da noch kein Nachfolger für Pfarrer Martin Kreiser gefunden wurde. Die Versöhnungskirche wartet schon seit vielen Jahren auf ihren Turm. In diesem Jahr war es dann endlich so weit. Der nötige Betrag von rund 135.000 Euro wurde...

  • Kempten
  • 16.12.13
68×

Kirche
Restaurierung in Remnatsried teurer als geplant

St. Thomas und Afra Innenrenovierung abgeschlossen – Knapp 100 000 Euro Kosten Teurer als geplant ist die Innenrenovierung der Pfarrkirche St. Thomas und Afra im Stöttener Ortsteil Remnatsried geworden. Zum Kostenvoranschlag, der auf 79 500 Euro lautete, kamen – unvorhergesehen – noch rund 20 000 Euro für die Sicherung der Deckengemälde im Kirchenraum hinzu. Inzwischen zeigt sich dieser den Besuchern wieder hell und freundlich. Die Innenrenovierung des Gotteshauses war kurz...

  • Kempten
  • 25.01.12
352×

Kirche
In vielen Oberallgäuer Gemeinden ist der Glockenklang auch nachts zu hören

In vielen Oberallgäuer Gemeinden ist der Glockenklang rund um die Uhr zu hören Wem die Stunde schlägt, der kann ruhig schlafen. Das findet jedenfalls Pfarrer Gebhard Schneider aus Altusried. Er hält es für beruhigend, wenn er nachts aufwacht und von der Kirchturmuhr ertönen erst vier Töne, danach zweimal zwei in verschiedenen Tonhöhen - doppelt hält besser. Dann weiß er, es ist zwei Uhr und er kann weiter schlafen. So ergeht es im ländlichen Raum offenbar vielen Menschen. Denn Beschwerden über...

  • Kempten
  • 23.07.11
189× 3 Bilder

Beschwerde
Lärmbelästigung: St. Magnus Kirche verlegt morgendliches Läuten

Dabei müssten Neu-Lenzfrieder den Klang eigentlich dulden Remigius Hiepp ist ein Mann, der Traditionen liebt. Und so gibt er dem Schlegel der Marienglocke noch einmal Schwung, bevor er den Turm endgültig hinabsteigt. «Das mache ich jedes Mal, zum Abschied», sagt er. Seit über einem Jahrzehnt, seit er Mitglied in der Kirchenverwaltung von St. Magnus in Lenzfried ist, kümmert sich der 55-Jährige um den Glockenturm. Deshalb, sagt er, habe ihm die Diskussion um > Glocken schon wehgetan. Seit Kurzem...

  • Kempten
  • 21.07.11
59×

Stadtpfarrkirche
«Glocken sollen länger läuten»

Herbert Holderied aus Lindenberg erinnert sich an die Glockenweihe von 1948 - Sonntagnachmittags eine Viertelstunde? «Ich würde mir manchmal wünschen, dass meine Gemeinde das Ererbte mehr schätzt und pflegt.» Das sagt Herbert Holderied, der «Kapellebäck». Dem Lindenberger Geschäftsmann im Ruhestand gefallen die Hinweistafeln an historischen Gebäuden in der Stadt. «Das, finde ich, ist eine gute Sache.» An St. Peter und Paul ist ihm der Hinweis auf das Geläut aufgefallen: «Die sieben Glocken der...

  • Kempten
  • 04.03.11
205×

Kölner Dom
Kemptener Experten sollen größte frei schwingende Glocke der Welt reparieren

Hilfe für den dicken Pitter Der dicke Pitter hat seine Stimme verloren. Dieser Zustand der - medizinisch gesprochen - sogenannten Aphonie, also Störung der Tonbildung oder Stimmlosigkeit, wird nun mit Hilfe von Experten aus dem Allgäu kuriert. Zwar ist völlig offen, wann der Patient wieder mit dem weithin hörbaren warmen Schlagton ,C ertönen wird. Doch mit Hilfe der Untersuchungsergebnisse aus dem «Europäischen Kompetenzzentrum für Glocken - ProBell» an der Hochschule Kempten soll die größte...

  • Kempten
  • 27.01.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