Gewalt

Beiträge zum Thema Gewalt

Die Polizei hat bei Memmingerberg eine 16-jährige Jugendliche tot aufgefunden. Die Jugendliche wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Im Bild Polizisten bei der Spurensuche vor Ort.
11.472×

Mordfall Memmingerberg
Mutmaßliche Mörder des 16-jährigen Mädchens hüllen sich in Schweigen

Die beiden Tatverdächtigen im Mordfall in Memmingerberg an einem 16-jährigen Mädchen sitzen momentan in Untersuchungshaft in verschiedenen Gefängnissen in Bayern. Beide schweigen zu den Tatvorwürfen. Auf Nachfrage von all-in.de konnte die Staatsanwaltschaft Memmingen bisher keine weiteren Entwicklungen bestätigen. Opfer brutal zugerichtetAm Montag wurde die Leiche der 16-Jährigen auf dem Flughafengelände in Memmingerberg gefunden. Wenig später wurden ein polizeibekannter 25-jähriger Mann und...

  • Memmingerberg
  • 18.11.21
Die Polizei sucht den Umkreis ab.
39.392× 2 Video 38 Bilder

Zwei Messer gefunden
Es war offenbar Mord: Jugendliche (16) in Memmingerberg wurde erstochen!

Update vom 16.11.2021: Eine rechtsmedizinische Untersuchung der Getöteten beim Universitätsklinikum Ulm hat laut Polizei zwischenzeitlich ergeben, dass die 16-Jährige durch mehrere Stichverletzungen im Bereich des Oberkörpers ums Leben kam.  Polizei hat zwei Messer gefundenIm Rahmen der Suchmaßnahmen in Zusammenhang mit der Festnahme des 25-Jährigen hat die Polizei zwei Messer sichergestellt, die als Tatwerkzeug in Fragen kommen. Die Polizei hat spurentechnische Gutachten in Auftrag gegeben. ...

  • Memmingerberg
  • 16.11.21
2.314×

Körperverletzung
Nachbar in Memmingerberg mit Gipsengel geschlagen: Wohnmobil parkt falsch

In Memmingerberg wurde am Donnerstagabend ein Anwohner mit einem Gipsengel geschlagen, weil er sein Wohnmobil vor die Einfahrt seines Nachbarn parkte. Nach einer verbalen Auseinandersetzung schlug dann der eine Nachbar mit einem Gipsengel auf den anderen ein. Außerdem verpasste er ihm einen Kinnhaken und einen Fußtritt. Durch den Angriff wurde dieser leicht verletzt.

  • Memmingerberg
  • 27.03.20
Symbolbild.
2.060×

Faustschlag
Bargast schlägt drei Menschen in Memmingerberg ins Gesicht

Zu einem Einsatz kam es in der Nacht auf Sonntag in einer Bar im Bereich des Flughafen Memmingen, weil ein 20-jähriger Gast in dem Lokal eine Zigarette rauchte. Eine 45-jähre Sicherheitsmitarbeiterin macht ihn auf den Verstoß aufmerksam. Der 20-Jährige war damit nicht einverstanden und fing einen Streit an. Schließlich schlug der junge Mann der Mitarbeiterin unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Der 43-jährige Kollege der Frau bekam den Vorfall mit und warf den Täter aus dem Lokal. Daraufhin...

  • Memmingerberg
  • 15.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