Gewerbe

Beiträge zum Thema Gewerbe

Lokales

Kempten
Neues Adressbuch für Kempten - Widerspruch bis heute möglich

Im Herbst erscheint das neue Adressbuch für die Stadt Kempten. Dazu sollen alle Namen und Anschriften von Personen über 18 Jahren gesammelt werden, Stand 1. Juli 2012. Wie die Stadt Kempten mitteilte, sollen die Adressdaten in alphabetischer Reihenfolge nach Namen und Straßen sortiert werden. Gleiches gilt für angemeldete Gewerbeneugründungen. Kemptener die ihren Namen nicht in dem neuen Adressbuch finden möchten, werden gebeten, sich noch bis heute beim Bürgerservice zu melden.

  • Kempten
  • 15.06.12
  • 66× gelesen
Lokales

Gewerbeflächen
Gemeinderat Bleichach für gemeinsames Management von Gewerbeflächen

Weiterhin Interesse an 'Comunis' Die Gemeinde Blaichach ist weiterhin an einem gemeinsamen Management von Gewerbeflächen im Projekt 'Comunis' interessiert. In der jüngsten Gemeinderatssitzung informierte Bürgermeister Otto Steiger über den Grundsatzbeschluss des Sonthofer Stadtrates, ein Gewerbeflächenmanagement im südlichen Oberallgäu aufzubauen und dafür einen Zweckverband zu gründen. Der nächste Schritt, so Steiger, ist eine Informations- und Diskussionsveranstaltung am 16. Juli in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.06.12
  • 8× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Nachbesserungen für neues Gewerbegebiet in Oberreute

Zwei bis drei Firmen sollen sich in Oberreute ansiedeln können Die geplante Billigung des Entwurfs für ein neues Gewerbegebiet durch den Gemeinderat Oberreute musste verschoben werden. Nach der Präsentation des Bebauungsplans durch das Büro Sieber tauchten gleich mehrere Fragen auf, die zunächst abgeklärt werden sollen. Auch sind Nachbesserungen notwendig, nachdem unter anderem vorgeschlagen wurde, einen Gehweg einzuplanen. Das neue Gewerbegebiet soll das bestehende Gebiet 'Zum Mühlenweiher' in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.06.12
  • 34× gelesen
Lokales

Gewerbeflächen
Sonthofen will mit anderen Gemeinden Unternehmen halten

Gewerbeflächen gemeinsam mit anderen Gemeinden entwickeln – eine gute Idee, befand der Stadtrat von Sonthofen. Mit großer Mehrheit stimmten die Bürgervertreter der Gründung eines Zweckverbandes zu. Mit im Boot wollen Burgberg, Rettenberg und Blaichach sitzen. Interesse haben Bad Hindelang, Bolsterlang und Ofterschwang bekundet. Immenstadt war vor einem knappen Jahr wieder ausgestiegen. Fischen wolle das Projekt nicht weiterverfolgen, berichtete Fritz Weidlich von der Wirtschaftsförderung...

  • Kempten
  • 29.05.12
  • 11× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Knappe Entscheidung in Oberostendorf: Geteilte Meinung zu Gewerbehallen

Bürgermeister vermittelt Sechs zu sechs Stimmen und damit abgelehnt hieß es am Schluss der Diskussion um den Neubau von zwei großen Hallen im kleinen Oberostendorfer Gewerbegebiet am Sportplatz. Bei der Bauvoranfrage war das Projekt noch mit großer Stimmenmehrheit gebilligt worden. Der nun vorgelegte Bauantrag scheiterte aber an der geänderten Höhe der geplanten Hallen, die dem Bebauungsplan widersprechen. Mit dem Ergebnis der Abstimmung sind weder Bürgermeister Karl Fischer noch die...

  • Buchloe
  • 19.05.12
  • 16× gelesen
Lokales

Bauplatz
In neuer Variante des ISEK weniger Platz für Gewerbe in Sonthofen

Modell 4 sieht Erhalt von Tannachwäldchen, Offizierskasino und Hörsaalgebäude vor Eine neue Variante 4 soll verschiedenen Überlegungen und Diskussionen zur Sonthofer Stadtentwicklung Rechnung tragen. Erste Details stellten die Planer für das 'Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK)' jetzt dem Bauausschuss vor. Entscheiden muss darüber der Stadtrat. Auf den Punkt gebracht sieht Variante 4 den Erhalt des Tannachwäldchens samt Schrebergärten und Abenteuerspielplatz vor. Allerdings...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.05.12
  • 14× gelesen
Lokales

