Glaube

Beiträge zum Thema Glaube

151×

Glaube
Suche nach dem richtigen Weg: Zwei Frauen entscheiden sich für ein Leben im Crescentiakloster in Kaufbeuren

Zwei Frauen (26 und 39) entscheiden sich gleichzeitig für ein Leben im Crescentiakloster. Als Postulantinnen lernen sie seit Anfang September den Orden kennen. Ein Artikel über Schwester Johanna Maria vom Kaufbeurer Crescentiakloster in einer Fernsehzeitung gab letztlich den Ausschlag, dass Jennifer Wilhelm seit 8. September bei den Franziskanerinnen lebt. Die 26-Jährige begann am selben Tag wie Michaela Wörle (39) ihr Postulat. Nach zwei Monaten fühlen sich beide Frauen in der Gemeinschaft von...

  • Kempten
  • 06.11.15
31×

Glaube
Missionare in Baumgärtle feiern Ordensgründung vor 200 Jahren

Sie wirken in Polen und Kroatien, in Brasilien und Tansania: Die Ordensgründung der 'Missionare vom Kostbaren Blut' haben Gläubige und Ordensmitglieder nun vier Tage lang im Unterallgäuer Wallfahrtsort Baumgärtle gefeiert. Dort betreibt der Orden ein Missionshaus. Vom weltweiten Engagement des Ordens berichteten Patres bei einem Festgottesdienst, der den Höhepunkt des Programms darstellte. Weit mehr als 100 Jungen und Mädchen waren zudem bei einer Kinderwallfahrt dabei. Mehr über das Thema...

  • Kempten
  • 29.09.15
14×

Projekt
Kaufbeuren feiert das 1700. Geburtsjahr des heiligen Martin mit der Erarbeitung der Martinuswege

2016 wird europaweit das 1700. Geburtsjahr des heiligen Martin gefeiert. Auch Kaufbeuren nimmt diese zum Anlass, den Heiligen in den Mittelpunkt zu rücken. Ein besonderes Projekt ist dabei die Erarbeitung der Martinuswege von Szombathely nach Tours, deren Mittelroute auch durch die Wertachstadt führen wird. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 18.09.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

  • Kempten
  • 17.09.15
114×

Glaube
Vor zehn Jahren wurde Kardinal Ratzinger zum Papst gewählt: Kirchenvertreter erinnern sich

Vor zehn Jahren wurde Kardinal Joseph Ratzinger als Benedikt XVI. zum ersten deutschen Papst seit fast 500 Jahren gewählt. Auch Christen aus der Region können sich noch gut an die Ereignisse rund um den 19. April 2005 erinnern. Im Gespräch mit der MZ schildern sie nun ihre Erlebnisse und ziehen Bilanz über die Amtszeit des Pontifex, der im Februar 2013 zurückgetreten ist. Der heutige Memminger Dekan Ludwig Waldmüller, der mehrere Jahre in Rom lebte und bei Radio Vatikan arbeitete, erinnert sich...

  • Kempten
  • 20.04.15
57×

Hintergrund
Der Aberglaube als Terrorhelfer: Auch David G. aus Kempten hatte Kontakt zu Prediger Mustafa T.

Zu den vielen dunklen Seiten radikaler Islamisten gehört auch ihre Vorliebe für Dämonenglauben. Mit Esoterik, Teufelsaustreibung und Heilsversprechen werden labile Jugendliche geködert. Ein bizarres Beispiel ist der Fall Mustafa T. Die Erlösung lässt sich in Plastikflaschen füllen, bereit für alle Anlässe. Wenn der böse Blick trifft, die Wohnung von Teufeln und Dämonen heimgesucht wird, ein Fluch auf der Familie lastet. Der Mann im Internetvideo zeigt, was dann zu tun ist: den Körper großzügig...

  • Kempten
  • 24.02.15
1.497×

Kirche
Katholischer Priester in Kemptener Gemeinde St. Anton lästert über Homosexuelle und wird abberufen

Von jetzt auf nachher abberufen von seinem Dienst in der katholischen Pfarrei St. Anton wurde Pater Slawomir Wojcik. Der 51-jährige polnische Geistliche soll derart 'despektierlich' über Homosexuelle abgelästert haben, dass dies nicht mehr tragbar sei. Gläubige aus der Pfarrei haben sich an den katholischen Dekan gewandt mit der Bitte, den Priester nicht mehr länger in St. Anton zu behalten. Sie würden ansonsten nicht mehr in die Kirche gehen. Dekan Dr. Bernhard Ehler leitete die Sache weiter...

