Gesicht

Beiträge zum Thema Gesicht

Ein Kaufbeurer hat einem Polizisten mit seinen Fäusten ins Gesicht geschlagen. (Symbolbild)
4.844×

Ausraster
Kaufbeurer (35) schlägt Polizeibeamten mit Fäusten ins Gesicht

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein 35-jähriger Kaufbeurer einem Polizeibeamten mit seinen Fäusten "mit voller Wucht ins Gesicht" geschlagen, teilt die Polizei mit.  Kaufbeurer rastet ausDemnach hatten Anwohner den 35-jährigen Kaufbeurer stark blutend in einem Hausflur liegend aufgefunden. Er hatte sich selbst schwere Verletzungen zugefügt. Als er medizinisch und psychologisch behandelt wurde, rastete der 35-Jährige dann plötzlich aus. Strafverfahren eingeleitetEr riss sich einen...

  • Kaufbeuren
  • 21.03.21
Zwei Nachbarn haben sich am Donnerstag gestritten. Zu Beginn war es nur ein verbaler Streit, doch dann folgten ein Schlag ins Gesicht, eine Schaufel und ein Messer. (Symbolbild)
4.837×

Zwei Männer im Garten in Kaufbeuren
Nachbarschaftsstreit eskaliert: Ein Schlag ins Gesicht, eine Schaufel und ein Küchenmesser

Ein Streit zwischen Nachbarn ist am Donnerstagnachmittag in Kaufbeuren etwas eskaliert. Der zu Beginn noch verbale Streit endete mit einem Schlag ins Gesicht, einem Angriff mit einer Schaufel und schließlich einer Drohung mit einem Messer.  Zwei Herren streitenZwei Männer stritten sich am Donnerstagnachmittag im Garten eines Wohnanwesens in Kaufbeuren. Der 53-Jährige und der 51-Jährige gingen dabei aufeinander los. Der 53-Jährige schlug dem 51-Jährigen ins Gesicht. Dann griff der 51-jährige...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.21
22×

Körperverletzung
Bad Wörishofen: Mann (21) schlägt 33-Jährigen mehrfach mit Faust ins Gesicht

In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag kam es zwischen zwei Männern im Alter von 21 und 33 Jahren nach einem gemeinsamen Trinkabend zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Dabei schlug der Jüngere dem Älteren mehrmals mit der Faust ins Gesicht, sodass dieser schwere Gesichtsverletzungen davontrug und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Auf den Schläger kommt ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung zu.

  • Kaufbeuren
  • 15.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