Glatteis

Beiträge zum Thema Glatteis

 5×

Westallgäu
Schnee führt zu Unfallserie im Westallgäu

Wegen des enormen Neuschnees ist es im Landkreis Lindau zu mehreren Unfällen und Staus gekommen. Auf der B 32 blieben ettliche LKW an der Steigung hinter Heimenkirch hängen. Bei Niederstaufen rutschten zwei LKW in den Graben und mussten freigeschleppt werden. In Stiefenhofen rutschte eine Frau mit dem Heck ihres Autos in den Gegenverkehr. Es wurde niemand verletzt. Bei Weiler rutschte ein Autofahrer in das vorausfahrende Fahrzeug. Die Unfallgegnerin wurde mit leichten Verletzungen ins...

  • Kempten
  • 06.12.12
 21×

Legau
Fahranfänger überschlägt sich mit Auto bei Legau

Ein 18-jähriger Fahranfänger hat gestern bei Legau die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sich überschlagen. Laut Polizei geriet der junge Mann gestern Nachmittag aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse ins Schleudern und rutschte nach links von der Straße. Der Wagen überschlug sich an einem abschüssigen Hang und prallte gegen einen Baum sowie einen Drahtzaun. Der 18-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An seinem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 2000...

  • Memmingen
  • 05.12.12
 22×

P Unfall Schulbus
Schulbusunfall nahe Dietmannsried ohne Verletzte

Glimpflich ist ein Schulbusunfall gestern Mittag auf der Staatsstraße 2055 bei Immenthal ausgegangen. Der Bus, der von Kempten nach Obergünzburg unterwegs war, war mit 30 zwischen elf und 18 Jahre alten Schülern besetzt. Kurz nach der Abzweigung nach Dietmannsried erkannte der 36-jährige Busfahrer, dass an einem Gefälle die Straße durch quer stehende Fahrzeuge blockiert war. Zu dieser Zeit war die Straße spiegelglatt, wie die Polizei berichtet. Der Busfahrer versuchte, dem vor ihm stehenden Pkw...

  • Altusried
  • 05.12.12
 7×

Kempten
Wieder drei Verletzte bei Unfällen im Allgäu - Polizei warnt vor Glatteis

Im Allgäu haben sich heute am frühen Nachmittag mehrere schwere Unfälle ereignet, die unter anderem auf spiegelglatte Fahrbahnen zurückzuführen sind. Auf der B12 an der Ausfahrt Kraftisried kollidierten zwei Autos miteinander. Es gab zwei Verletzte. Weitere Informationen dazu liegen momentan noch nicht vor. Bei einem weiteren Unfall bei Kempten / Hohenrad wurde eine Person eingeklemmt, ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Zwischen Weizenried und Immenthal bei Obergünzburg hat sich...

  • Kempten
  • 04.12.12
 24×

Lengenwang
Kollision zweier Autos wegen Glätte bei Lengenwang

Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ereignete sich gestern Früh auf der Staatsstraße zwischen Lengenwang und Marktoberdorf. Ein von Lengenwang in Richtung Marktoberdorf fahrender 54-jähriger Pkw-Fahrer kam bei winterlichen Straßenverhältnissen im Bereich einer Kurve ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Dessen 27-jährige Fahrerin zog sich Prellungen zu. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Unfallverursacher wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt....

  • Marktoberdorf
  • 04.12.12
 20×

Schwangau
Drei beschädigte Fahrzeuge bei Schwangau wegen Glätte

Wegen einer spiegelglatten Straße hat es bei Schwangau auf der B17 einen Unfall mit einem Leichtverletzten und drei kaputten Fahrzeugen gegeben. Ein 52-Jähriger rutschte in ein vor ihm fahrendes Auto und drehte sich noch in den Gegenverkehr. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer des Unfallverursachers leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7.000 Euro.

  • Füssen
  • 03.12.12
 28×   2 Bilder

Allgäu
Mehrere Lastwagen im Allgäu umgekippt oder quer gestellt

Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West kam es gestern zu mehreren quer stehenden oder umgekippten Lastwagen. WEIßENSBERG, LKR. LINDAU. Am Samstag gegen 21.45 Uhr befuhr ein 35-jähriger Lkw-Fahrer die B31 bei Weißensberg in Richtung Lindau. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und lenkte hier anfänglich dagegen. Im weiteren Verlauf touchierte er einen vor ihm fahrenden Pkw-Fahrer und gelangte danach auf die Gegenfahrbahn....

  • Kempten
  • 03.12.12
 11×

Hopfen am See
Überfrierende Nässe führt bei Hopfen am See zu mehreren Unfällen in einer Stunde

Wegen überfrierender Nässe ist es bei Hopfen am See gestern zu zwei Unfällen innerhalb einer Stunde gekommen. Beide Male verloren die Autofahrer die Kontrolle über ihr Fahrzeug und gerieten ins Schleudern. Ein 30-Jähriger rutschte nach rechts von der Straße und verursachte einen Totalschaden. Eine 49-Jährige geriet kurz darauf links von der Straße ab und rammte eine Straßenlaterne und ein Schild des Busfahrplans. Die Frau flüchtete unverletzt zu Fuß von der Unfallstelle. Der Gesamtschaden der...

