Alles zum Thema Gewerbefläche

Beiträge zum Thema Gewerbefläche

Lokales
Anwohner des Agrarschau-Geländes in Dietmannsried fordern, dass die mit Schotter auf der Wiese angelegten Wege wieder zurückgebaut werden.

Kritik
Wie geht es mit der Agrarschau in Dietmannsried weiter?

Wie genau es mit der Agrarschau im Oberallgäuer Dietmannsried weitergeht, ist ungewiss. Für das Areal der Landwirtschaftsmesse, zu der heuer laut Veranstalter 75.000 Besucher kamen, ist künftig ein Bebauungsplan notwendig. Anwohner stehen der Agrarschau teilweise kritisch gegenüber, was beispielsweise die angelegten Schotterwege auf den Wiesen des Areals betrifft. Die Gemeinde veranstaltet deshalb am Montag, 5. August, um 19 Uhr im Rathaus einen Infoabend zur Zukunft der Agrarschau. „Wir...

  • Dietmannsried
  • 17.07.19
  • 1.655× gelesen
  •  2
  •  1
Lokales
In Kaufbeurens Gewerbegebieten boomt die Bauwirtschaft: An der Gottlieb-Daimler-Straße eröffnet bald das KF-Hotel.

Wirtschaft
Bauboom in Kaufbeuren : Warum die Stadt mit ihren Gewerbeflächen haushalten muss

Die Wirtschaft brummt trotz leichter Abschwächung, Betongold ist angesichts des Zinstiefs weiterhin beliebt: Das macht sich auch in den städtischen Gewerbegebieten bemerkbar, in denen die Unternehmen investieren und das Stadtbild zunehmend verändern. Im Fokus stehen dabei derzeit der Gewerbepark östlich der B12, die Gottlieb-Daimler-Straße und die Untere Au. „Die städtischen Gewerbegebiete entwickeln sich sehr gut“, sagt die städtische Wirtschaftsreferentin Caroline Moser. Sie betont...

  • Kaufbeuren
  • 19.02.19
  • 1.040× gelesen
  •  1
Lokales
Auf dieser Fläche zwischen Gnadenberg (links) und der alten B 19 (rechts der Geh- und Radweg dazu) soll das Gewerbegebiet Seifen-West II entstehen. Insgesamt ist ein Areal von zwölf Hektar für Betriebe vorgesehen.

Planung
Zwölf Hektar für ein neues Gewerbegebiet in Immenstadt

Es gibt nicht viele Flächen im Stadtgebiet von Immenstadt, die sich für die Ansiedlung von Gewerbe eignen. Eine davon liegt zwischen Gnadenberg und der alten B19. Dort will die Stadt das bestehende Gewerbegebiet Seifen-West erweitern und ein Areal von zwölf Hektar für Betriebe reservieren. Der Stadtrat beschloss, für Seifen-West II einen Bebauungsplan aufzustellen. Das geplante Areal hat eine Größe von rund 20 Fußballfeldern und liegt gegenüber von Bosch. Es handelt sich um eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.02.19
  • 1.269× gelesen
Lokales

Flughafen
Airport Memmingen: Verkauf von Gewerbeflächen abgeschlossen

Der Memminger Flughafen wird ab Jahresende komplett schuldenfrei sein: Davon geht Gebhard Kaiser, der Beiratsvorsitzende des Airports, aus. Zuletzt drückte den Allgäu Airport eine Darlehenslast von knapp acht Millionen Euro, für die jährlich etwa 300.000 Euro Zinsen anfielen. Das Geld zur Schuldentilgung stammt großteils von den kreisfreien Städten und Landkreisen in der Region. Diese haben inzwischen allesamt die nötigen Beschlüsse gefasst, um airportnahes, aber nicht flugrelevantes Gelände...

