Gesetz

Beiträge zum Thema Gesetz

31×

Polizei informiert
Nicht angeleinter Hund verletzt Widder in Ronsberg: Hundehalterin erhält Anzeige

Die Polizei Kaufbeuren wurde am Samstag darüber informiert, dass ein nicht angeleinter Hund einen verwilderten Muffel-Widder gehetzt und erheblich verletzt hat. Der hinzugerufene Jagdpächter musste das Tier erlösen. Die Hundehalterin erwartet nun eine Anzeige nach dem Jagdgesetz. In diesem Zusammenhang wird auch darauf hingewiesen, dass gerade jetzt, in der beginnenden Brut und Setzzeit vieler Wildtiere, das Anleinen von Hunden sinnvoll und geboten ist. Allgemein gilt: Wenn ein Hund sich...

  • Obergünzburg
  • 13.03.17
16×

Schuldspruch
60-Jähriger wegen fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht vor Kaufbeurer Amtsgericht

Bauarbeiter über den Fuß gefahren Ein 60-jähriger Oberallgäuer war noch nie mit dem Gesetz in Konflikt gekommen - bis er im Mai an einer Straßenbaustelle in Günzach die Nerven verlor und einen Polier umschubste, dem er zuvor unabsichtlich mit dem Auto über den Fuß gerollt war. Der Geschädigte erlitt durch den Unfall einen Bänderriss und war mehrere Wochen arbeitsunfähig. Der Autofahrer stieg nach dem Vorfall in seinen Wagen und fuhr davon, ohne seine Personalien anzugeben. In der Folge erhielt...

  • Obergünzburg
  • 25.11.13
57× 9 Bilder

Veranstaltung
Freischießen in Obergünzburg: Minister Kreuzer gegen schärferes Waffenrecht

Traditionsveranstaltung in Obergünzburg startet mit Böllersalut Mit einem kraftvollen Salut der FSG-Böllerschützen begann der Empfang der Marktgemeinde zum 91. Obergünzburger Freischießen. 'Sommerzeit in Bayern ist Volksfestzeit, und das Freischießen in Obergünzburg ist eines der schönsten', stellte Staatsminister Thomas Kreuzer in seinem Grußwort fest. Bürgermeister Lars Leveringhaus hieß zahlreiche Vertreter des Schützenwesens und der Politik, Festwirtsfamilie Lolacher, Helfer, Mitwirkende...

  • Obergünzburg
  • 26.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