Gipfel

Beiträge zum Thema Gipfel

Lokales

Rekordjagd
Toni Freudig aus Pfronten hat alle Seven Summits der Anden bestiegen

Der Gipfelstürmer Toni Freudig hat es geschafft: Der Pfrontener Bergführer hat in den vergangenen drei Jahren alle jeweils höchsten Berge der sieben Anden-Anrainerstaaten bestiegen. Zuletzt gelungen ist dem 54-jährigen Alpinisten der noch ausstehende Pico Bolivar. 'Es war der technisch schwerste Gipfel', sagt Freudig, obwohl dieser höchste Berg Venezuelas 'nur' 4.978 Meter hoch ist. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist Toni Freudig der bisher einzige Europäer, der jetzt alle Seven Summits der...

  • Füssen
  • 18.03.14
  • 393× gelesen
Lokales

Polizei
Kemptener Kriminaldirektor Albert Müller beim G-8-Gipfel dabei

Auf Wunsch des bayrischen Staatsministeriums wird der Kriminaldirektor Albert Müller aus Kempten beim G-8-Gipfel in Schloss Elmau zum Einsatz kommen. Der Gipfel gestaltet sich als die größte Herausforderung der bayrischen Polizei seit vielen Jahren. Müller wird im bayrischen Planungsstab mitwirken und dort auch die Interessen vom Polizeipräsidium Schwaben-Südwest vertreten. Das Treffen findet in Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen im Juni 2015 statt. Bei dem Großereignis werden unter...

  • Kempten
  • 11.03.14
  • 99× gelesen
Lokales

Orkanböen
Unwetterwarnungen für das Allgäu

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Unwettern: Von Donnerstag, 5. Dezember, bis Freitag, 6. Dezember, kann es in weiten Teilen des Allgäus zu Orkanböen mit Spitzenböen um 130 km/h, auf besonders hohen Gipfeln auch vereinzelt um 150 km/h kommen. Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können zum Beispiel entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen. Schließen Sie alle Fenster und Türen. Sichern Sie Gegenstände im Freien. Halten Sie...

  • Kempten
  • 05.12.13
  • 14× gelesen
Lokales

Wandern
Sommeraktion Auf die Gipfel: Teilnehmer bewältigen rund 1,7 Millionen Höhenmeter

Da muss man einfach mal allen Teilnehmern diesjährigen Sommeraktion der Allgäuer Zeitung (in Kooperation mit der Meckatzer Brauerei und anderen Partnern) ein Riesenkompliment machen: Zusammengerechnet haben sie in den vergangenen Monaten bei ihren Touren in den Allgäuer Alpen rund 1,7 Millionen Höhenmeter bewältigt. Neun verschiedene Gipfel - von ganz einfach bis sehr anspruchsvoll - standen zur Auswahl. Und auf dem Coupon musste eine erfolgreiche Besteigung mit einem Foto dokumentiert werden....

  • Kempten
  • 16.11.13
  • 10× gelesen
Sport
22 Bilder

Bergsteigen
Pfrontener Bergsteiger will in den Anden alle Seven Summits besteigen

Der Pfrontener Bergsteiger Toni Freudig will alle 'Seven Summits' der Anden in Südamerika besteigen. Fünf dazu zählende Gipfel hat er bereits in der Tasche und schon in wenigen Wochen könnte er mit großer Wahrscheinlichkeit der erste Europäer sein, der diese sieben Gipfel Lateinamerikas alle bestiegen hat. Freudig, 54 Jahre alter Bergführer, fehlen noch der Ritacuba Blanco (5.410 Meter) in Kolumbien und der 4.978 Meter hohe Pico Bolivar in Venezuela. Die fünf anderen Gipfel hatte der...

  • Füssen
  • 08.11.13
  • 109× gelesen
Sport

Bergsteigen
Pfrontener Bergsteiger will in den Anden alle Seven Summits besteigen

Der Pfrontener Bergsteiger Toni Freudig will alle 'Seven Summits' der Anden in Südamerika besteigen. Fünf dazu zählende Gipfel hat er bereits in der Tasche und schon in wenigen Wochen könnte er mit großer Wahrscheinlichkeit der erste Europäer sein, der diese sieben Gipfel Lateinamerikas alle bestiegen hat. Freudig, 54 Jahre alter Bergführer, fehlen noch der Ritacuba Blanco (5.410 Meter) in Kolumbien und der 4.978 Meter hohe Pico Bolivar in Venezuela. Die fünf anderen Gipfel hatte der...

