Gewinnversprechen

Beiträge zum Thema Gewinnversprechen

Lokales

Lindau
45-Jähriger durch Gewinn-Bescheinigung festgenommen

Durch eine Bescheinigung über einen Gewinn ist es in Lindau zu einer Verhaftung gekommen. Ein 45-jähriger Vorarlberger hatte an einer Tankstelle an einem Automaten etwas Geld gewonnen und wollte sich das bescheinigen lassen. Dabei geriet er mit einem Angestellten so schwer in Streit, dass die Polizei gerufen werden musste. Diese stellte dann bei der Überprüfung der Personalien fest, dass gegen den 45-Jährigen ein Haftbefehl wegen einer offenen Geldstrafe vorlag. Da der Österreicher den...

  • Kempten
  • 21.11.11
  • 9× gelesen
Lokales

Betrug
Vermeintlicher Gewinn erweist sich als Betrug

Einen finanziellen Schaden im fünfstelligen Bereich hat eine Frau aus Buchloe im Zusammenhang mit falschen Gewinnversprechen erlitten. Bereits Anfang September 2011 erhielt die Frau einen Anruf mit der Mitteilung, ein Auto im Wert von 43 700 Euro gewonnen zu haben. Zunächst sollte die vermeintliche Gewinnerin lediglich 700 Euro für die Vollkaskoversicherung mit einem Geldtransfer-Unternehmen in die Türkei überweisen. Nach und nach fielen für die angebliche Überstellung des Fahrzeugs weitere...

  • Buchloe
  • 15.11.11
  • 12× gelesen
Lokales

Buchloe
Falsches Gewinnversprechen - Frau aus Buchloe verliert fünfstellige Summe

Bei einem falschen Gewinnversprechen hat eine Frau aus Buchloe einen fünfstelligen Geldbetrag verloren. Wie die Polizei heute bekannt gab, erhielt die Frau bereits Anfang September einen Anruf mit der Mitteilung, ein Auto im Wert von 43.700 Euro gewonnen zu haben. Dies stellte sich im Nachhinein jedoch als Betrug heraus. Nach dem Gewinnanruf sollte die Frau aus Buchloe zunächst 700 Euro für die Vollkaskoversicherung des Autos an die Türkei überweisen. Nach und nach fielen dann für die...

  • Kempten
  • 14.11.11
  • 9× gelesen
Lokales

Buchloe
Ostallgäuerin verliert fünfstellige Summe bei falschem Gewinnversprechen

Bei einem falschen Gewinnversprechen hat eine Frau aus Buchloe einen fünfstelligen Geldbetrag verloren. Wie die Polizei heute bekannt gab, erhielt die Frau bereits Anfang September einen Anruf mit der Mitteilung, ein Auto im Wert von 43.700 Euro gewonnen zu haben. Dies stellte sich im Nachhinein jedoch als Betrug heraus. Nach dem Gewinnanruf sollte die Frau aus Buchloe zunächst 700 Euro für die Vollkaskoversicherung des Autos in die Türkei überweisen. Nach und nach fielen dann für die...

  • Kempten
  • 14.11.11
  • 2× gelesen
Lokales

Betrug
71-Jähriger Oberallgäuer fällt auf Gewinnversprechen herein und verliert 300 Euro

Polizei und Verbraucherzentrale raten von Bezahlsystem ab 'Sie haben ein Auto im Wert von 29.000 Euro gewonnen': Mit diesem angeblichen Gewinn wurde ein 71-jähriger Rentner aus dem nördlichen Oberallgäu von einer unbekannten Anruferin gelockt. Um jedoch in den Besitz des Autos zu gelangen, sollte der ahnungslose Rentner 300 Euro bezahlen. Und zwar über ein Bezahlsystem, das vor allem bei Online-Casinos, Glücksspielbetreibern oder bei Telefondiensten im Internet zum Einsatz kommt. Es heißt...

  • Kempten
  • 21.09.11
  • 5× gelesen
Lokales

Abzocke
Mit einer Unterschrift in der Abo-Falle

Polizei warnt vor unseriösen Geschäftemachern, Gewinnversprechen und versteckten Kosten im Kleingedruckten Was diese Sache betrifft, können sich Polizeisprecher Sven-Oliver Klinke und Alexander Resch nur jeweils wiederholen: «Finger weg, nichts unterschreiben und am besten gar nicht reagieren.» Die Rede ist von Gewinnversprechen und Abo-Fallen, wie sie regelmäßig auch im Oberallgäu und in Kempten kursieren. Beide Varianten sind derzeit wieder aktuell. Einer Sonthoferin flattert eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.02.11
  • 24× gelesen
Lokales

Abzocke
Mit einer Unterschrift in der Abo-Falle

Polizei warnt vor unseriösen Geschäftemachern Gewinnversprechen und im Kleingedruckten versteckte Kosten Was diese Sache betrifft, kann sich Polizeisprecher Sven-Oliver Klinke nur jeweils wiederholen: «Finger weg, nichts unterschreiben und am besten gar nicht reagieren.» Die Rede ist von Gewinnversprechen und Abo-Fallen, wie sie regelmäßig auch in Kempten und dem Oberallgäu kursieren. Beide Varianten sind derzeit wieder aktuell. Einer Betzigauerin flattert eine Gewinnmitteilung ins Haus:...

  • Kempten
  • 18.02.11
  • 10× gelesen
Lokales

Nepperschlepper
Gewinnversprechen und Abo-Fallen: Polizei warnt vor Abzocke

Was diese Sache betrifft, kann sich Polizeisprecher Sven-Oliver Klinke nur jeweils wiederholen: «Finger weg, nichts unterschreiben und am besten gar nicht reagieren. » Die Rede ist von Gewinnversprechen und Abo-Fallen, wie sie regelmäßig auch in Kempten und dem Oberallgäu kursieren. Derzeit sind sie wieder aktuell und die Polizei warnt davor, sich auf dubiose Firmen einzulassen.

  • Kempten
  • 17.02.11
  • 7× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020