Gleitschirmfliegen

Beiträge zum Thema Gleitschirmfliegen

Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
7.066×

Verdacht auf Rückenverletzungen
Flugschülerin (31) stürzt mit Gleitschirm in Ratholz ab

Am Donnerstag ist eine 31-jährige Frau im Rahmen ihrer Gleitschirmausbildung am Schulungshang in Ratholz bei Immenstadt abgestürzt. Nach Angaben der Polizei brachte ein Rettungshubschrauber die 31-Jährige mit Verdacht auf Rückenverletzungen in die Klinik nach Kempten.  Der Unfall ereignete sich am zweiten Höhenflugtag der Flugschülerin. Laut Polizei hob die Frau wegen fehlenden Anbremsens beim Start nicht ab. Anstatt aber den Start komplett abzubrechen, rannte die 31-Jährige den Hang...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.07.20
Am Montagnachmittag ist ein 23-jähriger Gleitschirmflieger beim Landeanflug in Bühl abgestürzt. (Symbolbild)
3.198×

Leicht verletzt
Gleitschirmflieger (23) stürzt beim Landeanflug in Bühl ab

Ein 23-jähriger Gleitschirmflieger ist am Montagnachmittag beim Landeanflug abgestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Laut Polizeiangaben war der 23-Jährige am Grünten gestartet und wollte in Bühl landen. Aufgrund einer Thermik geriet der junge Mann in etwa sechs Metern Höhe in einen Abwärtssog und stürzte zu Boden. Wie die Polizei mitteilt, verletzte sich der 23-Jährige dabei leicht. Zur weiteren Abklärung brachte ihn der Rettungsdienst ins Krankenhaus.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.04.20
Symbolbild
17.782×

Unfall
Gleitschirmfliegerin am Mittag abgestürzt

Eine Gleitschrimfliegerin wurde am Donnerstag bei einem Absturz leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Schirm der 45-jährigen Frau am Nachmittag durch plötzlich aufkommenden Wind in die Baumwipfel gedrückt. Die Bergwacht und die Polizei befreiten die Frau mit leichten Verletzungen aus 37 Metern Höhe.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.05.19
Gleitschirmunfall am Breitenberg (Symbolbild Luftrettung)
3.827×

Verletzt
Gleitschirm-Unfall am Breitenberg: Augsburger Gleitschirmflieger (40) stürzt fünf Meter ab

Am Mittag des Karsamstags verunglückte ein 40-jähriger Gleitschirmflieger aus Augsburg am Breitenberg. Kurz nach dem Start wurde der Gleitschirm von einer Böe erfasst und klappte ein. Der Pilot stürzte daraufhin, zum Glück im noch relativ leicht abfallenden Gelände, rund fünf Meter in die Tiefe. Der Verunfallte wurde von der Bergwacht geborgen und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Pfronten geflogen. Die zunächst vermuteten schweren Verletzungen relativierten sich dann auf einen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.04.19
2.490×

Unfall
Gleitschirmflieger stürzt in Blaichach ab und verletzt sich schwer

Während des Landeanfluges kam es am Freitag kurz vor zehn Uhr bei einem Gleitschirmflieger aus noch unbekannter Ursache zu einem unerwarteten Höhenverlust. Aus diesem Grund schlug der flugerfahrene Pilot stark auf dem Boden auf und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Vorfall wurde von einem Bekannten des Verunfallten beobachtet, der sich dann bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes auch um ihn kümmerte. Durch einen Rettungshubschrauber wurde der Verletzte in ein Krankenhaus geflogen. Die...

  • Blaichach
  • 23.11.18
Symbolbild
2.977×

Unfall
Gleitschirmflieger (52) bei Absturz bei Blaichach schwer verletzt

Ein 52-jähriger Gleitschirmflieger wurde beim Versuch, in einer Wiese bei Blaichach zu landen, schwer verletzt. Der Mann wollte am Sonntag gegen 14 Uhr neben der Schwandener Straße landen, musste aber zunächst einer Stromleitung ausweichen, die er zuvor übersehen hatte. Dabei stürzte er aus ca. fünf Metern Höhe ab.  Durch den Absturz wurde der Mann an beiden Beinen schwer verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.18
432×

Rückblende
Vor einer Woche mit Gleitschirm bei Hindelang abgestürzt: David Hiemer (24) spricht über den Unfall

Plötzlich ging alles ganz schnell: Mit einer Sinkgeschwindigkeit von sechs Metern pro Sekunde sah David Hiemer aus dem Oberallgäuer Sulzberg die Bäume auf sich zukommen. Das war vor einer Woche. , als sich aus unbekanntem Grund plötzlich der Notschirm geöffnet hatte. Zu diesem Zeitpunkt befand er sich 400 Meter über dem Grund. 'Eigentlich wusste ich ja, was da auf mich zukommt', schildert der Oberallgäuer auf die Frage, was ihm in diesem Moment durch den Kopf ging. Denn zum...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.05.16
47×

