Gleichstellung

Beiträge zum Thema Gleichstellung

Gleichstellungsbeauftragte Katharina Simon (rechts) und die Aktionsteilnehmer setzen ein Zeichen für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern.
544×

Gleiche Arbeit, gleiche Bezahlung
Kemptener setzen sich am „Equal Pay Day“ für die Gleichstellung der Frau ein

Zum „Equal Pay Day“ am Montag, 18. März 2019, sind etwa 50 Frauen und Männer auf dem Rathausplatz zusammen gekommen, um für gleiche Bezahlung (englisch „equal pay“) einzutreten. Dazu aufgerufen hatte die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Katharina Simon, in Zusammenarbeit mit Partnern wie der Agentur für Arbeit, der Hochschule und dem Frauenzentrum. Etwa 100 Stellungnahmen von Stadträten, Unternehmern, Beschäftigten und Studenten waren im Vorfeld gesammelt und nun zwischen Rathaus und...

  • Kempten
  • 19.03.19
Symbolbild. Katharina Simon ist davon überzeugt: "Die Gleichstellung von Frau und Mann ist noch nicht erreicht."
271×

Internationaler Frauentag
Kemptens Gleichstellungsbeauftragte: „Die Gleichstellung von Frau und Mann ist noch nicht erreicht.“

„Die Gleichstellung von Frau und Mann ist noch nicht erreicht.“ Davon ist Kemptens Gleichstellungsbeauftragte Katharina Simon überzeugt. Wichtig sei es deshalb, an einem Tag wie dem Internationalen Frauentag am Freitag, auf Probleme hinzuweisen: Immer noch würden Frauen und Männer für unterschiedlichen Stundenlohn arbeiten. Altersarmut treffe überproportional alleinerziehende Frauen. Eine gleichberechtigte Vereinigung beruflicher und gesellschaftlicher Aufgaben sei Zukunftsmusik. Und immer noch...

  • Kempten
  • 06.03.19
205×

Gewalt
"Runder Tisch Kempten": Gleichstellungsbeauftragte wünschen sich "Informationszentrum für Männer"

Meist sind die Auslöser Alltagsprobleme: Geld, Kindererziehung, Haushalt. Gegenseitige Schuldzuweisungen führen dann zwischen Partnern oft zu Aggressivität, Streit – und körperlicher Gewalt. Der Angreifer: In den meisten Fällen der Mann. Das Opfer: die Partnerin oder die Kinder. Die Folgen: unterschiedlich. Kommt es bei häuslicher Gewalt zur Anzeige, kann der Täter bestraft werden. Bleibt es beim Schweigen des Opfers, hat die Polizei fast keine Handhabe. Das ist schwierig, da die Rückfallquote...

  • Kempten
  • 20.11.18
Seit einem Jahr wird nun auch die Ehe unter gleichgeschlechtlichen Paaren gesetzlich anerkannt.
2.589× 1

Rückblick
Ein Jahr Ehe für Alle: Wie viele gleichgeschlechtliche Trauungen wurden im Allgäu vollzogen?

Am 01.10.2017 trat die Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches in Kraft, welche die Ehe nicht nur für verschieden-, sondern auch für gleichgeschlechtliche (d.h. schwule oder lesbische) Paare vorsieht. Damals wurde die eingetragene Lebenspartnerschaft somit abgeschafft und homosexuellen Paaren ist es nun möglich, eine gesetzlich anerkannte Ehe zu schließen. Ein lesbisches Paar aus dem Allgäu hat uns im Podcast geschildert, was diese Entscheidung für sie bedeutet hat.  Dieser Beschluss ist nun...

  • Kempten
  • 01.10.18
390×

Information
Gleichstellungsstelle der Stadt Kempten verteilt Flyer für Flüchtlinge

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Kempten (Allgäu) hat zusammen mit dem Frauenhaus Kempten einen Flyer für Flüchtlinge erstellt, in dem auf die Gleichberechtigung von Männern und Frauen in Deutschland hingewiesen wird. Vielfach kommen Flüchtlinge aus einem anderen Kulturkreis zu uns, ohne die wesentlichen Grundlagen des Zusammenlebens in Deutschland zu kennen. 'Aufgrund der kulturellen Unterschiede gibt es Missverständnisse zwischen jungen männlichen Asylbewerbern und Frauen sowohl im...