  • Füssen
  • 07.11.13
  • 13× gelesen
Lokales

Wandern
Auf die Gipfel: Sonntag Einsendeschluss der Aktion

Schon rund 400 Einsendungen sind im Rahmen der großen Sommeraktion bei der Allgäuer Zeitung eingegangen. Hunderte von Lesern haben mehrere oder alle vorgeschlagenen Berge in den Allgäuer Alpen bestiegen, Gipfelfotos gemacht und diese auf die Coupons geklebt. Und zum Schluss gab es durch das milde Herbstwetter mit fast sommerlichen Temperaturen ein herrliches Finale des Bergsommers 2013. Wer seinen Teilnehmercoupon noch nicht abgeschickt hat, der muss sich jetzt sputen: Einsendeschluss...

  • Kempten
  • 29.10.13
  • 10× gelesen
Lokales
9 Bilder

Bergsteigen
Sommeraktion: Mit Auf die Gipfel Preise gewinnen

Bei etwas zurückgehenden Temperaturen erwarten die Meteorologen ideales Bergwetter am kommenden Wochenende. Beste Aussichten also, um bei unserer diesjährigen Sommeraktion 'Auf die Gipfel - wandern und gewinnen' mitzumachen. In Zusammenarbeit mit der Meckatzer Brauerei, den Tiefblick- Waldseilgärten sowie der Allgäu GmbH gibt es Preise im Wert von über 5000 Euro zu gewinnen. Und so geht es: Berge besteigen, Gipfelfotos auf dem Coupon einkleben und an die Allgäuer Zeitung schicken. Für die Berge...

  • Kempten
  • 07.08.13
  • 52× gelesen
Lokales

Alpenverein
Wie kommt ein Gipfelkreuz auf den Berg? Anton Singer berichtet über die Arbeiten im Tannheimer Tal

Bei der Monatsversammlung der Alpenvereins-Sektion Allgäu-Kempten beleuchtete Anton Singer aus Leutkirch die Geschichte des Gipfelkreuzes. In seinem Multimedia-Vortrag zeigte er eindrucksvoll dokumentiert Planung und Herstellung, Transport sowie die Errichtung und Einweihung des neuen Gipfelkreuzes im Sommer 2011. 'Es war eine tolle länderübergreifende deutsch-österreichische Gemeinschaftsleistung beider Alpenvereine', so Singer. Das Projekt wurde von vielen Helfern in rund 1200 teils...

  • Kempten
  • 24.07.13
  • 463× gelesen
Lokales

Aktion
Alpenrosenblüte in den Allgäuer Alpen hat begonnen

Beste Verhältnisse herrschen inzwischen für Bergwanderer in den Allgäuer Alpen. Und das Beste: Auch in den nächsten Tagen soll das Wetter gut. Das Risiko von Gewittern auf die Nachmittage oder Abende wird beschränkt bleiben. In Hochlagen muss insbesondere am Allgäuer Hauptkamm noch mit Altschneefeldern gerechnet werden. Auf Hochtouren läuft inzwischen die Sommeraktion „Auf die Gipfel“, die die Allgäuer Zeitung in Zusammenarbeit mit der Meckatzer Brauerei durchführt. Neun...

  • Oberstdorf
  • 16.07.13
  • 254× gelesen
Lokales

Gipfel-Geschichte
Hochplatte in den Ammergauer Alpen: Anspruchsvolles Bergerlebnis auf Spuren des Märchenkönigs

Hoher Besuch auf hohem Fels Er gilt als anspruchsvoller Berg, der Kondition und Erfahrung verlangt. Er ist gespickt mit landschaftlichen Höhepunkten und bietet an schönen Tagen eine traumhafte Aussicht. Und einige Etappen auf dem Weg zum Gipfel begeisterten dereinst sogar Ludwig II: Die Rede ist von der Hochplatte (2081 Meter) in den Ammergauer Alpen. Die Überschreitung des lang gezogenen Bergrückens mit seinen nach Norden und Süden steil abfallenden Wänden fordert Trittsicherheit und...

  • Füssen
  • 06.07.13
  • 38× gelesen
Lokales

Wandern
Sommeraktion: Raus aus den vier Wänden und rauf auf den Berg

Mit einer traumhaften Aussicht wird der Bergfreund auf dem Gipfel der Großen Schlicke in den Tannheimer Bergen belohnt. Eine Seniorengruppe der Kemptener Alpenvereinssektion unter Führung von Eugen Ehlers (73) ist von der Bergstation am Füssener Jöchle aufgestiegen und genießt das Panorama. Bevor die Gruppe nach der ausgiebigen Gipfelrast den Rückweg antritt, um mit der Gondelbahn ins Tal zu fahren, macht sie noch einen Abstecher zur nahe gelegenen Otto-Mayr-Hütte. Die Einkehr gehört bei jeder...

