Geschwindigkeitsbeschränkung

Beiträge zum Thema Geschwindigkeitsbeschränkung

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 im nördlichen Teil der Ortsdurchfahrt von Altstädten (Sonthofen) endgültig gekippt.
4.016× 5 3

Berufung abgelehnt
Gericht kippt Tempo 30 in Altstädten endgültig - Schilder müssen abmontiert werden

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 im nördlichen Teil der Ortsdurchfahrt von Altstädten (Sonthofen) endgültig gekippt. Wie das Landratsamt Oberallgäu mitteilt, müssen daher die Schilder in den nächsten Tagen abmontiert werden.  Tempo 30 wird gekippt - Landrat legt Berufung ein Im Juli 2018 war die 30er Zone in Altstädten eingeführt worden. Daraufhin hatte ein Bürger gegen die Geschwindigkeitsbegrenzung beim Verwaltungsgericht Augsburg geklagt...

  • Sonthofen
  • 21.02.21
Autobahn (Symbolbild)
4.381× 3 Video

Petition
Anwohner fordert Tempolimit auf A7 bei Memmingen

Ein Anwohner fordert ein Tempolimit auf der A7 am Kreuz Memmingen Nord sowie einen Lärmschutz. Die Lärmbelastung durch die Autobahn schränke die Lebensqualität der Anwohner massiv ein und schade auf Dauer auch der Gesundheit. Die Petition findet online statt. Bisher haben gut 400 Personen teilgenommen. Ziel ist es, eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h durchzusetzen. Gerade sehr schnell fahrende Autos, Motorräder und auch das Bremsen und Beschleunigen am Autobahnkreuz würden viel Lärm...

  • Memmingen
  • 04.11.20
Buchloe kritisiert den vierspurigen Ausbau der B12 (Symbolfoto).
2.579× 1 1

Kritik
Bedenken der Stadt Buchloe: Vierspuriger Ausbau der B12

Kritik äußert die Stadt Buchloe bei dem geplanten autobahnähnlichen vierspurigen Ausbau der B12, berichtet die Allgäuer Zeitung. Die Bundesstraße soll 28 Meter breit werden und es soll keine Geschwindigkeitsbegrenzung geben. Die Stadt fordert aber unter anderem eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Gegen den 28 Meter breiten Ausbau gab es erst am Mittwoch eine Aktion des BUND Naturschutz, der mit einer riesigen Folie auf den Flächenfraß aufmerksam gemacht hat, der durch den Ausbau entstehen würde....

  • Buchloe
  • 23.07.20
Geschwindigkeitsmessung (Symbolbild)
6.823×

Blitzer
Polizei erwischt über 90 Raser auf der B310 bei Füssen

Übermäßig viele, die zu schnell unterwegs sind: Ein momentanes Phänomen, das die Polizei auch auf die Corona-Krise zurückführt. Auf der B310 zwischen Füssen und Pfronten hat die Polizei am Donnerstag Nachmittag innerhalb von fünf Stunden über 90 Temposünder festgestellt, darunter drei, die so schnell waren, dass sie den Führerschein abgeben müssen. Der Schnellste war mit 159 Km/h bei erlaubten 100 unterwegs. Polizei registriert mehr Verstöße bei Geschwindigkeits-Kontrollen Die Polizei weist...

  • Füssen
  • 17.04.20
In allen Wohngebieten in Haldenwang und Börwang entstehen Tempo-30-Zonen. Wo die Geschwindigkeit auf den Ortsdurchfahrten auf 30 km/h reduziert wird, bleibt abzuwarten (Symbolbild).
1.525×

Geschwindigkeitsbeschränkung
Tempo 30 in Haldenwang und Börwang: Auf den Ortsdurchfahrten noch ungewiss

Wo genau eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h in den Ortsdurchfahrten in Haldenwang und Börwang tatsächlich eingeführt wird, ist noch offen. Der Gemeinderat warte noch auf Rückmeldung des Landratsamtes Oberallgäu. Das teilt Bürgermeister Josef Wölfle auf Anfrage von all-in.de mit.  Demnach ist das Landratsamt Oberallgäu für die Kreisstraßen und Ortsdurchfahrten in Haldenwang und Börwang zuständig. Bei einem Termin sollen Vertreter des Landratsamtes, die Polizei und das Gremium der...

  • Haldenwang
  • 19.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