Gewalt

Beiträge zum Thema Gewalt

Symbolbild
4.371× 1 1

Nach Anzeige wegen Ruhestörung ausgetickt
Aggressive Frau (51) in Durach bespuckt und tritt Polizeibeamte

Die Polizei musste am Sonntagabend eine 51-jährige Frau in Durach in Gewahrsam nehmen. Die Frau hatte in ihrer Wohnung so laut Musik gehört, dass sie laut Polizei die Nachbarwohnungen mitbeschallte. Als die Beamten die Frau aufsuchten, zeigte sie keine Einsicht. Die Polizei hat daraufhin zunächst ihre Musikanlage sichergestellt. Eine Stunde später lief sie schreiend durch die Wohnanlage. Die Polizei muste erneut anrücken. Tritt ins Gesicht eines PolizeibeamtenDiesmal ist sie ausgetickt,...

  • Durach
  • 25.01.21
Faust (Symbolbild).
1.780×

Leicht verletzt
Duracher (39) bedroht Polizisten mit Fäusten

Am Donnerstag hat ein 39-jähriger Duracher Polizisten mit Fäusten bedroht. Zwei Beamten erlitten Verletzungen.  In der Nacht auf Donnerstag hat der Mann in der Weidacher Straße in Durach herumgeschrien. Die Polizei konnte ihn zunächst beruhigen und in seine Wohnung zurückbringen. Gegen 6:00 Uhr am Morgen fiel der Duracher erneut auf. Die Streife rückte ein weiteres Mal an.  Der Mann befand sich wohl in einer psychischen Ausnahmesituation, so die Polizei.  Aus diesem Grund sollte er in eine...

  • Durach
  • 23.01.20
Aggressiver Autofahrer schlägt Windschutzscheibe ein (Symbolbild)
4.639×

Aggressiv
Autofahrer (27) dreht durch: In Durach Mercedes-Windschutzscheibe eingeschlagen

Ein 27-jähriger Autofahrer in Durach hatte am Sonntag offenbar einen schlechten Tag. In der Vorwaldstraße rangierte er mit seinem Audi, um in eine Einfahrt zu fahren. Dabei wäre er laut Polizei fast auf einen hinter ihm stehenden Mercedes aufgefahren, dessen Fahrer (55) wiederum den Audifahrer durch Hupen darauf aufmerksam machte. Dass brachte den 27-Jährigen so sehr in Rage, dass er ausstieg und mit der Faust auf die Windschutzscheibe des Mercedes einschlug. Die Winschutzscheibe ging zu Bruch,...

  • Durach
  • 24.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