  • Memmingen
  • 03.11.17
  • 236× gelesen
Lokales

Flughafen
Flächen am Allgäu Airport: Kommunen halten mindestens 55 Prozent

Neue Besitzgesellschaft soll bis 1. Juli handlungsfähig sein Die Beteiligung Allgäuer Städte und Landkreise an Flughafen-Flächen in Memmingen rückt näher. An einer neuen Besitzgesellschaft, die voraussichtlich ab 1. Juli Gewerbeflächen am Airport verwertet, werden sich Kommunen nach aktuellem Stand mit 55 bis 60 Prozent beteiligen. Laut Koordinator Gebhard Kaiser steigen die bisherigen Airport-Gesellschafter mit circa 25 Prozent ein. Weitere 15 Prozent sollen regionale Banken halten, was etwa...

  • Kempten
  • 11.03.16
  • 18× gelesen
Lokales

Wirtschaftsausschuss
Sonthofen sucht händeringend Gewerbeflächen

'Händeringend und verzweifelt gesucht sind Gewerbeflächen' in Sonthofen. Bürgermeister Christian Wilhelm spricht von einer extremen Herausforderung für die Stadt. Aktuell liegen 32 Anfragen von Unternehmen vor, die insgesamt Interesse an zwölf Hektar hätten. Aktuell prüft das Rathaus vier Hektar auf ihre Eignung. Doch wie will man diese Flächen vergeben, wenn das Interesse größer als das Angebot ist? Der Wirtschaftsausschuss diskutierte jetzt über einen Vergabeleitfaden. Mehr dazu und was...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.16
  • 14× gelesen
Lokales

Bürgerentscheid
Allgäu Airport: Memminger und Unterallgäuer stimmen über Kauf von Gewerbeflächen ab

Warum das Ergebnis fürs ganze Allgäu wichtig ist Nach langen Diskussionen wird jetzt abgestimmt: Am Sonntag entscheiden die Wähler in Memmingen und dem Unterallgäu, ob Stadt und Landkreis den Allgäu-Airport unterstützen und sich am Kauf von Gewerbeflächen auf dem Flughafen-Gelände beteiligen sollen. Die Abstimmung stößt im gesamten Allgäu auf großes Interesse, da Kommunen aus der Region ein gemeinsames Hilfspaket für den Airport schnüren wollen. Die Allgäuer Kreise und kreisfreien Städte sowie...

  • Kempten
  • 20.11.15
  • 9× gelesen
Lokales

Flughafen
Landkreis Lindau beteiligt sich an Gewerbeflächen auf Allgäu-Airport – unter Vorbehalt

Der Landkreis Lindau beteiligt sich an Gewerbeflächen auf dem Allgäu-Airport in Memmingen – unter Vorbehalt. Dem hat der Kreisausschuss mit 7:4 Stimmen zugestimmt. Beschlossene Sache ist das Ganze allerdings noch nicht. Erst muss auch der Kreistag seine Zustimmung geben. Und ob dann der Landkreis wirklich Geld in das Projekt fließen lässt, hängt von weiteren Faktoren ab. Die Zusage ist mit einigen Bedingungen verbunden. Um viel Geld gehe es nicht, sagt Landrat Elmar Stegmann, jedoch um ein...

  • Lindau
  • 25.09.15
  • 13× gelesen
Lokales

Treffen
Geplanter Kauf von Gewerbeflächen beim Allgäu Airport spaltet SPD-Unterbezirk

Im SPD-Unterbezirk Memmingen/Unterallgäu ist es umstritten, ob sich Kommunen an Grundstückskäufen beim Allgäu-Airport beteiligen sollen. Jetzt hat ein Treffen stattgefunden, bei dem es laut stellvertretendem Unterbezirks-Chef Matthias Ressler darum ging, 'eine Sprachregelung zu finden'. Der kleinste gemeinsame Nenner bei den Genossen lautet nun, 'dass der Flughafen für die Region wichtig ist'. Im Memminger Stadtrat hatten bei einer Abstimmung alle Genossen für den Flächenkauf votiert. Im...

