Alles zum Thema Glasfaserkabel

Beiträge zum Thema Glasfaserkabel

Wirtschaft
Michael Lucke (Geschäftsführer Allgäuer Überlandwerk GmbH), Oberbürgermeister Thomas Kiechle und Dorit Bode, Sprecherin der M-net Geschäftsführung

Glasfaser-Ausbau
Schnelle Internet-Verbindung: Glasfaser für weiße Flecken in Kempten

Manche Stadtteile und Stadtrandgebiete Kemptens warten schon sehnsüchtig: In den kommenden drei Jahren werden der Glasfaseranbieter M-net und das Allgäuer Überlandwerk (AÜW) auch dort für schnelles Internet sorgen. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Stadt Kempten, M-net und AÜW hervor. Demnach hat die Stadt Kempten die beiden Unternehmen damit vertraglich beauftragt, weitere 300 Gebäude in Kempten mit Glasfaser und damit besonders schnellen Internetleitungen zu versorgen....

  • Kempten (Allgäu)
  • 25.10.18
  • 663× gelesen
Lokales

Ausbau
Telekom verlegt Glasfaserkabel: Schnelles Internet in Böhen auch für Nicht-Telekom-Kunden noch 2018

Viele Bürger aus Böhen kommen schon bald in den Genuss von schnellerem Internet: Wie Böhens Rathauschef Andreas Meer bei der Bürgerversammlung bekannt gab, soll bereits im kommenden Juli die neue Versorgung in Betrieb genommen werden: Sämtliche Außenbereiche würden dann über „Glasfaser bis ins Haus“ verfügen. Der Innerortsbereich bekommt zudem einen für die Kommune kostenlosen sogenannten „Vectoring-Ausbau“, der Übertragungsraten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde erlaubt. Wie Florian...

  • Memmingen und Region
  • 29.03.18
  • 805× gelesen
Lokales

Glasfaser
Schnelles Internet: Ausbau in Marktoberdorf hat begonnen

Die Telekom hat in Marktoberdorf mit dem Ausbau für das schnelle Internet begonnen. Bis zum Jahresende sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Anfang 2018 können rund 6.800 Haushalte die schnelleren Anschlüsse nutzen. Der Glasfaser-Ausbau ermöglicht künftig im Stadtgebiet ein Tempo von 30 bis 100 Megabit pro Sekunde beim Herunterladen. Bei diesen Geschwindigkeiten soll es möglich sein, gleichzeitig Telefon, Fernsehen und Internet zu nutzen, verspricht die Telekom. Allerdings bleibt der Ausbau...

  • Marktoberdorf und Region
  • 28.09.17
  • 44× gelesen
Lokales

Glasfaser
Schnelles Internet, auch in Hinterstein

Von Bad Hindelang aus sind sieben Kilometer Glasfaserkabel nach Hinterstein verlegt worden. Die bislang dort unversorgten 362 Haushalte können nun schnelles Internet nutzen. Der Freistaat Bayern förderte den Ausbau mit 192 000 Euro (70 Prozent der Kosten). Auf Hochtouren läuft derzeit auch der Ausbau des schnellen Internets durch die Telekom in Bad Hindelang selbst, in Unterjoch, Oberjoch, Vorderhindelang und Bad Oberdorf. Bis Ende 2017 soll der Ausbau größtenteils abgeschlossen sein. Mehr...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 18.08.16
  • 37× gelesen
Lokales

Kommunikation
Glasfaserkabel abgerissen: Haushalte im Füssener Land ohne Telefon, Internet und Fernsehen

Weil offenbar bei Breitbanderschließungsarbeiten in Pfronten ein großes Glasfaserkabel abgerissen worden ist, waren am Dienstag – vom frühen Vormittag bis zum späten Abend – viele Menschen im südlichen Ostallgäu weder telefonisch erreichbar noch hatten sie Internet oder Fernsehen. Welche Gebiete genau betroffen waren, konnten die beteiligten Unternehmen – Telekom und Vodafone/Kabel Deutschland – nicht sagen. In der Redaktion gingen aber nachträglich Meldungen unter anderem aus...

