Gewerbe

Beiträge zum Thema Gewerbe

Lokales

Stadtentwicklung
Stadtentwicklung: Experten entwerfen Varianten für die Zukunft Sonthofens

Schöner wohnen, mehr Gewerbe oder Touristen? Wohnen am Fluss, Gewerbe oder ein Freizeitpark mit Badesee - die frei werdenden Kasernenflächen in Sonthofen bieten viele Möglichkeiten. Je nachdem, in welche Richtung sich die Kreisstadt entwickeln will: zu einem attraktiven Wohn- und Bildungsstandort, einem lokalen Wirtschafts- und Gewerbezentrum oder einem «Tor zu den Alpen» mit touristischer Prägung. Experten verschiedenster Fachrichtungen stellten dem Stadtrat jetzt mehrere Szenarien vor. >,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.07.11
  • 11× gelesen
Lokales

Sonthofen
Schöner wohnen, mehr Gewerbe oder Touristen?

Experten entwerfen Szenarien für die Zukunft Sonthofens Wohnen am Fluss, Gewerbe oder ein Freizeitpark mit Badesee - die frei werdenden Kasernenflächen in Sonthofen bieten viele Möglichkeiten. Je nachdem, in welche Richtung sich die Kreisstadt entwickeln will: zu einem attraktiven Wohn- und Bildungsstandort, einem lokalen Wirtschafts- und Gewerbezentrum oder einem «Tor zu den Alpen» mit touristischer Prägung. Experten verschiedenster Fachrichtungen stellten dem Stadtrat jetzt mehrere Szenarien...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.06.11
  • 10× gelesen
Lokales

Entwicklung
Architekt Toni Haibel präsentiert den Duracher Gemeinderäten seine Ideen und Vorplanungen zum Ortskern

Ein Ortskern zum Wohnen, für Gewerbe und Tagespflege Wie soll der Ortskern einmal aussehen? Rund 100 Vorschläge zur Dorfentwicklung in Durach waren letztes Jahr per Internet bei der Gemeindeverwaltung eingegangen. Dabei ging es ums ehemalige Orotextilgelände (3,2 Hektar) gegenüber des Flugplatzes und den innerörtlichen Bereich zwischen Feneberg-Lebensmittelmarkt und Seniorenzentrum. Eine Vorplanung für die 2,1 Hektar große Fläche präsentierte Architekt Toni Haibel von der Bau- und...

  • Kempten
  • 15.06.11
  • 29× gelesen
Lokales

Gewerbeschau
Viel Andrang bei Lindenberger Frühjahrsausstellung - 20 Aussteller

Wassersysteme und bedruckte T-Shirts Zufriedene Gesichter gab es am Wochenende bei den 20 Gewerbebetrieben, die sich auf der Lindenberger Frühjahrsausstellung (LIFA) präsentierten. Denn von der ersten Minute füllten sich die Räume in der Grundschule und schon am Samstagnachmittag hatten viele hundert Besucher die Gelegenheit genutzt, sich über die Angebote der heimischen Wirtschaft zu informieren. Traditionell gleichzeitig mit dem Mai-Markt findet die LIFA statt - in diesem Jahr zum zweiten...

  • Kempten
  • 16.05.11
  • 9× gelesen
Lokales

Gewerbe
Häuser bekommen neues Gesicht - Arbeiten an zwei Geschäftsgebäuden genehmigt

In der Falkenpassage am Roßmarkt reißen Arbeiter derzeit alte Wände und ausgedientes Inventar heraus. Jetzt hat der Bausenat die noch anstehenden Arbeiten einstimmig genehmigt, damit das ehemalige Juweliergeschäft Kindermann in eine Caféteria umgebaut werden kann. Wie berichtet, wird das Café Martin aus den Räumen in der Buxacher Straße ausziehen und an den Roßmarkt gehen. Auch die Umbau-Arbeiten an einem Gebäude in der Maximilianstraße haben die Räte in ihrer jüngsten Sitzung einmütig...

  • Kempten
  • 02.04.11
  • 12× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Wie Sonthofen in 20 Jahren aussehen soll

Die Bundeswehr macht rund 33 Hektar frei - Nutzungen für Gewerbe, Wohnbau und Tourismus denkbar - Konzept soll zeigen, wie es ab 2014 weitergehen kann Wo soll Sonthofen in 20 Jahren stehen, wie die Stadt aussehen? Da ist auch die Bevölkerung gefragt. Dass sich viel ändern wird, ist klar, denn die Bundeswehr räumt in wenigen Jahren die zentral gelegene Jäger- sowie die Grüntenkaserne und die Standortverwaltung. Rund 33 Hektar werden frei. Um Chancen und Herausforderungen anzupacken, feilt die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.11
  • 13× gelesen
Lokales

DSL
Für Betriebe in Geisenried-West kein Breitbandanschluss

Gewerbe fühlt sich von Stadt und Telekom abgehängt - Rieder, Weißen und Sulzschneid bereits am schnellen Netz Wer jahrelang mit Schmalspur-DSL mit einer Übertragungsrate von rund 380 Kilobit pro Sekunde auskommen musste und nun mit 6000 kbit durchs Internet surfen kann, der staunt Bauklötze ob der Geschwindigkeit. Die Sulzschneider erleben dieser Tage einen solchen Quantensprung. Auch in Rieder und Weißen werden die Haushalte umgestellt, wenn die Kunden sich bei der Telekom melden. Die...

