Glanz

Beiträge zum Thema Glanz

20×

Geläut
Große Glocke der Unterthingauer Pfarrkirche hängt wieder im Turm

Die große Glocke der Unterthingauer Pfarrkirche St. Nikolaus wurde renoviert und am Montagvormittag bei strömendem Regen von einem Kran in den Glockenstuhl hinauf gezogen. Hier wartet sie noch auf den Schwengel und den elektrischen Anschluss. Dann sollte sie laut Kirchenpfleger Anton Eiband am Sonntag in altem Glanz und Ton erklingen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 03.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Marktoberdorf
  • 02.12.15
117×

Sanierung
Kirche Sulzschneid präsentiert sich in neuem Glanz

Über allem strahlt das Kreuz 'Zu Anfang habe ich gedacht, das wird eine einfache Sache, ein bisschen geweißelt und gut ist', blickte der Kirchenpfleger von St. Pankratius in Sulzschneid zurück. Der erste Blick täuschte Armin Klaus – und zwar gewaltig. Eine umfangreiche Sanierung des Gotteshauses war nötig. Der erste Teil, der das Gotteshaus von außen und den Dachstuhl betraf, ist bis auf wenige kleine Arbeiten beendet. In dieser Woche wird das Gerüst abgebaut. Zuvor jedoch wurde der...

  • Marktoberdorf
  • 24.10.11

Weihnachtsmarkt
Glanz im Marktoberdorfer Zentrum

Puppen und Engel, Honig und Met, Kerzen und Weihnachtskugeln: Alles, was zu einem heimeligen Weihnachtsmarkt gehört, ist wieder in den 45 festlich dekorierten Buden zu finden, wenn am Freitag, 3. Dezember, der Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt zum 37. Mal seine Pforten öffnet. Um 15 Uhr wird Bürgermeister Werner Himmer den Markt eröffnen, der zehn Tage lang weihnachtliche Atmosphäre ins Zentrum zaubert. Lichterglanz und der Duft von Zuckerwerk und Bratwürsten sollen die Besucher auf das...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.10
19×

Weihnachtsmarkt
Glanz im Marktoberdorfer Zentrum

Puppen und Engel, Honig und Met, Kerzen und Weihnachtskugeln: Alles, was zu einem heimeligen Weihnachtsmarkt gehört, ist wieder in den 45 festlich dekorierten Buden zu finden, wenn am Freitag, 3. Dezember, der Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt zum 37. Mal seine Pforten öffnet. Um 15 Uhr wird Bürgermeister Werner Himmer den Markt eröffnen, der zehn Tage lang weihnachtliche Atmosphäre ins Zentrum zaubert. Lichterglanz und der Duft von Zuckerwerk und Bratwürsten sollen die Besucher auf das...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