  • Kempten
  • 16.08.15
  • 9× gelesen
Lokales

Kreistag
Allgäu-Airport: Landkreis Lindau soll sich mit 320.000 Euro an Gewerbeflächen in Memmingen beteiligen

Flughafen wird nach dem Sommer Thema Der Kreistag wird sich nach der Sommerpause mit dem Thema Flughafen Memmingen beschäftigen. Das gab Landrat Elmar Stegmann im Kreistag bekannt. Im Gespräch ist eine Beteiligung des Landkreises an Gewerbeflächen auf dem Allgäu-Airport in Höhe von 320.000 Euro. 'Kein großer Betrag für einen Landkreis. Die Diskussion müssen wir aber gleichwohl führen', sagte Stegmann. Seit mehreren Monaten wird eine Möglichkeit gesucht, den Flughafen Memmingen zu unterstützen....

  • Lindau
  • 04.07.15
  • 9× gelesen
Lokales

Meinung
Kommentar zu Unterallgäu bekennt sich zum Allgäu-Airport : Wichtiges Signal

Ein Kommentar von AZ-Redakteur Volker Geyer Die Unterallgäuer Kreisräte haben eine gute Entscheidung getroffen. Denn es ist wichtig, dass der Allgäu-Airport nicht nur von Unternehmern und dem Freistaat unterstützt wird, sondern auch von den Allgäuer Städten und Landkreisen. Schließlich profitiert die gesamte Region vom Flughafen Memmingen. Dieser Mehrwert lässt sich zwar nicht in Euro und Cent ausdrücken. Aber das geht bei einem Autobahnkreuz auch nicht. Dennoch ist klar, dass...

  • Memmingen
  • 30.06.15
  • 21× gelesen
Lokales

Reaktionen
Studie über Gewerbeflächen in Sonthofen sorgt für Diskussionen

Der 'Alte Schießplatz' wurde unversehens zum Reizwort. Als Stadtbaumeister Lutz-Holger Behre vor dem Sonthofer Bauausschuss eine umfangreiche Gewerbeflächenstudie vorstellte, nannte er auch das Gelände in Winkel als möglichen Standort für Handwerk und Dienstleistung. Für Christian Lanbacher (Freie Wähler) ein Stichwort. Es sei ein Unding, dass Bürger nicht demokratisch neutral diskutieren könnten, bezog sich das Ratsmitglied auf die heftigen Reaktionen nach der Bekanntmachung der Sonthofer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.04.13
  • 6× gelesen
Lokales

Bürgermeister Dienstbesprechung
Unterallgäuer Bürgermeister erhalten Infos

Gewerbeflächen übers Internet bewerben Bei der Dienstbesprechung der Unterallgäuer Bürgermeister ging es neben dem Schutz des Trinkwassers auch um den Umgang mit Öko-Ausgleichsflächen, die Darstellung von Gewerbeflächen im Internet und die Arbeit der Schwangerenberatung. André Köhn von der Industrie- und Handelskammer Schwaben und Andreas Neukam von der Unterallgäu Aktiv GmbH stellten den Bürgermeistern das System 'SISBYregional' vor, über das die Gemeinden ihre freien Gewerbeflächen...

  • Kempten
  • 13.11.12
  • 6× gelesen
Lokales

Comunis
Immenstadt sagt Comunis Projekt von Sonthofen ab

Buhl: 'Riesenchance verspielt' Bis Ende des Jahres will Sonthofen mit umliegenden Orten eine tragfähige Strategie erarbeiten, wie es mit dem Projekt eines gemeinsamen Gewerbeflächen-Managements weitergehen soll. Bekanntlich hatte Sonthofen in dem 'Comunis'-Projekt versucht, mehrere Orte für ein partnerschaftliches Vorgehen zur Ansiedlung von Firmen zu begeistern. Mit der Absage von Immenstadt stehen derzeit jedoch bei den noch interessierten Kommunen keine großen freien Gewerbeflächen zur...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.10.12
  • 11× gelesen
Lokales

