Alles zum Thema Gesellen

Beiträge zum Thema Gesellen

Kultur

Wettbewerb
Buchloer Bildhauer holt mit seinem Gesellenstück Landessieg

Der Buchloer Bildhauer Tassilo Pöllath ist mit seinem Gesellenstück Landessieger beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks geworden. Anfang November ist der 23-Jährige beim Bundesentscheid in Mainz dabei. Das Gesellenstück des Steinbildhauers, eine Stele, zeigt zur Hälfte einen historischen Krieger und zur Hälfte ein Skelett. Die kalligraphische Botschaft lautet: 'Zu vergessen, woher wir kommen, ist zu vergessen, wer wir sind.' Die Idee zur Grundform habe sein Chef Dietmar Knacker...

  • Buchloe und Region
  • 22.10.17
  • 94× gelesen
Wirtschaft

Freisprechung
Man muss sich durchbeißen: 77 junge Handwerker aus dem Oberallgäu bestehen die Gesellenprüfung

Während sich die jungen Männer eher wortkarg gaben, waren die Mädchen etwas gesprächiger. 'Man muss sich schon durchbeißen', meinte eine Malerin auf die Frage, wie sie in einem doch eher männlichen Beruf zurechtkommt. "Mal so, mal so", war dagegen die Antwort eines Fliesenlegers, als Moderator Thomas Häuslinger nach dem Verlauf der Lehrzeit fragte. Eines haben aber alle geschafft: die Gesellenprüfung. Insgesamt 77 junge Handwerker aus dem Oberallgäu schlossen ihre Ausbildung...

  • Oberstdorf und Region
  • 12.09.16
  • 40× gelesen
Wirtschaft

Gesselenbriefe
Gesellen der Handwerksberufe in Füssen freigesprochen

Feierlich sind 147 Junggesellinnen und Junggesellen verschiedener Handwerksberufe im Festspielhaus Füssen freigesprochen worden. Sie erhielten ihre Gesellenbriefe. Bei den Absolventen herrschte nicht nur viel Freude über das Erreichte. Manche der jungen Männer und Frauen äußerten auch schon konkrete Pläne für die Zukunft, etwa, den Meistertitel anzustreben. Mehr über die Freisprechungsfeier lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 14.10.2015. Die Allgäuer...

  • Füssen und Region
  • 13.10.15
  • 10× gelesen
Lokales

Handwerk
Viel Lob für zwei Schreinergesellen aus dem südlichen Ostallgäu

Mit nur zwei neuen Schreinergesellen kann das örtliche Schreinerhandwerk heuer aufwarten. Aber deren individuellen Gesellenstücke, die für den Wettbewerb 'Die Gute Form 2015' kreiert wurden, fanden in der Schreinerei Seelos bei den Gästen viel Lob. Zum einen war dies ein Musikmöbel von Manuel Petz, Material Oliv-Esche in besonderem Stil. Er gewann mit einem Minimalvorsprung, wie Thomas Pihusch als Sprecher für das Jurorenteam betonte, den Wettbewerb vor Florian Heller, der einen filigran...

  • Füssen und Region
  • 22.07.15
  • 6× gelesen
Lokales

Wanderschaft
Michael Schneider aus Röthenbach ist nach gut drei Jahren auf der Walz wieder heimgekehrt

Viel Hilfsbereitschaft erlebt Für 20 Minuten ging nichts mehr aus der Staatsstraße zwischen Gestratz und Steinegaden. Kurzentschlossen blockierten 25 junge Männer in der typischen Handwerkerkluft die Straße, warfen ihre in einem 'Charlottenburger' verstauten Habseligkeiten in die Mitte, um Michael Schneider aus ihren Reihen zu verabschieden. Denn der 25-jährige Zimmermann aus dem Röthenbacher Ortsteil Giesenberg beendete hier und jetzt seine gut dreijährige Wanderschaft. Empfangen wurde er von...

  • Kaufbeuren und Region
  • 16.06.15
  • 98× gelesen
Lokales

Wandergesellen
Handwerker auf der Walz: Kongress des Gesellenvereins Fremder Freiheitsschacht in Wildpoldsried

Wo gibt es die hohe Schule des Lebens? Der 22-jährige Tischlergeselle Paul aus Dresden kennt darauf nur eine Antwort: 'Wenn du drei Jahre auf Wanderschaft gehst und dich in der Fremde behaupten musst, kehrst du persönlich gereift und beruflich bereichert zurück.' Am verlängerten Wochenende traf er in Wildpoldsried gleich rund 200 Brüder seiner Gesellenvereinigung. Erfahrungen mit anderen Wandergesellen und vielen Ehemaligen austauchen - da fühlte sich Paul am Ende noch mehr bestärkt. Mit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.06.14
  • 342× gelesen
Lokales