  • Füssen
  • 22.11.12
 19×

Glatteis
Glatteis in Rettenberg führt zu Unfall mit vier Autos

Plötzliches Glatteis hat heute Nacht zu einem Unfall bei Rettenberg geführt, in dem drei Autos verwickelt waren. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Alle drei Pkws gerieten wegen überfrierender Nässe ins Schleudern und prallten gegen die Schutzplanke. Als die Polizei den Unfall aufnahm, rutschte ein weiterer Autofahrer in das Absicherungsmaterial. Ursache in allen Fällen war nicht angepasste Geschwindigkeit.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.11.12
 14×

Leutkirch
Autofahrerin überschlägt sich bei Leutkirch wegen Glätte

Einen Schutzengel hatten heute Vormittag eine 32-jährige Autofahrerin und ihr einjähriges Kind. Die Frau kam auf der Landstraße zwischen Unterzeil und dem Schloss Zeil bei Glätte von der Fahrbahn ab und rutsche von der Straße ab. Dabei überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Frau und ihr erst einjähriges Kind konnten sich mit Hilfe von Ersthelfern aus dem Auto befreien. Beide kamen in eine Klinik, zogen sich aber nach jetzigem Stand keine schwereren Verletzungen zu. Der...

  • Kempten
  • 09.02.12
 29×

Marktoberdorf
13.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf glatten Straßen in Marktoberdorf

Über 13.000 Euro Sachschaden sind das Fazit eines Unfalls am vergangenen Vormittag in Marktoberdorf. Bei starkem Schneefall und Straßenglätte war ein 32-jähriger Autofahrer zu schnell unterwegs. Als er nach links abbiegen wollte, verlor er die Kontrolle und schleuderte auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Alle Fahrzeuginsassen blieben unverletzt, den 32-Jährigen erwartet jetzt eine Bußgeldanzeige.

  • Marktoberdorf
  • 01.02.12
 16×

Allgäu
Kaum Glatteisunfälle im Allgäu

Trotz der überfrierenden Glätte in den frühen Morgenstunden ist es im Allgäu bislang zu keinen größeren Unfällen gekommen. Wie ein Polizeisprecher erklärte, sei es zwar zu wenigen kleineren Unfällen gekommen, diese lägen aber im normalen Bereich. Die Streudienste sind seit der Nacht unterwegs und hätten dafür gesorgt, dass größere Zwischenfälle bis jetzt ausgeblieben sind.

  • Kempten
  • 13.12.11
 6×

Lindenberg
Drei Unfälle in 30 Minuten bei Lindenberg

Fast gleichzeitig haben sich drei Verkehrsunfälle bei Lindenberg ereignet. Auf einer Gemeindeverbindungsstraße rutschte eine Frau gestern mit ihrem Auto bei Glatteis auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug und wurde anschließend gegen einen Baum geschleudert. Während alle Insassen unverletzt blieben, entstand ein Schaden von 5.000 Euro. Ebenfalls unverletzt blieben die Beteiligten eines Unfalls in Maierhöfen, als ein Autofahrer mit einem Tankwagen...

  • Kempten
  • 18.11.11

Glatteis
Junge Frau stirbt bei Unfall

Auto der 20-Jährigen prallt bei Holzhausen gegen einen Baum Ein tragischer Unfall hat sich am Mittwochmorgen auf der Verbindungsstraße zwischen Holzhausen und Landsberg ereignet. Nach Angaben der Polizei geriet der Wagen einer 20-Jährigen aus Landsberg in einer Linkskurve aufs Bankett. Das Fahrzeug schleuderte, prallte gegen einen Baum und landete in einer Wiese. Die junge Frau wurde aus dem Wagen geschleudert und erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Laut Polizeibericht war die...

  • Buchloe
  • 03.02.11
 23×

Winterdienst
Gut gerüstet fürs Glatteis

Klirrende Kälte und eisiger Frost werden in den nächsten Wochen wieder einsetzen. Die erste Tat beim Verlassen des Hauses sollte deshalb der Griff zum Streusalz sein, um nicht gleich auszurutschen. Deshalb gilt es jetzt schon, einen ausreichenden Vorrat anzulegen. Doch wo? Eine Alternative zum Gang in den örtlichen Baumarkt bieten die gemeindlichen Bauhöfe.

  • Kempten
  • 05.11.10
 15×

Streusalz
Für das Glatteis gerüstet

Klirrende Kälte und eisiger Frost werden demnächst wieder einsetzen. Die erste Tat beim Verlassen des Hauses sollte deshalb der Griff zum Streusalz sein, um nicht gleich auszurutschen. Deshalb gilt es jetzt schon, einen ausreichenden Vorrat anzulegen. Doch wo? Eine Alternative zum Gang in den örtlichen Baumarkt bieten die gemeindlichen Bauhöfe.

  • Kempten
  • 04.11.10

Marktoberdorf / Ostallgäu
Brüche und Prellungen

«Eine kurze Sekunde und schon lag ich auf dem Boden.» Wie Inge Wirth geht es zur Zeit vielen: Glatteis und überfrierende Nässe sorgen vielerorts für unerwartete Rutschpartien. In der Folge kommt es immer wieder zu Bänderrissen, Sprunggelenksfrakturen oder Knochenbrüchen.

  • Kempten
  • 20.02.10

Allgäu
Meldeanlage warnt vor Glatteis

Schongau Bei Sachsenried (Landkreis Weilheim-Schongau) steht seit ein paar Wochen eine Meldeanlage, die vor Glatteis warnt. Sensoren messen Niederschlag, Windstärke und Temperatur. Damit sollen Kontrollfahrten eingespart werden, so das Staatliche Bauamt in Weilheim, das für den Straßenunterhalt zuständig ist.

  • Kempten
  • 13.01.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