  • Füssen und Region
  • 21.07.16
  • 20× gelesen
Lokales

Schnelles Internet
Glafaser für die Außenbereiche von Missen-Wilhams

Die Gemeinde Missen-Wilhams setzt beim Breitband-Ausbau auf die Glasfaser-Technologie und will dabei Fördergelder des Bundes anzapfen. Das hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Vom Tisch ist damit eine 'Sparlösung': Sie hätte das Glasfaser nur bis zu den Verteilerkästen gebracht. Nun ist ein Verlegen bis in die einzelnen Häuser geplant. Nachdem die Ortsmitte bereits versorgt ist, profitieren vom Ausbau vor allem die Außenbereiche. Mehr zu dem Thema lesen Sie in der Samstagausgabe des...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 10.06.16
  • 16× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Kabel Deutschland verlegt ab Montag in Kempten Glasfaserkabel

Glasfaserkabel fürs schnelle Surfen im Internet werden in Kempten verlegt. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, baut das Telekommunikationsunternehmen Kabel Deutschland sein Netz aus und verlegt Glasfaser durch die halbe Stadt: von der Lindauer Straße über die Memminger Straße bis hin zur Äußeren Rottach. Meistens würden die Leitungen in den Gehwegen verlegt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Juli an. Mehr über die Bauarbeiten in Kempten lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.04.16
  • 5× gelesen
Lokales

Internet
Röthenbach investiert 500.000 Euro in den Breitbandausbau

Röthenbach soll schnelleres Internet bekommen. Der Gemeinderat hat einstimmig für das in den letzten Wochen erarbeitete Konzept zum Breitbandausbau votiert. Es sieht Investitionen von rund 1,3 Millionen Euro vor. Profitieren davon sollen die Außenbereiche mit rund 160 Haushalten. Sie sollen mit Glasfaser versorgt werden. In der Dorfmitte, in Steinegaden und Egg sowie im Bereich Oberhäuser sind hingegen keine Investitionen seitens Freistaat oder Kommune geplant, denn hier haben die Telekom...

  • Kaufbeuren und Region
  • 08.04.15
  • 30× gelesen
Lokales

Breitbandausbau
Hergatz: Verlegung von Glasfaserkabeln nur mit Beteiligung der Haushalte möglich

Fast 100 Bürger bei der Bürgerversammlung in Hergatz – das ist eine rekordverdächtige Zahl. Und sie zeigt, wie groß das Interesse der Menschen im Ort ist, endlich eine schnelle Internetverbindung zu bekommen. Denn Breitbandausbau war Thema der Versammlung. Die Telekommunikation Lindau, kurz TKLi, stellte dafür Pläne in der Turnhalle in Wohmbrechts vor. Die Weichen für die Zusammenarbeit mit der Stadtwerke-Tochter hatte der Gemeinderat gestellt. Erreicht werden soll ein eigenwirtschaftlicher...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 16.12.14
  • 18× gelesen
Lokales

Glasfaser
Weiler-Simmerberg: Investition in schnelles Internet

Telekommunikation Lindau stellt im Umweltausschuss Weiler-Simmerberg Konzept vor, wie das Vorarlberger Netz zur flächendeckenden Breitbandversorgung genutzt werden könnte Auf schnelles Internet auch in den Randbereichen können die Einwohner von Weiler-Simmerberg hoffen. Im Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderates stellte jetzt Norbert Eckart von der Telekommunikation Lindau GmbH (TKLi), eine Tochtergesellschaft der Lindauer Stadtwerke, ein Konzept vor, das eine flächendeckende Versorgung mit...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 24.01.14
  • 15× gelesen
Lokales

Telefonie
Großflächiger Handynetzausfall im Bodenseeraum

Handybesitzer in Lindau, Ravensburg, Friedrichshafen, Konstanz bis nach Biberach können wieder telefonieren. Nach einem mehrstündigen Netzausfall von Telefonica Deutschland gestern, scheinen die Verbindungen seit heute Morgen wieder zu stehen. Das berichtet die Schwäbische Zeitung. Betroffen davon war unter anderem das Netz des Mobilfunkanbieters O2. Grund für den Ausfall war ein Glasfaserkabel, das bei Bauarbeiten durchtrennt wurde.

