Glatteis

Beiträge zum Thema Glatteis

Winterreifen (Symbolbild)
 4.948×

Zu schnell unterwegs
Glatte Straße: Verkehrsunfälle auf der B19 bei Rettenberg

Es wird Winter im Allgäu, zumindest was die Straßenverhältnisse angeht. Auf der B19 bei Rettenberg waren am Donnerstagmorgen 200 Meter Fahrbahn angefroren. Auf diesem kurzen Stück sind drei Unfälle innerhalb kurzer Zeit passiert. Zunächst kam ein Autofahrer (33) ins Schleudern und prallte in die Leitplanke. Das Auto hatte Totalschaden, Sachschaden insgesamt 13.000 Euro. Kurz darauf fuhr ein weiterer Autofahrer (25) trotz Warnschildern zu schnell an dieser Stelle. Auch er verlor die...

  • Rettenberg
  • 08.11.19
Glatteis- und Schneeglätteunfälle im Allgäu
 5.181×

Glatteis-Unfälle im Allgäu: Verletzte und Sachschaden

Aufgrund von Glatteis und Schneeglätte hat es im Allgäu gleich mehrfach gekracht. Bereich Oberallgäu: Am Sonntag ist ein 54-Jähriger Autofahrer in Wertach die Straße „Sonnenhang“ bergab in Richtung Ortsmitte gefahren. Obwohl er langsam fuhr, verlor er auf der eisglatten Fahrbahn die Kontrolle und stieß frontal mit einem entgegenkommenden 65-jährigen Autofahrer zusammen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 22.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Ebenfalls im Bereich Wertach, auf...

  • Wertach
  • 17.12.18
 11×

Glatteis
Verkehrsunfall bei Wertach: 8.000 Euro Sachschaden

Am Dienstag, gegen 4:30 Uhr, befuhr ein 28-Jähriger die St2007 von Kranzegg in Richtung Wertach. Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit kam er auf der spiegelglatten Fahrbahn ins Rutschen, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß hier frontal mit einem 46-Jährigen zusammen. Dieser stand am Fahrbahnrand und kam aufgrund der Glätte nicht mehr weiter. Der 28-Jährige blieb unverletzt, der 46-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden...

  • Oy-Mittelberg
  • 01.02.17
 22×

Glatteis
Unfall nach missglücktem Überholmanöver in Oberostendorf: 11.000 Euro Sachschaden

Am Freitagmorgen fuhr ein 31-jähriger Mann mit seinem Auto von Lengenfeld Richtung Asch. Das vor ihm befindliche Fahrzeug eines 54-Jährigen fuhr ihm offensichtlich zu langsam. Trotz eisglatter Fahrbahn versuchte er, den vorausfahrenden Wagen zu überholen. Dabei kam der Überholende ins Schleudern, prallte gegen das andere Fahrzeug und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach einem Überschlag blieb der Pkw auf der Seite liegen. Glücklicherweise verletzte sich keiner der Insassen, die Höhe...

  • Buchloe
  • 16.01.17
 28×

Verkehrsunfall
Aufofahrer (24) schleudert bei schneeglatter Fahrbahn Hang bei Sonthofen hinauf

Glück im Unglück hatte ein Pkw-Fahrer am späten Mittwochabend. Der 24-jährige Autofahrer geriet zwischen den Ortsteilen Beilenberg und Hofen auf der schneeglatteen Fahrbahn ins Rutschen. In einer Kurve schleuderte der Wagen dann geradeaus einen Hang hinauf, kippte dort zur Seite und blieb auf dem Dach liegen. Glücklicherweise wurde der junge Autofahrer nicht verletzt. Am Auto entstand vermutlich Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.02.16
 11×

Wintereinbruch
Vier Verkehrsunfälle wegen Schneeglätte bei Oberstdorf

Zu vier Verkehrsunfällen infolge Schneeglätte, glücklicherweise ohne jeglichen Personenschaden, kam es vom 10./11.10.2013 im Bereich des Riedbergpasses und im Außenbereich von Oberstdorf. Bereits gegen 16.50 Uhr kam es zum ersten Verkehrsunfall am Riedbergpass. Ein 31-jähriger Pkw-Fahrer fuhr talwärts in Richtung Obersmaiselstein, als er auf drei haltende Fahrzeuge traf. Als er an diesen vorbeifahren wollte, bremste er ab, kam ins Rutschen und nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er...

  • Oberstdorf
  • 11.10.13
 20×

Marktoberdorf
19-Jähriger rutscht in Marktoberdorf mit Auto in Graben

Sachschaden von rund 5.000 Euro ist gestern bei einem Unfall in Marktoberdorf entstanden. Ein 19-jähriger Autofahrer geriet auf einer glatten Straße ins Schleudern und rutschte nach rechts von der Straße. Der Wagen rutschte noch eine steile Böschung hinunter und blieb dann im Gebüsch stehen. Der Unfallverursacher blieb dabei unverletzt.

  • Marktoberdorf
  • 04.02.13
 25×

Osterzell
PKW überschlägt sich bei Osterzell - Fahrerin bleibt unverletzt

Rund 4.000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall bei Osterzell entstanden.Wie die Polizei berichtet kam eine 52-jährige Autofahrerin am Samstagmittag aufgrund von Schneeglätte ins Rutschen. Beim Gegenlenken schlitterte die Frau von der Fahrbahn in den Straßengraben und überschlug sich. Verletzt wurde sie dabei nicht. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 14.01.13
 20×

Schwangau
Drei beschädigte Fahrzeuge bei Schwangau wegen Glätte

Wegen einer spiegelglatten Straße hat es bei Schwangau auf der B17 einen Unfall mit einem Leichtverletzten und drei kaputten Fahrzeugen gegeben. Ein 52-Jähriger rutschte in ein vor ihm fahrendes Auto und drehte sich noch in den Gegenverkehr. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer des Unfallverursachers leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7.000 Euro.

  • Füssen
  • 03.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