  • Kempten
  • 24.09.15
29×

Arbeit
Memminger Gleichstellungsbeauftragte: Nach Trennung müssen Mütter auf dem Arbeitsmarkt bestehen

Sonst droht die Altersarmut Sich als Frau jahrelang um die Kindererziehung zu kümmern, den Haushalt zu schmeißen und vielleicht noch die kranke Schwiegermutter zu pflegen: Das ist Arbeit. Anspruch auf Rente erwirbt man sich dadurch allerdings kaum. Kommt es dann beispielsweise zur Scheidung, sieht es für die Betroffenen oft düster aus: 'Viele finden keinen Job mehr, bekommen kein Arbeitslosengeld oder nur wenig Rente. Dadurch sind sie viel stärker gefährdet, im Alter zu verarmen als Männer',...

  • Kempten
  • 13.08.13
12×

Kempten
Neue Kinderbetreuung in Fachhochschule Kempten

Mit Beginn des neuen Jahres ist an der Hochschule Kempten die neue Kinderbetreuung 'Campuszwerge' gestartet. Die 'Campuszwerge' bieten einen Platz mit individueller Betreuung für Kinder von Beschäftigten und Studierenden der Hochschule. Im Rahmen eines "Tags der offenen Tür" können sich Interessierte ein Bild von diesem neuen familienorientierten Angebot machen. Dieser wird morgen Nachmittag von 14 bis 18 Uhr im Gebäude "D" der Hochschule Kempten sein. Veranstalter ist das Büro für...

  • Kempten
  • 10.01.13

Kaufbeuren
Ferienbetreuung für Kinder ab drei Jahren in Kaufbeuren

Die Stadt Kaufbeuren bietet ab heute ein Betreuungsangebot für alleinerziehende oder berufstätige Eltern mit Kindern ab drei Jahren an. Es besteht die Möglichkeit der zweieinhalb- oder der dreiwöchigen Betreuung. Es gibt entweder Halbstags - oder Ganztagsgruppen. Weitere Informationen gibt es beim Familienstützpunkt und der Gleichstellungsstelle Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 01.08.12
20×

Vortrag
Prof. Thomas Meuche spricht vor Unternehmerfrauen über Persönlichkeitstypen

Entscheidend ist, was verstanden wird 'Nicht was Sie sagen ist entscheidend, sondern was verstanden wird', betonte Prof. Thomas Meuche bei einem Vortrag im Auftrag der Raiffeisenbank Oberallgäu-Süd vor Unternehmerfrauen in Immenstadt. Meuche teilte die Menschen zum besseren Verständnis in vier Persönlichkeitsprofile ein, die ein Mensch allerdings nie ganz in Reinform erfülle. Menschen mit unterschiedlichen Profilen könnten sich zwar prima ergänzen, haben laut Meuche aber manchmal immense...

  • Kempten
  • 22.05.12

Ostallgäu
Letzte Chance zur Anmeldung für Girls´ und Boys´ Day am 26. April 2012

Es gibt noch freie Plätze - Für Mädchen unter Anderem im Landratsamt Der bundesweite Aktionstag Girls' und Boys' Day lädt jedes Jahr Jungen und Mädchen ein, über den Tellerrand alter Berufsklischees zu blicken und neue, ungewohnte Arbeitsfelder für sich zu entdecken. So erfahren Mädchen in verschiedenen Firmen etwas über technische Berufe, während Jungs sich beispielsweise mit der Arbeit in Pflegeeinrichtungen beschäftigen. Im Ostallgäu gibt es im Rahmen des Boys' Day die Möglichkeit, für...

