Gewinnspiel

Beiträge zum Thema Gewinnspiel

40×

Betrugsmasche
Betrüger erschwindeln von Mann (57) aus Bad Wörishofen 19.000 Euro übers Telefon

'Hurra! Sie haben gewonnen!' Erst viel zu spät gelangte ein 57-jähriger Mann aus der Kurstadt zur Einsicht und erstattete Anzeige wegen Betrug bei der Polizei. Über einen Zeitraum von rund drei Wochen bezahlte er insgesamt 19.000 Euro in mehreren Raten per Bargeld-Direkttransfer an Empfängerkonten im Ausland. Nachdem der Mann tatsächlich an einem Gewinnspiel teilgenommen hatte, wurde ihm zunächst aus diesem ein Bargeldgewinn in Höhe von 28.000 Euro in Aussicht gestellt. Dieser Gewinn sollte...

  • Kaufbeuren
  • 19.04.16
24×

Ermittlungen
Angeblich 78.000 Euro gewonnen: Betrüger versuchen Rentner in Buchloe zu übertölpeln

Einen zunächst erfreulich klingenden Anruf erhielt ein Buchloer Rentner am Mittwoch. Ein Mann erzählte ihm, dass er bei einem Gewinnspiel 78.000 Euro gewonnen habe. Man möchte nun einen Termin für die Gewinnübergabe vereinbaren, zu dem ein Notar mit zwei Sicherheitsleuten bei ihm vorbei komme. Außerdem sollte der Rentner noch sagen, ob er die Presse dabei haben wolle oder lieber nicht. Der Haken an der Geschichte kam dann, als der Rentner vor der Gewinnübergabe eine Art Gebühr in Höhe von 980...

  • Buchloe
  • 03.03.16
24×

Aktion
Verkehrssicherheitsaktion der Bayerischen Polizei mit Gewinnspiel 2013

Bayern mobil - sicher ans Ziel Wie in den vergangenen Jahren, wird auch im Jahr 2013 die Verkehrssicherheitsaktion des Bayerischen Staatsministeriums des Innern mit Gewinnspiel als PR-Aktion der Bayerischen Polizei durchgeführt. Im Rahmen des Verkehrssicherheitsprogramms 'Bayern mobil - sicher ans Ziel' wird das Schwerpunktthema sichere Landstraße vorgestellt. Die diesjährige Aktionsbroschüre beschäftigt sich mit folgenden Fragestellungen: Häufigste Unfallursachen schwerer Verkehrsunfälle ...

  • Kempten
  • 25.06.13
15×

Kempten
Trotz Gewinnversprechen von 149.000 Euro bewahrt Kemptener kühlen Kopf

Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei erneut vor Gewinnversprechen am Telefon. So wurde kürzlich ein 67-jähriger Oberallgäuer telefonisch benachrichtigt, dass er angeblich bei einer Schweizer Lotterie 149.000 Euro gewonnen habe. Um den Gewinn zu erhalten, müsse er nur eine sogenannte Paysafe-Karte im Wert von 800 Euro kaufen. Der 67-Jährige war sich jedoch sicher, dass er nicht bei einer Schweizer Lotterie gespielt hatte und verständigte die Polizei.

  • Kempten
  • 12.04.12
16×

Polizei
Betrugsversuch mit Versprechungen

Mit hohen Gewinnversprechungen versuchen derzeit Betrüger in Bayern vor allem ältere Menschen um ihr Geld zu bringen. So erhielt eine 75-jährige Frau aus Kempten von einer Unbekannten einen Anruf. Sie erklärte der 75-Jährigen, sie habe bei einem Gewinnspiel ein Auto oder rund 55000 Euro gewonnen. Zur Gewinnauszahlung wäre es allerdings notwendig, dass sie vorab Gebühren in Höhe von mehreren hundert Euro überweisen müsse. Die Kemptenerin fiel jedoch nicht auf den Trick herein, sondern ging zur...

  • Kempten
  • 10.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