Gewahrsam

Beiträge zum Thema Gewahrsam

Polizei
Weil er keine Zigarette bekam, griff ein 29-Jähriger einen 23-jährigen Mann an.

Polizei
Mann (23) wehrt Angriff eines Betrunkenen (29) in Memmingen mit Tierabwehrspray ab

Ein 23-Jähriger hat am Mittwochnachmittag den Angriff eines 29-Jährigen mithilfe eines Tierabwehrsprays abgewehrt. Die beiden befanden sich in einer Unterkunft im Erlenweg in Memmingen, als der 29-Jährige den jüngeren Mann nach einer Zigarette fragte. Der wollte sie aber nicht herausgeben. Daraufhin ging der Ältere auf den Jüngeren los, doch der konnte den Angriff mithilfe eines Tierabwehrsprays abwehren. Der Angreifer stand laut Polizeiangaben deutlich unter Alkohol- und...

  • Memmingen
  • 29.08.19
  • 3.622× gelesen
Polizei

Schutzgewahrsam
Obdachloser Mann (56) irrt orientierungslos in Memmingen herum

Am Donnerstag, 24.01.2019, wurde in den frühen Vormittagsstunden im Bereich des Bahnhofs ein 56-jähriger Mann betrunken angetroffen. Für die Jahreszeit war er viel zu leicht bekleidet und offensichtlich schon leicht unterkühlt. Der Mann hat keinen festen Wohnsitz, war orientierungslos und nicht in der Lage, sich selbstständig auf den Beinen zu halten. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2,5 Promille. Zu seiner eigenen Sicherheit wurde er in Schutzgewahrsam genommen....

  • Memmingen
  • 25.01.19
  • 1.050× gelesen
Polizei
Memminger Polizei nimmt betrunkene Pflegerin in Gewahrsam

Polizeigewahrsam
Pflegerin in Memmingen betrunken und aggressiv

Am Dienstagabend wurde die Polizei Memmingen zu einer Familie gerufen, weil eine Pflegerin die zu betreuende Person nicht ordnungsgemäß versorgte hatte und nicht ansprechbar sei. Bei Eintreffen der Streife wurde die Frau stark alkoholisiert angetroffen und war hochgradig aggressiv. Sie musste schließlich in Gewahrsam genommen werden. Auf der Dienststelle bespuckte sie die eingesetzten Beamten. Beim Verbringen in die Zelle trat sie einen Beamten gegen den Oberschenkel und einer Beamtin in...

  • Memmingen
  • 05.09.18
  • 3.709× gelesen
Polizei

Gewahrsam
Zechbetrüger (30) verletzt Polizeibeamten und sich selbst in Memmingen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nach Mitternacht wurde eine Streife zu einem Zechbetrug in eine Bar am Schrannenplatz gerufen. Ein 30-jähriger Mann aus Memmingen wollte seinen Rechnungsbetrag nicht begleichen, da er mit der Höhe nicht einverstanden war. Beim Eintreffen der Streifenbesatzung wurde er aufgefordert, seine Identität preiszugeben, was er verweigerte. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Person wehrte sich der Mann und musste schließlich gefesselt werden, wogegen er...

  • Memmingen
  • 05.10.17
  • 15× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Familie mit Axt und Messern bedroht: Mann (52) in Holzgünz in Gewahrsam genommen

Mit einer Axt hat ein 52-jähriger Mann in Holzgünz am Sonntagnachmittag seine Familienangehörigen bedroht. Ein Familienmitglied konnte ihm schließlich die Axt wegnehmen. Der 52-Jährige holte sich daraufhin mehrere Messer aus der Küche. Als ihm ein Angehöriger schließlich verriet, dass die Polizei unterwegs sei, ging er mit den Messern und mit zwei Hunden aus dem Haus auf einen Spaziergang. Die Polizeistreife konnte ihn stellen und widerstandslos in Gewahrsam nehmen.

  • Memmingen
  • 05.12.16
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019