Handwerk
Freisprechungsfeier in Memmingen für 152 frischgebackene Gesellen

Beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt Kreishandwerksmeister Robert Plersch hat in der Memminger Stadthalle 152 junge Handwerker aus 20 Berufen 'von den Pflichten der Ausbildung und Berufsschule' freigesprochen. Sie hätten beste Aussichten auf dem Arbeitsmarkt, betonte er. 'Das Handwerk lässt Ihnen unglaublich viele Möglichkeiten offen. Gehen Sie ihren individuellen Weg, haben Sie Lust auf das Leben und den Beruf', ermunterte Plersch die Handwerker. Er zog dazu auch Vergleiche mit den...

  • Kempten (Allgäu)
  • 25.09.12
  • 11× gelesen
Wirtschaft

Freisprechung
42 Lehrlinge erhalten in Lindenberg ihren Gesellenbrief

'Handwerk keine Sackgasse' Ein Arbeitsleben voller Chancen prophezeien die Handwerksmeister den frischgebackenen Gesellen der Kreishandwerkerschaft Lindau. 42 junge Frauen und Männer wurden bei der Herbstfreisprechung in der Lindenberger Mittelschule von ihren Ausbildungspflichten entbunden. Lockere Diskussionsrunden und unterhaltsame Einlagen der Westallgäuer Musikband 'Dirty Five' begleiteten die Übergabe der Gesellenbriefe. Moderiert wurde die Feier von Thomas Bergert. Mit den...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 15.09.12
  • 23× gelesen
Lokales

Schreinerei
Schreinerei-Ausstellung Die gute Form im Landratsamt in Marktoberdorf

Preisgekrönte Gesellenstücke Die Leistungsfähigkeit der Schreiner demonstrieren: Dies gelang dem Obermeister der Schreinerinnung Kaufbeuren-Marktoberdorf Reinhold Echtler mit der Ausstellung 'Die gute Form', die noch bis morgen, Freitag, im Foyer des Landratsamtes in Marktoberdorf zu sehen ist. Ausgestellt sind Gesellenstücke, die besten drei wurden jetzt von einer Jury ermittelt und prämiert. 'Mein Werk gebe ich nicht mehr her, das ist nicht käuflich zu erwerben', lacht die Preisträgerin Tanja...

  • Marktoberdorf und Region
  • 26.07.12
  • 119× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kreishandwerkerschaft
88 junge Handwerker in Sonthofen freigesprochen

Sprungbrett in alle Richtungen Sie kamen in Leder oder tiefhängenden Jeans, im Dirndl oder auf «hohen Hacken» oder - ein wenig zu spät. So wie die beiden jungen Damen, deren «Navi» die Markthalle in Sonthofen nicht kannte. Sie hatten damit zwar die feierliche Freisprechung durch Kreishandwerksmeister Thorsten Lang verpasst, erhielten aber trotzdem, musikalisch verschönt durch den «Dearflarsound», den Gesellenbrief. So wie weitere 86 Junghandwerker in der Feierstunde der Kreishandwerkerschaft...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 05.09.11
  • 7× gelesen
Lokales

Kempten
Allgäuer Maler und Stuckateuer erhalten Förderung durch Kurs bei eza

Ab sofort werden Maler und Stuckateure gefördert, wenn sie beim Energie- und Umweltzentrum Allgäu die Weiterbildung zum Passivhaus-Handwerker absolvieren. Die Förderung kommt von Seiten der Sto-Stiftung. Diese verfolgt das Ziel, die Ausbildung im Maler- und Stuckateurhandwerk und Studierende des Bereichs Bauwesen/Architektur zu fördern. Die Förderung ist begrenzt und gilt nur für die ersten 15 Teilnehmer. In 54 Unterrichtseinheiten erhalten Meister und Gesellen theoretisches und praktisches...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.08.11
  • 4× gelesen
Lokales

Schreinerinnung
Kaufbeurer Schreinergesellen bestechen mit ihren Werken bei Wettbewerb «Gute Form 2011»

Die Siebziger leben auf Zwölf Ausstellungsstücke der Schreinergesellen haben die Jury beim Gestaltungswettbewerb der Schreinerinnung Kaufbeuren/Marktoberdorf ins Schwitzen gebracht. Der Fernsehschrank, ein sogenanntes HiFi-Möbelstück von Hans Leipolt, soll eine Brücke zwischen zwei Jahrzehnten schlagen und überzeugte die Juroren. Einerseits erinnert seine Farbgebung an die 1970er Jahre, doch ist die verbaute Technik am Puls der Zeit. Bei dem bayernweiten Wettbewerb > präsentieren die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.07.11
  • 5× gelesen
Wirtschaft

