Gleitschirmfliegen

Beiträge zum Thema Gleitschirmfliegen

Symbolbild.
15.791× 11

Verletzt
Gleitschirmflieger (54) am Hochgrat abgestürzt

Am Donnerstagmittag ist ein 54-jähriger Gleitschirmflieger am Hochgrat bei Oberstaufen abgestürzt. Dabei zog sich der bergerfahrene Mann aus dem Großraum Ravensburg laut Polizei ernsthafte Verletzungen zu. Zum Unfallzeitpunkt befand sich nach ersten Erkenntnissen der Polizei ein weiterer Gleitschirmflieger vor Ort. Die Polizei bittet den bislang Unbekannten, sich bei der Alpinen Einsatzgruppe Allgäu des PP Schwaben Süd West, unter der Tel. 0831-9909-1742 zu melden.

  • Oberstaufen
  • 24.04.20
397×

Unfall
Mit dem Gleitschirm am Hochgrat abgestürzt: Rettungshubschrauber bringt Frau (25) ins Krankenhaus

Am Samstag kurz nach 13 Uhr wurde der Rettungsdienst über einen Absturz am Gipfel des Hochgrats alarmiert. Nach bisherigen Erkenntnissen hat eine 25-jährige Frau zunächst mit ihrem Gleitschirm am Startplatz der Hochgratbahn-Bergstation abgehoben. An der Südseite des Berges wollte sie wohl den Aufwind nutzen, um an Höhe zu gewinnen. Nachdem sie eine Linkskurve in Richtung des Gratweges geflogen war, geriet sie an der steilen Felsenkante zur Nordwand unweit des Gipfels über den Grat und sackte...

  • Oberstaufen
  • 23.05.16
58×

Bergwacht
Gleitschirmpilot verletzt sich bei Start am Hochgrat

Ein Gleitschirmflieger hat sich am Sonntag bei einem Sturz in Oberstaufen schwer verletzt und musste von der Bergwacht gerettet werden. Der 30-jährige Westallgäuer wollte gerade am Hochgrat starten, als er am Boden hängen blieb und sich dabei am Unterschenkel verletzte. Weil er in unwegsamen, steilen Gelände mit seinem Gleitschirm liegen blieb und Schmerzen hatte, mussten die Einsatzkräfte der Bergwacht Oberstaufen den Rettungshubschrauber Christoph 17 zur Verstärkung anfordern. So konnte der...

  • Oberstaufen
  • 31.05.15
36×

Unfall
Gleitschirmflieger nach unerlaubtem Start von der Salmaserhöhe bei Oberstaufen abgestürzt

Zu einem Gleitschirmunfall wurde die Polizei Oberstaufen am gestrigen Montagvormittag gerufen, als ein 35-jähriger Einheimischer unerlaubterweise auf der Salmaserhöhe gestartet und bei ungünstigem Wind gestürzt war. Zur Schwere der Verletzungen kann momentan noch keine Aussage getroffen werden, er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Oberstaufen
  • 16.07.13
63×

Gleitschirmabsturz
Zwei Gleitschirmflieger im Allgäu abgestürzt

Schwere Verletzungen zugezogen hat sich ein Gleitschirmflieger (36) am Mittwochnachmittag bei einem Absturz am Hochgrat bei Oberstaufen (Oberallgäu). Der Schirm des Urlaubers kam nach Angaben der Polizei aus bislang ungeklärter Ursache ins Trudeln und der Mann stürzte aus 20 Metern Höhe ab. Beim Aufprall auf einer Viehweide zog er sich schwere Verletzungen zu. Am selben Nachmittag stürzte ein weiterer Gleitschirmflieger (42) nahe der Iselerbahn bei Bad Hindelang (Oberallgäu). Er blieb in einem...

  • Oberstaufen
  • 20.07.12
27×

Oberstaufen
Gleitschirmspringer in Oberstaufen abgestürzt

Ein Gleitschirmspringer hat sich bei einem Absturz bei Oberstaufen gestern schwer verletzt. Der 36-jährige Urlauber stürzte gestern Nachmittag nahe der Unteren Lachalpe ab. Nach einer mehrminütigen Gleitphase war sein Schirm aus bisher ungeklärter Ursache ins Trudeln gekommen – der 36-Jährige stürzte schließlich aus rund 20 Metern Höhe auf eine Viehweide. Beim Aufprall zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde von der Bergwacht Oberstaufen erstversorgt und anschließend mit dem...

  • Oberstaufen
  • 19.07.12
78×

Unfall
Speedglider am Hochgrat schwer verletzt

Am Hochgrat bei Oberstaufen ist ein so genannter Speedglider, ein Skifahrer mit kleinem Gleitschirm, verunglückt. Der 27-Jährige flog mit seinem Schirm und Ski in etwa vier Metern Höhe in einen Baum am Eibelehang und verletzte sich schwer. Mit Verletzungen im Gesicht, an der Hand und am Unterschenkel wurde er von Bergwachtlern geborgen. Die Retter brachten ihn mit dem Akja unter die Nebelgrenze. Mit dem Rettungshubschrauber Christoph 45 aus Friedrichshafen wurde er ins Krankenhaus...

  • Oberstaufen
  • 31.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