Gewerbeflächen
Rein rechnerisch sinkt der Druck aufs Tannach-Wäldchen in Sonthofen

Laut Umfrage sind 11,5 Hektar Gewerbefläche gefragt und 12,7 mittelfristig verfügbar 9 Hektar Gewerbeflächen suchen Firmen aus Sonthofen, Blaichach, Burgberg und Bad Hindelang. Das ergab die Umfrage des Sonthofer Rathauses. Nachdem Wirtschaftsförderer Fritz Weidlich vor einem Monat einen Zwischenbericht gegeben hatte, schilderte er nun dem Stadtrat die (nach Eingang weiterer Fragebögen) vertieften Ergebnisse. Das geschah unter dem Punkt 'Mitteilungen' ohne Diskussion und Beschluss. Das Ergebnis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.04.12
  • 9× gelesen
Lokales

Allgäu/ Schwaben
Handwerkskammer zufrieden mit erstem Quartal des Jahres

Die Handwerkskammer Schwaben hat ein positives Fazit vom ersten Quartal 2012 gezogen. So sei die optimistische Haltung in den Handwerksbetrieben weiter vorhanden. Insgesamt beurteilten 89 Prozent der befragten Unternehmen ihre aktuelle Geschäftslage als gut oder befriedigend. Die größte Zufriedenheit erreichte das Bauhauptgewerbe mit 95 Prozent positiven Stimmen. Die Auftragsbestände liegen laut Handwerkskammer im Moment bei über sieben Wochen und auch 40 Prozent der Baufirmen melden wieder...

  • Kempten
  • 23.04.12
  • 3× gelesen
Lokales

Diskussionspunkt
Betreuung und Gewerbegebiet sind die Themen im Haushaltsausschuss in Weiler

Ist die 18 Hektar große Fläche im Ortsteil Hammermühle der richtige Platz für Gewerbe? Zwei Punkte im Haushaltsplan 2012 wurden von Hauptausschuss besonders angesprochen – teils aus finanziellen, teils aus inhaltlichen Gründen. Betreuung: Früh- und Mittagsbetreuung, offene Ganztagsschule, Jugendsozialarbeit – etwa 140 000 Euro beträgt der Anteil der Gemeinde allein an den Personalkosten. Das sind zwar 16 000 Euro weniger als im Vorjahr, doch Joachim Zwerger befindet diese Summe...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.03.12
  • 4× gelesen
Lokales

Sonthofen
Grünen setzen sich für Tannwäldchen ein

Ohne Wenn und Aber - mit dieser Haltung stehen der Sonthofener Ortsverband und die Stadträte von Bündnis 90/Die Grünen zum Erhalt des Tannachwäldchens in der Stadt. Die Grünen nennen die Rodung zugunsten eines Gewerbegebietes unnötig, da anderweitig Gewerbeflächen im Zuge der Kasernen-Umwandlung ausgewiesen werden könnten. Dazu will der Ortsverband die Bürger in einer öffentlichen Veranstaltung heute Abend um 20:00 Uhr im Haus Oberallgäu informieren.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.02.12
  • 7× gelesen
Lokales

Kreisfinanzen
Die Steuern sprudeln wieder - Gewerbebetriebe zahlen deutlich mehr an die Gemeinden im Ostallgäu

Die Finanzen des Landkreises standen im Mittelpunkt der Sitzungen von Kreisausschuss und Kreistag. Kreiskämmerer Hermann Thoma vermeldete im Ausschuss eine erfreuliche Zahl: 2011 steigen die Gewerbesteuer-Einnahmen um 16,9 Prozent auf nunmehr 54 Millionen Euro. Dieses Plus von acht Millionen Euro ist allerdings noch nicht ganz endgültig. Gleich mehrere Gemeinden verzeichnen laut Thoma Mehreinnahmen allein bei der Gewerbesteuer im Millionenbereich. Kreisumlage unverändert Da der Kreishaushalt...

  • Buchloe
  • 22.02.12
  • 10× gelesen
Lokales

Gewerbeauskunfzentrale
Gewerbeauskunft-Zentrale Memmingen lockt Kunden

Immer dieselbe Masche Einer groß angelegten Betrugsmasche sind im vergangenen Jahr im Allgäu Hunderte von Firmen und Kommunen aufgesessen – darunter auch die Stadt Mindelheim. Eine 'Gewerbeauskunft-Zentrale' (GAZ) hatte für einen Eintrag in ein wenig bekanntes Internet-Branchenbuch geworben und abkassiert. Jetzt hat das Düsseldorfer Unternehmen zum wiederholten Male mit derselben Masche versucht, Geld von einem Mindelheimer Kleinunternehmer einzutreiben. Auch bei anderen Gemeinden im...