  • Kempten
  • 07.02.15
501× 20 Bilder

Weihnachten
Über 4.000 Besucher bei Gottesdienst an Heiligabend auf dem Memminger Marktplatz

'Weihnachten fängt da an, wo es keinen Raum gibt' Über 4.000 Christen sind an Heiligabend auf den Memminger Marktplatz gekommen, um gemeinsam die Geburt Jesu Christi zu feiern. Der Gottesdienst der evangelisch-lutherischen Gemeinde Sankt Martin fand unter freiem Himmel statt, da die Martinskirche wegen einer Sanierung derzeit geschlossen ist. Der Bläserchor der Gemeinde erfüllte den Platz mit weihnachtlichen Melodien. In der festlichen Atmosphäre inmitten beleuchteter Fassaden, mit einem großen...

  • Kempten
  • 25.12.14
564×

Kirche
Neuer Pfarrer Bernhard Waltner (41) für 14.500 Gläubige in Kaufbeuren zuständig

'Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt', dieses Versprechen Jesu aus dem Evangelium nach Matthäus bildet für den neuen Kaufbeurer Stadtpfarrer Bernhard Waltner den Schlüsselsatz der Frohen Botschaft. Mit dieser 'Grundzusage' Christus’ geht der 41-Jährige seine neue Aufgabe in der größten Pfarreiengemeinschaft der Diözese Augsburg in Kaufbeuren mit 14 500 Gläubigen an. Der gebürtige Westallgäuer weiß, dass dies eine 'Herausforderung für alle Beteiligten' ist. Sein...

  • Kempten
  • 06.09.14
36×

Historie
Kaufbeurer Heimatforscher findet Volksmittel und kuriose Ratschläge

Liebe, Glaube und Tinkturen Wer in der Liebe enttäuscht wurde und sich von der anderen Person freimachen will, meide einfach den Umgang mit dieser – oder laufe in neuen Schuhen, bis der Schweiß kommt, und nehme dann aus dem linken Schuh in der rechten Hand einen tiefen Schluck Bier oder Wein. Solche Ratschläge hat der Kaufbeurer Heimatforscher Helmut Lausser in einer seltsamen Schrift gefunden. 'Die 'Sympathie-Rezepte und Volksmittel' wurden vor 1950 in der Kaufbeurer Druckerei Hermann...

  • Kempten
  • 15.11.12
22×

Glaubenskurs
Einladung zum Glaubenskurs der Pfarrgemeinschaft Kaufbeuren

'An Gott glauben – was heißt das? Welche Hilfe gibt mir der Glaube für mein Leben?' Diesen beiden Fragen und weiteren Grundthemen des christlichen Glaubens geht der Glaubenskurs 'Neu anfangen' nach, den die Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren in Zusammenarbeit mit dem Crescentiakloster und der Diözesanregion im Dekanat Kaufbeuren anbietet. Die Abende werden mit Impulsreferaten, Gesprächen, Liedern und meditativen Elementen gestaltet. Der siebenteilige Kurs beginnt am Donnerstag, 18. Oktober,...

  • Kempten
  • 16.10.12
22×

Seminar
Evangelische Spiritualität bei Seminar in Kempten im Fokus

Eigene Persönlichkeit erkundet Wie definiere ich evangelische Spiritualität, wie kann ich sie realistisch leben? Mit diesen Fragen setzte sich ein Kurs auseinander, den das Diakonische Werk (DW) Kempten Allgäu seinen Mitarbeitern vorschlug. Der Grund: 'Wir sind mehr als nur ein Wirtschaftsunternehmen. Wir sind der soziale Arm der evangelisch-lutherischen Kirche vor Ort. Dementsprechend sind uns in unserer Unternehmenskultur auch der institutionelle und der persönliche Glaubensbezug wichtig',...