  • Marktoberdorf
  • 31.01.11
  • 12× gelesen
Lokales

Gewerbe
Bahlsen steht weiter leer

Stadt lehnt Pläne der Eigentümer ab und will produzierendes und kein Einkaufszentrum - Pläne für Center mit 55000 Quadratmeter Fläche vorgelegt Seit mehr als fünf Jahren lässt Lorenz-Snack-World seine Salzstangen lieber in Polen fertigen als in Lindau. Die Gebäude auf dem Bahlsen-Grundstück an der Bregenzer Straße stehen seitdem leer. Und sie werden wohl noch lange verwaist bleiben, wenn die Eigentümer ihre Vorstellungen hinsichtlich neuer Nutzer nicht ändern. Das wurde im Stadtrat deutlich....

  • Lindau
  • 29.01.11
  • 65× gelesen
Lokales

Gewerbe
Sehnsucht nach dem «gewissen Etwas»

2010 war «ein Jahr der Veränderungen» für Weiler - Trotz engagierter Einzelhändler mit gutem Service stehen immer noch viele Geschäftsgebäude im Ortskern leer - 2011 steht die Nutzung des Bahnhofs im Fokus der Gemeinde Auf der einen Seite gibt es große Verbrauchermärkte, starke Einzelhändler mit hervorragendem Service, viele innovative Unternehmer und eigentlich alles, was den täglichen Bedarf deckt - auf der anderen Seite prägen leer stehende Verkaufsflächen in zentraler Lage das Ortsbild...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.12.10
  • 28× gelesen
Lokales
2 Bilder

Blaue Tonne
Landrat: Keine Konkurrenz für Vereine

Unterallgäu plant im neuen Jahr die Einführung eines eigenen Systems und will damit verhindern, dass sich gewerbliche Anbieter lukrative Gebiete herauspicken Als Tagesordnungspunkt, «der uns allen keine gesteigerte Freude bereitet», bezeichnete Landrat Hans-Joachim Weirather das erste Thema der jüngsten Sitzung des Umweltausschusses des Unterallgäuer Kreistags. Konkret ging es um die Frage, ob der Landkreis vor dem Hintergrund des geplanten neuen Kreislaufwirtschaftsgesetzes selbst eine Blaue...

  • Kempten
  • 10.11.10
  • 14× gelesen
Lokales
2 Bilder

Bordelle
Hinter der Altbaufassade blüht das Rotlichtmilieu

An einem hölzernen Sichtschutz vorbei geht es hinein in einen Innenhof in der Duracher Straße. Dort, hinter einer schlichten Altbaufassade, spielt sich an sieben Tagen der Woche ab, was wie kaum ein anderes Thema mit Klischees und Tabus belegt ist: Prostitution. 50 bis 60 Frauen arbeiten laut Polizei in Kempten im Sexgewerbe - der einzigen Stadt im Allgäu, in der wegen der Zahl der Einwohner Bordelle erlaubt sind. Wie viel Geld Frauen und Häuser genau umsetzen, kann niemand sagen. Auch Peter...

  • Kempten
  • 06.11.10
  • 4.152× gelesen
Lokales

Altpapier
Landkreis liebäugelt mit eigener Blauer Tonne

Seit im Dezember 2007 die ersten Entsorgungsunternehmen Interesse am Altpapier des Landkreises bekundet haben, hat dieser der Blauen Tonne konsequent die rote Karte gezeigt. In seiner nächsten Sitzung am kommenden Montag muss sich nun allerdings der Umweltausschuss mit der Frage befassen, ob er sie den Bürgern ab dem nächsten Jahr nicht selbst vors Haus stellen sollte.

  • Kempten
  • 05.11.10
  • 11× gelesen
Lokales

Kempten
Regierung hebt Bußgeldbescheid auf

Auf breites Unverständnis ist ein Bußgeldbescheid des Gewerbeaufsichtsamtes der Regierung von Schwaben gegen eine Schreinerei in Oy-Mittelberg gestoßen. Gestern Abend sagte dann Regierungspräsident Karl Michael Scheufele: «Der Bußgeldbescheid wird aufgehoben, der Sachverhalt muss neu bewertet werden.»

  • Kempten
  • 20.05.09
  • 39× gelesen
Lokales

Waltenhofen
Vorerst keine Zusage für ein Spielecenter

Rund 32000 Quadratmeter ist es groß, das Gewerbegebiet Hegge-Nord bei Weiberg, östlich der B19. Wann die Erschließungsarbeiten dort beginnen können, steht noch nicht fest. Aber: «Uns liegen etliche Bauanfragen vor,» sagte Bürgermeister Eckhard Harscher in der jüngsten Bauausschusssitzung.

