Glatteis

Beiträge zum Thema Glatteis

 50×

Wintereinbruch
Unwetter führt zu mehreren Verkehrsunfällen im Allgäu

Zwischen 7 und 13 Uhr wurde die Polizei am Donnerstag zu 60 Unfällen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West gerufen. Insgesamt wurden 13 Personen verletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von fast 200.000 Euro. In vielen Fällen dürfte die nicht angepasste Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen gewesen sein. So kam eine 29-jährige Autofahrerin von Buflings in Richtung Steifenhofen in einer abschüssigen Rechtskurze bei...

  • Kempten
  • 14.12.17
 18×

Winter
Vorsicht Glätte: ADAC: Winter-Tipps für Autofahrer

Autofahrer sollten besonders achtsam sein. Denn die Glättegefahr ist täglich gegeben. Mit gefrierendem Regen kann es auf der Straße ganz schnell gefährlich werden. Vor allem in den Morgen- und Abendstunden. 'Lieber am Morgen früher los und vorsichtig zur Arbeit fah-ren', rät ADAC Cheftrainer Ralf Müller Wiesenfarth aus Kempten. Egal ob Schnee oder Eis auf der Straße, der Bremsweg kann nun schnell drei Mal so lang werden wie im Sommer. Auch das Fahrverhalten in Kurven ändert sich dramatisch....

  • Kempten
  • 13.01.16
 23×

Polizei
Zwei Verkehrsunfälle auf glatter Straße in Rammingen

In der vergangenen Nacht kam es gegen 22.40 Uhr auf der Kreisstraße MN2 zwischen Rammingen und Mattsies zu einem Verkehrsunfall auf glatter Straße. Eine 57-jährige Autofahrerin verlor im Kurvenbereich, die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Die Unterallgäuerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Nur kurze Zeit später...

  • Kempten
  • 30.12.15
 15×

Winter
Schneeglätte führt in Kempten zu 19 Unfällen innerhalb von 24 Stunden

Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Kempten kam es am gestrigen Montag zu insgesamt 19 Unfällen mit Blechschaden, wobei ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 24.000 Euro entstand. Die Ursache war hierbei immer wieder auf die widrigen Witterungsverhältnisse zurückzuführen. Zu einem Verkehrsunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen kam es gegen 18:30 Uhr in der Pettenkoferstraße in Kempten. Hier überraschte Blitzeis die Verkehrsteilnehmer, so dass diese ineinander rutschten und ein Schaden...

  • Kempten
  • 03.02.15
 11×

Glatteis
Fahranfänger überschlägt sich mit Auto bei Breitenbrunn

Ein 18-Jähriger kam heute von der Staatsstraße 2017 nach links ab und überschlug sich mit seinem Auto im angrenzenden Feld. Der Fahranfänger kam gegen 7 Uhr vermutlich aufgrund erheblicher Glätte im Bereich des Gefälle der Staatsstrasse, kurz vor der Kammel, nach links von der Fahrbahn ab. Im weiteren Unfallverlauf überschlug sich das Fahrzeug auf der Wiese. Der allein im Pkw befindliche Pfaffenhausener konnte sich alleine nicht mehr aus dem auf der Beifahrerseite zum Liegen gekommenen Pkw...

  • Kempten
  • 13.02.14
 16×

Unfall
Bus rutscht in Breitenbrunn in Graben - keine Verletzten

Weil ein Schulomnibus heute auf glatter Fahrbahn bremsen musste, rutschte er nach rechts von der Fahrbahn in den Graben. Die Insassen konnten zunächst nicht aus dem Fahrzeug heraus. Gegen 07.15 Uhr schleuderte ein 44-jähriger Oberallgäuer mit seinem Pkw auf der B16 zwischen Breitenbrunn und dem Ortsteil Loppenhausen kurz vor dem Ortsschild wegen plötzlicher Straßenglätte und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts in den Straßengraben. Dabei blieb er unverletzt, sein Fahrzeug...