  • Kempten
  • 11.01.12
  • 24× gelesen
Lokales

Schwaben
Schwaben hat die meisten neuen Gewerbeanmeldungen

Schwaben führt nach einer neuesten Studie die Bayerische Gründerstatistik an. Das hat der stellvertretende Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben, Markus Anselment in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. In keiner anderen Region sei ein so starker Zuwachs an Gewerbeanmeldungen zu verzeichnen. Mit 17.583 Gründern stieg der Zuwachs um 3,5 % im Vergleich zum Vorjahr. Die Ergebnisse der Gründerbilanz 2011 für das Allgäu werden heute um 10.30 Uhr noch in Lindau von der IHK vorgestellt.

  • Kempten
  • 02.11.11
  • 10× gelesen
Lokales

Gründerbilanz
Positive Bilanz in Schwaben: Unternehmensgründer nutzen gute Konjunktur

Wer wagt gewinnt - das war letztes Jahr wahrscheinlich das Motto für 17 Tausend 583 Unternehmensgründer in Schwaben. Laut der bayerischen Gründerstatistik ein Zuwachs von 3,5 im Vergleich zum Vorjahr. Schwaben ist damit Spitzenreiter im Freistaat, gefolgt von Oberbayern und Mittelfranken. Patentrezepte für eine erfolgreiche Unternehmensgründung gibt es zwar nicht, dafür aber unterstützende Förderprogramme. Das hat auch Alexandra Musch festgestellt. Ihr Unternehmen Mudis läuft mittlerweile...

  • Mindelheim
  • 25.10.11
  • 16× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Baukonjunktur bei Gewerben und Wohnungen in Buchloe zieht weiter an

Finanzen auf einem 'guten Weg' Nicht nur die Wirtschaft hat sich in Buchloe seit der Finanzkrise gut erholt - die gesamte Kommune befindet sich im Wachstum. Das ging aus dem Bericht von Bürgermeister Josef Schweinberger zum Auftakt der Buchloer Bürgerversammlungen hervor. Er blickte unter anderem auf die großen abgeschlossenen und anstehenden Projekte sowie die Finanzsituation der Kommune. 'Die Baukonjunktur hat in den vergangenen Monaten merklich angezogen', erläuterte das Stadtoberhaupt...

  • Buchloe
  • 12.10.11
  • 16× gelesen
Lokales

Herbstmesse
Nesselwanger Firmen präsentieren sich in der Alpspitzhalle

Am Wochenende zeigten 40 Aussteller, was die Marktgemeinde alles zu bieten hat Von ein bisschen Schnee und Kälte ließen sich die Nesselwanger am Wochenende die Laune nicht verderben: Seit nunmehr 20 Jahren präsentiert sich dort das heimische Gewerbe – zum Glück vorwiegend in der trockenen Alpspitzhalle. Auch am Wochenende haben wieder über 40 Aussteller Neuigkeiten und Ansprechendes aus der Marktgemeinde den Besuchern bei ihrer Leistungsschau vorgestellt. 'Ich kann mich gut erinnern,...

  • Oy-Mittelberg
  • 10.10.11
  • 20× gelesen
Lokales

Bauleitplanung
Wo ist Platz für Gewerbe, wo für Häuslebauer in Seeg?

Gemeinde Seeg will frühzeitig Weichen für weitere Entwicklung stellen – Eigener Bebauungsplan für den Ortskern Wie soll sich Seeg im Lauf der nächsten Jahre entwickeln? Wo sollen neue Wohnhäuser entstehen, wo kann sich Gewerbe ansiedeln? Antworten auf diese und weitere Fragen soll binnen eines Jahres der aktualisierte Flächennutzungsplan liefern. Den nötigen Grundsatzbeschluss fasste der Gemeinderat einmütig. Frühzeitig die Weichen für die weitere Entwicklung des Hauptortes stellen...

  • Füssen
  • 07.10.11
  • 13× gelesen
Lokales

Bausenat
Neuer Lebensmittelmarkt in der Bahnhofstraße geplant

Grünes Licht für zwei Gewerbe-Projekte hat der Memminger Bausenat in jüngster Sitzung gegeben: Zum einen wird in der Bahnhofstraße ein Geschäftshaus mit einem großen Rewe-Markt und Büro- sowie Praxisflächen errichtet. Zum anderen soll ein ehemaliges Kantinen-Gebäude an der Ecke Donaustraße/Dr.-Karl-Lenz- Straße in ein Autohaus (Mössmer Automobile) umgebaut werden.