Glück
Gleitschirmflieger (54) stürzt bei Immenstadt ab und landet unverletzt in Fichte

Am Samstag, gegen 15.57 Uhr, meldeten mehrere Zeugen, dass sie soeben beobachtet hätten, wie ein Gleitschirmflieger auf der Nordseite des Mittag ins 'trudeln' geraten sei, dieser noch den Rettungsschirm gezogen hätte und dann in den Steilwald abgestürzt sei. Der 54-jährige Gleitschirmflieger konnte schließlich durch Mitglieder der Alpinen Einsatzgruppe der Polizei und der Bergwacht gefunden werden. Er war nach dem Absturz mit seinem Schirm in ca. 15 Meter Höhe in einer Fichte hängen geblieben...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.16
135×

Mittag-Berg
Unfall mit Gleitschirm bei Blaichach endet tödlich

Nachdem ein Gleitschirmpilot am Donnerstag am Mittagberg gestartet, und bereits einige Zeit gesegelt war, kam es in der Luft zu einem Zwischenfall und dann dem Absturz des Fluggerätes. Am frühen Nachmittag startete der 72-Jährige von der Mittag-Bergstation und segelte mit seinem Gleitschirm in Richtung Gunzesrieder Tal, als es zu einem Zwischenfall kam, der zum Absturz des Münchners aus großer Höhe führte. Ein Augenzeuge bemerkte den Absturz und informierte unverzüglich die Integrierte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.04.14
55×

Unfall
Gleitschirmflieger (53) stürzt bei Ofterschwang ab

Gestern, gegen 10.35 Uhr, war ein 53-jähriger Oberallgäuer mit seinem Gleitschirm im Bereich des Weiherkopfes unterwegs. Beim Landeanflug Höhe der Talstation Ofterschwang klappte aus bislang unbekannten Gründen der Schirm zusammen. Die Person stürzte aus knapp zehn Meter Höhe ab und zog sich dabei Verletzungen an der Wirbelsäule zu. Mit dem Christoph 17 wurde er anschließend in nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Ein Fremdverschulden scheidet nach bisherigen Ermittlungen der Polizei Sonthofen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.03.14
42×

Unfall
74-jähriger Gleitschirmspringer bei Absturz nahe Oberjoch schwer verletzt

Der 74-jährige Gleitschirmspringer erlitt nach ersten Erkenntnissen schwerwiegende Verletzungen. Der 74-jährige Oberallgäuer war im Bereich Kühgund gestartet und stürzte unmittelbar nach dem Start ab. Vermutlich hatte sich der Schirm nicht völlig geöffnet, sodass dieser noch nicht flugfähig war. Der 74-Jährige prallte nach ersten Erkenntnissen gegen eine Felswand. Mit dem Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung wurde der Oberallgäuer ins Krankenhaus Immenstadt geflogen. Die Ermittlungen zum...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.07.13
40×

Sonthofen / Halblech
Unfälle mit Drachen- und Gleitschirmfliegern im Allgäu

Mit insgesamt drei Drachen- und Gleitschirmfliegern hat es im Allgäu am Wochenende zwei Unfälle gegeben - ein junger Mann wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Der 19-Jährige blieb am Sonntag mit seinem Drachenflieger nahe Sonthofen an einer Baumspitze hängen und stürzte ab. Er wurde in eine Spezialklinik geflogen. Kurz darauf stießen bei Halblech im Ostallgäu zwei Gleitschirmflieger zusammen und stürzten ebenfalls ab. Beide blieben nach Angaben der Polizei in einer Höhe von 15 Metern in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.04.13
32×

Sonthofen
Schwer verletzt: 19-jähriger Drachenflieger stürzt bei Sonthofen ab

Am Sonntagmittag ist ein 19-jähriger Drachenflieger oberhalb der Kreisstraße zwischen Hinang und Schöllang abgestürzt. Er wurde mir lebensgefährlichen Verletzungen in eine Spezialklinik geflogen. Ein Oberallgäuer verständigte die Leitstelle Allgäu darüber, dass er im Sonthofener Ortsteil Hinang soeben aus weiterer Entfernung den Absturz eines Hängegleiters (sogenannter Drachenflieger) beobachtete. Offensichtlich flog der Gleitschirmflieger in Richtung einer Baumgruppe und stürzte dort ab. Dabei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.04.13
44×

Sonthofen
24-Jähriger stürzt bei Sonthofen mit Gleitschirm ab

Ein 24-jähriger Gleitschirmflieger ist gestern Abend bei Sonthofen aus rund 30 Metern Höhe abgestürzt. Grund für den Unfall im Bereich des Altstädter Hofs war ein Piloten-Fehler. Bei dem Sturz brach sich der 24-Jährige mehrere Knochen, er musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