Hauser Wiesen
Westpark bei Lindenberg wird erweitert

Mehr Fläche für neues Werk der Scheidegger Firma Demmel an der Alpenstraße –Wendehammer entfällt Damit die Scheidegger Firma Demmel ohne Probleme ihr neues Werk im Westpark an der Bundestraße B 308 errichten kann, hat die Versammlung des Zweckverbands 'Hauser Wiesen' einmütig den rechtsgültigen Bebauungsplan erstmals geändert und erweitert. Der gebilligte Entwurf wird öffentlich ausgelegt. Bisher konnten lediglich Hallen bis zu 75 Meter Länge in dem Gewerbegebiet errichtet werden. Die...

  • Kempten
  • 11.08.12
  • 86× gelesen
Lokales

Gewerbeflächen
Sonthofen will mit anderen Gemeinden Unternehmen halten

Gewerbeflächen gemeinsam mit anderen Gemeinden entwickeln – eine gute Idee, befand der Stadtrat von Sonthofen. Mit großer Mehrheit stimmten die Bürgervertreter der Gründung eines Zweckverbandes zu. Mit im Boot wollen Burgberg, Rettenberg und Blaichach sitzen. Interesse haben Bad Hindelang, Bolsterlang und Ofterschwang bekundet. Immenstadt war vor einem knappen Jahr wieder ausgestiegen. Fischen wolle das Projekt nicht weiterverfolgen, berichtete Fritz Weidlich von der Wirtschaftsförderung...

  • Kempten
  • 29.05.12
  • 9× gelesen
Lokales

Aktion
Sonthofer Jugendliche protestieren gegen möglichen Abriss des Skateparks

Auf ihre ganz eigene Art zeigen Jugendliche, warum ihnen ihr Skater-Park in Sonthofen besonders wichtig ist Plastikrollen knattern über den heißen Asphalt. Ein kurzes Klacken. Gespanntes Innehalten. Nur die Rockmusik dröhnt weiter aus den Lautsprechern. Ein kurzer Knall und mit einem erleichterten Grinsen lässt Niclas Mägdefrau sein Skateboard ausrollen. Niclas ist einer von vielen Jugendlichen, die an diesem Nachmittag an den Sonthofer Skater-Park neben dem Tannach-Wäldchen gekommen sind. Sie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.04.12
  • 20× gelesen
Lokales

Zwischenbericht
Gewerbeflächen in Sonthofen auch künftig gefragt

Laut Stadtverwaltung Sonthofen ist mehr Grund nötig als bereitsteht Wie viele Gewerbeflächen brauchen Sonthofen und die Region in den nächsten Jahren und langfristig? Dass das keine leicht zu beantwortende Frage ist, zeigte ein Zwischenbericht von Wirtschaftsförderer Fritz Weidlich und Stadtbaumeister Lutz-Holger Behre im Stadtrat. Zum einen waren zu dem Zeitpunkt von einer Umfrage im südlichen Oberallgäu viele Fragebögen noch nicht ausgewertet, zum anderen werden Flächen und Bedarf teils...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.04.12
  • 7× gelesen
Lokales

Umwandlung
Bürgergespräch übers Tannachwäldchen in Sonthofen

Tannach: Freie Wähler hören Argumente an Rund um eine mögliche Umwandlung des Tannachwäldchens in Gewerbeflächen kochen in Sonthofen die Emotionen. Bei einem Bürgergespräch suchten die Freien Wähler den Dialog mit der Bevölkerung. Nach Mitteilung der Wählergruppe interessierten sich die Bürger für den Bedarf an Gewerbeflächen und äußerten die Sorge, ob alle möglichen Flächen gleich objektiv unter die Lupe genommen werden. Vielleicht sei das Tannachwäldchen nur erste Wahl, weil es möglicherweise...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.04.12
  • 15× gelesen
Lokales

Gewerbeflächen
Interesse an Comunis: Wirtschafts-Projekt in Bolsterlang vorgestellt

Eine definitive Entscheidung blieb zwar bei der vergangenen Gemeinderatssitzung aus, prinzipiell hat man in Bolsterlang jedoch Interesse am Comunis-Projekt. Fritz Weidlich stellte das Projekt vor, an dem sich nun auch kleinere Gemeinden beteiligen können. Vereinfacht ausgedrückt geht es laut Weidlich bei Comunis darum, dass sich mehrere Städte und Gemeinden im südlichen Oberallgäu gemeinsam um Gewerbeflächen kümmern. Etwa in Form eines gemeinsamen Gewerbegebietes. Die Kosten für die...