  • Kempten
  • 03.07.13
  • 15× gelesen
Lokales

Tourismus
1. Tourismusgipfel Schwaben: An der reduzierten Mehrwertsteuer festhalten

Branchen-Vertreter stellen bei Diskussion auf dem Nebelhorn Forderungen an die Politik Das Festhalten am reduzierten Mehrwertsteuersatz für Hotels, die Forderung nach ebenfalls nur sieben Prozent Mehrwertsteuer für die Gastronomie, der Fachkräftemangel, die Ausbildungsmisere, weniger Bürokratie, die Gefahr der Kürzung von Zuschüssen, die Energiewende, der Megatrend Gesundheit, die große Bedeutung des Tourismus für den Bezirk mit rund 100.000 Vollzeitarbeitsplätzen und einer Wertschöpfung von...

  • Oberstdorf
  • 29.06.13
  • 17× gelesen
Lokales
4 Bilder

Bergwandern
Auf die Gipfel Wandern und gewinnen

Die beliebte Sommeraktion der Allgäuer Zeitung und der Heimatausgaben, sowie Meckatzer Löwenbräu zeigt in diesem Jahr die Schönheit unserer Allgäuer Alpen. Unter dem Motto 'Auf die Gipfel… Wandern und gewinnen' laden wir zum Wandern, Mountanbiken und Bergsteigen ein. Egal ob einfachere Routen für Familien und Hobbywanderer oder anspruchsvollerer Touren für erfahrene Bergsteiger – in diesem Jahr ist für jeden etwas dabei. So geht's: Für jede der neun vorgeschlagenen Bergwanderungen können...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.05.13
  • 37× gelesen
Lokales

Isny
Isnyer Energiegipfel findet dieses Wochenende statt

Wie kann die Energiewende ganz praktisch vor Ort gestaltet werden? Diese und andere Fragen beschäftigen Bürger und Experten an diesem Wochenende beim Isnyer Energiegipfel. Außerdem geht es um neue Speichertechnologien und neue Ergebnisse bei der Freien Energiestadt Isny. Morgen fällt dann auch der Startschuss zum ersten Isnyer Energiesparwettbewerb. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.isny-aktiv.de

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.03.13
  • 5× gelesen
Lokales

Pfronten
Neues Gipfelkreuz für Josberg bei Pfronten

Auch wenn er keinen weithin sichtbaren Gipfel wie Aggenstein oder Breitenberg zu bieten hat – als höchste Erhebung (964 Meter) im Pfrontener Talkessel müsste er eigentlich von allen Seiten auffallen: der große Josberg. Die örtliche Sportgemeinschaft Weißbach (SGW) hat dort jüngst ein neues Gipfelkreuz aufgestellt. Denn das 1973 errichtete Vorgänger-Holzkreuz war zu marode geworden. Durch SGW-Sportler wurde das Kreuz mit goldenem Christuskorpus zum Gipfel getragen und durch...

  • Füssen
  • 18.10.12
  • 238× gelesen
Lokales

Alpenverein
Ortsgruppe Obergünzburg feiert Bergmesse des Alpenvereins am Biberkopf

Pfarrer Martin predigt am südlichsten Gipfel Deutschlands Bei traumhaftem Bergwetter feierte die Ortsgruppe Obergünzburg im Alpenverein ihre Biberkopfmesse. An dem Altarplatz unterhalb der Südwand des Biberkopfes, dem südlichsten Gipfel von Deutschland und Hausberg der Ortsgruppe, hielt der Evangelische Pfarrer Friedrich Martin den Berggottesdienst. Sein Thema 'Nicht wir haben das Leben, sondern das Leben hat uns' konnten circa 80 Messbesucher die Gedanken schweifen lassen und die hervorragende...

  • Obergünzburg
  • 14.09.12
  • 36× gelesen
Lokales

Säuling
Erste Bergmesse seit 60 Jahren: Gottesdienst am Samstag auf dem Säuling

1949 wurde das Kreuz geweiht Bergmessen gibt es immer wieder. Doch der Gottesdienst am kommenden Samstag sucht seinesgleichen: Auf der Gemswiese unterhalb des Säulinggipfels wird der Füssener Stadtpfarrer Frank Deuring die Heilige Messe halten, begleitet von Bläsern und Alphornspielern. Zuletzt war auf dem Säuling vor 63 Jahren (am 26. September 1949) eine Bergmesse gehalten worden, an der Hunderte Gläubige teilnahmen. Damals herrschte herrliches Bergwetter, wie Bilder aus dem Archiv des...