  • Kempten
  • 06.06.12

Augsburg
Kirchenmesse Gloria in Augsburg eröffnet

Die Kirchenmesse Gloria ist die größte und bedeutendste ihrer Art im deutschsprachigen Raum. Ab heute ist sie drei Tage lang auf dem Augsburger Messegelände zu Gast. Über 90 Aussteller aus neun Ländern präsentieren dort ihre Produkte für Kirchen und Klöster. Geöffnet hat die Messe heute und morgen immer von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr, am Samstag bis 16.00 Uhr. Mehr dazu finden Sie auch im Internet unter www.messeaugsburg.de .

  • Kempten
  • 10.05.12
720×

Sekten
Religionspädagoge aus Kempten referiert über Sekten

Religionspädagoge aus Kempten hat sich einen Überblick über die Verbreitung religiöser Bewegungen verschafft Offenbar gibt es kaum eine Sekte, die im Allgäu nicht auch ihre Anhänger hat. Der Religionspädagoge und Vorsitzende der Elterninitiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit und religiösen Extremismus, Willi Röder aus Kempten, jedenfalls hat Einflüsse zahlreicher religiöser Bewegungen aufgespürt. Bei einer Veranstaltung der Hanns-Seidel-Stiftung im Haus International unter dem Titel...

  • Kempten
  • 29.03.12
17×

Kirche
Pater Anselm Grün spricht in Dettingen zu hochgesteckte Ziele an

Von der Unfähigkeit, in sich hinein zu hören Für 700 Gläubige ist die Dettinger Pfarrkirche im Jahr 1912 errichtet worden. Gut 900 Besucher kamen jetzt in die Kirche geströmt, um den Vortrag von Pater Dr. Anselm Grün 'Ich bin müde. Neue Lust am Leben finden' zu hören. 'Mehr Leute, als unsere Kirche Platz hat, sind gekommen – aus der gesamten Region', flüsterte ein Messdiener beim Zuweisen der Plätze. Grün schafft es seit Jahren, Kirchen und Säle zu füllen. Der wirtschaftliche Verwalter...

  • Kempten
  • 14.03.12
934×

Kirche
Der Kaufbeurer Ludwig Waldmüller ist katholischer Dekan in Memmingen

'Bin auch ein bisschen evangelisch' Der in Kaufbeuren aufgewachsene Ludwig Waldmüller ist noch kein halbes Jahr in Memmingen, und es hat sich schon eine Menge um ihn herum getan. Die Festgottesdienste reihen sich fast monatlich aneinander: Im Oktober wurde er feierlich in sein Amt als Pfarrer von St. Josef und Christi Auferstehung eingeführt. Im Dezember wurde die Pfarreiengemeinschaft offiziell errichtet. Und jetzt führte Generalvikar Karlheinz Knebel den 35-jährigen Waldmüller bei einem...

  • Kempten
  • 17.01.12
33×

Furcht
Alles normal: Auch am Freitag, den 13.

Nicht jeder ist abergläubisch – Am Standesamt gewohnte Abläufe Abergläubische Menschen sollten heute lieber nicht mit dem linken Bein aufstehen. Oder sich beim Überqueren der Straße dreimal umsehen: Der Freitag, der 13. ist für manche auch ein Grund, gleich ganz unter der Bettdecke zu bleiben. Doch nicht alle glauben an die negativen Voraussagen für den heutigen Tag: 'Beim Standesamt ist jedenfalls alles normal am Freitag, den 13.', meint dessen Abteilungsleiter Peter Gros. 'Der fünfte...

  • Kempten
  • 13.01.12
20×

Kaufbeuren
Das Glaubensfest in Kaufbeuren ist beendet

Mit dem Abschlusswochenende endete gestern das 750-jährige Glaubensfest der Stadt Kaufbeuren. Mit einer Lichterprozession durch die Stadt und einem Festgottesdienst wurde der zehnte Jahrestag der Heiligsprechung der heiligen Creszentia gefeiert. Das ganze Jahr war Kaufbeuren durch das Glaubensfest geprägt. Generaloberin Schwester Regina Winter zieht eine positive Bilanz. Weitere Informationen zum Abschluss des Glaubensfestes gibt es unter   .