  • Oberstdorf
  • 10.11.11
  • 18× gelesen
Lokales

Gewerbeflächen
Bürgermeister informieren sich über Vermarktung der Gewerbeflächen im Internet

Platz für neue Betriebe 'Wir haben gute Gewerbeflächen, aber man muss sie auch finden.' Auf diese Formel brachte Landrat Johann Fleschhut ein Thema, mit dem sich vor Kurzem die Ostallgäuer Bürgermeister befassten: die Vermarktung von Flächen für Handwerk und Gewerbe, Handel und Industrie im Ostallgäu. Dabei geht es um die Präsentation der Gemeinden in Internetangeboten. Anliegen ist es, über die Homepage von Gemeinde und Landkreis ebenso zu werben wie auf dem bayernweiten Angebot...

  • Marktoberdorf
  • 17.10.11
  • 16× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Gewerbeflächen - Ostallgäuer Bürgermeister informieren sich über Vermarktung im Internet

Platz für neue Betriebe 'Wir haben gute Gewerbeflächen, aber man muss sie auch finden.' Auf diese Formel brachte Landrat Johann Fleschhut ein Thema, mit dem sich vor kurzem die Ostallgäuer Bürgermeister befassten: die Vermarktung von Flächen für Handwerk und Gewerbe, Handel und Industrie im Ostallgäu. Dabei geht es um die Präsentation der Gemeinden in Internetangeboten. Anliegen ist es, über die Homepage von Gemeinde und Landkreis ebenso zu werben wie auf dem bayernweiten Angebot siby.de....

  • Marktoberdorf
  • 06.10.11
  • 12× gelesen
Lokales
3 Bilder

Bürgerversammlung
Erkheimer diskutieren über Gewerbeansiedlung entlang der Autobahn

'Keine Strategie erkennbar' Das Gewerbegebiet 'Südlich der A 96' sowie eine aus ihrer Sicht fehlende Ansiedlung von Gewerbe dort haben mehrere Besucher der Erkheimer Bürgerversammlung am Donnerstagabend zum Thema gemacht. Bevor es zur Kritik an der Vorgehensweise von Bürgermeister Dr. Peter Wassermann und dem Marktgemeinderat kam, informierte der Rathauschef in seinem Bericht darüber, dass das 'inzwischen fast eineinhalbjährige Tauziehen mit einer größeren Firmenansiedlung' einem guten Ausgang...

  • Mindelheim
  • 01.10.11
  • 15× gelesen
Lokales

Comunis
Immenstädter Stadtrat beschließt: Gewerbeflächen nicht zusammen mit anderen Kommunen entwickeln

«Machen Sie mit, wenn Sie überzeugt sind, und machen Sie nicht mit, wenn Sie nicht überzeugt sind.» Auf diese klare Aussage hatte der Immenstädter Stadtrat eine - für Immenstädter Verhältnisse - klare Antwort. Mit 14 zu acht Stimmen votierte er gegen das gemeinsame Gewerbeflächenmanagement mit Sonthofen, Blaichach, Burgberg und Rettenberg (Comunis). Die Entscheidung kam im dritten Anlauf zustande. Zweimal ist Referent Andreas Raab vergeblich aus München angereist, weil der Punkt vertagt wurde....

  • Kempten
  • 06.08.11
  • 3× gelesen
  • 1
  • 2
Powered by Gogol Publishing 2002-2019