  • Kempten
  • 06.10.11
  • 6× gelesen
Lokales
3 Bilder

Bürgerversammlung
Erkheimer diskutieren über Gewerbeansiedlung entlang der Autobahn

'Keine Strategie erkennbar' Das Gewerbegebiet 'Südlich der A 96' sowie eine aus ihrer Sicht fehlende Ansiedlung von Gewerbe dort haben mehrere Besucher der Erkheimer Bürgerversammlung am Donnerstagabend zum Thema gemacht. Bevor es zur Kritik an der Vorgehensweise von Bürgermeister Dr. Peter Wassermann und dem Marktgemeinderat kam, informierte der Rathauschef in seinem Bericht darüber, dass das 'inzwischen fast eineinhalbjährige Tauziehen mit einer größeren Firmenansiedlung' einem guten Ausgang...

  • Mindelheim
  • 01.10.11
  • 18× gelesen
Lokales

Bauausschuss
Entweder Gewerbe oder Wohnbebauung im Kaufbeurer Westen

Gremium muss entscheiden, welche Nutzung im Kaufbeurer Westen Vorrang hat Eine nicht alltägliche Entscheidung mussten die Mitglieder des städtischen Bauausschusses in ihrer jüngsten Sitzung treffen. Es ging um die Frage, ob sie südlich des Waldfriedhofes dem Gewerbe der Baufirma Dobler oder einer möglichen Wohnbebauung den Vorrang geben. Die Entscheidung fiel einstimmig zugunsten der Firma Dobler aus, die dort seit Jahrzehnten unter anderem ihren Bauhof und das Betonfertigteilwerk (heute...

  • Kempten
  • 16.09.11
  • 5× gelesen
Lokales
2 Bilder

Allgäu-Wirtschaft
Gewerbegemeinschaft für Selbstständige in Halblech gegründet

Gewerbetreibende in der Gemeinde bündeln ihre Kräfte Unter dem Motto «Mit uns lebt das Dorf», der auch im ins Vereinslogo integriert wurde, hat sich die Gebewerbegemeinschaft Halblech gegründet. Der Slogan soll das gemeinsame Wirken der Gewerbetreibenden und den Zusammenhalt der Gemeinde darstellen. >, so Rudolf Echter, der bei der Gründungsversammlung zum Schriftführer bestimmt wurde. Zufrieden zeigten sich die zunächst 15 Mitglieder aus Handel, Handwerk und Dienstleistung nach der...

  • Füssen
  • 28.07.11
  • 26× gelesen
Lokales

Gewerbe
Am Freitag wird die Buchloer Innenstadt wieder zur südländischen Einkaufsmeile

Sommernacht heuer noch länger Eine Straße, 40 Geschäfte und ganz viel Zeit zum Einkaufen. Am kommenden Freitag, 8. Juli, findet wieder die «Lange Buchloer Sommernacht» statt. Von 17 bis 23 Uhr heißt es dann zum fünften Mal: «Einkaufen wie im Urlaub.» Niko Stammel, Vorsitzender des Gewerbevereins, und sein Team bereiten sich schon seit einem Jahr auf dieses Fest vor und stecken voller Erwartungen. «Wenn das Wetter passt, viele Leute kommen und die auch noch zufrieden sind, dann bin ich es...

  • Buchloe
  • 06.07.11
  • 10× gelesen
Lokales

Finanzen
Dettingen seit zwölf Jahren schuldenfrei duch sparsames Wirtschaften und Ansiedlung von Gewerbe

Bürgermeister verweist auf sparsames Wirtschaften und die Ansiedlung von Gewerbe Seit dem Jahr 1999 gehört Dettingen an der Iller zu den wenigen komplett schuldenfreien Gemeinden in Deutschland. Im neuen Jahresbericht des Statistischen Landesamtes wird die Illertalgemeinde mit neun weiteren Kommunen im Landkreis Biberach aufgeführt, deren Haushalte keine Kreditaufnahmen enthalten, bundesweit sind es 85 Gemeinden. Seit 1986 hat Dettingen über 47 Millionen Euro in Verbesserungsmaßnahmen im Ort...

  • Kempten
  • 01.07.11
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019