  • Kempten
  • 28.11.11
13×

Glaubensfest
Glaubensfest-Jubiläum auch in Südafrika gefeiert

Der zehnte Jahrestag der Heiligsprechung von Crescentia Höß wurde auch fern der Heimat der Kaufbeurer Patronin gefeiert. Zehn Kolpingmitglieder aus dem Bistum Augsburg waren zusammen mit Kolping-Diözesanpräses Alois Zeller in den vergangenen Tagen in Südafrika, um die sozialen Projekte zu besichtigen, die von der Augsburger Kolpingstiftung Rudolf-Geiselberger unterstützt werden. Zum Abschluss feierten sie am Samstag in der Crescentia- und Adolph-Kolping-Kapelle in Durbanville (Kapstadt) eine...

  • Kempten
  • 28.11.11
13×

Glaubensfest
Am Wochenende geht das Glaubensfest 2011 in Kaufbeuren feierlich zu Ende

Abschluss mit päpstlichem Gesandten Vom Pontifikalamt bis zum Jugendfestival und von hochkarätigen Konzerten bis zum Familienfest – umfangreich war das Programm zum 'Glaubensfest 2011' in Kaufbeuren. Seit dem Frühjahr wurde mit vielfältigen Aktionen an das 750-jährige Bestehen des Franziskanerinnenklosters und an die Heiligsprechung der Crescentia vor zehn Jahren erinnert. Am kommenden Wochenende geht die Veranstaltungsreihe mit zwei besonderen liturgischen Feiern und einem Kirchenkonzert...

  • Kempten
  • 22.11.11
29×

Reformationstag
Reformationstag: Oechslen scheut Dialog mit anderen Religionen nicht

'Unser Glaube ist stark genug' Seine Botschaft zum Reformationstag 2011 war deutlich: 'Hören wir auf, die Verunsicherten zu spielen. Besinnen wir uns auf unsere Grundlagen', sagte Pfarrer Dr. Rainer Oechslen, Beauftragter der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern für den interreligiösen Dialog und Islamfragen, bei seiner Kanzelrede in der Memminger Martinskirche. 'Unser Glaube ist stark genug für das Zusammenleben mit Menschen aus verschiedenen Kulturen.' In seinem Referat 'Eine...

  • Kempten
  • 02.11.11
21× 3 Bilder

Festival
Jugend feiert bei «Good News for You(th)» in Kaufbeuren den Glauben

Die gute Nachricht: Kirche ist jung Gute Nachrichten sind etwas Schönes. Sie mit jemandem teilen zu können, ist noch viel schöner. Denn: Gute Nachrichten wollen weitergesagt werden - an so viele Menschen und so laut wie möglich. Wenn dann noch Spiel, Musik und gute Laune hinzukommen, ist eine tolle Feier garantiert. Das ökumenische Jugendfestival >, das die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit am vergangenen Wochenende zum Glaubensfest veranstaltete, vereinte all diese Zutaten - und bot...

  • Kempten
  • 04.07.11
284× 2 Bilder

Fronleichnam
Träger des Baldachins in St. Anton über ihre Aufgabe

«In Ehrfurcht ein Zeugnis des Glaubens ablegen» Vier kräftige Männer sind notwendig, um den Baldachin über der Monstranz an Fronleichnam durch die Straßen, bei Regen durch die Kirchen zu tragen. Für die meisten von ihnen ist diese Aufgabe aber keine Last, sondern eine Ehre. So auch für Hannes Fraunholz und Hans-Dieter Ferling, der sogar von einer Gnade spricht, auf diese Weise Zeugnis seines Glaubens abzulegen. Schon vor 25 oder 26 Jahren übernahm Hannes Fraunholz diese Aufgabe, kaum dass er...

  • Kempten
  • 22.06.11
28×

Ökumene
Mehr als Gottesdienst, Glaube und Gemeinschaft

Dritte gemeinsame Veranstaltung am 27. Mai Kirche ist Gottesdienst. Kirche ist Glaube. Kirche ist Gemeinschaft. Das ist allgemein bekannt. Doch Kirche kann noch viel mehr sein. Was sich alles hinter ihren Türen abspielen kann, zeigt sich in diesem Jahr einmal mehr bei der Ökumenischen Nacht der Kirchen. Sie findet am Freitag, 27. Mai, zum dritten Mal im Allgäu statt und soll jungen, alten, religiösen und nichtreligiösen Menschen die Vielfalt des Glaubens zeigen, in dem sie einen Blick hinter...

  • Kempten
  • 21.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