  • Lindau und Region
  • 11.12.13
  • 1× gelesen
Wirtschaft

Breitbandversorgung
Immenstadt will 30.000 Euro in bessere Internet-Qualität in Bräunlings investieren

Rund 30.000 Euro will die Stadt Immenstadt investieren, um die Internet-Qualität im Ortsteil Bräunlings zu verbessern. Das entschied der Stadtrat auf Antrag von Peter Schmid (Aktive) mehrheitlich. Zwar ist die Breitbandversorgung auch in anderen Bereichen nicht optimal – oder sogar schlechter. Der Ortsteil Bräunlings hat aber Glück: Dort lässt sich mit wenig Aufwand viel erreichen, weil ein modernes Glasfaserkabel wenige Meter am Ort vorbeiführt. Insgesamt ist die Breitbandanbindung im...

  • Kempten (Allgäu)
  • 27.10.13
  • 12× gelesen
Lokales

Internet
Glasfaserkabel im Neubaugebiet Dobelhalde in Memmingen

41 Grundstücke im Neubaugebiet Dobelhalde sollen gleich im ersten Bauabschnitt via Glasfaserkabel ans Internet angeschlossen werden. Diesen einstimmigen Beschluss hat der I. Senat des Stadtrates bei seiner jüngsten Sitzung gefasst. Die Mitglieder des Senates sprachen sich geschlossen dafür aus, dass die Stadt die Firma LEW TelNet mit den Arbeiten in der Dobelhalde beauftragen soll. Außerdem beschloss der städtische Finanz- und Wirtschaftsausschuss: Bei allen künftigen Erschließungen von...

  • Kempten (Allgäu)
  • 20.07.13
  • 4× gelesen
Lokales

Kommunikation
Schnelles Internet für Gewerbegebiet Ost in Kaufbeuren

27 Unternehmen in Kaufbeuren dürfen sich seit heute über schnelleres Internet freuen. Die Vereinigten Wertach Elektrizitätswerke (kurz VWEW) haben am Mittag das neue Breitbandnetz im Gewerbegebiet Ost freigeschalten, so Christian Höpfl bei der VWEW für das Glasfasernetz zuständig. Insgesamt wurden im Gewerbegebiet Ost über sieben Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Beim Startschuss des neuen Netzes war auch Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse vor Ort.

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.07.13
  • 10× gelesen
Lokales

Kommunikation
Glasfaser: Kunden der Telekom in Kempten haben wochenlang kein Internet und Telefon

Nicht verbunden Der Anschluss an die Zukunft - bei diesem Werbespruch der Telekom fürs neue Glasfasernetz in Kempten kann Hans-Jürgen Gleich nur lachen. Denn von superschnellem Internet, von Surfen in Hochgeschwindigkeit kann bei ihm zu Hause wahrlich keine Rede sein. Aufs Internet und Festnetz wird der 48-Jährige nämlich mindestens noch bis 22. Juli verzichten müssen, weil das mit der Umstellung aufs Glasfasernetz nicht geklappt hat. In den vergangenen Tagen haben sich mehrere AZ-Leser mit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.06.13
  • 22× gelesen
Lokales

Krisengespräch
Glasfasereinbau: Stadt Kempten nicht mit Qualität der Telekom zufrieden

Am Freitag war Krisengespräch zwischen der Stadt und der Telekom. 'Dringend nötig war das', sagt Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann. Es ging - wieder einmal - um den Glasfasereinbau. Das Unternehmen hat die Arbeiten zwar weitgehend abgeschlossen, allerdings ist die Bauverwaltung der Stadt nicht mit der Qualität einverstanden. 'Deshalb werden wir alle Glasfaser-Baustellen in der Stadt überprüfen', stellt Wiedemann im Nachgang zu dem Gespräch fest. Den Verantwortlichen vor Ort gab der Amtsleiter...

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.05.13
  • 10× gelesen
Lokales

Kempten
Behinderungen durch Ausbau des Glasfasernetzes in Kempten

Ab heute wird die Füssener Straße in Kempten stadteinwärts komplett gesperrt. Grund sind Arbeiten zur Erweiterung des Glasfasernetzes der Telekom. I In Fahrtrichtung stadtauswärts wird der Verkehr in Einbahnregelung durch die Baustelle geleitet. Die Teilsperrung dauert bis Freitag an.