Schreinerinnung
Schreinergesellen bestechen mit ihren Werken bei Wettbewerb «Gute Form 2011»

Zwölf Ausstellungsstücke der Schreinergesellen haben die Jury beim Gestaltungswettbewerb der Schreinerinnung Kaufbeuren/Marktoberdorf ins Schwitzen gebracht. Der Fernsehschrank, ein sogenanntes HiFi-Möbelstück von Hans Leipolt, soll eine Brücke zwischen zwei Jahrzehnten schlagen und überzeugte die Juroren. Einerseits erinnert seine Farbgebung an die 1970er Jahre, doch ist die verbaute Technik am Puls der Zeit. Bei dem bayernweiten Wettbewerb > präsentieren die Jungschreiner jedes Jahr...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.07.11
  • 19× gelesen
Lokales

Handwerk
Ausstellung von Schreiner-Gesellenstücken in Lindenberg

Da waren sich alle einig: Sorgen müssen sich jene neuen Schreinerinnen und Schreiner um ihre Zukunft nicht machen, die jetzt ihre Ausbildung abgeschlossen haben. «Ihr habt eine goldene Zukunft vor Euch», stellte ihnen der stellvertretende Obermeister der Schreiner-Innung Lindau bei der Eröffnung der Ausstellung ihrer Gesellenstücke in Aussicht. Und sowohl Lindenbergs Bürgermeister Johann Zeh als auch Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter sahen den Fachkräftemangel im Schreiner-Handwerker...

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.07.11
  • 11× gelesen
Wirtschaft
2 Bilder

Freisprechungsfeier
Erfolgreiche Ausbildung ein Sprungbrett in alle Richtungen

Präsident der Handwerkskammer Schwaben und Kreishandwerkerschaft Kempten ehren 71 Gesellen Das Handwerk mit seinen zahlreichen modernen Berufen biete mit einem guten Lehrabschluss alle Möglichkeiten für eine erfolgreiche Zukunft, versicherte stellvertretender Landrat Anton Klotz bei der Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Kempten im «Hirsch» in Betzigau. Nun gelte es für die Junghandwerker, «im Arbeitsleben künftig selbst verantwortlich sein.» Klotz gratulierte den 71 Gesellinnen und...

  • Kempten (Allgäu)
  • 13.04.11
  • 7× gelesen
Lokales

Fünfte Jahreszeit
Hexen und «Butz» wollen Fasching aufleben lassen

Am Lumpigen Donnerstag kommt es zum Kräftemessen mit wildem Gesellen Sie haben sich viel vorgenommen: Seit drei Jahren versuchen die «Buchloer Hexen» den Fasching in der Gennachstadt wieder aufleben zu lassen. Regelmäßig finden seitdem während der «Fünften Jahreszeit» Treffen und verschiedene Auftritte statt. Höhepunkt der närrischen Tage in Buchloe ist der Hexentanz am Lumpigen Donnerstag. Nun haben die Hexen ihre noch junge Geschichte um ein weiteres Kapitel bereichert: um den...

  • Buchloe und Region
  • 22.02.11
  • 9× gelesen
Lokales

Fünfte Jahreszeit
Hexen und Butz wollen Fasching aufleben lassen

Am Lumpigen Donnerstag kommt es zum Kräftemessen mit wildem Gesellen Sie haben sich viel vorgenommen: Seit drei Jahren versuchen die «Buchloer Hexen» den Fasching in der Gennachstadt wieder aufleben zu lassen. Regelmäßig finden seitdem während der «Fünften Jahreszeit» Treffen und verschiedene Auftritte statt. Höhepunkt der närrischen Tage in Buchloe ist der Hexentanz am Lumpigen Donnerstag. Nun haben die Hexen ihre noch junge Geschichte um ein weiteres Kapitel bereichert: um den...

  • Buchloe und Region
  • 22.02.11
  • 5× gelesen
Lokales

Memmingen
«Bleiben Sie wissbegierig»

Von einem «Sprungbrett in alle Richtungen» sprach der Präsident der schwäbischen Handwerkskammer, Jürgen Schmid, bei der Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Memmingen-Mindelheim. Gemeint war eine abgeschlossene Ausbildung in einem Handwerksberuf. «Die Handwerksunternehmen schauen wieder hoffnungsfroh in die Zukunft. Jetzt sind die Betriebe im Vorteil, die über qualifizierte Facharbeiter verfügen», ergänzte Schmid und gratulierte den frischgebackenen Gesellen und deren...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.09.10
  • 5× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018