  • Kempten
  • 12.04.12

Wochenende
Unternehmerinnen netzwerken im Allgäu

Wie Frauen gemeinsam versuchen ihre Geschäftsidee an den Mann zu bringen Es ist 19.30 Uhr. Im Gastraum einer Wirtschaft in Kempten hört man viele Frauen reden und lachen. Es ist eine vergnügliche Runde. Die Damen treffen sich aber nicht zum Tratschen – sie sind hier um zu 'netzwerken'. Die 'Allgäuer Unternehmerinnen' sind aus dem Frauen-Netzwerk 'WEBsen" entstanden. Der Verein besteht in dieser Form nun seit drei Jahren. Die selbstständigen Unternehmerinnen aus dem gesamten Allgäu treffen sich...

  • Kempten
  • 02.03.12
15×

Marktoberdorf
Gleichstellungsstelle Ostallgäu läd zum Elternkurs ein

Unter dem Motto 'Kess erziehen - Abenteuer Pubertät' lädt die Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu zu einem Elternkurs ein. Ab 14. Januar erhalten Eltern viele praktische Anregungen für den Erziehungsalltag. Der Kurs knüpft an konkrete Erziehungssituationen an und bindet konkrete Beispiele mit ein. Die Kurse finden jeweils am Samstag Vormittag im Pfarrheim St. Martin in Marktoberdorf statt. Anmeldung bitte beim Pfarrbüro. Der Kurs wird vom Jugendamt bezuschusst.

  • Kempten
  • 14.12.11
10×

Marktoberdorf
Aktionen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Zum heutigen internationalen Tag Nein zu Gewalt gegen Frauen startet die Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu die sogenannte Kitteltaschenaktion. Rund 25 Prozent aller Frauen in Deutschland erleben körperliche oder sexuelle Gewalt. Ihr erster Weg führt zumeist zum Arzt. Zudem wird am Landratsamt in Marktoberdorf und vor dem Pfarrheim St. Andreas in Nesselwang ein Fahne gehisst. Auf dieser steht, so wörtlich: Frei leben - ohne Gewalt gegen Frauen.

  • Kempten
  • 25.11.11
10×

Lindau
Information zum Thema Rückkehr in den Beruf

In der Arbeitsagentur Lindau findet heute eine Informationsveranstaltung zum Thema 'Rückkehr in den Beruf' statt. Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Kempten, Theresia Wildegger, stellt den regionalen Arbeitsmarkt dar. Außerdem gibt sie Tipps zur Beschäftigungssuche und Bewerbung. Eingeladen sind alle, die nach Elternzeit oder Pflege eines Angehörigen wieder ins Berufsleben einsteigen wollen. Die Informationsveranstaltung beginnt um 9 Uhr in der Agentur für...

  • Kempten
  • 05.04.11
15×

Sonthofen
Haderthauer eröffnet Ausstellung Frauen erOBERn das Allgäu

'Frauen erOBERn das Allgäu'. So heißt die Ausstellung die am Abend im Landratsamt Oberallgäu eröffnet wird. Anlass ist das Dreifachjubiläum im Oberallgäu: 100 Jahre Weltfrauentag, 25 Jahre Gleichstellungsstelle und 10 Jahre Beauftragte für Migration und Integration im Landkreis Oberallgäu. Schirmherrin ist die Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen Christine Haderthauer, die die Ausstellung auch eröffnen wird. Auf den 20 Ausstellungstafeln wird unter anderem die...

  • Kempten
  • 24.03.11
20×

Gleichstellung
Im Rathaus haben Männer die Macht

Nicht unumstritten ist im Stadtrat das Gleichstellungskonzept der Kaufbeurer Stadtverwaltung, das die Gleichstellungsbeauftragte Claudia Lichtenthal bei der jüngsten Sitzung vorstellte. Ziel dieser Ausarbeitung sei es auch, dass sich die Stadt als glaubwürdiger, familienfreundlicher Arbeitgeber präsentiere und Vorbild für andere Unternehmen sei. Das Konzept sieht Zielvereinbarungen vor. So soll bei Stellenbeschreibungen in Führungspositionen überprüft werden, wie eine Stellenteilung...

  • Kempten
  • 26.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