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.04.13
  • 2× gelesen
Lokales

Wertach
Weiler an Glasfasernetz angeschlossen

Pünktlich zu Weihnachten haben auch die Außenweiler Albus, Ehmanns und Wirtshalde bei Wertach schnelles Internet. Die Weiler wurden an das Glasfasernetz der Gemeinde Dietmannsried angeschlossen. Der Provider allgäuDSL ermöglicht mit einer intelligenten Funklösung die schnelle Breitbandnutzung auch in den entlegeneren Regionen.

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.12.12
  • 5× gelesen
Lokales

Streit
Eggenthal: Prüfung der Möglichkeit einer Glasfaserverbindung

Erster Schritt aufeinander zu Die Gemeinde Eggenthal kann wieder hoffen. Nach dem seit Wochen andauernden Streit zwischen dem Gemeinderat und den Bürgerinitiativen gegen eine Funk-DSL-Verbindung lenkte Bürgermeister Harald Polzer in dieser Woche bei einer Infoveranstaltung im 'Deutschen Míchl' in Völken ein. Aufgrund neuester, selbst recherchierter Zahlen der Initiatoren will Polzer nun zusammen mit dem Gemeinderat klären, ob eine mögliche Glasfaserverbindung im Rahmen der dargestellten Kosten...

  • Kaufbeuren und Region
  • 10.11.12
  • 3× gelesen
Lokales

Heimenkirch
Heimenkirch bekommt noch schnelleres Internet

Heimenkirch wird früher als gedacht mit schnellem Internet versorgt. Wie der Westallgäuer heute berichtet, wolle die Telekom die neuen Glasfaserverbindungen schon in diesem Jahr, statt 2013 in Betrieb nehmen. Wenn das Netz verlegt ist, können rund 90 Prozent der Haushalte in Heimenkirch mit dem schnellen Internet surfen. Die Fertigstellung ist für Dezember 2012 geplant.

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.09.12
  • 4× gelesen
Lokales

Internet
Ausbau der Glasfaser in Kempten zieht Arbeit nach

Um Verteilerkästen herum wird saniert Eine ganze Menge Arbeit zieht der Glasfaserausbau der Telekom im Tiefbauamt nach sich. Wie berichtet, installiert der Internet-Anbieter rund 200 neue Verteilerkästen im Stadtgebiet. Für den Leitungsbau und die anschließende Reparatur der aufgerissenen Flächen ist zwar die Telekom zuständig. 'Entscheidend ist aber, dass wir die angrenzenden Flächen gleich mit sanieren', sagte Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann im Bauausschuss. Es drehe sich um rund 50...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.06.12
  • 7× gelesen
Wirtschaft

Internet
Vodafone baut Leitung durch Lindenberg

LTE-Funkmast an Glasfaser angebunden Eine Baustelle zieht sich durch das Lindenberger Zentrum und die Nachbargemeinde Scheidegg hin zum Ortsteil Unterschwenden. Grund ist eine Baumaßnahme der Firma Vodafone. Das Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche bindet seinen LTE-Funkmast in Scheidegg an das Glasfasernetz an. Der Mast dient auch als Relaisstation für alle LTE-Stationen im Westallgäu. Gleichzeitig verlegt die Stadt zwei Leerrrohre. Die Kosten der Baumaßnahme teilen sich Vodafone (50...

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.06.12
  • 10× gelesen
Lokales

Kempten
Spatenstich für neues Glasfasernetz

In Kempten wird am Nachmittag der Spaten für das neue Glasfasernetz gesetzt. Wie berichtet, war Mitte Mai die Entscheidung für den Ausbau gefallen. Der Spatenstich erfolgt heute Nachmittag um 14 Uhr in der Wiesstraße 7. Die Stadt Kempten gehört zu den ersten in Bayern in denen das neue Glasfasernetz ausgebaut wird. Es soll die alten Kupferdrähte für Telefon und Internet ablösen. Dadurch wird das Internet dann zukünftig wesentlich schneller.

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.06.12
  • 4× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018