  • Füssen
  • 14.09.12
  • 72× gelesen
Lokales

Berge
Ottobeurer Kolpingfamilie baut neues Gipfelkreuz auf dem Großen Krottenkopf

Nach monatelanger Planung feiert Ottobeurer Kolpingsfamilie Abschluss des Projekts Nach einigen Reparatureinsätzen in den vergangenen Jahren mit Farbe und Kupferblech hat sich der Vorstand der Kolpingsfamilie Ottobeuren entschlossen, das Gipfelkreuz auf dem 2656 Meter hohen Großen Krottenkopf heuer auszutauschen. Vor 53 Jahren hatten es Mitglieder des damaligen Gesellenvereins auf dem höchsten Gipfel der Allgäuer Alpen aufgestellt. In Monate langer Planung entstand eine Kombination aus Holz und...

  • Memmingen
  • 18.08.12
  • 232× gelesen
Sport

Leichtathletik
Gebirgsmarathon in Immenstadt ist nur für erfahrene Läufer geeignet

Sechs Gipfel und 2500 Höhenmeter Am Samstag, 4. August, treffen sich die Ausdauersportler zum 23. Mal zum Immenstädter Gebirgsmarathon. Start ist um 8 Uhr an der Mittagtalstation, wo es über sechs Gipfel und 2500 Höhenmeter zum Hochgrat geht. Wendepunkt ist am Hochgratgipfel, das Ziel der anspruchsvollen Strecke befindet sich an der Mittagbergstation in Immenstadt.Der Wettkampf ist nur für erfahrene Bergläufer geeignet. Weitere Infos und Anmeldungen bei Olli Hiemer, Telefon 08323/989577...

  • Kempten
  • 25.07.12
  • 14× gelesen
Lokales

Oberallgäu
Adi Sprinkart prangert mangelnden Klimaschutz an

Es wird noch immer zu wenig für den Klimaschutz gemacht. Das sagte der Allgäuer Landtagsabgeordnete Adi Sprinkart, anlässlich des heutigen Klima-Gipfels in Berlin. Sollte die Erderwärmung nicht auf maximal 2 Grad gebremst werden können, hätte das deutliche Folgen auch für das Allgäu. In Berlin beraten seit gestern Vertreter von 35 Staaten über den Klimaschutz. Bereits gestern hatte auch Bundeskanzlerin Angela Merkel vor den verheerenden Folgen einer Erderwärmung um bis zu vier Grad...

  • Kempten
  • 17.07.12
  • 6× gelesen
Lokales
2 Bilder

Alpenverein Weiler
Alpenverein Weiler: Dünne Luft auf dem Gipfel des Island Peak

Abordnung besteigt 6189 Meter hohen Berg im Himalaya Eine 13-köpfige Delegation der DAV-Sektion Weiler ist zu einer Tour nach Nepal aufgebrochen. Im Mittelpunkt stand dabei die Besteigung des Island Peak (6189 m) im Himalaya, an die sich sechs Mitglieder des Alpenvereins heranwagten. Ihre ersten Trekkingschritte vor Ort machte die Gruppe in Richtung Namche Bazar. Der einheimischer Tourenführer Bhai Krishna, zu dem das Ehepaar Herbert und Irmgard Bader privaten Kontakt pflegt, gab wichtige Tipps...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.05.12
  • 38× gelesen
Sport

Ultramarathon
Immenstädterin gewinnt in Tschechien zweites Europacuprennen in Serie

Gitti Schiebel stürmt die Gipfel - Auch Titelverteidiger Christian Stork aus Rettenberg vorn dabei Okay, die Siegprämie war noch leicht verbesserungswürdig. Eine bescheidene Blumenvase erhielt Gitti Schiebel vom TV Immenstadt für ihren jüngsten Erfolg im Europacup der Ultraläufer im tschechischen Mnisek (bei Liberec). Doch das nahm sie mit Humor. "Die Vase sieht ein bisschen nach Ostalgie aus. Eigentlich fast schon kultig", sagt die Allgäuerin, die sich pünktlich zu ihrem 37....

  • Kempten
  • 18.04.12
  • 13× gelesen
Lokales

Kempten
Allgäuer Gipfelpate aus Kempten zu Gast im Bayrischen Fernsehen

Der Kemptener Gipfelpate Franz Dechantsreiter ist am Nachmittag zu Gast im Bayerischen Fernsehen. Dechantsreiter arbeitet seit vielen Jahren als ehrenamtlicher Gipfelpate im Allgäu und betreut in dieser Funktion die Gipfelbücher auf mehreren Allgäuer Bergen. In etwa zwanzig Jahren hat er eine ganze Reihe dieser Aufzeichnungen hinauf und auch wieder hinunter gebracht. In der Sendung 'Wir in Bayern' ist Franz Dechantsreiter heute zwischen 15:30 und 16:45 Uhr zu sehen.

  • Kempten
  • 17.04.12
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019