  • Kempten
  • 13.02.14
 18×

Polizeimeldung
Mehrere Glatteisunfälle im Bereich Memmingen

Am Freitagnachmittag befuhr ein Radfahrer die Illerstraße in Richtung Memmingen. Aufgrund der Glätte stürzte er, verletzte sich dabei schwer und musste zur Versorgung ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Am Freitagnachmittag kam eine Radfahrerin aufgrund Glätte im Mitteresch zu Fall und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde ins Klinikum Memmingen zur ärztlichen Versorgung verbracht. Gegen Freitagnachmittag befuhr ein Rollerfahrer die Riedbachstraße und kam aufgrund der Eisglätte auf der...

  • Kempten
  • 28.12.13
 11×

Allgäu
Keine Salzknappheit im Allgäu

Rund 700 Tonnen Salz hat die Stadt Lindau in diesem Winter bereits verbraucht. Das ist ein Verbrauch von 100 Prozent mehr, als in den vergangenen Wintern, wie der städtische Bauhof mitteilt. Im Lager sind im Moment noch 200 Tonnen vorhanden. In der Stadt Kaufbeuren hingegen sieht es wesentlich anders aus. Insgesamt wurden 1600 Tonnen Salz bestellt und die Lager seien noch voll. Die Stadt Kempten verzeichnet aktuell den größten Verbrauch an Salz. Hier wurden bereits 3.000 Tonnen Salz auf die...

  • Kempten
  • 16.02.13
 14×

Kempten
Neues zum witterungsbedingten Unfallgeschehen im Allgäu

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verzeichnete heute im Zusammenhang mit den Schneefällen ein erhöhtes Unfallaufkommen. Derzeit sind die Straßenverhältnisse aber wieder deutlich normalisiert. Aufgrund der einsetzenden Schneefälle in der vergangenen Nacht stieg die Anzahl der Verkehrsunfälle bereits in den frühen Morgenstunden. Die Straßen waren wegen des gestrigen Regens und der einsetzenden Kälte winterglatt und durch die folgenden Schneefälle zusätzlich schneebedeckt. Nachdem im...

  • Kempten
  • 04.02.13
 23×

Verkehr
117 Unfälle an einem Tag auf schneeglatten Straßen im Allgäu

Polizei: Fuß vom Gas, größere Abstände Polizeipräsidiums-Sprecher Christian Owsinski zog gestern Abend Bilanz: Im Schutzgebiet hatten sich am Donnerstag 117 Unfälle ereignete, davon viele aufgrund schneeglatter Straßen. Das sind in etwa doppelt so viele wie an einem normalen Werktag. Dabei wurden 20 Personen - zumeist leicht - verletzt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 300 000 Euro. Als 'typisch' bezeichnet Owsinski die Reaktion eines Skitouristen, der gestern auf der B19 im...

  • Kempten
  • 18.01.13
 5×

Westallgäu
Schnee führt zu Unfallserie im Westallgäu

Wegen des enormen Neuschnees ist es im Landkreis Lindau zu mehreren Unfällen und Staus gekommen. Auf der B 32 blieben ettliche LKW an der Steigung hinter Heimenkirch hängen. Bei Niederstaufen rutschten zwei LKW in den Graben und mussten freigeschleppt werden. In Stiefenhofen rutschte eine Frau mit dem Heck ihres Autos in den Gegenverkehr. Es wurde niemand verletzt. Bei Weiler rutschte ein Autofahrer in das vorausfahrende Fahrzeug. Die Unfallgegnerin wurde mit leichten Verletzungen ins...

  • Kempten
  • 06.12.12
 7×

Kempten
Wieder drei Verletzte bei Unfällen im Allgäu - Polizei warnt vor Glatteis

Im Allgäu haben sich heute am frühen Nachmittag mehrere schwere Unfälle ereignet, die unter anderem auf spiegelglatte Fahrbahnen zurückzuführen sind. Auf der B12 an der Ausfahrt Kraftisried kollidierten zwei Autos miteinander. Es gab zwei Verletzte. Weitere Informationen dazu liegen momentan noch nicht vor. Bei einem weiteren Unfall bei Kempten / Hohenrad wurde eine Person eingeklemmt, ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Zwischen Weizenried und Immenthal bei Obergünzburg hat sich...

  • Kempten
  • 04.12.12
 29×   2 Bilder

Allgäu
Mehrere Lastwagen im Allgäu umgekippt oder quer gestellt

Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West kam es gestern zu mehreren quer stehenden oder umgekippten Lastwagen. WEIßENSBERG, LKR. LINDAU. Am Samstag gegen 21.45 Uhr befuhr ein 35-jähriger Lkw-Fahrer die B31 bei Weißensberg in Richtung Lindau. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und lenkte hier anfänglich dagegen. Im weiteren Verlauf touchierte er einen vor ihm fahrenden Pkw-Fahrer und gelangte danach auf die Gegenfahrbahn....