  • Kempten
  • 06.04.09
  • 12× gelesen
Lokales

Dietmannsried
Platz für Ansiedlung weiterer Firmen

Sie nimmt Formen an, die Erweiterung des Gewerbeparks Ost in Dietmannsried. Dort, wo unter anderem Fensterbauer Wirthensohn produziert sowie Lattemann und Geiger sein Verwaltungsgebäude samt Coffee-Friends-Shop hat, sollen nach und nach weitere Grundstücke erschlossen werden. Der Gemeinderat fasste in der jüngsten Sitzung für sechs Hektar des künftigen Gewerbeparks Ost II einen Aufstellungsbeschluss.

  • Kempten
  • 12.01.09
  • 9× gelesen
Lokales
3 Bilder

Gewerbeschau lockt wieder 6000 Besucher

Dietmannsried |mr| Warum geht man als Besucher auf eine Gewerbeschau? Für Frank Ney und Elisa Pautsch war der Grund ganz banal: Just am Samstagmorgen habe der Fernseher den Geist aufgegeben und so wurde schon wenige Zeit später vor Ort in der Dietmannsrieder Reithalle vor laufenden Geräten gerätselt, ob denn nun Plasma oder LCD die bessere Technik sei. Die Diskussion darüber zog sich hin. Jedenfalls nutzte man im Hause Ney/Pautsch die Gelegenheit, sich zu informieren. Andere wiederum wollten...

  • Kempten
  • 17.03.08
  • 53× gelesen
Lokales

Auch SPD will Gewerbefläche reduzieren

Kempten | sf | Erste Erfolge für die Initiative gegen das Gewerbegebiet Leubas-Süd. Wie berichtet, wollen die Leubaser die geplante Gewerbefläche zwar nicht mehr ganz verhindern, dafür aber einen möglichst großen Abstand zur Wohnbebauung schaffen. Dieser Argumentation schloss sich jetzt die SPD-Fraktion mit einem Antrag an den Oberbürgermeister auf Änderung des Flächennutzungsplans an: 180 Meter soll das neue Gewerbegebiet von den ersten Häusern abrücken. Den gleichen Abstand fordert auch die...

  • Kempten
  • 13.02.08
  • 6× gelesen
Lokales
3 Bilder

Ganz im Zeichen des Carl-Hirnbein-Jahres

Weitnau | mm | Ganz im Zeichen des 'Carl-Hirnbein-Jahres' stand am Wochenende der traditionelle Weitnauer Herbstmarkt. An zwei Tagen gab es für die vielen Marktbesucher interessante Veranstaltungen und vielfältige Unterhaltung. Über 60 Händler, Fieranten, einheimische Handwerker und Vereine hatten am Samstag ihre Stände zwischen Schule und Kirchplatz aufgebaut. Zusätzlich ergänzte beim Festzelt ein Bauernmarkt mit regionalen Produkten an beiden Tagen das Angebot.

  • Kempten
  • 10.09.07
  • 16× gelesen
Lokales

Kleines Tief nach der Sommernacht

Von Melanie Weisgerber | Buchloe Das Landratsamt Ostallgäu drückt nochmal ein Auge zu: Wie Pressesprecherin Susanne Kettemer gestern erklärte, wird dem Buchloer Gewerbeverein nach der 'Langen Sommernacht' eine Verwarnung erteilt - 'auf Bußgelder verzichten wir aber'. Die Händler selbst zogen am Dienstagabend zufrieden Bilanz.

  • Kempten
  • 05.07.07
  • 8× gelesen
Lokales

Erste Duftmarke ist gesetzt

Von Freddy Schissler | Oy-Mittelberg Bürgermeister Theo Haslach wirkt an diesem Abend gelöst und gelassen, fast schon eine Spur euphorisch. Der Grund seiner guten Laune? Der Gemeinderat Oy-Mittelberg hat soeben einstimmig dem Satzungsbeschluss zur Aufstellung eines Bebauungsplanes für den neuen Gewerbepark an der Autobahn zugestimmt. Die Gemeinde ist somit handlungsfähig, was die weiteren Planungen für dieses Millionen-Projekt im Ort betrifft. Und sie hat einen ersten 'Kunden' im Gewerbepark:...

  • Kempten
  • 23.05.07
  • 14× gelesen
Lokales

Neues Konzept für Missener Mini-Messe

Missen-Wilhams (wow). Mit einem, wie Bürgermeister Wolfgang Abt bei der Eröffnung betonte, moderneren Konzept wartete heuer der Gewerbefrühling Missen-Wilhams auf. Für die 'Mini-Messe' hatte sich der Feststadel am Schwimmbad über Nacht in eine Messehalle verwandelt. Die Stände der 26 heimischen Firmen mit ihrem breit gefächerten Angebot gruppierten sich um einen zentralen, mit Ruheplätzen ausgestatteten 'Dorfplatz'. Veranstalter war das heimische Gewerbe, zwischen 1000 und 2000 Besucher wurden...

  • Kempten
  • 25.04.07
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019