  • Kempten
  • 03.12.12
 14×

Leutkirch
Autofahrerin überschlägt sich bei Leutkirch wegen Glätte

Einen Schutzengel hatten heute Vormittag eine 32-jährige Autofahrerin und ihr einjähriges Kind. Die Frau kam auf der Landstraße zwischen Unterzeil und dem Schloss Zeil bei Glätte von der Fahrbahn ab und rutsche von der Straße ab. Dabei überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Frau und ihr erst einjähriges Kind konnten sich mit Hilfe von Ersthelfern aus dem Auto befreien. Beide kamen in eine Klinik, zogen sich aber nach jetzigem Stand keine schwereren Verletzungen zu. Der...

  • Kempten
  • 09.02.12
 19×

Allgäu
Kaum Glatteisunfälle im Allgäu

Trotz der überfrierenden Glätte in den frühen Morgenstunden ist es im Allgäu bislang zu keinen größeren Unfällen gekommen. Wie ein Polizeisprecher erklärte, sei es zwar zu wenigen kleineren Unfällen gekommen, diese lägen aber im normalen Bereich. Die Streudienste sind seit der Nacht unterwegs und hätten dafür gesorgt, dass größere Zwischenfälle bis jetzt ausgeblieben sind.

  • Kempten
  • 13.12.11
 6×

Lindenberg
Drei Unfälle in 30 Minuten bei Lindenberg

Fast gleichzeitig haben sich drei Verkehrsunfälle bei Lindenberg ereignet. Auf einer Gemeindeverbindungsstraße rutschte eine Frau gestern mit ihrem Auto bei Glatteis auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug und wurde anschließend gegen einen Baum geschleudert. Während alle Insassen unverletzt blieben, entstand ein Schaden von 5.000 Euro. Ebenfalls unverletzt blieben die Beteiligten eines Unfalls in Maierhöfen, als ein Autofahrer mit einem Tankwagen...

  • Kempten
  • 18.11.11
 24×

Winterdienst
Gut gerüstet fürs Glatteis

Klirrende Kälte und eisiger Frost werden in den nächsten Wochen wieder einsetzen. Die erste Tat beim Verlassen des Hauses sollte deshalb der Griff zum Streusalz sein, um nicht gleich auszurutschen. Deshalb gilt es jetzt schon, einen ausreichenden Vorrat anzulegen. Doch wo? Eine Alternative zum Gang in den örtlichen Baumarkt bieten die gemeindlichen Bauhöfe.

  • Kempten
  • 05.11.10
 15×

Streusalz
Für das Glatteis gerüstet

Klirrende Kälte und eisiger Frost werden demnächst wieder einsetzen. Die erste Tat beim Verlassen des Hauses sollte deshalb der Griff zum Streusalz sein, um nicht gleich auszurutschen. Deshalb gilt es jetzt schon, einen ausreichenden Vorrat anzulegen. Doch wo? Eine Alternative zum Gang in den örtlichen Baumarkt bieten die gemeindlichen Bauhöfe.

  • Kempten
  • 04.11.10

Marktoberdorf / Ostallgäu
Brüche und Prellungen

«Eine kurze Sekunde und schon lag ich auf dem Boden.» Wie Inge Wirth geht es zur Zeit vielen: Glatteis und überfrierende Nässe sorgen vielerorts für unerwartete Rutschpartien. In der Folge kommt es immer wieder zu Bänderrissen, Sprunggelenksfrakturen oder Knochenbrüchen.

  • Kempten
  • 20.02.10

Allgäu
Meldeanlage warnt vor Glatteis

Schongau Bei Sachsenried (Landkreis Weilheim-Schongau) steht seit ein paar Wochen eine Meldeanlage, die vor Glatteis warnt. Sensoren messen Niederschlag, Windstärke und Temperatur. Damit sollen Kontrollfahrten eingespart werden, so das Staatliche Bauamt in Weilheim, das für den Straßenunterhalt zuständig ist.

  • Kempten
  • 13.01.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